• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Bammental – Versuchtes Tötungsdelikt – zwei Bewohner eines Mehrfamilienhauses schwer verletzt – Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkt Unterbringungsbefehl gegen 23-jährigen Mann

      Bammental/Rhein-Neckar-Kreis7Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde ein Unterbringungsbefehl gegen einen 23-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am frühen Mittwochmorgen zwei Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Bammental mit einem Messer schwer verletzt zu haben.Kurz vor 3 Uhr gingen im Lagezentrum des Polizeipräsidiums Mannheim mehrere … Mehr lesen

      Landau – #Tötungsdelikt – 32jähriger in Wohnung mit mehreren Messerstichen schwer verletzt

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Landau und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz In den frühen Morgenstunden des 06.08.2021, gegen 05:00 Uhr, griff ein 26-jähriger Mann in Landau einen 32-Jährigen in dessen Wohnung an und stach mehrfach auf diesen ein. Die Männer hatten sich in der Wohnung des Geschädigten getroffen. Warum es zu dem Angriff … Mehr lesen

      Germersheim – Versuchtes Tötungsdelikt

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Landau und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz. Am Donnerstagabend (22.07.2021), gegen 22:50 Uhr, griff ein 57-jähriger Mann in der Theodor-Heuss-Straße seine getrennt von ihm lebende Ehefrau mit einem Messer an und stach mehrfach auf diese ein. Ein Passant wurde auf die Situation aufmerksam. Als er helfen wollte, wurde er ebenfalls … Mehr lesen

      Mannheim – Versuchtes Tötungsdelikt im Mannheimer Schlosspark – ein Türke in U-Haft – 5 weitere Messerstecher noch nicht ermittelt

      Mannheim: 21-jähriger Mann auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen Verdachts des versuchten Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung in Untersuchungshaft Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 21-jährigen türkischen Staatsangehörigen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in der Nacht von Samstag, 12.06.2021, auf Sonntag, 13.06.2021, im Stadtteil Innenstadt, gemeinsam mit … Mehr lesen

      Mannheim – NACHTRAG – Versuchtes Tötungsdelikt in Gaststätte – Fahndung nach Landsmann

      Mannheim (ots) / Metropolregion Rhein-Neckar – Versuchtes Tötungsdelikt in Gaststätte – 43-jähriger Gastwirt lebensgefährlich verletzt – Fahndung nach tatverdächtigem Landsmann – Zeugen gesucht! Der 43-jährige Gastwirt, der am Donnerstagmorgen, kurz nach 2 Uhr, von zwei Zeugen in dessen Gaststätte in der Mittelstraße schwer verletzt aufgefunden wurde, wird nach wie vor in eine Klinik intensivmedizinisch behandelt. … Mehr lesen

      Hettenleidelheim – Mann stach mit #Messer auf 81 jährigen ein – versuchtes #Tötungsdelikt

      Hettenleidelheim / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Dienstag (11.05.2021), zwischen 3 Uhr und 4 Uhr, stach ein 49-Jähriger mit einem Messer auf einen 81-jährigen Mann in der gemeinsamen Wohnung in Hettenleidelheim ein. Der 81-Jährige wurde hierbei lebensgefährlich verletzt. Der 49-Jährige wurde anschließend widerstandslos vorläufig festgenommen. Der Beschuldigte wurde gestern dem Haftrichter in … Mehr lesen

      Klingenmünster – Haftbefehl gegen 24-Jährigen aufgehoben

      Klingenmünster. (pd/and). Der 24-jährige Mann, der am 13. April 2021 in Klingenmünster einen 30-jährigen Bekannten während eines Streits mit einem Messer angegriffen haben soll, ist gestern auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landau aus der Untersuchungshaft entlassen worden

      Klingenmünster – Versuchtes Tötungsdelikt in Klingenmünster – Tatverdächtiger nach #Messerattacke in Haft

      Klingenmünster / Landkreis südliche Weinstraße / Landau (ots) Am Dienstag, gegen 16:30 Uhr, soll ein 24-Jähriger in Klingenmünster versucht haben, auf einen 30-Jährigen einzustechen. Die Männer sollen sich vor einer Bankfiliale in der Straße Im Stift getroffen haben und anschließend in Streit geraten sein. Im Verlauf des Streites soll der Tatverdächtige mit einem Messer in … Mehr lesen

      Mannheim – Tötungsdelikt – 32-jähriger Mann in U-Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 32-jährigen Wohnsitzlosen aus Polen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in der Nacht von Montag, 29.03.2021, auf Dienstag, 30.03.2021, im Stadtteil Jungbusch einen 39-jährigen Mann durch erhebliche Gewalteinwirkung getötet zu haben. In der Wohnung einer Zeugin in der Schanzenstraße … Mehr lesen

      Neustadt – Nachtrag Tötungsdelikt – 68-jähriger in U-Haft

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Die intensiven Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei Ludwigshafen ergaben einen Tatverdacht gegen einen 68-Jährigen aus Neustadt an der Weinstraße. Er ist dringend verdächtig, eine 50-Jährige in Neustadt getötet zu haben, wir berichteten bereits. Der Beschuldigte wurde am 17.03.2021 aufgrund eines von der Staatsanwaltschaft Frankenthal erwirkten Haftbefehls festgenommen. Der 68-Jährige wird noch … Mehr lesen

      Kaiserslautern – NACHTRAG: Fahndung nach Daniel Mentel wird fortgesetzt

      Kaiserslautern / Weilerbach / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Update: Die Fahndungsmaßnahmen der #Polizei werden auf das Waldgebiet südlich von #Rodenbach ausgeweitet! Polizeihubschrauber ist im Einsatz. Keine konkrete Gefahr für Unbeteiligte, dennoch ist Vorsicht geboten! Melden Sie Verdächtiges der Polizei! Im Notfall 110 wählen, für Hinweise 0631 369 2999. Die Polizei setzt auch heute die Suche nach … Mehr lesen

      Neustadt – Nachtrag – Tötungsdelikt: Obduktionsergebnis der 72 jährigen Frau liegt vor

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Die kürzlich durchgeführte Obduktion der 72-jährigen Verstorbenen ergab das Ersticken infolge Blut- und Gewebeeinatmung in Kombination mit Blutverlust nach massiver stumpfer Gewalt gegen das Schädeldach und das Gesicht als Todesursache. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei Ludwigshafen dauern weiter an. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz Hintergrund … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – NACHTRAG: Tötungsdelikt Schifferstadt – Tatverdächtiger in psychiatischer Klinik

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Der vorläufig festgenommene 31-Jährige wurde heute dem Haftrichter vorgeführt. Ihm wird vorgeworfen am 24.02.2021 seine 60-jährige Tante getötet und seine ebenfalls 60-jährige Mutter schwer verletzt zu haben. Der Haftrichter erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal Unterbringungsbefehl wegen Totschlags, versuchten Totschlags und Gefährlicher Körperverletzung. Der Tatverdächtige wurde einstweilen in einer psychiatrischen Klinik untergebracht. … Mehr lesen

      Neustadt a.d. Weinstraße – 1. Nachtrag zum Tötungsdelikt

      Neustadt a.d. Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Der vorläufig festgenommene 81-Jährige wurde heute dem Haftrichter vorgeführt. Ihm wird vorgeworfen am 24.02.2021 seine 72-jährige Ehefrau getötet zu haben. Der Haftrichter erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal Untersuchungshaftbefehl wegen Totschlags. Der Tatverdächtige wurde in eine Justizvollzugsanstalt verbracht. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal … Mehr lesen

      Schifferstadt – NACHTRAG: Tötungsdelikt hat sich bestätigt – Verdächtiger festgenommen

      Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz Am Mittwochabend (24.02.2021), gegen 21:50 Uhr, wurde der Polizei eine schwerverletzte Frau gemeldet. Die 60-Jährige hatte mit mehreren Stichverletzungen aus ihrem Haus zu Nachbarn flüchten können. Sie musste sofort notärztlich versorgt und notoperiert werden. Sie befindet sich derzeit außer Lebensgefahr. In … Mehr lesen

      Schifferstadt – Großeinsatz der Polizei – Tötungsdelikt?

      Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach noch nicht offiziell bestätigten Angaben kam es gestern Abend zu einem Großeinsatz der Polzei in Schifferstadt. Hintergrund des Einsatzes soll ein mögliches Tötungsdelikt sein. Die Polizei und Staatsanwaltschaft haben Ermittlungen aufgenommen. Aus ermittlungstaktischen Gründen werden noch keine näheren Informationen bekannt gegeben. www.mrn-news.de wird nachberichten

      Neustadt – 72 jährige Frau tot in Wohnung gefunden – 81-jährige Ehemann festgenommen

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz Am Mittwochabend (24.02.2021), gegen 22:20 Uhr, wurde der Polizei Neustadt ein Streit in einer Wohnung gemeldet. Beim Eintreffen der Polizeibeamten fanden diese in der Wohnung den 81-jährigen Bewohner und seine schwerverletzte 72-jährige Ehefrau vor. Die Frau verstarb noch in der Wohnung. Die … Mehr lesen

      Wiesloch – NACHTRAG – Versuchtes Tötungsdelikt in Frauenweiler

      Wiesloch-Frauenweiler / Metropolregion Rhein-Neckar – Auseinandersetzung zwischen zwei Männern – 63-Jähiger mit beilartigem Gegenstand verletzt – dringender Verdacht eines versuchten Tötungsdelikts gegen 54-jährigen Tatverdächtigen. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim: Ein 54-jähriger Mann steht im dringenden Verdacht, am Samstagnachmittag gegen 17.40 Uhr bei einer Auseinandersetzung in der Ortsmitte von Frauenweiler auf einen … Mehr lesen

      Neustadt – Weinstraße – Erneutes Tötungsdelikt – Staatsanwaltschaft Frankenthal und Kriminalpolizei Ludwigshafen ermitteln

      Neustadt – Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach zwei Tötungsdelikten in Oppau und in Waldsee, gab es ein weiteres Tötungsdelikt in Neustadt. Eine Frau wurde tot aufgefunden. Am späten Sonntagabend wurde im Keller eines Mehrfamilienhauses in Neustadt an der Weinstraße eine tote Frau aufgefunden. Bei der Verstorbenen handelte es sich um eine 50-jährige Anwohnerin des … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – NACHTRAG: Tötungsdelikt in eigener Werkstatt in Waldsee – Tatverdächtiger in Haft

      Rhein-Pfalz-Kreis / Waldsee / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nachtrag zur Meldung vom 10.02.2021 Wie bereits berichtet wurde am Montagmorgen (08.02.2021) der Polizei ein toter Mann in einer Werkstatt im Rhein-Pfalz-Kreis/Waldsee gemeldet. Durch die intensiven und umfangreichen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei Ludwigshafen konnte ein 51-jähriger Tatverdächtiger ermittelt werden. Er wird beschuldigt, in Waldsee auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – NACHTRAG: Tötungsdelikt – Tote Frau in Oppau aufgefunden – Kripo ermittelt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Wie bereits berichtet kam es in Ludwigshafen zu einem Tötungsdelikt. Mit einer gemeinsamen Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz, werden nun erste Informationen zum Geschenen bekannt gegeben. Am Donnerstagabend (11.02.2021), gegen 19:15 Uhr, wurde in einer Wohnung in der Breitscheidstraße im Stadtteil Oppau eine tote Frau aufgefunden. Bei der Verstorbenen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – ERSTMELDUNG – Tötungsdelikt – Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – ERSTMELDUNG – Tötungsdelikt – Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln – Bereits am Freitag wurde der Kriminalpolizei Ludwigshafen ein Leichenfund gemeldet. Nach ersten Hinweisen und kriminaltechhnischen Untersuchungen, geht die Staatsanwaltschaft Frankenthal von einem Tötungsdelikt in Ludwigshafen aus. Ermittelt wird in allen Richtungen. Aus ermittlungstaktischen Gründen gibt es von der Staatsanwaltschaft Frankenthal noch … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Tötungsdelikt in eigener Werkstatt

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Montagmorgen (08.02.2021), gegen 9:30 Uhr, wurde der Polizei ein toter Mann in einer Werkstatt im Rhein-Pfalz-Kreis gemeldet. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um den 64-jährigen Inhaber der Werkstatt. Die am 09.02.2021 durchgeführte Obduktion des Verstorbenen ergab ein zentrales Regulationsversagen als Todesursache. Die Auffindesituation und das Ergebnis der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – NACHTRAG – Familientragödie in Maudach

      Ludwigshafen – Maudach / Metropolregion Rhein-Neckar – Tötungsdelikt – Familientragödie in Maudach – Bei den Obduktionen der drei Verstorbenen wurden in allen drei Fällen die Schussverletzungen als todesursächlich festgestellt. Die aufgefundene Schusswaffe, bei der es sich um die Tatwaffe handeln dürfte, war legal im Besitz des 65-Jährigen. Ein Vergleich anderer Schriftstücke aus dem Haus mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Familientragödie in Maudach

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz. Am Dienstagabend, gegen 19:00 Uhr, fand der Rettungsdienst einen 65-Jährigen, dessen 60-jährige Ehefrau und ihren 14-jährigen Sohn tot in deren Wohnung in Ludwigshafen-Maudach auf. Der Rettungsdienst wurde zuvor durch einen Angehörigen verständigt. Die hinzugerufene Polizei stellte bei den drei Toten Schussverletzungen fest. … Mehr lesen

      Seite 1 von 7
      1 2 3 7
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X