• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Brühl – EDEKA künftig im Brühler „real“

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Endlich bestätigte EDEKA auf Nachfrage von Bürgermeister Dr. Ralf Göck, was schon vor zwei Jahren der Lebensmittelzeitung zu entnehmen war: EDEKA übernimmt den Brühler real Markt. „Gemäß dem Mietvertrag der EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH mit den Eigentümern der Immobilie an der Mannheimer Landstraße beginnt der Vertrag ab Januar 2025“, so Axel Herrle von … Mehr lesen

      Mannheim – IG Metall zeigte Solidarität mit den Beschäftigten des Autohauses Kohlhoff – Aktion der IG Metall Mannheim vor dem Betrieb

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. * Mehrheit der Beschäftigten hat Ende Juni wegen Teilnahme an einem Warnstreik kein Urlaubsgeld erhalten * Solidaritätskundgebung mit 80 Teilnehmern/innen aus verschiedenen Betrieben heute Mittag vor dem Betrieb * Thomas Hahl: „Wir stehen hinter der Belegschaft und fordern den Geschäftsführer auf, geltendes Recht, Mitbestimmung und Tarifverträge einzuhalten“ Bei einer Solidaritätskundgebung der … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim/Ludwigshafen – rnv führt neue Dienstkleidung ein

      Heidelberg / Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Vor gut 13 Jahren erhielten in der damals noch „jungen“ Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) Kolleginnen und Kollegen im Fahrbetrieb sowie in einigen anderen Unternehmensbereichen erstmals eine einheitliche Dienstkleidung. Im Juli 2021 wird nun ein großer Teil der Belegschaft des Verkehrsunternehmens neu eingekleidet. Über 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DIE LINKE gegen Nachteile für Klinikmitarbeiter

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Linksfraktion Ludwigshafen befürwortet grundsätzlich, dass sich die Mitarbeiter des Klinikums Ludwigshafen gegen Covid impfen lassen, denn dies dient einerseits dem Schutz der Mitarbeiter selbst aber andererseits auch dem der Patienten des Klinikums. „Allerdings darf das Klinikum, keinem seiner Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, unabhängig davon ob sie sich in einem befristeten oder … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Es gibt keine Impfpflicht – Reaktion des KliLu ist gesetzwidrig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell setzt das Klinikum Ludwigshafen (KliLu) Beschäftige, die sich noch nicht gegen Covid-19 haben impfen lassen, gewaltig unter Druck. Der Betriebsrat ist damit nicht einverstanden. ver.di nimmt ebenfalls eindeutig Stellung. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) lehnt mit aller Entschiedenheit eine Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen ab. “Die Unfähigkeit der Leitung des Klinikums der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – AFA: Gründungen von Betriebsräten in den Betrieben unterstützen und die Initiatoren vor einer Kündigung schützen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. AFA Sprecher Holger Scharff:”Gründungen von Betriebsräten in den Betrieben unterstützen und die Initiatoren*innen vor einer Kündigung schützen”. “Immer wieder hört man von Schwierigkeiten aus den Betrieben, wenn Mitarbeiter*innen einen Betriebsrat gründen wollen” so der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmer*innenfragen in der SPD-Unterbezirk Vorderpfalz Holger Scharff. Gerade bei Neugründungen von Betriebsräten wird … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mundenheim: CDU-Ehrenvorsitzender Franz Hemmer verstorben

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der CDU-Kreisverband Ludwigshafen trauert um Franz Hemmer. Der Ehrenvorsitzende der CDU Mundenheim ist in der Nacht zum Samstag im Alter von 90 Jahren gestorben. „Franz Hemmer hat sich immer für seine Mitmenschen engagiert“, würdigen der Kreisvorsitzende Torbjörn Kartes MdB und der Ortsvorsitzende Jan Sommer den Verstorben, „ob in der katholischen Jugendarbeit … Mehr lesen

      Mannheim – Breite Zustimmung zum Tarifergebnis

      Mannheim. (pd/and). Nachdem bereits gestern die betrieblichen Kolleginnen und Kollegen bei einer Tarifpolitischen Konferenz der IG Metall Mannheim dem Tarifergebnis in der Metall- und Elektroindustrie mit großer Mehrheit ihre Zustimmung erteilt hatten, hat hat am Donnerstag nun auch die Große Tarifkommission der IG Metall Baden-Württemberg die Tarifrunde zu Ende gebracht und sich mehrheitlich für das verhandelte Ergebnis mit dem Arbeitgeberverband Südwestmetall ausgesprochen.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X