• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Worms – Traditionelles Rahmenprogramm beim Wormser Backfischfest – Eröffnung und Wormser Abend in diesem Jahr im neuen Weindorf auf dem Festplatz – Fischerstechen abgesagt

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Countdown läuft, in wenigen Tagen startet das 87. Wormser Backfischfest! Am 28. August heißt es wieder „Ahoi!“, wenn das Backfischfest mit der offiziellen Eröffnungsfeier im Weindorf auf dem Festplatz beginnt. Bis zum 12. September stehen Vergnügen und Geselligkeit wieder im Mittelpunkt. Die ersten Fahrgeschäfte nehmen auf dem Festplatz bereits Form an und … Mehr lesen

      Heidelberg – Nach Goldmedaille nun Goldenes Buch: Malaika Mihambo zu Gast im Heidelberger Rathaus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach ihrem Triumph bei den Olympischen Spielen in Tokio hat sich Malaika Mihambo am Montag, 23. August 2021, im Rathaus in das Goldene Buch der Stadt Heidelberg eingetragen. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner gratulierte der Weitsprung-Olympiasiegerin zu ihrer Spitzenleistung. Die gebürtige Heidelbergerin Mihambo, die in Oftersheim lebt und für den … Mehr lesen

      Landau – Schulweg in Corona-Zeiten: Stadt Landau setzt erneut Zusatzbusse ein

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 30. August, beginnt in Rheinland-Pfalz das neue Schuljahr. Wie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch mitteilt, werden dann erneut zehn zusätzliche Busse eingesetzt, um den Schulverkehr zu entzerren. Die Zusatzbusse, darunter auch mehrere Gelenkbusse, sollen bis zu den Weihnachtsferien fahren. Landaus Stadtchef hatte sich gemeinsam mit den beiden Landräten Dietmar Seefeldt und Dr. … Mehr lesen

      Landau – Ein Tag mit dem Oberbürgermeister – Landaus Stadtchef Hirsch führt Kinder und Jugendliche beim Ferienangebot „Politik hautnah“ durchs Rathaus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie sieht der Tagesablauf eines Oberbürgermeisters aus? Wie arbeiten Stadtvorstand und Stadtrat? Wer ist in der Verwaltung für welche Aufgaben zuständig? Und wie wird man eigentlich Oberbürgermeister? Fragen wie diese wurden jetzt im Rahmen des Ferienprogramms der städtischen Jugendförderung bei „Politik hautnah“ mit Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch geklärt. Nach der Corona-bedingten Zwangspause im … Mehr lesen

      Landau – Weiterhin zusätzliche Busse für die Schülerbeförderung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch nach den Sommerferien werden im Landkreis Südliche Weinstraße weiterhin Verstärker-Busse eingesetzt, um das Ansteckungsrisiko mit dem Coronavirus im Schulbus zu reduzieren. Auf Anfrage der Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW) und Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch hatte das Klimaschutzministerium mitgeteilt, dass eine Verlängerung der entsprechenden Verwaltungsvorschrift für das Förderprogramm beabsichtigt … Mehr lesen

      Frankenthal – 200 Jahre Hauptfriedhof Frankenthal und 125 Jahre Amalie-Foltz-Halle – Feierlichkeiten am 02.September

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. 2. September: 200 Jahre Hauptfriedhof Frankenthal und 125 Jahre Amalie-Foltz-Halle Auf den Tag genau, am 2. September 1821, weihte man die „katholisch-protestantische Begräbnisstätte“ ein. Nun, 200 Jahre später, feiert der EWF, Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal (Pfalz), auf den Tag genau dieses Jubiläum mit einem kleinen Programm. Mit einer Ausstellung, Festreden und … Mehr lesen

      Landau – Finanzplanung unter erschwerten Corona-Bedingungen: Stadt Landau stellt Entwurf des Nachtragshaushalts 2021 vor

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Wirtschaften in Krisenzeiten: Der Stadt Landau ist es im Entwurf des Nachtragshaushalts für das Jahr 2021 gelungen, ihr Defizit von 19,8 Millionen im Ursprungshaushalt auf 14,6 Millionen Euro zu verringern – trotzdem belastet die Corona-Krise die städtischen Kassen weiter schwer. Gemeinsam mit dem Leiter der städtischen Finanzverwaltung Martin … Mehr lesen

      Hockenheim – OB a. D. Dieter Gummer feiert 70. Geburtstag

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 15 Jahre war er mit großem Einsatz und Engagement für die Stadt Ho-ckenheim im Einsatz. Seitdem genießt er im Ruhestand die Zeit mit seiner Familie. Die Rede ist von Dieter Gummer. Der frühere Oberbürgermeister (a. D.) feiert demnächst – am kommenden Mittwoch, 25. August – ein ganz besonderes Jubiläum: Seinen 70. Geburtstag. „Ich … Mehr lesen

      Mannheim – Maßnahmen für die Neckarstadt besser vernetzen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Einladung der Bürgerinitiative Neckarstadt trafen sich mit Mitglieder der CDU Neckarstadt mit ihrem Bundestagskandidaten Roland Hörner und Stadtrat Thomas Hornung in der Humboldtstraße (Neckarstadt-West). Themen wie Armutszuwanderung , nächtliche Ruhestörung oder Prostitution waren die Schwerpunkte des Treffens. Probleme, die der Stadtverwaltung Mannheim schon länger bekannt sind, aber wenig bis gar … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt bekundet Bereitschaft, freiwillig afghanische Ortskräfte und weitere Schutzbedürftige aufzunehmen: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Wollen Menschen hier ein sicheres Zuhause bieten“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg bekundet ihre Bereitschaft, freiwillig afghanische Ortskräfte und weitere schutzbedürftige Afghaninnen und Afghanen aufzunehmen. Damit schließt sich Heidelberg einem Aufruf des Bündnisses Städte Sicherer Häfen an, zu dessen Gründungsmitgliedern die Stadt gehört. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner informiert den Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, darüber in einem … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale Bürgerservices werden weiter ausgebaut! Chatbot und Info-Terminal helfen schnell weiter

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg baut kontinuierlich ihre digitalen Bürgerservices aus. Im Bürgeramt Mitte stellte Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner am Mittwoch, 18. August, ein kontaktloses Informations-Terminal, die neue Online-Terminvergabe und den Chatbot „Hardi“ vor. Mit dabei waren Jürgen Käding, stellvertretender Amtsleiter des Bürger- und Ordnungsamtes, und Dr. Philipp Lechleiter, Abteilungsleiter Digitale … Mehr lesen

      Landau – Weg von den reinen Inzidenzzahlen als Maßstab für einschränkende Maßnahmen Brechtel, Seefeldt und Hirsch appellieren an Ministerpräsidentin, Situation zu überprüfen

      Landau / südliche Weinstraße / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Leider sind in der neuen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes wieder die Inzidenzzahlen maßgeblich für einschränkende Maßnahmen für die Bevölkerung“, so die Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER), Dietmar Seefeldt (SÜW) und Oberbürgermeister Thomas Hirsch (LD). Die drei Verwaltungschefs haben sich gestern in einem Schreiben an Ministerpräsidentin Malu … Mehr lesen

      Landau – Wehr für Wehr – Landauer Feuerwehrleute übernehmen Patenschaft für Feuerwehr Bad Neuenahr-Ahrweiler

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kameradschaft wird bei der Freiwilligen Feuerwehr Landau groß geschrieben – und das gilt nicht nur für die Mitglieder der eigenen Wehr. Gerne haben die Landauer Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner gemeinsam mit den Feuerwehren der Landkreise Germersheim, Südliche Weinstraße und Südwestpfalz daher eine „Patenschaft“ für die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler übernommen. In dem von der Flutkatastrophe … Mehr lesen

      Frankenthal – Amazon Frankenthal unterstützt 250 Kinder beim Schulstart

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar, den 18. August 2021. Die Sommerferien sind vorbei, der Schulrucksack gepackt. Doch nicht jede Familie hat die finanziellen Möglichkeiten, die benötigten Schulmaterialien zu besorgen. Laut einer Studie der Bertelsmann Stiftung aus dem Jahr 2020 wächst jedes fünfte Kind in Deutschland in Armut auf. Das sind 2,8 Mio. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. … Mehr lesen

      Heidelberg – Inkubator für Life-Science-Start-ups rollt im Heidelberg Innovation: Park (hip) Campus an den Start!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg verfügt ab Ende 2021 über einen neuen Inkubator für Life-Science-Start-Ups. BioLabs Heidelberg wird der erste deutsche Standort von BioLabs sein, dem US-amerikanischen Betreiber eines Netzwerks von Co-Working-Laboren und – Büros. Mit einer offiziellen Groundbreaking-Veranstaltung am 16. August feierten Vertreter aus Politik, Forschung und Wirtschaft gemeinsam mit dem BioLabs-Team den … Mehr lesen

      Landau – Im Zeichen der Menschlichkeit: Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des DRK Landau mehr als 1.800 Stunden zur Bewältigung der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal im Einsatz

      Landau. (pd/and). Landau hilft dem Ahrtal: Seit dem Abend des 15. Juli sind tausende Rettungskräfte aus der ganzen Bundesrepublik in den rheinland-pfälzischen Hochwassergebieten im Einsatz – so auch die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des DRK Landau. 35 Einsatzkräfte aus der Südpfalzmetropole waren in den vergangenen Wochen im ganz besonders schwer betroffenen Ahrtal vor Ort, um bei der Bewältigung der Flutkatastrophe zu unterstützen. Nach rund einem Monat zieht der Kreisverband Bilanz: Insgesamt wurden im Rahmen der bislang 13 Einsätze mehr als 1.800 Stunden ehrenamtliche Arbeit erbracht. 

      Landau – Strategischer Austausch am Internationalen Tag der Jugend – Landaus OB Hirsch macht auf Bedeutung der Kinder- und Jugendhilfe in Zeiten von Corona aufmerksam – Stadt baut Schulsozialarbeit weiter aus und bereitet Projekt Familienhebamme vor

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Zufall, aber ein passender: Am Internationalen Tag der Jugend am 12. August traf sich Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch jetzt zum Strategiegespräch über die Situation und Ausrichtung der Landauer Jugendpolitik mit dem Leiter des städtischen Jugendamts, Claus Eisenstein. Landaus Stadtchef blickt mit Sorge auf die vergangenen beiden Corona-Jahre zurück, die viele Familien stark … Mehr lesen

      Landau – Unterstützung für Betroffene der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal – Landaus OB Hirsch nimmt Spende der Rolf-Epple-Stiftung entgegen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Hilfsbereitschaft ist wirklich riesig: Bereits über 366.000 Euro sind auf dem Spendenkonto der Aktion „Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“ für die betroffenen Menschen der Hochwasserkatastrophe eingegangen. Jetzt durfte Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch noch einmal einen Scheck über 4.666 Euro von Daniel Grimm und Rolf Epple von der Rolf-Epple-Stiftung für … Mehr lesen

      Heidelberg – Kreisimpfzentrum im Pfaffengrund öffnet am Samstag, 14. August, zum letzten Mal! Seit Januar rund 75.000 Impfungen im KIZ und über mobile Impfteams vorgenommen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Künftig wird es in Heidelberg nur noch ein Impfzentrum geben – und zwar im Patrick-Henry-Village und betrieben durch den Rhein-Neckar-Kreis. Das kleinere Kreisimpfzentrum im Gesellschaftshaus Pfaffengrund, das die Stadt Heidelberg betreibt, öffnet am Samstag, 14. August, zum letzten Mal. Am Sonntag, 15. August, wird ein mobiles Impfteam aus dem KIZ … Mehr lesen

      Landau – Viel mehr als „nur“ Verwaltung – Stadt Landau macht auf breites Ausbildungs-, Studien- und Praktikumsangebot im öffentlichen Dienst aufmerksam – Bewerbungen für kommendes Ausbildungsjahr noch möglich – OB Hirsch heißt elf neue Auszubildende und Anerkennungspraktikantinnen im Team willkommen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob Rathaus, Kita, Bibliothek, Freizeitbad, Zoo oder Feuerwache: Für junge Menschen, die einen Ausbildungs- oder dualen Studienplatz suchen, ein (Jahres-)Praktikum absolvieren oder ihren Bundesfreiwilligendienst ableisten wollen, haben die Stadtverwaltung Landau, ihre Tochtergesellschaft Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH und der örtliche Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb (EWL) ganz schön was zu bieten. In sieben verschiedenen … Mehr lesen

      Landau – Was freiwillige Feuerwehren (nicht nur) im Katastrophenfall leisten – Städtetagsgeschäftsführer Mätzig und Landaus OB Hirsch fordern mehr Aufmerksamkeit, Mittel und Personal für den Katastrophenschutz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nicht erst die Corona-Pandemie und die Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen haben gezeigt: Dem Katastrophenschutz kommt eine immer größere Bedeutung zu. Um ihre Bürgerinnen und Bürger auch in Zukunft angemessen schützen zu können, sind die Kommunen auf eine gute finanzielle Ausstattung angewiesen. Darüber sind sich Michael Mätzig, Geschäftsführender Direktor des rheinland-pfälzischen Städtetags, und … Mehr lesen

      Heidelberg – Auf Radtour durch die Stadt mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist eine berühmte internationale Universitätsstadt mit vielen weiteren Highlights in den Bereichen Kunst und Kultur, die auch entdeckt sein wollen. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner kennt sie alle und lädt Neubürger ein, diese mit ihm am 23. August ab 17 Uhr per Rad zu etdecken. Genaue Informationen und Anmeldung … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheimer Schlosspark wird an Wochenenden nachts verschlossen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist eine Entscheidung, die sich Oberbürgermeister Manuel Just und Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner nicht leicht gemacht haben. Ekelerregende Fotos, aufgenommen am frühen Morgen von den Weinheimer Stadtgärtnern – und das mehrfach – haben den „harten Schnitt“ unumgänglich gemacht: Ab dem kommenden Wochenende, ab 13. August, wird der Schlosspark jeweils freitags und samstags … Mehr lesen

      Hockenheim – Duttweiler und Hockenheim feiern diamantenes Jubiläum

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der beste Wein ist der, den man mit Freunden trinkt, besagt eine Redewen-dung. Duttweiler und Hockenheim haben dieses Jahr einen besonderen Grund, gemeinsam mit einer guten Flasche Pfälzer Wein auf ihr Jubiläum anzustoßen, denn seit 60 Jahren besteht die Weinpatenschaft zwischen den beiden Gemeinden. Zu diesem diamantenen Jubiläum reiste eine kleine Delegation am … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt fördert Bildungssystem: Keine Sommerpause bei Modernisierungsarbeiten an den Schulen Generalsanierung Hölderlin-Gymnasium vor Abschluss! Große Digitalisierungsprojekte gestartet!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von Sommerpause keine Spur: Große Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten an Heidelberger Schulen finden in diesen Sommerwochen ihren Abschluss: So ist die Generalsanierung des Hölderlin-Gymnasiums auf der Zielgeraden. Auch der Umbau von ehemaligen Fachräumen für den Ganztagsbetrieb am Bunsen-Gymnasium ist nahezu abgeschlossen. Mit der Digitalisierung des Helmholtz- und des Bunsen-Gymnasiums gehen gleich … Mehr lesen

      Seite 3 von 216
      1 2 3 4 5 216
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X