• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


„Frag den Muslim“: Islam-Fragestunde für alle Interessierten an der VHS-Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rheh-Neckar(red/ak)- Im Rahmen der “Internationalen Wochen gegen Rassismus 2023” stellt sich der Islam-Wissenschaftler Dr. Luay Radhan am Freitag, 31.3. ab 19 Uhr in der Volkshochschule den Fragen aus dem Publikum, etwa ob „Djihad“ wirklich „Heiliger Krieg“ bedeutet, in dem Muslime die Nichtmuslime bekriegen sollen oder ob die „Scharia“ eine unmenschliche Gesetzessammlung ist, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Eine Einladung zum Perspektivwechsel – Christlich-muslimische Begegnungen mit lebensnahen Themen – nächster Termin am 15. Februar

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar  Sie sind ein Beitrag zur Integration: die christlich-muslimischen Begegnungen, zu denen der Ludwigshafener Kulturverein Fontäne und die Pfarrei Hll. Petrus und Paulus seit 2020 einladen. Schon 21 Mal haben die Treffen stattgefunden – immer online. Für den 12. April ist nun erstmals eine persönliche Begegnung geplant. Bild (Kath. Dekanat): Das Organisationsteam … Mehr lesen

Heidelberg – Neue Veranstaltungsreihe zu „Islam im Theater – Theater im Islam“ Auftakt am 27. November 2022 mit Stadtführung und Podiumsgespräch in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Obwohl fast 6 Millionen Muslim*innen in Deutschland leben, kommen sie auf deutschen Theaterbühnen immer noch selten oder nur klischeehaft vor. Gleichzeitig gibt es in muslimischen Communities ganz unterschiedliche Theaterformen, die in Deutschland jedoch weitestgehend unbekannt sind. Welche Narrative über Muslim*innen werden auf deutschen Bühnen bedient und gefestigt? Durch welche Vorstellungen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Theater im Pfalzbau: Lesung von Navid Kermani am 09.10.2022

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Jeder soll von da, wo er ist, einen Schritt näher kommen Fragen nach Gott Unter dem einladenden Titel Jeder soll von da, wo er ist, einen Schritt näher kommen entfaltet sich im Buch von Navid Kermani, vielfach preisgekrönter Autor und Journalist, ein Dia¬log zwischen Vater und Tochter zum Thema Religion. Am … Mehr lesen

Heidelberg – Deutschlandweiter Tag gegen antimuslimischen Rassismus am 1. Juli – Stadt Heidelberg ist Teil der Aktionswochen gegen antimuslimischen Rassismus – Stadtführung muslimisches Leben in Heidelberg am 3. Juli

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum Tag gegen antimuslimischen Rassismus am 1. Juli 2022 beteiligt sich die Stadt Heidelberg mit verschiedenen Angeboten an den deutschlandweiten Aktionswochen von „CLAIM – Allianz gegen Islam und Muslimfeindlichkeit“, um ein klares Zeichen gegen menschenfeindliche Verhaltens- und Denkweisen und für Vielfalt zu setzen. Mit den jüdisch-muslimischen Kulturtagen (JMKT) gibt es … Mehr lesen

Ludwigshafen – Christlich-Islamischer Gesprächskreis trifft sich am 12. Juli im HPH

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Barmherzigkeit Christlich-Islamischer Gesprächskreis trifft sich am 12. Juli im HPH Die Suche nach dem Guten und die Bemühung um ein moralisch verantwortliches Leben gehören zu den Grundbewegungen, die Christentum und Islam miteinander teilen. Was sagen Bibel und Koran zu den Grundbewegungen guten Handelns? Welche Normen, Werte und Tugenden geben Christ*innen und … Mehr lesen

Mannheim – SPD besuchte das Alevitische Zentrum in Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Zahlreiche Teilnehmer*innen – unter ihnen auch jüngere SPD-Mitglieder – versammelten sich im Hof des Gemeindezentrums in der Neckarauer Innstraße, wo sie vom Vorsitzenden der AG 60plus Mathias Kohler und von der Co-Generalsekretärin des Alevitischen Zentrums, Frau Dilan Güler herzlich begrüßt wurden. Frau Güler führte die Gruppe zunächst durch die Erdgeschossräume insbesondere … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sitzung des Ortsbeirates Nördliche Innenstadt

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mitglieder des Ortsbeirates Nördliche Innenstadt treten am Donnerstag; 5. Mai 2022, 17 Uhr, Bürgersaal Nord, Hemshofstraße 46a, zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Im Rahmen des Hausrechts wird darauf aufmerksam gemacht, dass alle öffentlich teilnehmenden Bürger*innen und Gremienmitglieder*innen verpflichtet sind einen geeigneten Mund-Nasen-schutz (FFP 2-/ medizinische Maske) zu tragen. Das Tragen der genannten. … Mehr lesen

Speyer – „Antimuslimischer Rassismus?“

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Online-Workshop am 26. Mai will den Blick schärfen und Handlungskompetenz gegen Ausgrenzung und Menschenfeindlichkeit vermitteln Das Bistum Speyer und der Caritasverband veranstalten am 26. Mai einen Online-Workshop zum Thema „Antimuslimischer Rassismus?“. Er ist Teil der Veranstaltungsreihe „Gemeinsam gegen Ausgrenzung“. Etwa 5 Millionen Muslim*innen und als muslimisch gelesene Menschen in Deutschland sehen sich in … Mehr lesen

Mannheim – “Wir sind Kirche” zum Tod von Prof. Hans Küng am Osterdienstag 6. April 2021

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Wir sind Kirche) – In tiefer Trauer und mit großer Dankbarkeit nimmt die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche Abschied vom großen Theologen und Ökumeniker Prof. Dr. Hans Küng. „Seine lebenslange Beharrlichkeit in der Erneuerung der römisch-katholischen Kirche sowie sein Einsatz für die Ökumene und den Dialog der Weltreligionen bleiben uns Ermutigung, Inspiration … Mehr lesen

Worms – Bund der Lutherstädte zeichnet drei weißrussische Bürger-rechtlerinnen für ihren Einsatz für Demokratie und Freiheit aus: „Das unerschrockene Wort“ 2021 geht an Weronika Zepkalo, Swetlana Tichanowskaja und Maria Kolesnikowa

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bund der 16 Lutherstädte in Deutschland vergibt den Lutherpreis „Das unerschrockene Wort“ 2021 an die drei weißrussischen Bürgerrechtlerin-nen Weronika Zepkalo, Swetlana Tichanowskaja und Maria Kolesnikowa. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird im kommenden Jahr anläss-lich der sich zum 500. Mal jährenden Widerrufsverweigerung Martin Lu-thers am 24. … Mehr lesen

Speyer – Bund der Lutherstädte zeichnet drei weißrussische Bürgerrechtlerinnen für ihren Einsatz für Demokratie und Freiheit aus: „Das unerschrockene Wort“ 2021 geht an Weronika Zepkalo, Swetlana Tichanowskaja und Maria Kolesnikowa!

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bund der 16 Lutherstädte in Deutschland vergibt den Lutherpreis „Das unerschrockene Wort“ 2021 an die drei weißrussischen Bürgerrechtlerinnen Weronika Zepkalo, Swetlana Tichanowskaja und Maria Kolesnikowa. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird im kommenden Jahr anlässlich der sich zum 500. Mal jährenden Widerrufsverweigerung Martin Luthers am 24. … Mehr lesen

Heidelberg – Vortrag: Der Niedergang der muslimischen Zivilisation

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Was sind die Gründe dafür, dass die mittelalterliche wissenschaftliche Blütezeit der mehrheitlich-muslimischen Zivilisation niederging? Was waren eigentlich die Gründe für deren Aufstieg? Warum sind mehrheitlich-muslimische Regionen in dieser Epoche oft rückständig, was die wissenschaftlich-technologischen Errungenschaften sowie den gesellschaftlichen Fortschritt betrifft? Was ist dran am scheinbaren Widerspruch zwischen Islam und Wissenschaft? … Mehr lesen

Mainz – Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Gottesdienste ab Mai wieder möglich machen

Mainz Ministerpräsidentin Malu Dreyer und die Spitzen der rheinland-pfälzischen Bistümer und Landeskirchen wollen Gottesdienste unter strengen Schutzauflagen möglichst von Mai an wieder zulassen. „Die Landesregierung und die Kirchen und Religionsgemeinschaften im Land wollen gemeinsam sehr schnell gute Lösungen für die Gläubigen finden“, sagte die Ministerpräsidentin im Anschluss an eine Telefonkonferenz mit den führenden Geistlichen des … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ahmed revient bei den #Festspielen Ludwigshafen im Theater im Pfalzbau

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ahmed revient Nach seinem großen Erfolg beim Festival in Avignon 2018 wird Alain Badious Ein-Personen-Stück Ahmed revient am Mittwoch, 6.11. um 19.30 Uhr und am Donnerstag, 7.11.2019 um 10 Uhr nun als deutsche Erstaufführung in französischer Sprache im Gläsernen Foyer der Pfalzbau Bühnen gezeigt. Eine Holzbühne, ein Metallrahmen, ein Vorhang und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Theater im Pfalzbau: #Festspiele Ludwigshafen 2019

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Festspiele Ludwighafen 2019 Schauspiel Nach Flaggschiffen wie dem Burgtheater Wien oder dem Residenztheater München präsentiert die Werkschau bei den Festspielen Ludwigshafen 2019 ein weiteres führendes Sprechtheater: Das Deutsche SchauSpielHaus Hamburg ist mit vier Produktionen zu Gast. Seit 2013 wird es von der Regisseurin Karin Beier geführt, unter ihrer Intendanz entstanden … Mehr lesen

Frankenthal – Beirat für Migration und Integration Christlich-Islamischer Gesprächskreis und Babylonischer Leseabend

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu zwei Veranstaltungen lädt der Beirat für Migration und Integration im September ein: dem Christlich-Islamischen Gesprächskreis am 16. und einem Babylonischen Leseabend am 19. September. Der Christlich-Islamische Gesprächskreis hat sich zum Ziel gesetzt, ein Forum des Ge-sprächs zwischen den christlichen und islamischen Gemeinden in Frankenthal zu sein. Das Treffen am Montag, 16. September, … Mehr lesen

Wiesloch – Liberale Runde mit FDP-Bundestagskandidat Dr. Jens Brandenburg

Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar – Liberale Runde mit FDP-Bundestagskandidat Dr. Jens Brandenburg am 7. Februar 2017 Die FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein zur Liberalen Runde am Dienstag, 7. Februar 2017, um 19:00 Uhr im Restaurant “Langen’s Turmstuben”, Höllgasse 32, 69168 Wiesloch. Eines der Themen ist eine Rückblende auf den FDP-Neujahrsempfang … Mehr lesen

Wiesloch – Nurhan Soykan vom Zentralrat der Muslime referierte bei FDP-Neujahrsempfang

Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar.„Der Islam in Deutschland“ – Nurhan Soykan vom Zentralrat der Muslime referierte bei FDP-Neujahrsempfang „Information ist wichtig, um Vorurteile durch Urteile zu ersetzen“. Dies hob Robert Blum, Vorstandsmitglied des FDP-Ortsverbands Wiesloch-Südliche Bergstraße, beim Neujahrsempfang der Freien Demokraten im vollbesetzten Wieslocher Kulturhaus hervor. Auf gemeinsame Einladung dieses Ortsverbands und des Kreisverbands Rhein-Neckar der Freien Demokraten … Mehr lesen

Wiesloch – FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße lädt zum Neujahrsempfang 2017

Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar.Der Islam in Deutschland – FDP-Neujahrsempfang 2017 Kein Kopftuch in baden-württembergischen Gerichtssälen (aber nicht für alle), kein Burkini an französischen Stränden (oder doch?), Kopftuchgebot für deutsche Studentinnen im Iran, Strafanzeige gegen Anne Will wegen Nikab-Trägerin in einer Talkshow, Übergriffe in der Silvesternacht in Köln, die erste Frau als Pilotin der saudischen Airline (aber Verbot … Mehr lesen

Ludwigshafen – Der Islam und seine Vielfalt im geschichtlichen Kontext

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Islam als eine der fünf Weltreligionen hat weltweit nach dem Christentum die zweitmeisten Gläubigen. Seit seiner Entstehung haben sich vielfältige Glaubensrichtungen und Ausprägungen entwickelt, doch vielen Bürgerinnen und Bürgern ist nur wenig über diese Religion bekannt. Gerade durch den Zuzug vieler Menschen muslimischen Glaubens im Zuge der weltweiten Flüchtlingsbewegung … Mehr lesen

Wiesloch – Der Islam in Deutschland – FDP-Neujahrsempfang 2017 am 15. Januar 2017

Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar. Kein Kopftuch in baden-württembergischen Gerichtssälen (aber nicht für alle), kein Burkini an französischen Stränden (oder doch?), Kopftuchgebot für deutsche Studentinnen im Iran, Strafanzeige gegen Anne Will wegen Nikab-Trägerin in einer Talkshow, Übergriffe in der Silvesternacht in Köln, die erste Frau als Pilotin der saudischen Airline (aber Verbot für Frauen, in Saudi-Arabien ein Auto … Mehr lesen

Wiesloch – Der Islam in Deutschland – FDP-Neujahrsempfang 2017

Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar – Kein Kopftuch in baden-württembergischen Gerichtssälen (aber nicht für alle), kein Burkini an französischen Stränden (oder doch?), Kopftuchgebot für deutsche Studentinnen im Iran, Strafanzeige gegen Anne Will wegen Nikab-Trägerin in einer Talkshow, Übergriffe in der Silvesternacht in Köln, die erste Frau als Pilotin der saudischen Airline (aber Verbot für Frauen, in … Mehr lesen


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – Verkaufsoffener Sonntag zur BUGA-Eröffnung – komfortabel mit dem PKW in die Innenstadt

    • Mannheim – Verkaufsoffener Sonntag zur BUGA-Eröffnung – komfortabel mit dem PKW in die Innenstadt
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der neuesten Beschlüsse der Berliner Ampel-Koalition und zur Stärkung des Einzelhandels in der Mannheimer Innenstadt ruft das neue Mannheimer Forum Verkehrswende dazu auf am 15. und 16. April 2023 den PKW für die Einkäufe zu nutzen. Der PKW ist für die Kund*innen und Besucher*innen des Mannheimer Einzelhandels sehr wichtig um ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Schüsse auf dem Swanseaplatz

    • Mannheim – Schüsse auf dem Swanseaplatz
      Mannheim / Mannheim-Innenstadt / Mannheim (ots) Über eine aufmerksame Melderin wurde der Polizei am Samstagabend, gegen 17:15 Uhr mitgeteilt, dass mehrere Jugendliche auf dem, im Mannheimer Innenstadtgebiet liegenden Swanseaplatz, mit einer Waffe hantieren und schießen würden. Eine im Nahbereich befindliche Streife konnte sogleich die betreffenden Jugendlichen feststellen und einer Kontrolle unterziehen. Bei einem 20-jährigen jungen ... Mehr lesen»

    • Kaiserslautern – Heimspiel vom 1. FC Kaiserslautern wird heute (1.4) live um 20.30 Uhr im Fernsehen übertragen

    • Kaiserslautern – Heimspiel vom 1. FC Kaiserslautern wird heute (1.4) live um 20.30 Uhr im Fernsehen übertragen
      Kaiserslautern. Das Heimspiel vom 1. FC Kaiserslautern gegen den 1. FC Heidenheim wird heute Abend am Samstag, 01. April um 20.30 Uhr, live im Fernsehen auf Sport1 und auf Sky übertragen. Für die Abendbegegnung im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg wurden bereits schon über 40.000 Karten verkauft. Der 1. FC Kaiserslautern liegt mit 39 Punkten auf ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTE VIDEOS

    >> Alle Videos
  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN