• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Übersicht über die aktuellen Baustellen im Stadtgebiet Heidelberg in der Zeit vom 27. Februar bis 5. März 2017

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) -Übersicht über die aktuellen Baustellen im Stadtgebiet Heidelberg in der Zeit vom 27. Februar bis 5. März 2017 A 656: Fahrbahneinengung von vier auf zwei Fahrstreifen wegen Brückenbauarbeiten im Bereich Friedrichsfeld; Umleitungsempfehlung über A 6 oder B 535. Bluntschlistraße: Abriss des alten GGH-Verwaltungsgebäudes in Höhe Hausnummer 14 bis voraussichtlich Ende … Mehr lesen

      Heidelberg – MTV Bauen und Wohnen GmbH & Co. KG: Vorbereitende Arbeiten zwischen Rhein- und Mark-Twain- Straße starten: Im Westen wird gebaut

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) –  Jetzt geht’s im nächsten Baugebiet des Mark Twain Village los: Westlich der Römerstraße, zwischen Rhein- und Mark-Twain-Straße/ Nansenstraße, entsteht eine neue, attraktive Wohnbebauung. Die Entkernung für den Abriss der bestehenden Gebäude läuft bereits seit einiger Zeit, jetzt beginnen die Rodungsarbeiten als Vorbereitung für die Neubauten. Im vorderen Bereich zur … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD-Chef Schneider fordert von Uebel und der CDU Farbe zu bekennen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Als „wenig glaubwürdig und wohl dem Wahlkampf geschuldet“, kritisiert SPD-Chef David Schneider die Einlassungen von Dr. Peter Uebel zu den Zuständen in städtischen Obdachlosenunterkünften: „Denn Bemühungen um Verbesserungen dort sind in den vergangenen Jahren mehrfach blockiert worden – von der CDUStadtratsfraktion, deren Vize-Vorsitzender Herr Uebel ist.“ Nun wache Uebel auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Änderung der Wohnsituation in den städtischen Einweisungsgebieten muss von einem Sozialkonzept begleitet sein

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Aus meiner Arbeit im Sozialausschuss und verschiedenen sozialen Einrichtungen sind mir die Verhältnisse in den Einweisungsgebieten Mundenheim-West und der Bayreuther Straße bestens bekannt. Viele Gespräche, runde Tische und Aktionen haben in den vergangenen Jahren, trotz engagierter Mitarbeiter der Verwaltung und den vor Ort tätigen Wohlfahrtsverbänden, keine befriedigende Lösung bezüglich einer humanitären … Mehr lesen

      Ludwigshafen – TWL Ortstermin im Hallenbad Nord

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Dienstag, 14.02.2017, präsentierte TWL, Technische Werke Ludwigshafen, Mitgliedern des Ortsbeirats Nördliche Innenstadt die Fortschritte beim angekündigten Umbau von Teilen des ehemaligen Hallenbads Nord in ein Gründerzentrum. Das Projekt gehe planmäßig voran, so das Unternehmen, bereits zum Sommer können erste Existenzgründer und Start-ups einziehen. „Wir haben die Umbauarbeiten in enger … Mehr lesen

      Worms – Zündler in der Gemarkung Rheindürkheim unterwegs – Zeugen gesucht

      Worms (ots) – Bereits am Dienstag, 24. Januar 2017, kam es zum Brandlegungsversuch an einer kleinen Holzhütte, die auf einem eingezäunten Gelände etwas abgesetzt zur Dammstraße liegt. Beschädigt wurde lediglich eine Außenwand. Zwei Tage später brannte dieselbe Hütte dann vollends nieder. Auch hier besteht der Verdacht der Brandlegung. Messbarer Schaden entstand nicht, da die Hütte … Mehr lesen

      Heidelberg – Mobilitätsnetz-Projekt Pfaffengrund: Abriss der alten Eisenbahnbrücke

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) -Die Mobilitätsnetz-Maßnahme in der Eppelheimer Straße ist im vollen Gange. Derzeit wird die alte Eisenbahnbrücke in Höhe des Baumarktes abgerissen. Schweres Gerät ist hierfür im Einsatz: Mit einem Kran wurde am Montag, 6. Februar 2017, das große Henkel-Firmenschild samt Stahlträger von der Brücke entfernt – beide zusammen haben ein Gewicht von rund … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Constanze Kraus CDU: Eberthalle erhalten – Schrittweise Sanierung ist das Ziel

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – „Leider geht die Forderung nach dem Neubau der Eberthalle in allen denkbaren Szenarien an der Realität vorbei,“ so kommentiert die Sprecherin der CDU im Ortsbeirat Friesenheim Constanze Kraus die neuerliche Diskussion um einen Abriss und Neubau der Veranstaltungshalle. „Im Übrigen wäre auch zunächst einmal zu diskutieren, ob ein solcher Abriss … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG sieht neue Nutzung des Hallenbades Nord mit lachendem und weinendem Auge

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die FWG sieht die Nutzung des ehemaligen Hallenbades Nord durch GML und TWL verständlicherweise mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Wenn wir auch das Bad nicht erhalten konnten, dürfen wir doch für uns in Anspruch nehmen, maßgeblich zu der Unterdenkmalschutzstellung des Gebäudes beigetragen zu haben. Wir – die FWG … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Torbjörn Kartes (CDU) sieht unsinnige Debatte über Abriss der Eberthalle

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-neckar – „Die Debatte über einen möglichen Abriss der Eberthalle ist zum jetzigen Zeitpunkt mehr als unsinnig“, so der stellvertretende Vorsitzende der CDU Stadtratsfraktion, Torbjörn Kartes. Die CDU steht zur Eberthalle und wird sich weiterhin für diese zentrale Veranstaltungsstätte unserer Stadt einsetzen. Gleichzeitig müssen die LUKOM und der Marketing-Verein vor dem Hintergrund … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ausstellung “Adios Tortenschachtel” zeigt am 24. Juni Modelle für zukünftige Nutzung des alten Einkaufszentrums (Video)

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Das alte Einkaufszentrum auf dem Berliner Platz, im Volksmund Tortenschachtel genannt, soll weg. Darüber sind sich in Ludwigshafen eigentlich alle einig. In dem Projekt “Adios Tortenschachtel” unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Lutz-Kluge von der Hochschule Ludwigshafen werden Vorschläge aus der Bevölkerung zur Zukunft des Gebäudes gesammelt. Die Anregungen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “City West: Abriss der Hochstraße Nord… und was kommt danach?” Auswertung der Bürgerinformationsbeteiligung liegt seit heute vor

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. OB Lohse: Differenziertes und nachvollziehbares Meinungsbild. “City West: Abriss der Hochstraße Nord… und was kommt danach?”: Diese Frage stand vom 20. Januar bis zum 20. Februar im Mittelpunkt einer medienübergreifenden Bürgerbeteiligung um eines der größten Infrastrukturvorhaben in der Geschichte der Stadt Ludwigshafen. Die ausführliche Dokumentation mit der Auswertung der Bürgerinformationsbeteiligung liegt seit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Beteiligung zu “Abriss der Hochstraße Nord – und was kommt danach?” beendet – Lohse beeindruckt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Lohse: “Beeindruckt von Beteiligung und Diskussionskultur” – Über 142.600 Seitenaufrufe, 9.787 Besucherinnen und Besucher, 2.201 Kommentare und 1.662 Bewertungen alleine auf der Internetplattform www.ludwigshafen-diskutiert.de, rund 150 ausgefüllte Fragebogen aus der Sonderausgabe der neuen Lu, 184 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei den geführten Spaziergängen und insgesamt rund 1.000 Besucherinnen und Besucher beim … Mehr lesen

      Mannheim – SPD begrüßt Fortschritt bei den Umkleidekabinen / Toiletten des 48er im Almenhof

      Mannheim / metropolregion Rhein-Neckar – Die jahrzehntelang genutzten Umkleidekabinen und Toiletten des 48er Sport- und Spielplatzes mussten im Sommer des letzten Jahr wegen Einsturzgefahr des Gebäudes geschlossen und durch Sicherungsmaßnahmen abgesperrt werden. Der 48er Platz wird dennoch weiterhin von den umliegenden Schulen zum Zweck des Schulsports genutzt. Um kurzfristig zumindest eine Toilette vorhalten zu können, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Abriss der Hochstraße Nord – und was kommt danach?

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Ludwigshafen diskutiert: Bürgerbeteiligung und Konsultationsverfahren zu City West ab Mitte Januar 2014 Die Hochstraße Nord ist irreparabel beschädigt. Wie viele Brückenkonstruktionen in Deutschland wurde sie in den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts gebaut. Und wie viele große Brückenbauwerke aus dieser Zeit hat unter anderem die Zunahme des Schwerlastverkehrs dem Bauwerk … Mehr lesen

      Landau – Oberbürgermeister Schlimmer: Dem „Haus zum Maulbeerbaum“ noch eine Chance geben

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Nachdem die dem Verein der „Freunde des Hauses zum Maulbeerbaum“ vom Stadtrat gewährte Zweijahresfrist zum Jahresende ausläuft, möchte Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer das historisch bedeutsame Haus nicht kampflos aufgeben, sondern unterbreitetet dem Stadtrat einen Vorschlag zum weiteren Vorgehen. Schlimmer hatte über das Gebäudemanagement das Landauer Büro dury et hambsch mit der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Abriss der Hochstraße Nord – und was kommt danach?

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Ludwigshafen diskutiert: Bürgerbeteiligung und Konsultationsverfahren zu City West ab Mitte Januar 2014 Die Hochstraße Nord ist irreparabel beschädigt. Wie viele Brückenkonstruktionen in Deutschland wurde sie in den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts gebaut. Und wie viele große Brückenbauwerke aus dieser Zeit hat unter anderem die Zunahme des Schwerlastverkehrs dem Bauwerk … Mehr lesen

      Walldorf – Drehscheibenplatz am Kerwesamstag mit großer Lasershow eingeweiht

      Walldorf/Metropolregion Rhein-Neckar – Neue „Drehscheibe“ macht Walldorf attraktiver Drehscheibenplatz am Kerwesamstag mit großer Lasershow eingeweiht Ein besonderes Glanzlicht setzte die offizielle Eröffnung des neuen Drehscheibenplatzes dem diesjährigen Kerweprogramm auf. Am Kerwesamstag, der bei strahlendem, fast frühlingshaftem Wetter die Massen nach Walldorf lockte, wurde der Platz bei Einbruch der Dunkelheit mit einer fulminanten Lasershow in Szene … Mehr lesen

      Mannheim – Erschließung von T 4 und T 5 beginnt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Mit einem Spatenstich haben Erster Bürgermeister und Immobilien-dezernent Christian Specht und Baubürgermeister Lothar Quast die Erschließung der Quadrate T 4 und T 5 offiziell gestartet. Auf den beiden Innenstadt-Quadraten sollen hochwertige Wohngebäude, ein städtisches Kinderhaus und ein begrünter Quartiersplatz entstehen. „Wir wollen die östliche Unterstadt weiter aufwerten“, betonte Specht beim Spatenstich: „Daher … Mehr lesen

      Neustadt – ESN-Wertstoffhof: Neues Gebäude eingeweiht

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar -Gestern Nachmittag wurde der Neubau am Eingang des ESN-Wertstoffhofs in der Nachtweide eingeweiht. Das auf Initiative des Beigeordneten und zuständigen Dezernenten Dieter Klohr errichtete Gebäude beherbergt nun getrennte Umkleide-, Wasch- und Toilettenräume für Männer und Frauen sowie einen „Empfangsraum“ für Anlieferer, einen Aufenthaltsraum und ein Büro für den Leiter des Hofes. Das alte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – THW übt den Ernstfall

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Vorankündigung: Helfer des Technischen Hilfswerkes üben den Ernstfall am 28.09.2013 in Ludwigshafen Ludwigshafen. Einsatzkräfte des Ortsverbandes Ludwigshafen des Technischen Hilfswerkes (THW) üben am 28. September 2013 gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Oppau und dem Deutschen Roten Kreuz mit insgesamt rund 90 Übungsteilnehmern den Katastrophenfall unter realistischen Bedingungen. Auf dem Gelände einer zum … Mehr lesen

      Weinheim – Sparkasse Rhein Neckar Nord spendet eineVogelvolière für den Schlosspark

      Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Wohnzimmer für gefiederte Bewohner Sparkasse Rhein-Neckar Nord spendet eine neue Vogelvolière für den Weinheimer Schlosspark Sie wird einerseits ein Schmuckstück sein, eingepasst in die grüne Landschaft des Weinheimer Schlossparks. Und andererseits eine Art Wohnzimmer für alle Piepmatze, gemütlich und ein bisschen schick: Die neue Vogelvolière. Sie wird gleich im nächsten Frühjahr anstelle … Mehr lesen

      Heidelberg – Studie: Nachfrage nach Wohnraum in Heidelberg bleibt auf hohem Niveau

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – ist ein sehr begehrter Wohnstandort; hohe und stark steigende Preise für Wohnraum sind die Folge. Wie sich der Wohnungsbedarf langfristig entwickeln wird, wurde nun im Rahmen einer Wohnraumbedarfsanalyse untersucht. Zentrales Ergebnis: Bis 2030 bleibt die Nachfrage nach neuem Wohnraum in Heidelberg ungebrochen. „Heidelberg ist und bleibt ein sehr attraktiver Standort … Mehr lesen

      Mannheim – Das Kinderzentrum – so jung wie seine Patienten

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Neubau vor zehn Jahren in Betrieb genommen / Vorträge und buntes Rahmenprogramm – Ein ganzer Tag im Zeichen der Medizin für Kinder: Mit einer Vortragsreihe am Vormittag und einem kurpfälzischen Fest am Nachmittag feiert das Kinderzentrum der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) am Samstag, 21. September, sein zehnjähriges Bestehen. Die Bevölkerung ist … Mehr lesen

      Neustadt – Aus der Sitzung des Hauptausschusses am 22. August 20103

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadt beabsichtigt, zwei Grundstücke, die zusammen rund 1.700 Quadratmeter groß sind, an den Tierschutzverein zu verkaufen. Der Verein hatte sich an die Stadt gewandt und Interesse bekundet. Die beiden Grundstücke sind derzeit bereits im Wege des Erbbaurechtes an den Verein vergeben, der Vertrag wird entsprechend angepasst. Nach dem Erwerb … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X