• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Termine „Natürlich Heidelberg 2021“ buchbar – Veranstaltungsstart je nach Pandemielage

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(rd/ak) – Das Programm „Natürlich Heidelberg“ für das Jahr 2021 steht – wann die Veranstaltungen wieder starten können, ist allerdings abhängig von der Entwicklung der Pandemiesituation. Bis vorerst 18. April 2021 finden keine Veranstaltungen statt. Interessierte können sich aber bereits für alle Termine im Jahresverlauf über das Online-Buchungsportal unter www.natuerlich.heidelberg.de anmelden. Falls … Mehr lesen

      Heidelberg – Geschäftsführer von vier Gesellschaften der Stadtwerke Heidelberg wiederbestellt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Heidelberg stimmte bei seiner letzten Sitzung im März der Entscheidung von Prof. Dr. Rudolf Irmscher, Geschäftsführer der Stadtwerke Heidelberg, zu, die Geschäftsführer von vier Gesellschaften des Unternehmens vorzeitig wieder zu bestellen: Falk Günther von der Netzgesellschaft Stadtwerke Heidelberg Netze, Michael Teigeler von der Energiegesellschaft Stadtwerke Heidelberg … Mehr lesen

      Heppenheim – Tourist-Information in Lorsch im neuen Gewand – Wirtschaftsförderung Bergstraße präsentierte in diesen Tagen das Ergebnis der Umbaumaßnahmen – Tou-rist-Information im Alten Rathaus ist nach Neugestaltung für Besucher aus nah und fern bestens gerüstet

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 15 Jahren hat die Tourist-Information ihren Sitz im Alten Rathaus in Lorsch. Von hier aus informiert die Einrichtung, die seit 2013 unter dem Dach der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) tätig ist, Interessierte von nah und fern über Ausflugsmöglichkeiten, Kurzurlaube und Freizeitangebote in der Region. Auch Veranstaltungstickets von AD-Ticket … Mehr lesen

      Landau – Tagesaktuelle Inzidenz der Stadt Landau steigt auf 68,3

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau liegt der heutigen Mitteilung des Landesuntersuchungsamts Rheinland-Pfalz zufolge bei 68,3 und ist damit im Vergleich zum Vortag (61,9) noch einmal leicht gestiegen. Landau befindet sich damit weiter – wie fast das gesamte Land – in der „Alarmstufe“ (Rot) des Corona Warn- und Aktionsplans des Landes. Die landesweite Inzidenz … Mehr lesen

      Frankenthal – Führungswechsel bei der Feuerwehr Frankenthal

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach gut sechseinhalb Jahren im Amt verlässt der Brand- und Katastrophenschutzinspekteur Jürgen Speiser zum 31. März die Feuerwehr der Stadt Frankenthal und wechselt für eine neue Führungsaufgabe zur Berufsfeuerwehr Ludwigshafen, von welcher er vor seiner hauptberuflichen Zeit in Frankenthal auch gekommen war. Er wird der Feuerwehr Frankenthal jedoch neben seiner neuen … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur digitalen Sitzung des Bezirksbeirates Neuenheim am 30. März um 18 Uhr –

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur digitalen Sitzung des Bezirksbeirates Neuenheim am Dienstag, 30.03.2021, um 18:00 Uhr. Aufgrund der aktuell verschärften Lage während der Corona-Pandemie findet diese Sitzung digital statt. Die Stadt Heidelberg bittet um die Einhaltung der Hygieneregeln und der Maskenpflicht (OP-Masken oder FFP2-Masken). Orte: – Bürger*innen/Presse: Rathaus, Neuer Rathaussaal Zimmer 0.06, Marktplatz … Mehr lesen

      Heidelberg – Internationaler Tag für die Sichtbarkeit von trans* Personen: Stadt Heidelberg zeigt Flagge am 31. März

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Trans* Personen in der Gesellschaft sichtbar machen: Der Transgender Day of Visibility wird am Mittwoch, 31. März 2021, gefeiert. Zu diesem Anlass hisst die Stadt Heidelberg am Rathaus Flaggen der lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, inter* und queeren (kurz: LSBTIQ+) Community. Der Transgender Day of Visibility wird international seit 2009 begangen … Mehr lesen

      Wiesloch – Thorsten Krings: „Ohne Artenschutz gibt es keinen Klimaschutz!“ Wieslocher FDP- Stadtrat kritisiert unzureichende Lippenbekenntnisse der Kommune

      Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FDP Wiesloch) – Der Stadtrat Wiesloch besprach in seiner jüngsten Sitzung vom 24. März 2021 zwei Punkte, in denen es um den Artenschutz und damit den Klimaschutz ging. In diesem Kontext sei auf die Februarsitzung verwiesen, in der die SPD-Fraktion beantragt hatte, dass der Ausschuss für Technik und Umwelt … Mehr lesen

      Frankenthal – Neue Allgemeinverfügung – Frankenthal verlängert Maßnahmen bis 9. April Kindertagesstätten im Regelbetrieb

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem Inzidenzwert von 108,7 (Stand 25. März) liegt Frankenthal noch immer über dem Grenzwert von 100. Laut aktueller Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes sind Locke-rungen erst wieder möglich, wenn diese 100er-Marke sieben Tage in Folge unterschritten wird. Die Beschränkungen im Handel, Sport, Freizeit und bei den Kontakten bleiben bestehen bis 9. April. Die nächtliche … Mehr lesen

      Heidelberg – Dankeschein: Stadt unterstützt Betriebe, Kultur, Vereine und viele mehr mit über 350.000 Euro! 720 Dankstellen profitieren von städtischem Zuschuss! Abgabe noch bis Ende März möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mehr als 35.000 Heidelbergerinnen und Heidelberger haben bislang bei der Dankeschein-Aktion der Stadt Heidelberg teilgenommen und ihren Dankeschein bei lokalen Geschäften, Dienstleistungsbetrieben, kulturellen Einrichtungen, Vereinen und vielen mehr abgegeben. Pro entgegengenommen Dankeschein erhalten die rund 720 teilnehmenden „Dankstellen“ im ganzen Stadtgebiet einen städtischen Zuschuss von zehn Euro. Auf diesem Weg … Mehr lesen

      Heidelberg – Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld: Konsolidierungsphase dauert länger: Vorstellung der Entwürfe voraussichtlich im Herbst!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die aktuelle Konsolidierungsphase des Masterplanverfahrens Im Neuenheimer Feld wird länger dauern als ursprünglich geplant. Darüber wurde der Stadtentwicklungs- und Bauausschuss in seiner Sitzung am Dienstag, 23. März 2021, informiert. Hintergrund ist, dass das Planungsbüro Höger mitgeteilt hat, seinen Entwurf nicht in der ursprünglich vereinbarten Zeit vorlegen zu können. Die zwei … Mehr lesen

      Landau – Tagesaktuelle Inzidenz der Stadt Landau weiter bei 34,1

      Lndau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau liegt der heutigen Mitteilung des Landesuntersuchungsamts Rheinland-Pfalz zufolge bei 34,1 und hat sich damit im Vergleich zum Vortag nicht verändert. Die Stadt Landau befindet sich weiter in der „Warnstufe“ (Gelb) des Corona Warn- und Aktionsplans des Landes und weist eine der niedrigsten Inzidenzen im Land auf. Die landesweite … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Auswirkungen auf die Kultur- und Kreativwirtschaft: Ergebnisse der Umfrage liegen vor – Substantielle Rücklagen sind aufgezehrt, Kreative reagieren agil auf die Krise

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Kultur- und Kreativwirtschaft gehört zu den Branchen, die wirtschaftlich am stärksten von der Corona-Pandemie betroffen sind. Um Bilanz zu den wirtschaftlichen Auswirkungen auf Selbständige für das Jahr 2020 zu ziehen, führten das Netzwerk Promoting Creative Industries (PCI) und der Bundesverband Kreative Deutschland eine bundesweite Umfrage unter Selbständigen durch. Die … Mehr lesen

      Landau – In Gedenken an Hubert Lehmann – Landaus OB Hirsch übergibt Ausgabe des neuen Thomas-Nast-Buchs an Tochter des ehemaligen Thomas-Nast-Vereinsvorsitzenden

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor kurzem erst ist der neueste Band der Landauer Schriften zur Kommunikations- und Kulturwissenschaft mit dem Titel „Thomas Nast – Karikaturist zwischen Kunst und Kritik“ erschienen: Hubert Lehmann, der im vergangenen Jahr verstorbene ehemalige Vorsitzende des Thomas-Nast-Vereins, beleuchtet darin gemeinsam mit weiteren Autorinnen und Autoren das Werk des deutsch-amerikanischen Karikaturisten. Symbolisch hat Landaus … Mehr lesen

      Mannheim – Dr. Tilman Krauch neuer Vorstandsvorsitzender des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Dr. Tilman Krauch (59), Mitglied des Vorstands Freudenberg SE, ist neuer Vorstandsvorsitzender des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN e.V.). Er übernimmt das Ehrenamt von Michael Heinz (57), Mitglied des Vorstands BASF SE, der seit März 2018 an der Spitze des gemeinnützigen Vereins zur Förderung der Metropolregion Rhein-Neckar stand. Der 16-köpfige … Mehr lesen

      Landau – Tagesaktuelle Inzidenz der Stadt Landau bei 34,1

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau liegt der heutigen Mitteilung des Landesuntersuchungsamts Rheinland-Pfalz zufolge bei 34,1 und ist damit im Vergleich zum Vortag noch einmal deutlich gesunken. Damit befindet sich die Stadt Landau wieder in der „Warnstufe“ (Gelb) des Corona Warn- und Aktionsplans des Landes und weist eine der niedrigsten Inzidenzen im … Mehr lesen

      Heidelberg – Der Fahrplan zum Schutz der Artenvielfalt steht! Heidelberg beschließt eigene Biodiversitätsstrategie

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es geht um Vögel und Fledermäuse, Amphibien und Reptilien sowie Insekten, Pflanzen und ihre Lebensräume: Mit einer eigenen Biodiversitätsstrategie hat die Stadt Heidelberg einen konkreten Fahrplan zum Schutz der Artenvielfalt erstellt. Damit unterstützt die Stadt neben weiteren Kommunen die Ziele der nationalen Strategie zum Erhalt der biologischen Vielfalt des Bundes … Mehr lesen

      Landau – Neuer Wohnraum im Landauer Südwesten: Bauprojekt auf Wollmesheimer Höhe mit 25 neuen Wohnungen fertiggestellt! Weitere 30 Wohneinheiten auf Gelände geplant

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Wo früher im „Colosseum“ gefeiert wurde, wird heute gewohnt: Auf dem Gelände auf der Wollmesheimer Höhe in Landau errichtete die Eigentümerfamilie Lang gemeinsam mit Planer und Architekt Bertel Treiling in den vergangenen beiden Jahren ein Mehrfamilienhaus mit 25 neuen Wohnungen mit 40 bis 120 m², darunter auch sozial geförderter … Mehr lesen

      Mannheim – Mit gutem Beispiel vorangehen – Mannheimer Migrationsbeirat startet Videoclip-Kampagne #ichlassmichimpfen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Covid-19-Pandemie bestimmt unser aller Leben seit über einem Jahr maßgeblich – und von Beginn an war klar: Die Impfung ist die einzige Möglichkeit, die Pandemie in den Griff und wieder mehr Normalität für jede*n Einzelne*n zurückzubekommen. Je mehr Personen sich impfen lassen, desto sicherer können wir leben. Um davon so viele Menschen … Mehr lesen

      Landau – Ein sichtbares Zeichen für den Klimaschutz – Stadt Landau beteiligt sich an weltweiter Aktion „Earth Hour“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Licht aus, Klimaschutz an: Am kommenden Samstag, 27. März, um 20:30 Uhr Ortszeit machen Millionen Menschen, Städte, Unternehmen und Wahrzeichen auf der ganzen Welt für eine Stunde das Licht aus. Mit der Aktion „Earth Hour“ möchte die Naturschutzorganisation WWF rund um den Globus ein starkes Zeichen für einen lebendigen Planeten und mehr Klimaschutz … Mehr lesen

      Heidelberg – Bahnstadt: Grüne Meile wird zur grünen Allee! Erste Silberlinden sind gepflanzt! Auftakt für weitere Pflanzungen mit insgesamt 290 Bäumen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Grüne Meile in der Bahnstadt wird zur grünen Allee: 112 Bäume werden dort seit Mittwoch, 17. März 2021, gepflanzt. Die Silberlinden umrahmen die zentrale Verkehrsader der Bahnstadt, die Raum für alle Verkehrsteilnehmenden sowie ein grünes Rasengleis für Straßenbahnen bietet. Die Bäume werden als Hochstämme gepflanzt. Zum Zeitpunkt des Pflanzens … Mehr lesen

      Heidelberg – Tablets und Laptops für Heidelberger Lehrkräfte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Rund 1.500 Tablets und Laptops stellt die Stadt Heidelberg derzeit den 35 städtischen Schulen zur Verfügung. Die Lehrkräfte können die mobilen Endgeräte künftig ausleihen und für den Unterricht in der Schule, beim Distanzlernen sowie zur Vor- und Nachbereitung des Unterrichts nutzen. Die Finanzierung erfolgt über das Bundesprogramm „Leihgeräte für Lehrkräfte“ … Mehr lesen

      Landau – Zeitzeugen des mittelalterlichen Landaus – Restaurierung der Wandmalereien in der Taufkapelle der Landauer Stiftskirche in vollem Gange – OB Hirsch unterstützt Maßnahme mit Sparkassen-Spende in Höhe von 10.000 Euro – Fertigstellung zum Ende des Sommers geplant

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Taufkapelle der Landauer Stiftskirche warten vier mittelalterliche Wandmalereien darauf, „wachgeküsst“ zu werden. Die Malereien, die ursprünglich aus der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts stammen, wurden im Laufe der Zeit mehrfach überarbeitet und teils verfremdet, sind jedoch weitgehend intakt und können wiederhergestellt werden. Im vergangenen Monat nahm die Kölner Restauratorin Uta-Barbara Riecke … Mehr lesen

      Weinheim – Am Lichtschalter ein Zeichen setzen – Weinheim beteiligt sich mit Burgen und Schloss an der „Earth Hour“ am 27. März – OB Just: „Werden Sie Teil einer weltweiten Bewegung“

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Klimaschutz geht alle an und funktioniert auch nur, wenn viele dabei mithelfen, möglichst alle – weltweit betrachtet. Diese Symbolik steckt hinter der Aktion „Earth Hour“, bei der weltweit Städte und Gemeinden für eine Stunde an den Sehenswürdigkeiten und öffentlichen Gebäuden das Licht ausschalten, um Energie zu sparen. Auch Weinheim ist dabei, als eine … Mehr lesen

      Landau – Deutschland und Rheinland-Pfalz zwischen „Notbremse“ und Lockerungen: Landaus OB Hirsch sieht „einiges an Unsicherheiten“ vor allem für Gastronomie

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Land Rheinland-Pfalz hat die Kommunen am Freitagnachmittag darüber informiert, wie ab der kommenden Woche der rechtliche Rahmen in der Corona-Lage aussehen soll. Demzufolge kann die Außengastronomie unter bestimmten Voraussetzungen wieder öffnen – darunter ein negativer Corona-Test der Gäste. Die Stadtverwaltung Landau prüft am Wochenende die vor Ort notwendigen Maßnahmen und … Mehr lesen

      Seite 2 von 202
      1 2 3 4 202
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X