• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – 40 Jahre Weltkulturerbe Kaiser- und Mariendom zu Speyer – Der Dombauverein unterstützt den Erhalt des Doms mit attraktiven neuen Produkten

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor 40 Jahren wurde der Speyerer Dom als zweites Bauwerk in Deutschland nach dem Aachener Dom von der UNESCO in die Liste der Welterbestätten aufgenommen. Er ist die größte erhaltene romanische Kathedrale der Welt. Die Restaurierung dieses fast 1 000 Jahre alten monumentalen Bauwerks gilt als herausragendes Beispiel denkmalpflegerischen Handelns. Nach wie vor … Mehr lesen

      Speyer – UNESCO-Welterbetag am Dom zu Speyer

      Speyer. (pd/and). In diesem Jahr ist es 40 Jahre her, dass der Dom zu Speyer auf die Liste des Welterbes aufgenommen wurde. Der bundesweite UNESCO-Welterbetag am 6. Juni steht in Speyer 2021 daher unter dem Vorzeichen des Welterbe-Jubiläums. Pandemiebedingt finden alle Veranstaltungen online statt.

      Worms – Luther-Gutscheine zum Jubiläum Ermäßigungen auf spezifische Luther-Produkte – Teilnehmende Wormser Einzelhändler gesucht

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Das große Luther-Jubiläum ist bereits überall in Worms sichtbar, die Landesausstellung im Museum der Stadt Worms im Andreasstift rückt stetig näher. Passend dazu, haben sich die Verantwortlichen der städtischen Kulturkoordination sowie der Kultur und Veranstaltungs GmbH eine Aktion überlegt, die auch den lokalen Einzelhandel von den erwarteten Gästen in der Stadt profitieren lassen … Mehr lesen

      Schifferstadt – Zwei jugendliche Ladendiebinnen erwischt

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei 15- und 16-jährige junge Frauen haben am Donnerstag versucht, Kosmetikartikel aus einem Supermarkt zu stehlen, indem sie die Ware in die Taschen steckten und an der Kasse lediglich ein Getränk bezahlen wollten. Der Ladendetektiv hat sie jedoch dabei beobachtet und angesprochen. Sie gaben die Ware wieder heraus. Die Polizei hat sie an … Mehr lesen

      Landau – Großer Maibaum ziert Rathausplatz

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam für die Innenstadt: Landaus OB will Meinungen der Bürgerinnen und Bürger einholen – Hirsch fordert Lockerungen für Geimpfte nach Aufhebung der Impf-Priorisierung & staatliche Unterstützung für Innenstädte – Großer Maibaum ziert Rathausplatz „In der Innenstadt schlägt das städtische Herz“: Mit diesen Worten hebt Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch die besondere Bedeutung … Mehr lesen

      Landau – Gemeinsam für die Innenstadt – Landaus OB will Meinungen der Bürgerinnen und Bürger einholen – Hirsch fordert Lockerungen für Geimpfte nach Aufhebung der Impf-Priorisierung und staatliche Unterstützung für Innenstädte – Großer Maibaum ziert Landauer Rathausplatz – Riesenrad soll folgen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „In der Innenstadt schlägt das städtische Herz“: Mit diesen Worten hebt Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch die besondere Bedeutung der Innenstadt als Ort des Handels, der Dienstleistungsangebote, der Begegnung, der Geselligkeit sowie von Kultur, Bildung und Freizeit hervor. Gemeinsam mit Bernd Wichmann, Geschäftsführer des städtischen Büros für Tourismus, und Lisa Kunzmann vom Stadtmarketing stellte … Mehr lesen

      Landau – Für Maimarktfeeling auch ohne Festmeile – Büro für Tourismus der Stadt Landau bietet zum 130. Volksfest-Jubiläum limitierte Maimarkt-Taschen – Verkaufsstart am Montag, 26. April

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Maimarkt-Fans aufgepasst: Zum 130. Jubiläum des beliebten Landauer Volksfests und weil Corona-bedingt in diesem Jahr keine Veranstaltung möglich ist, hat das Büro für Tourismus (BfT) der Stadt Landau mit allerlei Buntem, Süßem und Genussvollem gefüllte Maimarkt-Taschen zusammengestellt. Der Verkauf der auf 150 Exemplare limitierten Goodie Bags beginnt am Montag, 26. April, um 8:30 … Mehr lesen

      Heidelberg/Handschuhsheim – Seniorin in Einkaufsmarkt Opfer eines Diebstahls – Zeugen gesucht

      Heidelberg-Handschuhsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Opfer eines Diebstahls im Stadtteil Handschuhsheim wurde am späten Montagvormittag eine 82-jährige Frau. Die Seniorin, die zwischen 11.00-11.30 Uhr im Lidl-Markt in der Fritz-Frey-Straße einkaufen war, hatte ihr Handtasche an ihren Rollator gehängt. Beim Bezahlen stellte sie schließlich fest, dass ihr Geldbeutel mit einem geringen Bargeldbetrag, sowie persönlichen Papieren, Bank- und Versichertenkarten aus … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Ladendieb in Mutterstadt auf frischer Tat ertappt

      Rhein-Pfalz-Kreis/Mutterstadt (ots) Am Montagnachmittag hat der Ladendetektiv eines Supermarkts im Gewerbegebiet Fohlenweide einen Ladendieb auf frischer Tat ertappt. Er beobachtete einen 37-jährigen Mann dabei, wie dieser mit einer Jacke und mehreren weiteren Kleidungsstücken in einer Umkleidekabine verschwand und kurze Zeit später nur mit der Jacke wieder herauskam. Die Jacke hängte er wieder zurück und ging … Mehr lesen

      Mannheim – Raub auf Supermarktfiliale – Polizei fahndet mit starken Kräften nach dem flüchtigen Täter

      Mannheim / Mannheim-Innenstadt (ots) Bei einem Raub auf einen Lebensmitteldiscounter am Dienstagabend im Quadrat E 2 erbeutete ein unbekannter Täter Bargeld im dreistelligen Bereich. Gegen 19.20 Uhr betrat eine unbekannte männliche Person über den Kundeneingang den Supermarkt in den “verlängerten Planken” und lief direkt zum Kassenbereich. Während er eine Schusswaffe auf die Kassiererin richtete, griff … Mehr lesen

      Mannheim – Taschendiebe entwenden 1.000 Euro Bargeld im Mannheimer Hauptbahnhof

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Eine hilfsbereite Geste wurde einer 53-jährigen Frau am Freitagabend (22. Januar) zum Verhängnis, als Taschendiebe sie im Mannheimer Hauptbahnhof bestohlen. Die Dame befand sich gegen 19:50 Uhr am Gleis 3, als einem Mann unmittelbar vor ihr Kleingeld auf den Boden fiel. In hilfsbereiter Absicht beugte sie sich vor und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zwei Einbrüche in Keller

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen dem 19.01.2021, 11 Uhr und dem 20.01.2021, 07:30 Uhr verschafften sich bislang Unbekannte Zutritt zu einem Heizungskeller eines Mehrfamilienhauses in der Sternstraße. Aus dem Keller entwendeten sie diverse Arbeitsgeräte, u.a. ein Laubgebläse. Wer sachdienliche Hinweise zum Tathergang oder den Tätern geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 zu melden, … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Anlagebetrüger immer wieder erfolgreich

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit verschiedenen Fällen von Anlagebetrug beschäftigt sich derzeit die Inspektion für Wirtschaftskriminalität der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg. Dreiste Betrüger nutzen das Interesse der Bevölkerung zur Geldanlage, um mit unlauteren Versprechen an das Vermögen der potenziellen Anleger zu gelangen. Dabei erfolgt eine erste Kontaktaufnahme oft unaufgefordert per Telefon an private Anschlussinhaber, Online-Dating Plattformen oder nachdem das … Mehr lesen

      Landau – Positive Alltagserfahrungen zu Hause gestalten

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Forum Demenz Landkreis Südliche Weinstraße – Stadt Landau hat eine Aktivierungstasche zusammengestellt, in der sich Anregungen und Tipps befinden, wie man mit Menschen mit Demenz den Alltag gestalten kann. Schwerpunkte sind Beschäftigungsmöglichkeiten und die Gestaltung von schönen gemeinsamen Momenten. Die Tasche beinhaltet neben einem einführenden Text u.a. Übungen für das Gedächtnis, Bewegungsspiele … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gaststätte wegen Verstößen gegen Corona-Verordnung versiegelt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat Freitagnacht, 20. November 2020, ein Lokal in Nord/Hemshof versiegelt, weil im Gastraum Personen entgegen der Vorschriften zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bewirtet wurden. Die Einsatzkräfte gingen gegen 21 Uhr einer Beschwerde nach, wonach die Gaststätte geöffnet sei. Vor Ort wirkte das Lokal zunächst geschlossen, aber der KVD … Mehr lesen

      Brühl – Bei Personenkontrolle Widerstand geleistet – Beamte finde Drogen auf

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 22:40 Uhr überprüften Beamte des Polizeireviers Mannheim-Neckarau in der Mannheimer Landstraße die Fahrtüchtigkeit eines 35-jährigen Mannes, der mit einer Vodka-Flasche auf einem Fahrrad unterwegs war. Dabei kam es zu Widerstandhandlungen. Der Mann weigerte sich, seinen Personalausweis auszuhändigen und wollte sich von der Örtlichkeit entfernen, was die Beamten jedoch verhinderten. Sie … Mehr lesen

      Germersheim – kein Licht aber Drogen…

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Montag auf Dienstag konnten Beamte der Polizei Germersheim eine Autofahrerin feststellen, die ohne Licht durch Germersheim fuhr. Bei einer Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass sie zwar kein Alkohol getrunken hatte, aber offenbar unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Eine Durchsuchung erhärtete den Verdacht. In ihren Taschen hatte … Mehr lesen

      Mannheim – Bedürftige und Obdachlose unter Pandemie-Bedingungen bewirtet – Erste Sonntagseinladung: Pfarrei St. Josef gibt Tüten mit Leckereien aus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Corona-konforme Variante der Sonntagseinladungen hat die Pfarrei St. Josef ausprobiert. Die erste der Essenseinladungen in diesem Jahr, wie sie katholische Gemeinden bereits in den 1990er Jahren für Bedürftige und Obdachlose initiiert haben, bestand zwar nicht in einem üppigen Drei-Gänge-Menü im warmen Gemeindesaal, aber in Tüten voller Leckereien. Sie wurden … Mehr lesen

      Speyer – Zwei junge Männer wurden Opfer eines Raubüberfalls in der Herdstraße

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Zwei männliche Personen im Alter von 18 und 20 Jahren wurden in der Herdstraße von zwei bislang unbekannten Tätern zu Fuß eingeholt. Unter Vorhalt eines Messers forderte einer der Täter in dialektfreiem Deutsch die Taschen zu leeren. Die beiden Geschädigten händigten Geldbörse und Smartphone aus. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung … Mehr lesen

      Mannheim – Engelhorn: Noch mehr Erlebnis und Genuss – Accessoiresabteilung nach Umbau eröffnet

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Nckar(red/ak/pm Engelhorn) – Vieles neu macht der Herbst bei engelhorn: Nach dem Auslaufen des Mietvertrages mit Tesla nutzt engelhorn die Chance, um neue Akzente zu setzen, und präsentiert auf dieser Fläche hochwertige Accessoires und Taschen, darunter Marken wie Gucci, Prada und Yves Saint Laurent. Zudem zieht mit dem Start-up Vaund ein innovatives … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Geldbeutel gestohlen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmorgen zwischen 10:30 Uhr und 11:00 Uhr wurde in einem Discounter in der Ludwigstraße ein Geldbeutel entwendet. Bislang unbekannte Täter nutzten die Gelegenheit, als eine Kundin ihren Geldbeutel kurzzeitig in einem Regal ablegte und stahlen diesen. Bitte beachten Sie die Tipps Ihrer Polizei, um sich vor Diebstahl zu schützen: -Lassen Sie Wertsachen … Mehr lesen

      Heidelberg – Kontroll- und Einsatzmaßnahmen des Polizeipräsidiums Mannheim im Rahmen der Sicherheitspartnerschaft “Sicher in Heidelberg”

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Partnerschaft “Sicher in Heidelberg” führte das Polizeirevier Heidelberg-Mitte am Donnerstagnachmittag im Bereich der Altstadt sowie am Bismarckplatz Präventionsmaßnahmen zur Bekämpfung der Taschendiebstahlskriminalität durch. An den Maßnahmen waren Polizeikräfte des Polizeipräsidiums Mannheim und Polizeibeamte der Bereitschaftspolizeidirektion Bruchsal beteiligt. Dabei wurde ein Schwerpunkt auf das Präventionsprojekt “Gelbe Hand” gelegt und mit zahlreichen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 76-jähriger Mann wurde Opfer eines Taschendiebs

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Samstagabend, gegen 18:00 Uhr, wurde einem 76-jährigen Mann, der mit einem Rolllator unterwegs war, in einem Supermarkt in der Otto-Stabel-Straße der Geldbeutel aus der Hosentasche gestohlen. Wer hat die Tat beobachtet oder kann Hinweise zu dem/den Täter/n geben? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder … Mehr lesen

      Landau – Kreisvolkshochschule SÜW – Programmbroschüre für das 2. Halbjahr 2020 ab sofort erhältlich

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort ist das gemeinsame Programmheft der Volkshochschulen im Landkreis Südliche Weinstraße an den üblichen Auslagestellen im Kreis, unter anderem in den Verbandsgemeindeverwaltungen, Rathäusern, Sparkassen, VR-Bank-Filialen und manchen lokalen Geschäften erhältlich. Flexibilität beweisen und mit den neuesten Entwicklungen Schritt halten zu können – dem Anspruch stellen sich die Volkshochschulen auch im extrem herausfordernden … Mehr lesen

      Speyer – Ladendiebinnen auf Diebestour in Maximilianstraße

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei 18jährige Jugendliche aus Speyer müssen sich wegen mehrere Ladendiebstähle in der Innenstadt am Montag verantworten. Da sie beim Verlassen eines Drogeriemarktes in der Maximilianstraße gegen 17:42 Uhr den akustischen Alarm des Geschäftes auslösten, wurden sie aufgefordert, ihre Taschen zu leeren. Neben einem Parfüm im Wert von ca. 90 EUR das dem Drogeriemarkt … Mehr lesen

      Seite 1 von 3
      1 2 3
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X