• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Haushalt 2021/22: Stadt fördert Zukunftsbereiche Bildung, Familie und Nachhaltigkeit: Modernisierung von Schulen, Ausbau von Kitas und Maßnahmen zum Klimaschutz!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg plant im kommenden Doppelhaushalt 2021/22 Investitionen in Höhe von 194 Millionen Euro – vorwiegend in Zukunftsbereiche wie Bildung und Familien, Kinder und Jugendliche, Schulen und Kinderbetreuung, Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Ein Schwerpunkt liegt weiterhin in der Stärkung der Bildungsangebote: Die Stadt treibt die Modernisierung von Schulen weiter voran. … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt legt Haushaltsplanung für die Jahre 2021/22 vor: Corona-Pandemie führt zu steigenden Ausgaben – Investitionen von 194 Millionen Euro

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Finanzbürgermeister Hans-Jürgen Heiß haben dem Gemeinderat am Donnerstag, 18. März 2021, den Entwurf der Stadtverwaltung für den Doppelhaushalt 2021/22 vorgelegt. Der Haushaltsplanentwurf ist in großem Maße von den Auswirkungen der Pandemie geprägt. „Wir müssen im Haushalt angesichts der Corona-Krise einen schwierigen Spagat leisten: … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion Südstadt: Bebauungsplanentwurf für die letzten unbebauten Flächen beschlossen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf der rund 44 Hektar großen Konversionsfläche in der Südstadt – ehemalige Mark-Twain-Village/Campbell Barracks – ist in den vergangenen Jahren schon sehr viel passiert: Fast 1.000 Menschen leben bereits im Quartier und an allen Ecken wird gebaut. 2018 wurde für die beiden Flächen im Westen und im Süden eine Mehrfachbeauftragung … Mehr lesen

      Heidelberg – Reckitt Benckiser spendet Laptops für offene Kinder- und Jugendarbeit

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg erhält eine Spende von 100 gebrauchten Laptops im Wert von etwa 15.000 Euro des in der Bahnstadt ansässigen Konsumgüterunternehmens Reckitt Benckiser (RB). Die Geräte werden auf Wunsch des Unternehmens den Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Heidelberg sowie den freien Trägern als Kooperationspartnern zur Verfügung … Mehr lesen

      Frankenthal – Hohe Inzidenz: Frankenthal verlängert Einschränkungen

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Ausweitung der Testmöglichkeiten geplant Vor dem Hintergrund weiterhin hoher Inzidenzwerte und einem dynamischen Infektionsgeschehen erlässt die Stadtverwaltung Frankenthal eine neue Allgemeinverfügung, die die bereits seit Samstag gültigen Maßnahmen um eine Woche, bis einschließlich 26. März, verlängert. Frankenthal liegt seit dem 10. März über einem 7-Tage-Inzidenzwert von 100 und ist damit laut … Mehr lesen

      Landau – Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße gut vorbereitet für Maximalbetrieb – Impfungen mit AstraZeneca sollen wieder anlaufen – Gesundheitsstaatssekretär Gebhart bei Vor-Ort-Termin – Tempo beim flächendeckenden Impfen soll sich ab April deutlich erhöhen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Landrat Dietmar Seefeldt konnten jetzt den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit, Dr. Thomas Gebhart, im Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße begrüßen. Gebhart machte sich vor Ort ein Bild von der Einrichtung im Gewerbepark am Messegelände in Landau und informierte sich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um die beiden Impfkoordinatoren Stefan … Mehr lesen

      Mannheim – Hermann Genz als Fachbereichsleiter für Arbeit und Soziales verabschiedet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der gestrigen Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Soziales verabschiedete Bürgermeister Michael Grötsch den langjährigen Leiter des Fachbereichs Arbeit und Soziales der Stadt Mannheim, Hermann Genz. Genz tritt am 31. März in den Ruhestand. Seine Nachfolge übernimmt ab dem 1. April Dr. Jens Hildebrandt.„Hermann Genz hat sein Arbeitsleben den sozialen Anliegen … Mehr lesen

      Hockenheim – Gewinner des Kreativwettbewerbs prämiert

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim lobte Anfang des Jahres den Kreativ-wettbewerb „Wir sind Hockenheim“ aus. Die von rund 25 Personen eingereichten Ideen in Form von kreativen Slogans, Sprüchen und/oder Logos sollen die Grundlage für die Entwicklung einer Wort-Bild-Marke liefern, mit der die Stadt künftig öffentlich auftritt. Die eingesetzte Preis-Jury hat jetzt Corona konform getagt, über … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Krise: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner besuchte Einzelhändler und Sportverein

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat Einzelhändler und einen Sportverein besucht, um sich über ihre aktuelle Situation in der Corona-Pandemie auszutauschen. Mit Geschäftsinhabern und Verantwortlichen aus dem Sportbereich sprach Prof. Würzner über ihre Sorgen und Probleme, wie fehlende Einnahmen bei weiterbestehenden Kosten, aber auch über deren Ziele, Hoffnungen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Landtagswahl: Kreiswahlausschuss der Stadt Heidelberg bestätigt das Ergebnis

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Kreiswahlausschuss hat in öffentlicher Sitzung am Mittwoch, 18. März 2021, unter Leitung von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner im Heidelberger Rathaus das Ergebnis der Landtagswahl 2021 im Wahlkreis 34 (Heidelberg) festgestellt. Im Vergleich zum vorläufigen amtlichen Ergebnis vom 14. März ist es nur zu geringfügigen Änderungen gekommen. Wahlberechtigte: 98.968 … Mehr lesen

      Heidelberg – „Heidelberger Frühling“: Programmveröffentlichung „LASST UNS SPIELEN!“ Vom 20. März bis 18. April 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Internationales Musikfestival Heidelberger Frühling gGmbH) – 1. Digitalprogramm „Lasst uns spielen!“ mit 14 Terminen zwischen 20. März und 18. April 2021. Die 25. Ausgabe des „Heidelberger Frühling“ unter dem Motto „FESTspiel“ von 20. März bis 18. April 2021 musste am 5. März 2021 aufgrund unklarer Öffnungsperspektiven und fehlender Planungssicherheit abgesagt werden. Dies … Mehr lesen

      Heidelberg – ADFC-Fahrradklimatest: Heidelberg erneut verbessert: Landessieger in Baden-Württemberg bei den „kleinen Großstädten“ und bundesweit auf Platz 3 hinter Göttingen und Erlangen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V.) – Heidelberg hat es beim ADFC-Fahrradklimatest erneut auf einen vorderen Rang geschafft: Nach 2016 mit der Schulnote 3,61 und 2018 mit 3,57 konnte sich Heidelberg 2020 um weitere vier hundertstel auf die Note 3,53 verbessern, also eine „drei bis vier“. Das reicht in Baden-Württemberg für Platz 1 in … Mehr lesen

      Heidelberg – Grüne Fraktion fordert Änderung der Verwaltungsvorlage zur Erweiterung des Marriott-Hotels

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm GRÜNE Gemeinderatsfraktion Heidelberg) – Die Gemeinderatsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen hat den Oberbürgermeister gebeten, die Beschlussvorschlag zur Erweiterung des Marriott-Hotels zu ändern. Der Text soll dahingehend umgeschrieben werden, dass er den Willen des Oberbürgermeisters beziehungsweise der Verwaltung wiedergibt. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Christoph Rothfuß erklärt: „Wir mussten gestern der Presse entnehmen, dass … Mehr lesen

      Mannheim – Stadt schließt Vereinbarungen mit Testbetreibern

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit Schnelltests Infektionsketten schnell unterbrechen: Damit das in Mannheim gelingt, kooperiert die Stadt ab sofort mit Apotheken, Ärzt*innen sowie privaten Schnelltestbetreibern und schließt Vereinbarungen mit diesen ab. Dort können Bürgerinnen und Bürger ihren Anspruch auf einen kostenlosen wöchentlichen Schnelltest einlösen. „Wir wollen, dass sich die Bürgerinnen und Bürger schnell und … Mehr lesen

      Landau – „Testen für alle“ in Landauer Jugendstil-Festhalle: Testzentrum geht in Vollbetrieb

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. „Testen für alle“ in Landauer Jugendstil-Festhalle: Testzentrum geht in Vollbetrieb – DLRG Landau verlegt Aktivitäten komplett in neue Einrichtung – OB Hirsch: „Treten von kommunaler Seite für konsequente Teststrategie ein“ Rund 1.000 Menschen haben bereits die Möglichkeit genutzt, sich im Testzentrum in der Landauer Jugendstil-Festhalle auf das Corona-Virus schnelltesten zu lassen. … Mehr lesen

      Mannheim – Amtliches Endergebnis der Landtagswahl im Stadtkreis Mannheim steht fest

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In seiner heutigen Sitzung (18. März) hat der Mannheimer Kreiswahlausschuss unter Leitung von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz das amtliche Endergebnis der Landtagswahl im Stadtkreis Mannheim festgestellt. Es ergaben sich nur geringe Änderungen gegenüber dem geprüften vorläufigen Endergebnis. Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz bedankte sich bei den haupt- und ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern und bei … Mehr lesen

      Hockenheim – Auf digitalen Wegen zur Mobilität von morgen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Hockenheim setzt wegen den Vorgaben der Corona-Verordnung die Bürgerbeteiligung zum klimafreundlichen Mobilitätskonzept mit einem Online-Workshop in Form einer Videokonferenz für Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, 23. März 2021, um 17 Uhr fort. Oberbürgermeister Marcus Zeitler, die Stadtverwaltung Hockenheim sowie das Planungsbüro R+T freuen sich darauf, viele interessierte Bürgerinnen und Bürger begrüßen … Mehr lesen

      Hockenheim – Hockenheimer Ausbildungstag wird digital

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr als 1.000 Besucher, zahlreiche Aussteller und umso mehr Ausbil-dungsplätze: Der Hockenheimer Ausbildungstag ist in der Region eine wich-tige Anlaufstelle für Jugendliche, um nach der Schule den ersten Schritt ins Berufsleben zu machen. Mehr als die Hälfte der Aussteller beim Ausbil-dungstag kamen zuletzt 2019 aus Hockenheim und der Verwaltungsge-meinschaft, was einen wichtigen Beitrag … Mehr lesen

      Speyer – Ausstellung „Gurs 1940“ – Bezirksverband Pfalz im Historischen Museum in Speyer zu Gast

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Berliner Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz hat die Ausstellung „Gurs 1940. Die Deportation und Ermordung von südwestdeutschen Jüdinnen und Juden“ gestaltet, die an zahlreichen Orten zu sehen ist und für die Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Schirmherrschaft übernommen hat. Sie ist vom 9. April bis 23. Mai im Kabinett des Historischen Museums … Mehr lesen

      Landau – Erinnerung und Mahnung zugleich – Gedenken an die Opfer des Bombenangriffs auf die Stadt Landau am 16. März 1945

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein dunkler Tag in der Stadtgeschichte: Am 16. März 1945, kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs, fanden bei einem Bombenangriff auf die Stadt Landau 176 Menschen den Tod. Viele weitere wurden verletzt. Rund 40 Prozent des Stadtgebiets lagen in Schutt und Asche. Um an diesen Tag und die zahlreichen Opfer zu erinnern, veranstalten … Mehr lesen

      Heidelberg – “Sicher in Heidelberg!“ Drei Jahre Sicherheitspartnerschaft der Stadt Heidelberg und des Ministeriums für Inneres, Digitalisierung und Migration – Innenminister Thomas Strobl: „Sinkende Kriminalitätszahlen und steigende Aufklärungsquoten sind der Beleg: Sicher in Heidelberg ist ein Erfolgsmodell!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg) – „Die Menschen in Heidelberg leben sicher und können sich sicher fühlen. Sicherheit ist ein Grundbedürfnis der Menschen und kennt keinen Lockdown. Straftaten im öffentlichen Raum beeinträchtigen das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung erheblich. Und auch die Corona-Pandemie zeigt uns, dass Täter sich an verändernde Bedingungen anpassen … Mehr lesen

      Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner bringt am 18. März den Haushaltsentwurf 2021/22 in den Gemeinderat ein! Bürgerinnen und Bürger können ab Freitag online Anregungen abgeben – Verabschiedung im Juni

      Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Finanzbürgermeister Hans-Jürgen Heiß bringen am Donnerstag, 18. März 2021, ab 16 Uhr den Haushaltsplanentwurf der Stadtverwaltung für die Jahre 2021 und 2022 in den Heidelberger Gemeinderat ein. Die Einbringung der Änderungsanträge durch die Gemeinderätinnen und Gemeinderäte erfolgt am 6. Mai 2021. Die Verabschiedung des Haushaltsplans durch den Gemeinderat ist … Mehr lesen

      Germersheim – Kreisausschuss hält an Reaktivierung der Bahnstrecke Landau-Germersheim fest – Kriterien zur Bewertung sollen überarbeitet werden Landrat Brechtel: Umweltschutz und Energiewende müssen zentrale Rolle spielen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Reaktivierung der stillgelegten Bahnstrecke Landau-Germersheim bleibt ein wichtiges Zukunftsthema für den Landkreis Germersheim. Mit seiner Empfehlung an den Kreistag stimmt der Kreisausschuss darin zu, dass dieses bedeutende Zukunftsprojekt nicht an einem negativen Ergebnis einer Kosten-Nutzungsuntersuchungen scheitern darf, in der wichtige Kriterien wie Umweltschutz und Energiewende bisher keine Rolle spielen“, sagte Landrat … Mehr lesen

      Landau – Internationale Wochen gegen Rassismus – OB Hirsch und Vorsitzender des Beirats für Migration und Integration Yilmaz hissen Banner am Landauer Rathaus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein sichtbares Zeichen für Toleranz und Menschlichkeit: In den kommenden Tagen ist am Balkon des Rathauses ein Banner mit der Aufschrift „Landau gegen Rassismus“ zu sehen. In Vertretung des Stadtvorstands hat Oberbürgermeister Thomas Hirsch das Banner jetzt gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Beirats für Migration und Integration Orhan Yilmaz anlässlich des Auftakts der … Mehr lesen

      Mannheim – Nach drei Wochen ohne Todesfälle im Zusammenhang mit Corona gibt es jetzt zwei weitere Todesfälle – Inzidenz 109,1

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 14.03.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Allgemeinverfügung Inzidenzwert ab Dienstag, den 16.03. 2021 gültig 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 11354/Zwei weitere Todesfälle Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 14.03.2021, 16 Uhr, 36 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten … Mehr lesen

      Seite 3 von 202
      1 2 3 4 5 202
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X