• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Worms – Ver.di ruft die Beschäftigten des Einzelhandels in Rheinland-Pfalz zum Streik

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar Am Freitag, den 27.08.21, und Samstag, den 28.08.21, ruft die Gewerkschaft ver.di die Kolleg*innen von Ikea Koblenz, H&M in Kaiserslautern und Worms zum Streik auf. Der Arbeitgeberverband versucht weiter eine Differenzierung nach Gewinnern und Verlierern der Pandemie in einem Tarifabschluss durchzusetzen. Auf keinen Punkt aus dem Forderungskatalog der Tarifkommission gehen die … Mehr lesen

      Mainz – Tarifverhandlungen für den Einzel- und Versandhandel in Rheinland-Pfalz ergebnislos vertagt

      Mainz / Ludwigshafen Immer noch keine Einigung in Sicht 3. Tarifverhandlung für den Einzel- und Versandhandel in Rheinland-Pfalz am 30.07.2021 ergebnislos vertagt Für die Beschäftigten im Einzel- und Versandhandel in Rheinland-Pfalz konnte in der Verhandlung am 30.07.2021 immer noch keine Einigung für eine Einkommenserhöhung für die rund 100.000 Beschäftigten im Einzel- und Versandhandel in Rheinland-Pfalz … Mehr lesen

      Mainz – Weitere Streikmaßnahmen im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz, nach anhaltender Blockadehaltung des Arbeitgeberverbandes VAV möglicherweise unausweichlich

      Mainz. (pd/and) Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat am Dienstag, den 18. Mai 2021, mit den Busfahrerinnen und Busfahrern des Landes in einer Streikvollversammlung unter anderem die anhaltende Blockadehaltung des Verbandes VAV mit großer Empörung zur Kenntnis genommen. Mit einstimmigem Ergebnis haben sich die Kolleginnen und Kollegen des privaten Omnibusgewerbes dazu entschieden, den Arbeitgebern ein letztes Ultimatum zur Fortführung der Tarifverhandlungen zu gewähren.

      Metropolregion Rhein-Neckar – Mainz – Streiks des privaten Omnibusgewerbes Rheinland-Pfalz ab dieser Woche

      Mainz. (pd/and). Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft noch ab dieser Woche die Beschäftigten privater Busunternehmen zum Streik auf. Betroffen davon sind unter anderem sämtliche Betriebe und Standorte der DB Regio Bus Mitte GmbH, der DB Regio Bus Rhein-Mosel GmbH, der Westerwaldbus GmbH, der Stadtbus Bad Kreuznach GmbH, der MB Moselbahn mbH, der Tempus Mobil GmbH und der Stadtbus Zweibrücken GmbH. Zu Solidaritätsstreiks werden die Verkehrsgesellschaften Zweibrücken und Bad Kreuznach aufgerufen.

      Mainz – Metropolregion Rhein-Neckar – Frankenthal: Tarifabschluss: 3,9 Prozent mehr Lohn und Gehalt in der Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitenden Industrie (PPKV)

      Mainz/Frankenthal.(pd/and). Am 25. April konnte im sechsten Termin in der Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitenden Industrie nach zähem Ringen am frühen Morgen ein Tarifergebnis erzielt werden. Die Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen steigen in zwei Stufen um insgesamt 3,9 Prozent:

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X