• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Mannheim – Gemeinschaftliche Wohnprojekte in Mannheim: 6. Netzwerkaustausch am 23. April

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinschaftliche Wohnprojekte stehen für eine neue Form des Bauens und Wohnens unter dem Motto „Individuell planen. Gemeinsam bauen. Urban wohnen“. Gemeinschaftliche Wohnformen werden als Teil der wohnungspolitischen Strategie der Stadt Mannheim gefördert.

Die „Koordinierungsstelle für Gemeinschaftliche Wohnprojekte“ in Fachbereich Geoinformation und Stadtplanung hat bereits fünf Netzwerktreffen mit diversen Mitgliedern der gemeinschaftlichen Wohnprojekte veranstaltet, Vertreterinnen und Vertreter für den „Runden Tisch Wohnen“ benannt sowie über Förderprogramme der Stadt Mannheim, Gemeinwohlorientierung und Gruppengründung informiert.

Beim jüngsten Netzwerkaustausch wurde angeregt, das Thema Grundstücksvergabe der Stadt Mannheim in den Mittelpunkt zu stellen.

Aus diesem Grund lädt die „Koordinierungsstelle für Gemeinschaftliche Wohnprojekte“ zum 6. Netzwerkaustausch zum Thema Konzeptvergabe städtischer Grundstücke an gemeinschaftlichen Wohnprojekten ein.

Ziel ist es, Interessierten die Möglichkeit zu bieten, städtische Konzeptverfahren kennenzulernen, um für zukünftige Grundstücksausschreibungen der Stadt Mannheim informiert und vorbereitet zu sein.

Der Netzwerkaustausch findet am Dienstag, 23. April, von 17 bis 19 Uhr im Technischen Rathaus Mannheim, Raum Haifa, Glücksteinallee 11, statt. Interessierte sind eingeladen, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Weitere Infos zum Thema Wohnen unter www.mannheim.de/wohnen.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de