Frankenthal – Lesung zum Anne-Frank-Tag 2018 an der Andreas-Albert-Schule in Frankenthal

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar Der Anne Frank Tag findet jedes Jahr am 12. Juni statt. An Anne Franks Geburtstag erinnern Schülerinnen und Schüler an das jüdische Mädchen und die Opfer des Holocausts. Der vom Anne Frank Zentrum organisierte Schulaktionstag richtet sich gegen Antisemitismus und Rassismus. Er motiviert junge Menschen, sich heute für eine vielfältige und … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Schulbuchausleihe: Änderung zum Ablauf der Bücherrückgabe vor den Sommerferien

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach Vorgaben des Landes tritt bei der Rücknahme der geliehenen Schulbücher für das Schuljahr 2017/2018 eine Änderung in Kraft. Wie in den vergangenen Jahren auch, haben Nutzerinnen und Nutzer der Schulbuchausleihe die Möglichkeit, die Schulbücher zu den regulären Rückgabeterminen in der jeweiligen besuchten Schule abzugeben. Sollte dieser Termin versäumt oder nicht … Mehr lesen

      Speyer – Neuer Präsident von 50.000 ehrenamtlich aktiven Maltesern Georg Khevenhüller steht dem Malteser Hilfsdienst vor

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 57-jährige Unternehmer Georg Khevenhüller ist neuer ehrenamtlicher Präsident des Malteser Hilfsdienstes. Die 180 Delegierten der Malteser Bundesversammlung wählten ihn am Samstag, 16. 6. 2018, in Köln zum Nachfolger von Dr. Constantin von Brandenstein, der 26 Jahre an der Spitze der katholischen Hilfsorganisation gestanden hatte. Unter den Delegierten waren drei Vertreter aus der … Mehr lesen

      Landau – Probleme beim Berufseinstieg – Jugendscout bietet Unterstützung bei individuellen Beeinträchtigungen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre, denen es aufgrund individueller Beeinträchtigungen nicht möglich ist, in Beschäftigungs- und Qualifizierungsmaßnahmen der Agentur für Arbeit/des Jobcenters oder in Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnisse zu gelangen, können auf die Unterstützung des Jugendscouts des Kreisjugendamtes SÜW zurückgreifen. Schwerpunkte der Unterstützung sind außer dem beruflichen Einstieg, psychosoziale Beratung bei allen … Mehr lesen

      Frankenthal – Energiekarawane Gewerbe in Frankenthal erfolgreich abgeschlossen

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 2. Mai war sie im Gewerbegebiet Unternehmenspark Nord unterwegs: Die Energiekarawane Gewerbe. Jetzt ist die Aktion seit 8. Juni abgeschlossen und Beigeordneter Bernd Knöppel kann auf eine erfolgreiche Bilanz blicken.Insgesamt wurden 50 Unternehmen im Unternehmenspark Nord angesprochen. Insgesamt nahmen acht Betriebe das Angebot für den kostenlosen Energiecheck wahr. „Das sind 16 % … Mehr lesen

      Mannheim für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden nominiert

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis geht an Städte und Kommunen, die im Rahmen ihrer wirtschaftlichen Möglichkeiten die lokale Entwicklung vorbildlich nachhaltig gestalten und damit in besonderer Weise den Gedanken einer zukunftsfähigen Gesellschaft fördern. In diesem Jahr gehört Mannheim zusammen mit Heidelberg und Münster zu den drei Nominierten in der Gruppe der nachhaltigsten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zugverbindungen Ludwigshafen (Hbf) Schifferstadt fallen aus

      Ludwigshafen / Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Technische Störung an der Strecke zw. Ludwigshafen(Rh)Hbf und Schifferstadt.Strecke zwischen Ludwigshafen und Schifferstadt bleibt weiterhin gesperrt❗️ Die DB hat aktuell 9 Busse im Einsatz. Busersatzverkehr ist eingesetzt. Wie lange die Störung noch andauert steht aktuell noch nicht fest. Dies teilt die DB Regio auf der Twitter Plattform mit.

      Heidelberg – Vorbildliche Elefantenanlage mit viel Beschäftigungsmöglichkeiten im Zoo Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Zoo Heidelberg mit BdZ-Biber ausgezeichnet Der Berufsverband der Zootierpfleger hat den Zoo Heidelberg mit dem BdZ-Biber 2017 ausgezeichnet. Der Preis wird seit 2002 an besonders herausragende Tieranlagen im deutschsprachigen Raum vergeben. Bei der Vergabe werden anhand eines sich ständig aktualisierenden Bewertungskatalogs vorrangig Tierwohl, Sicherheit und Informationsgehalt für Besucher bewertet. Die gekürten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Trauerzug für verstorbenen Rocker von Mannheim nach Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Heute Mittag ab 14.00 Uhr startete der Trauerzug für den verstorbenen Hells Angel Ronnie. Der Trauerzug führte von Mannheim über die Konrad Adenauer Brücke nach Ludwigshafen zum Hauptfriedhof. Die Polizei aus Ludwigshafen und Mannheim sicherten den Trauerzug ab. Auch ein Polizeihubschrauber war im Einsatz. Zeitweise war die Brücke sowie Auf.-und Abfahrten … Mehr lesen

      Landau – Konstantin Wecker zu Gast in Landau: Liedermacher wird mit Thomas-Nast-Gastprofessur der Universität geehrt und trägt sich in Goldenes Buch der Stadt ein

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wo immer ich hinkomme, überall ist es das Gleiche: In Regionen, in denen Wein angebaut wird, sind die Menschen besonders“, sagt Konstantin Wecker schmunzelnd und fügt hinzu: „Lockerer. Zugänglicher.“ Der bekannte Liedermacher zeigte sich bei seinem Besuch in Landau, bei dem ihm die Thomas-Nast-Gastprofessur der Universität Koblenz-Landau verliehen wurde, begeistert von … Mehr lesen

      Speyer – Bischöfe nehmen Weinzehnt in Empfang

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Lieferung aus Kirrweiler kommt am 22. Juni nach Speyer – Zug mit der Pferdekutsche von der Stadthalle zum Dom Speyer/Kirrweiler. Zum achten Mal in der Geschichte des vor gut 200 Jahren neugegründeten Bistums Speyer wird ein fürstbischöflicher „Weinzehnt“ den Weg von Kirrweiler nach Speyer nehmen – zuerst mit Traktor und Anhänger, … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – FSJ-Stelle in der Grundschule in Hochdorf-Assenheim ab 1. August 2018 frei

      Hochdorf-Assenheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Freiwilliges Soziales Jahr hat viele Vorteile. Gerade wer nach dem Schulabschluss noch unsicher ist, was er beruflich einmal machen möchte, hat so die Chance, in mögliche spätere Berufsfelder hineinzuschauen. Ein FSJ bringt jede Menge Erfahrung, macht Spaß und öffnet neue Perspektiven. Für Kurzentschlossene hat die Ortsgemeinde Hochdorf-Assenheim eine … Mehr lesen

      Heidelberg – „Liebe kennt keine Barrieren. Sexualität und Verhütung bei Menschen mit Behinderungen“: Kommunale Behindertenbeauftragte lädt ein zum Informationsabend am Freitag, 22. Juni

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sexualität und Verhütung bei Menschen mit Behinderungen – diese Thematik wird weitläufig gemieden und tabuisiert. Die Kommunale Behindertenbeauftragte der Stadt Heidelberg, Christina Reiß, organisiert deshalb zusammen mit der Referentin Lena Hürtgen einen Informationsabend unter dem Motto „Liebe kennt keine Barrieren. Sexualität und Verhütung bei Menschen mit Behinderungen“ am Freitag, 22. … Mehr lesen

      Germersheim – Diakonie vergibt Helmut-Simon-Preis gegen Armut und für Inklusion, soziale Gerechtigkeit und Integration – Preis ist offen für alle

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In diesem Jahr vergibt die Diakonie in Rheinland-Pfalz wieder den „Helmut-Simon-Preis gegen Armut und für Inklusion, soziale Gerechtigkeit und Integration“. Landrat Dr. Fritz Brechtel weist auf diesen Preis hin, „da die Diakonie damit das Engagement von Personen, Initiativen oder Institutionen fördert, die sich ehrenamtlich oder hauptamtlich für die Überwindung von Armut … Mehr lesen

      Edenkoben – DFB-Verdienstnadel für SWFV-Vizepräsident Jürgen Veth

      Edenkoben / Landkreis südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Präsidiumssitzung des Südwestdeutschen Fußballverbandes am 13.06.2018 in Edenkoben, erhielt der 1. Vizepräsident des SWFV, Jürgen Veth, anlässlich seines 65. Geburtstags die DFB-Verdienstnadel. Jürgen Veth ist seit mehr als 40 Jahren ununterbrochen als Funktionär auf Vereins- und Verbandsebene aktiv und hat sich dabei große Verdienste … Mehr lesen

      Neustadt – Stadt warnt vor Eichenprozessionsspinnern im Ordenswald

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt informierte im gestrigen Umweltausschuss über die aktuelle Entwicklung der Eichenprozessionsspinnerbestände insbesondere im Ordenswald und rief dazu auf, die Warnhinweise zu beachten. Der Stadtforst empfiehlt vorsichtshalber, Waldbereiche mit Eichenbeständen in den kommenden Wochen zu meiden. Eine mögliche Gesundheitsgefährdung durch die Brennhaare der Raupen mit Symptomen wie beispielsweise Hautausschlag, Quaddeln, Juckreiz … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Brandschutz-Aktionstag der Grundschulen in Mutterstadt

      Rhein-Pfalz-Kreis / Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. „Marco und das Feuer“ hieß am letzten Mittwoch das Kinder-Theaterstück der TourneeOper Mannheim. Im Palatinum Mutterstadt wurde die Aufführung für den Aktionstag Brandschutzprävention der beiden Grundschulen präsentiert. Zwei Vorstellungen, in denen den Zuschauern spannend, kindgerecht, lehrreich aber nicht belehrend das Verhalten in verschiedenen alltäglich möglichen Brandsituationen erklärt wurde. So … Mehr lesen

      Frankenthal – Keine Veränderung für den Bürger: Gelbe Säcke werden auch weiterhin abgeholt

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Es bleibt gewährleistet, dass die gelben Säcke in Frankenthal abgeholt werden. Für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Frankenthal gibt es keine Veränderungen, der Abfuhrrhythmus bleibt, wie im Abfallkalender angegeben, bestehen. Auch wenn zum 1. Juni das Insolvenzverfahren der Firma Europäische LizenzierungsSysteme GmbH (ELS) eröffnet wurde und gleichzeitig deren Anteile durch … Mehr lesen

      Landau – Prozessauftakt zum Tötungsdelikt in Kandel vor dem Landgericht – Straßensperrungen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Prozessauftakt zum Tötungsdelikt in Kandel vor dem Landgericht Landau: Reiterstraße und Moltkestraße werden gesperrt Am Montag, 18. Juni, beginnt vor dem Landgericht Landau der Prozess zum Tötungsdelikt in Kandel Ende vergangenen Jahres. Aufgrund des zu erwartenden Interesses der Öffentlichkeit werden die Reiterstraße und die Moltkestraße entlang des Gerichtsgebäudes und der Staatsanwaltschaft … Mehr lesen

      Mosbach – Auszubildende des Berufsbildungswerks Mosbach-Heidelberg bauten Vogelkästen für den NABU Waldbrunn

      Mosbach / Waldbrunn / Metropolregion Rhein-Neckar. Kirchturm als Wohnzimmer Auszubildende des Berufsbildungswerks Mosbach-Heidelberg bauten Vogelkästen für den NABU Waldbrunn Ein neues Zuhause für Turmfalken, Stare, Mauersegler und Fledermäuse: Auszubildende des Berufsbildungswerks Mosbach-Heidelberg (BBW) produzierten für die NABU-Ortsgruppe Waldbrunn zehn Vogelkästen aus Holz für die Aktion „Lebensraum Kirchturm“. Angebracht werden die Kästen aus der BBW-Holzwerkstatt in … Mehr lesen

      Mannheim – Grünes Quadrat: Stadt verschönert Lameygarten

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Lameygarten wird saniert und aufgewertet. Aus diesem Grund informierte Bürgermeisterin Felicitas Kubala vor Ort im Grünen: „Der Lameygarten ist eine wichtige grüne Insel in der Innenstadt. Wir möchten das Potenzial für die Aufenthaltsqualität voll ausschöpfen, denn so wird die Innenstadt noch attraktiver zum Wohnen, Einkaufen, Arbeiten und für Familien.“ Unter … Mehr lesen

      Mannheim – Evangelische Kirche muss ihr Kita-Angebot um drei Gruppen reduzieren

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Stadt prüft Lösungen, um Versorgung sicherzustellen Die Evangelische Kirche in Mannheim unternimmt weitere Schritte, um die von ihr betriebenen 48 Kindertagesstätten auf den modernsten Stand zu bringen. Dabei werden stark sanierungsbedürftige Gebäude einer intensiven Prüfung unterzogen und Neukonzeptionen entwickelt. Im Zuge dieser Neuorientierung ist geplant, bis zum Jahr 2021 drei von … Mehr lesen

      Frankenthal – Zur Adamslust – 3 Bäume können gefällt werden

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf dem Gelände der Adamslust können nun drei Bäume gefällt werden. Für die Genehmigung der Fällung war noch ein Artenschutzgutachten einzuholen. Nach-dem der Stadtverwaltung dieses nun vorliegt, wurde der Firma Modica mitgeteilt, dass sie auf dem Gelände diese drei Bäume fällen kann. Die Kiefer ist vorgeschädigt und beide Walnussbäume sind nicht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Anna-Freud-Schule bleibt bei ihrer Kritik Schulträger hätte die Ausbildungkapazitäten erhöhen können

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Aussage von Cornelia Reifenberg (Rheinpfalz vom 12.06.2018), dass sie die Kritik der Anna-Freud-Schule nicht nachvollziehen könne, ist für die Verantwortlichen in der Anna-Freud-Schule verwunderlich. Die veränderten gesetzlichen Vorgaben des Landes und des Bundes stammen nicht aus dem Jahre 2018. Die gesetzlichen Vorgaben mit dem Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz für Zweijährige … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt sucht Pflegefamilien für Kinder

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Kinder-und Jugendamt der Stadt Heidelberg sucht Familien oder Paare, die bereit und in der Lage sind, einem Kind oder Geschwistern in Notsituationen vorübergehend oder auf Dauer ein Zuhause zu geben. Die Eltern der Kinder zwischen null und sechs Jahren befinden sich in schwierigen Lebenssituationen oder Krisen. In Einzelfällen ist … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X