• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Landau – Das Programm steht – Ferienangebote der städtischen Jugendförderung für 2022 ab sofort online – Anmeldungen ab 1. Januar möglich

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Planungen für die Ferien 2022 können beginnen: Denn ab sofort steht das Ferienangebot der Jugendförderung Landau in der Pfalz auf dem Online-Portal FeriPro https://landau.feripro.de allen Interessierten zur Verfügung. Für die ersten Programmpunkte sind Anmeldungen bereits ab Samstag, 1. Januar 2022, ab 10 Uhr möglich. „Spielen, toben, Abenteuer erleben, Freundinnen und Freunde treffen: … Mehr lesen

Speyer – Stellungnahme von Noah Claus, Vorsitzender der Jusos Speyer, zur Unterschriftensammlung der Bürgerinitiative gegen die Landesgartenschau

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Als Vorsitzender des Jusos-Stadtverbands Speyer nehme ich zur beginnenden Unterschriftensammlung der Bürgerinitiative gegen die Landesgartenschau Stellung. Das jetzige Vorgehen der Bürgerinitiative gegen die Landesgartenschau ist eine Farce und eine Geringschätzung gegenüber den gewählten Stadträtinnen und Stadträten unserer Stadt. Im Jahr 2019 hat die sozialdemokratische Stadtratsfraktion einen Prüfantrag für eine mögliche Bewerbung … Mehr lesen

Heidelberg – Pflegearbeiten im Mühltal: Infoveranstaltung am 16. September

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Mühltal in Heidelberg-Handschuhsheim ist Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen. Diese Artenvielfalt ist nun bedroht, weil die dortigen Wälder immer dichter werden und die Wiesen immer mehr zuwachsen. Aus Naturschutzsicht brauchen die Biotope, Wiesen und Wälder dort mehr Sonneneinstrahlung. Damit mehr Licht einfällt, sind nun wieder einmal Wald- und … Mehr lesen

Heidelberg – Biotope im Mühltal erhalten: Pflegearbeiten mit Augenmaß

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Mühltal in Heidelberg-Handschuhsheim ist Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen. Dieses Idyll konnte sich entwickeln, weil das Tal seit Jahrhunderten vom Menschen bewirtschaftet und von Bewuchs freigehalten wird. In den Biotopen leben schützenswerte Amphibien wie Grasfrosch, Bergmolch und Feuersalamander sowie Reptilien, zum Beispiel die Ringelnatter. Auch seltene Pflanzen wie … Mehr lesen

Wachenheim – „Wege zu Mozart“ – mit CONCERT ROYAL Köln Karla Schröter, Barockoboe Willi Kronenberg, Truhenorgel

Wachenheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Covert Royal Köln ist ein auf historische Aufführungspraxis der Musik des 18. und frühen 19. Jahrhunderts spezialisiertes Ensemble. Unter der Leitung von Karla Schröter wurde das Ensemble mit dem ECHO Klassik 2015 für die CD-Einspielung der Bläserkammermusik von Johann Wilhelm Hertel ausgezeichnet. Durch das vielfältige Programmangebot wird das breite Spektrum der … Mehr lesen

Mannheim – Bundestagswahl am 26. September 2021

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Allgemeine Informationen für die Bundestagswahl am 26. September 2021 Dem Kreiswahlausschuss liegen die folgenden Bewerbungen vor: Die Bewerber sind jeweils mit der einreichenden Partei (Kurzbezeichnung)/dem Kennwort bei anderen Kreiswahlvorschlägen; Familienname, Vorname; Beruf/Stand; Geburtsjahr/-ort und Wohnort bezeichnet. 1. Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) Hörner, Roland; Hafendirektor a.D.; 1954; Hameln; Mannheim 2. Sozialdemokratische … Mehr lesen

Hockenheim – Am Wochenende die Natur erkunden

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am kommenden Wochenende findet der „18. Hockenheimer Tag der Natur“ mit dem Themenschwerpunkt Wald statt. Im Zentrum der Aktivitäten steht eine Wald-Rallye, die an der Holzhütte hinter dem Pumpwerk startet und auf gut begehbaren Wegen bis zur Grillhütte führt. Die Rallye-Stationen sind ab Samstag, 26. Juni, 10 Uhr, bis am Sonntag, 27. Juni, … Mehr lesen

Dudenhofen – Waldführungen im FriedWald Dudenhofen wieder möglich

Dudenhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Interessierte, die den FriedWald Dudenhofen kennenlernen möchten, haben dazu wieder im Rahmen einer Waldführung am 26. Juni 2021 um 14 Uhr Gelegenheit. Nachdem die Waldführungen in den vergangenen Monaten pausierten, geht es jetzt erneut mit den FriedWald-Försterinnen und -Förstern durch den Wald. Bei dem gemeinsamen Spaziergang erfahren die Teilnehmenden alles Wichtige rund um … Mehr lesen

Kaiserslautern – Westpfalz-Klinikum setzt erste Lockerungen um – Besuchsverbot für nahestehende Angehörige aufgehoben

Kaiserslautern Nach mehreren Monaten des Besuchsverbots gibt es im Westpfalz-Klinikum ab Montag, 14. Juni 2021, erste Lockerungen. Patienten an den vier Standorten Kaiserslautern, Kusel, Kirchheimbolanden und Rockenhausen dürfen ab sofort wieder Besuch von nahestehenden Angehörigen und Personen wie Eltern, Ehe- oder Lebenspartnern und Verlobten empfangen. Es gilt die Regelung: ein Besucher pro Patient für eine … Mehr lesen

Mutterstadt – Neue Bäume braucht der Wald

Kurz vor Ostern haben die Waldarbeiter des Forstreviers ca. 2.100 kleine Bäume im Mutterstadter Wald gepflanzt. Die Maßnahmen waren notwendig, da insbesondere in der Nähe der Walderholung Bäume flächig abgestorben sind. Zum einen waren es Buchen, die abgetrocknet sind und am Wegrand standen, zum anderen ein kleiner Fichtenbestand, der vom Borkenkäfer zerstört wurde. Auf 4 … Mehr lesen

Heppenheim – Aufforstung 2021 – Stadt Heppenheim pflanzt Jungbäume

  Heppenheim. (pd/and). Die Saison für das Pflanzen junger Bäume des Frühjahrs 2021 hat begonnen. Jedes Jahr pflanzt die Stadt Heppenheim Jungbäume im Stadtwald. In diesem Frühjahr werden vier bis sechs Wochen lang, über 30.000 Jungbäume dreizehn verschiedener Baumarten gepflanzt, teil die Stadt mit.   Größtenteils wird auf bewerte Baumarten, wie etwa Eiche, Kirsche, Linde, … Mehr lesen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN