• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Kaiserslautern – Thomas Kreten ist neuer IG BAU-Vize für das Saarland und Rheinland-Pfalz – 53-Jähriger wird neuer stellvertretender Regionalleiter

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wechsel an der Gewerkschaftsspitze in der Region: Der neue IG BAU-Vize im Saarland und in Rheinland-Pfalz heißt Thomas Kreten. Ab März kümmert sich der 53-Jährige an der Seite von Regionalleiter Thomas Breuer um die Belange von 54.000 Bauarbeitern und 36.000 Reinigungskräften an Rhein, Saar und Mosel. Der gelernte Betonbauer und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Karlsruher Zoll kontrollierte 215 Baufirmen im ersten Halbjahr

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Schwarzen Schafen das Handwerk legen: Im Kampf gegen illegale Machenschaften auf dem Bau fordert die Gewerkschaft IG BAU mehr Zoll-Kontrollen in Ludwigshafen. Obwohl die Zöllner einen Schwerpunkt auf die Branche legten, gerate nur ein kleiner Teil der 109 Baufirmen in der Stadt ins Visier der Beamten, kritisiert Rüdiger Wunderlich. Der Bezirksvorsitzende der IG … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IG BAU rät: Resturlaub aus 2018 sichern

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Beschäftigte in Ludwigshafen sollen Urlaubs-Check machen IG BAU rät: Resturlaub aus 2018 sichern Urlaubstage aus dem letzten Jahr sichern: Beschäftigte in Ludwigshafen sollen sich beim Arbeitgeber über ihren Urlaubsanspruch informieren. Dazu hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) aufgerufen. Der Grund: Nach einem aktuellen Urteil des Europäischen Gerichtshofs verfällt der Jahresurlaub nicht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zoll Karlsruhe prüfte 185 Betriebe der Branche – IG BAU kritisiert geringes Kontrollrisiko für Reinigungsfirmen in Ludwigshafen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Schmutzige Praktiken kaum geahndet: Reinigungsfirmen in Ludwigshafen geraten nur selten ins Visier des Zolls. Das bemängelt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt. Nach IG BAU-Angaben überprüfte die Finanzkontrolle Schwarzarbeit beim zuständigen Hauptzollamt Karlsruhe im vergangenen Jahr insgesamt 185 Reinigungsunternehmen in der Region. Zum Vergleich: Allein in Ludwigshafen zählt die Branche laut Arbeitsagentur 65 Betriebe. Die IG … Mehr lesen

      Ludwigshafen – AFA Sprecher Holger Scharff – Gedankenaustausch zwischen IG Bau – Agrar – Umwelt und des AFA Unterbezirk Vorderpfalz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Gedankenaustausch mit dem Regionalleiter Thomas Breuer von der IG Bau – Agrar – Umwelt traf sich der AFA Vorstand unter der Leitung des UB-Vorsitzenden Holger Scharff in Ludwigshafen. Auf der Tagesordnung des Gesprächs standen unter anderem die Themen Mindestlohn, Minijobs, Leiharbeit und die weiteren prekäre Arbeitsverhältnisse. In dem Gespräch stellten beide … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IG BAU fordert mehr bezahlbaren Wohnraum in Großstädten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zahl der Berufspendler nach Ludwigshafen um 12 Prozent gestiegen Immer mehr Pendler: Zuletzt pendelten 69 Prozent aller Berufstätigen in Ludwigshafen zum Arbeiten in die Stadt – 12 Prozent mehr als noch im Jahr 2000. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt mitgeteilt. Die IG BAU Rheinhessen-Vorderpfalz beruft sich hierbei auf eine aktuelle Studie … Mehr lesen

      Landau – Wechsel an der Gewerkschaftsspitze Marina Rimkus ist die neue Chefin der IG BAU in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Neue Chefin bei der IG BAU in der Region: Marina Rimkus ist zur Vorsitzenden des Bezirksverbands Süd-West-Pfalz gewählt worden. Die 46-Jährige ist damit auch für Landau zuständig. Rimkus übernimmt den Posten von Berthold Clemenz, der nach zwölf Jahren an der Spitze der Gewerkschaft in den Ruhestand geht. „Ganz oben auf der Agenda steht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Nein zur BAB-Privatisierung: Keine „Heuschrecken-Autobahn“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Profit mit der Autobahn? Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat vor einer schleichenden Privatisierung der heimischen Autobahnen gewarnt. Bundes- und Landtagsabgeordnete aus Ludwigshafen sollten sich jetzt in Berlin gegen entsprechende Pläne starkmachen, fordert die Gewerkschaft. „Die Autobahn gehört zur öffentlichen Infrastruktur und darf auf keinen Fall den Gewinninteressen einzelner untergeordnet … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IG BAU – Jetzt regelmäßige Kontrolle der Arbeitsbedingungen in Reinigung Schluss mit „Turbo-Putzen“ für 4.330 Reinigungskräfte in Ludwigshafen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Schluss mit dem „Turbo-Putzen“: Für die rund 4.330 Gebäudereinigerinnen und Fensterputzer in Ludwigshafen soll das Reinigen immer größerer Flächen in immer kürzerer Zeit bald ein Ende haben. Nach einer neuen Vereinbarung zwischen der Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU und den Arbeitgebern werden der Arbeits- und Gesundheitsschutz verbessert – mit dem Ziel einer „menschengerechten Arbeitsgestaltung“. In … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IG BAU – Junge Beschäftigte können bis 30. November Stimme abgeben Azubis in Ludwigshafen wählen „Nachwuchs-Betriebsräte“

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn sich der Nachwuchs einmischt: In Ludwigshafen wählen Azubis und junge Beschäftigte ihre „U 25-Sprecher“. Noch bis zum 30. November können sie über ihre Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV) im Betrieb entscheiden. Darauf hat die IG BAU Rheinhessen-Vorderpfalz hingewiesen. „Mit ihrer Stimme verschaffen sich Berufsstarter das nötige Gehör beim Chef. Die JAV ist die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IG BAU fordert flexible Übergänge für Beschäftigte im Handwerk

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In Ludwigshafen schaffen es nur 29 Bauarbeiter bis zum Rentenalter Wenn der Körper nicht mehr mitspielt: Von den rund 1.280 Bauarbeitern in Ludwigshafen sind nach aktuellen Angaben der Arbeitsagentur gerade einmal 29 Beschäftigte zwischen 63 und 65 Jahre alt. Ähnlich sieht es bei den über 60-Jährigen aus: In dieser Altersgruppe zählt die Baubranche … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Workers‘ Memorial Day am 28. April – Tödliche Arbeitsunfälle: IG BAU ruft zur Gedenkminute in Ludwigshafen auf

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Zeichen setzen für mehr Arbeitsschutz: Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) ruft Beschäftigte in Ludwigshafen auf, am kommenden Donnerstag [f. d. Red.: 28. April] eine Gedenkminute für die Opfer von Arbeitsunfällen einzulegen. Um 12 Uhr soll auf Baustellen, in Betrieben und Büros der Menschen gedacht werden, die im Arbeitsleben tödlich verunglückt oder berufsunfähig … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IG BAU sieht Nachholbedarf bei energetischen Gebäudesanierungen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. 457 sanierte Wohnungen im vergangenen Jahr Die Energiewende fängt zuhause an: In Ludwigshafen wurden im vergangenen Jahr 457 Wohneinheiten energetisch saniert. Dafür flossen von der KfW-Bank rund elf Millionen Euro an staatlichen Fördermitteln. Das teilt die IG BAU Rheinhessen- Vorderpfalz mit. Die Bau- und Umweltgewerkschaft: „Jede Energiespar-Sanierung zählt. Es gibt allerdings noch viel … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IG BAU – Jetzt Saison-Kurzarbeitergeld beantragen – I Für 118 Betriebe möglich

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Kälte-Geld statt Kündigung: Modell für Maurer & Co. in Ludwigshafen „Frost-Schutz“ für Jobs auf dem Bau: Wenn im Winter auf den Baustellen in Ludwigshafen nichts mehr geht, müssen die Beschäftigten trotzdem nicht zum Arbeitsamt gehen. Denn das Saison-Kurzarbeitergeld sorgt dafür, dass Maurer & Co. weiter beschäftigt bleiben. Darauf hat die IG BAU Rheinhessen-Vorderpfalz … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IG Bau:Neue Tarifrunde – letzte Chance: Gebäudereiniger-Konflikt spitzt sich zu

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Neue Tarifrunde – letzte Chance: Gebäudereiniger-Konflikt spitzt sich zu 4.160 Gebäudereiniger in Ludwigshafen leiden unter dem Kampf „Mensch gegen Minute“ Wenn beim Putzen immer die Stoppuhr mitläuft: Reinigungskräfte in Ludwigshafen kämpfen nicht nur gegen Staub, Dreck und volle Papierkörbe. Sie kämpfen immer häufiger vor allem gegen die Uhr. Das hat die Gebäudereiniger-Gewerkschaft … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IG Bau fordert eine Ausbildungsumlage – Chefs sollen „Lehr-Euro“ zahlen

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein Neckar. Viele Bewerber gehen leer aus: In Ludwigshafen sind noch immer rund 620 Jugendliche auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Darauf weist die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hin und beruft sich dabei auf neueste Zahlen der Arbeitsagentur. „Viele Schulabgänger in Ludwigshafen haben enorme Probleme, eine Lehrstelle zu finden. Dabei hat jeder eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Am Tag der Gebäudereinigung einen „Lob-Zettel“ kleben

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie wär’s mal mit einem „Putz-Dank“ für die Gebäudereiniger in Ludwigshafen? Ein „Putz-Dank“ für alle, die Ludwigshafen sauber halten: Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU Rheinhessen-Vorderpfalz will den kommenden Montag (15.06.2015) zum „Dankeschön-Tag“ für die rund 3.740 Reinigungskräfte in Ludwigshafen machen. Zum Internationalen Tag der Gebäudereinigung gehe es darum, Wertschätzung zu zeigen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – NeckarKein „Turbo-Putzen“: IG BAU will Leistungsdruck reduzieren

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – 80 Cent mehr für die rund 3.750 Gebäudereiniger gefordert Saugen, fegen, wischen: Die rund 3.750 Gebäudereinigerinnen und Fensterputzer in Ludwigshafen sollen mehr verdienen. Das fordert die IG BAU Rheinhessen-Vorderpfalz. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft will ein „sauberes Lohn-Plus“ von 6,4 Prozent durchsetzen – für die Innenreinigung sogar 80 Cent mehr pro Stunde. Damit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IG BAU berät Menschen, die befristet beschäftigt sind-Gegen den Arbeitsplatz mit „Verfallsdatum“: Info-Aktion zum Job auf Zeit in Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein Neckar – Wenn der Arbeitsplatz ein „Verfallsdatum“ hat: Es geht um die Menschen, die in Ludwigshafen einen „Job auf Zeit“ haben – einen befristeten Arbeitsvertrag. Sie bekommen jetzt Know-how und Hilfe von der IG Bauen-Agrar-Umwelt. Die IG BAU Rheinhessen-Vorderpfalz startet die Aktion „Faire Arbeit – Jetzt: Für unbefristete Arbeit mit Perspektive“. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zusatzheizung für Bau-Toiletten: Bis April gilt das „18-Grad-Warm-WC“ „Warme Örtchen“ für Baustellen in Ludwigshafen

      Es geht nichts über ein „warmes Örtchen“: Bauarbeiter in Ludwigshafen können sich in diesem Winter zum ersten Mal über beheizte mobile Toiletten auf den Baustellen freuen. 18 Grad Celsius – das ist die jetzt vorgeschriebene „WC-Häuschen-Temperatur“. Geregelt ist dies in den aktuellen Arbeitsstätten-Regeln, so die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Das „Warm-WC“ mache Schluss mit dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Rheinland-Pfalz: Der Bau sucht noch 238 Auszubildende | IG BAU: Handwerk in Ludwigshafen darf nicht nur auf „Musterschüler“ schielen

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Lehrstellen-Endspurt für Jugendliche in Ludwigshafen: Auf dem Bau in Rheinland-Pfalz gibt es derzeit noch 238 offene Ausbildungsplätze. Darauf hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hingewiesen. Vom Maurer, Gerüstbauer und Dachdecker bis zum Straßen- und Kanalbauer: Die Chancen von Jugendlichen, die sich für eine Karriere im Hoch- oder Tiefbau entscheiden, stehen gut“, sagt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IG BAU: „Wasser-Flatrate“ für die Baustellen in Ludwigshafen

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Das „Sommer-Job-Einmaleins“: Sonnenschutz und Durstlöschen Non-Stop-Sonnenschutz für die heißesten Sommer-Jobs: Bauarbeiter und Gärtner in Ludwigshafen sollen sich bei Arbeiten in praller Sonne schützen. Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Rheinhessen-Vorderpfalz warnt davor, das UV-Risiko auf die leichte Schulter zu nehmen. „Auch wenn der Sommer in die zweite Halbzeit geht, gehört Sonnenmilch mit hohem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IG BAU: Auf über 50 Autobahn-Kilometern in Rheinland-Pfalz wird gebaut Autofahrer-Appell: Fuß vom Gas und kein Ferien-Staufrust gegen Straßenbauarbeiter

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar/Mainz – Für die einen ist es Ferienzeit, für die anderen Hauptarbeitszeit: Viele Straßenbauarbeiten finden im Sommer statt. Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat deshalb zur erhöhten Aufmerksamkeit auf den Autobahnen in Rheinland-Pfalz aufgerufen. In den kommenden Wochen drohten dort Verkehrsbehinderungen und Staus. Insgesamt werde in diesem Sommer auf über 50 Kilometern Autobahn in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mehr Schotter in der Lohntüte für 1.630 Baubeschäftigte in Ludwigshafen

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr Fahrgeld im Portemonnaie – „Extra-Euro“ auf neuem Renten-Konto Lohn-Plus auf dem Bau: Die rund 1.630 Baubeschäftigten in Ludwigshafen bekommen mehr Geld. Mit dem Juni-Lohn gibt es für sie eine Tariferhöhung. Darauf hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hingewiesen. „Jeder Maurer oder Straßenbauer, der einen Vollzeit-Job hat, muss mit der nächsten Abrechnung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Paragrafen-Lotsen“ ziehen Bilanz – Rechtsberatung der IG BAU in 2.490 Fällen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – In 2.490 Fällen: Rechtsberatung der IG BAU Rheinhessen-Vorderpfalz hilft Arbeitnehmern „Paragraphen-Lotsen“ der Gewerkschaft stark gefragt: Bei Streitigkeiten mit Chefs oder Behörden haben die Rechtsberater der IG BAU Rheinhessen-Vorderpfalz im vergangenen Jahr in rund 2.490 Fällen Rat und Unterstützung gewährt. Das Spektrum der juristischen Unterstützung für die Beschäftigten aus Ludwigshafen und … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X