• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Ludwigshafen – Musical Sister Act am 13.und 14.April auf den Pfalzbau Bühnen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Sister Act
Das Musical Sister Act mit Musik von Alan Menken feiert als nächste Eigenproduktion des Jungen Musicals der Pfalzbau Bühnen am Samstag, 13.4.2024 um 19.30 Uhr Premiere auf den Pfalzbau Bühnen. Die zweite Vorstellung findet am Sonntag, 14.4. um 14.30 Uhr statt.
Sister Act basiert auf dem gleichnamigen Film mit Whoopi Goldberg in der Hauptrolle. Zusammen mit der mitreißenden Musik des mehrfachen Oscargewinners Alan Menken und der ebenso spannenden wie witzigen Handlung gelang dem Musical 2011 mit großem Erfolg der Sprung an den Broadway. Von dort trat es seinen Siegeszug um die Welt an.
Deloris Van Cartier ist Nachtclubsängerin und wird eines Tages Zeugin eines Mordes. Der Täter, ihr Liebhaber Curtis Shank, ist eine bedeutende Figur der Unterwelt, der nun seine Gefolgsleute auf sie ansetzt. Deloris beschließt, sich als Schwester Mary Clarence in einem katholischen Nonnenkloster zu verstecken. Nach einer turbulenten Eingewöhnungsphase wird sie zur idealen Chorleiterin des allzu vielstimmigen Nonnenchores, der durch ihre Mit¬wirkung endlich wieder Menschen und sogar den Papst in die Kirche lockt. Dadurch werden allerdings auch die Gangster wieder auf sie aufmerksam…
Regisseurin Iris Limbarth setzt das Erfolgsmusical mit großer Dynamik und viel Sinn für Komik wir-kungsvoll mit den Darstellerinnen und Darstellern des Jungen Musicals in Szene. Mit viel Liebe zum Detail, einem phantasievollen und wandelbaren Bühnenbild (Bühne: Britta Lam¬mers, Kostüme: Heike Korn) und den elektrisierenden Songs gelingt ihr wieder eine mitrei߬ende Aufführung, nicht zuletzt auch durch die spritzigen Choreographien. Ein großes Lob geht wieder an das professionell agierende junge Ensemble, das sich mit großer Begeiste¬rung und überbordender Energie dem Geschehen hin¬gibt. Die Musikalische Leitung hat Frank Bangert, zur Band gehören außerdem Ulrich Bareiss, Holger Dietz, Hansi Malolepssy, Patrick Hoss und Joachim Braun.

Preise 29 € / 25 € / 21 € / 17 €, Familienpaket: 77 € / 67 € / 53 € / 39 €
Nachmittagsvorstellung 14.30 Uhr Einheitspreis 17 €, ermäßigt 11 €, Familienpaket 44 €
Kartentelefon 0621/504 2558
Quelle Theater im Pfalzbau
Foto MRN-News

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de