• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Frankenthal – Erkenbert-Museum: Räumungsarbeiten für Kellersanierung – Museum ab 20. März geschlossen

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem 20. März 2019 steht die Räumung des Kellerdepots im Erkenbert-Museum auf der Agenda. Erforderlich ist dies als vorbereitende Maßnahme für die Trockenlegung der Kellerräume, die im Herbst 2019 als erster Schritt der umfassenden Sanierung des Museums erforderlich ist. „In der Zeit der Schließung werden wir im Rahmen des Konzeptes … Mehr lesen

      Neckarsulm – Lidl Deutschland informiert über einen Warenrückruf des Produktes „Morbier AOP mit Rohmilch hergestellt, 250g“.

      Neckarsulm, 14. März 2019. Lidl Deutschland ruft aktuell das Produkt „Morbier AOP mit Rohmilch hergestellt, 250g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 17.03.2019, der Losnummer 042 und dem Identitätskennzeichen FR 25-155-001 CE des französischen Herstellers SA Perrin Vermot zurück. In einer Untersuchung wurden in dem betroffenen Produkt Shiga-Toxin bildende E.coli nachgewiesen. Shiga-Toxin bildende E.coli können Auslöser von Durchfallerkrankungen … Mehr lesen

      Mannheim – Stadt Mannheim entwickelt Rahmen für Bürgerbeteiligung – Gemeinderat beschließt Regelwerk Bürgerbeteiligung für die Stadt Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim macht seit vielen Jahren gute Erfahrung damit, Projekte und Vorhaben gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern durchzuführen. Um die Qualität bei Prozessen mit Bürgerbeteiligung zu sichern und weiter zu verbessern, entwickelte eine Arbeitsgruppe – bestehend aus Gemeinderat und Verwaltung – Erfolgskriterien. Diese wurden in einer Pilotphase getestet und anschließend angepasst. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Wirbelsäulenerkrankungen können viele Ursachen haben – Vortrag zur Diagnose und Therapie in Dannstadt-Schauernheim

      Diagnose und konservative Therapie von Wirbelsäulenerkrankungen Am Mittwoch, 20.03.2019, beginnt um 19:00 Uhr der Vortrag „Diagnose und konservative Therapie von Wirbelsäulenerkrankungen“ in Dannstadt-Schauernheim im Seniorenstift Zur Dannstadter Höh’, Ute-Ruhnke-Straße 2 . Professor Dr. med. Johannes Stöve, Chefarzt der Orthopädischen und Unfallchirurgischen Klinik im St. Marienkrankenhaus Ludwigshafen, beleuchtet in diesem Vortrag die verschiedensten Wirbelsäulenerkrankungen. Die verschiedenen … Mehr lesen

      Mannheim – CDU Neckarstadt – Spezialreinigung auch für die Neckarstadt gefordert

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Mannheim lässt bis Ende März die Basalt-Natursteine in den Planken von einer Spezialfirma reinigen. Der intensive „Frühjahrsputz“ ist erforderlich, weil der Bodenbelag noch vor Beendigung der Gesamtbaumaßnahme erheblich mit festgeklebten Kaugummis verschmutzt ist. „Wir fordern diese Intensivreinigung auch regelmäßig für den Alten Messplatz“, sagt dazu CDU-Bezirksbeiratssprecherin Roswitha Henz-Best. „Diese Reinigung muss … Mehr lesen

      Landau – Genussvoller Benefizabend in stilvollem Ambiente – Südpfälzer Geschmackserlebnisse begeistern Gäste in der Landauer Jugendstil-Festhalle – 22.000 Euro für Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Geschmack – Spenden – Erlebnis“: Bereits zum zweiten Mal fanden in Landau in diesem Jahr die Südpfälzer Geschmackserlebnisse statt. Im stilvollen Ambiente der historischen Jugendstil-Festhalle begeisterten Promiköchin Cornelia Poletto, „Fliegende Köche“-Gründer Christoph Brand und Feinkost-Unternehmerin Véronique Witzigmann das Publikum; passend zu den Spitzendelikatessen auf dem Teller gab es Spitzenweine aus der Region und … Mehr lesen

      Frankenthal – Mechthilde Wieder-Fücks übernimmt Leitung der Städtischen Musikschule

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Nachfolge von Hans-Jürgen Thoma steht fest: Am 1. April übernimmt Mechthilde Wieder-Fücks die Leitung der Städtischen Musikschule Frankenthal. Kommissarisch führt sie diese bereits seit November 2017 – Hans-Jürgen Thomas Eintritt in den Ruhestand. „Bei Mechthilde Wieder-Fücks weiß ich die Musikschule in guten und erfahrenen Händen. Sie leistet seit Jahrzehnten sehr … Mehr lesen

      Mainz/Ludwigshafen – Bilanz der europaweiten Kontrollen von Lkw und Bussen

      Mainz/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. An der europaweiten TISPOL-Kontrollwoche “Lkw und Busse” vom 19. bis 24. Februar 2019 beteiligten sich insgesamt 29 Länder. Nach aktuellen Rückmeldungen aus 20 Ländern wurden europaweit insgesamt 103.515 Lkw und 18.047 Busse von der Polizei kontrolliert (in Deutschland 8.040 Lkw und 378 Busse). Dabei wurden über 33.000 Verstöße festgestellt (Lkw: 30.014, Busse: 3.371; … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Erlös von 1.200 € geht an den Kinderschutzbund

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. An drei Samstagen vor Weihnachten bot der Kreativkreis des Deutschen Kinderschutzbundes seine selbst hergestellten Dinge im Rathaus-Center zum Kauf an. Nun erfolgte die Übergabe des Erlöses in Höhe von 1.200 € an die Vorsitzende und den Schatzmeister des Vereins. Marion Schneid freut sich über das Engagement und die daraus resultierende Spende: „Sie fließt … Mehr lesen

      Heidelberg – Internationalen Wochen gegen Rassismus 2019: Opening heute

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die “Internationalen Wochen gegen Rassismus 2019” starten. Mehr als 70 Programmpunkte aus den Bereichen Kultur und Bildung laden zur Reflektion über das Thema. Das offizielle Opening beginnt um 17.30 Uhr mit den Grußworten des Intgrationsbürgermeisters Wolfgang Erichson und der Amtsleiterin des Interkulturellen Zentrums Heidelberg, Jagoda Marinic. Passend zum diesjährigen Schwerpunkt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Am 18. März ist Equal Pay Day – Die CDA setzt sich für Lohngerechtigkeit ein

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Equal Pay Day markiert symbolisch die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen. Aktuell verdienen Frauen im Schnitt 21 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Im Jahr 2019 arbeiten Frauen also bis zum 18. März faktisch „kostenlos“. „Lohnungleichheit verstößt gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz. Die CDA fordert, dass gleiche Arbeit von Männern und Frauen … Mehr lesen

      Hockenheim – Neunter „Dreck-weg-Tag“

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor zwei Wochen säuberte eine neue Initiative der Lokalen Agenda 21 Hockenheim die Wasserturmanlage. Ihr Ziel: Hockenheim attraktiver machen und den blauen Planeten Erde erhalten. Dieses Ziel verfolgt auch der neunte „Dreck-weg-Tag“ am Samstag, dem 30. März 2019, ab 10 Uhr in Hockenheim. „Wir würden uns sehr freuen, wenn wir wieder viele engagierte … Mehr lesen

      Roetgen – Tornado fegt durch die Eifel

      Roetgen/Nordrhein-Westfalen Der Ort Roetgen wird von einem der heftigsten Windsysteme der Erde getroffen Ein Tornado ist am Mittwochnachmittag mit Böen über Tempo 180 durch den Eifelort Roetgen unweit von Aachen gezogen. Der Wirbelsturm beschädigt dabei rund 30 Häuser, zehn sind unbewohnbar. In Deutschland werden immer wieder Tornados beobachtet. Doch was ist ein Tornado überhaupt? Drei … Mehr lesen

      Mannheim – Bürgermeister Grötsch erneut zum Vorsitzenden des Sozialausschusses des Städtetags Baden-Württemberg gewählt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Michael Grötsch, Bürgermeister für Wirtschaft, Arbeit, Soziales und Kultur, ist gestern (13. März) in Stuttgart einstimmig erneut zum Vorsitzenden des Sozialausschusses des Städtetags Baden-Württemberg gewählt worden. Die Amtszeit beträgt zwei Jahre. Der Mannheimer Sozialdezernent gehört dem Gremium seit 2008 an, vor vier Jahren wurde er erstmals zum Vorsitzenden gewählt. „Mir ist … Mehr lesen

      Landau – Internationale Wochen gegen Rassismus – Stadtspitze, Beirat für Migration und Integration und Bündnis Aufstehen gegen Rassismus hissen Banner am Landauer Rathaus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein sichtbares Zeichen für Toleranz und Menschlichkeit: In den kommenden Tagen ist am Balkon des Rathauses ein Banner mit der Aufschrift „Landau gegen Rassismus“ zu sehen. Die Stadtspitze um Oberbürgermeister Thomas Hirsch hat das Banner jetzt gemeinsam mit Mitglieder des Beirats für Migration und Integration und des Bündnisses Aufstehen gegen Gewalt anlässlich des … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Nachtrag: Prinzessinnenempfang im Kreishaus

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 20. Februar 2019, wurde das Kreishaus am Ludwigshafener Europaplatz wieder einmal vorübergehend zum „Narrenhaus“. Landrat Clemens Körner hatte nämlich wieder die „Tollitäten“ und Elferräte sämtlicher Fastnachtsvereine aus dem Rhein-Pfalz-Kreis zu einer fröhlichen Begegnung eingeladen. Bereits zum neunten Mal fand der Prinzessinnenempfang im Kreishaus statt. Die Tradition geht auf den … Mehr lesen

      Frankenthal – Endlich Frühling – das Nordend feiert die neue Jahreszeit

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Frühlingsfest mit Basteln, Umzug und Frühlingsfeuer laden die Spiel- und Lernstube, die Lessing Grundschule, die Kita der evangelischen Versöhnungskirche und die BASF Siedlergemeinschaft am Samstag, 23. März, ins Frankenthaler Nordend ein. Los geht es von 11.30 bis 13.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen in der Spiel- und Lernstube in … Mehr lesen

      Frankenthal – Bereiche Familie, Jugend und Soziales und Finanzen schließen am 21.3. von 14 bis 17 Uhr

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.Aufgrund einer internen Veranstaltung schließen die Bereiche Familie, Jugend und Soziales (51) und Finanzen (20) am Donnerstag, 21. März, zwischen 14 bis 17 Uhr für den Publikumsverkehr. Die städtischen Kindertagesstätten und das Kinder- und Jugendbüro bleiben geöffnet. Die Stadtverwaltung um Kenntnisnahme und Verständnis.

      Ludwigshafen – Veränderungen an der Anna-Freud-Schule setzen sich fort – Strukturwandel ermöglicht neue systemische Möglichkeiten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In den letzten sechs Jahren hat sich die Anna-Freud-Schule in Ludwigshafen nachhaltig gewandelt. Mit Unterstützung der ADD formierte sich in den letzten sechs Jahren ein weitestgehend neues und vor allem junges Kollegium an der Schule. In den Jahren 2013-2015 wurde die damalige erweiterte Schulleitung komplett durch neue Studiendirektoren ersetzt. Die historische Ausrichtung auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vorstellung der neuen Vizepräsidentinnen und strategische Ausrichtung der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft 2019

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Hochschule wurden am 14. Januar 2019 die beiden langjährigen Vizepräsidenten, Prof. Dr. Hans-Ulrich Dallmann und Prof. Dr. Andreas Gissel, aus dem Amt verabschiedet. Seit 1. Februar 2019 hat nun Prof. Dr. Edith Rüger-Muck als Vizepräsidentin für Internationales und Diversity die Nachfolge von Prof. Dr. Gissel angetreten … Mehr lesen

      Landau – Schluss mit wildem Müll – EWL nimmt sperrige Abfälle ganzjährig entgegen – Bußgelder bei illegaler Entsorgung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Alte Reifen, ausgediente Matratzen, leere Farbeimer, ausrangierte Haushaltswaren und Säcke voller Unrat: heimlich ins Gebüsch oder an den Straßenrand geworfen. Am Rande des Industriegebiets Horstring kommt es in letzter Zeit immer häufiger zu wild entsorgtem Sperrabfall, die Straße Am Kugelfang ist besonders betroffen. Das stößt nicht nur bei Anrainern und Passanten auf Unverständnis, … Mehr lesen

      Mannheim – Weirauch vor Ort: Stadtteiltage in Seckenheim und Friedrichsfeld

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Mannheimer SPD-Stadtrat und Landtagsabgeordnete Dr. Boris Weirauch besucht im Rahmen seiner Stadtteiltage in den kommenden beiden Wochen verschiedene Einrichtungen in Seckenheim und Friedrichsfeld. In Seckenheim wird der Abgeordnete unter anderem das Horst-Schroff-SeniorenPflegeZentrum besuchen und sich über aktuelle Themen in der Pflege austauschen. Auch nimmt Weirauch am Spatenstich L 597 mit neuer Neckarbrücke … Mehr lesen

      Heppenheim – Hessens Jugend sammelt – Und das schon seit 70 Jahren – Denn sinnvolle Jugendarbeit braucht Unterstützung – Dafür werden junge Engagierte aktiv bei der Jugendsammelwoche – Das nächste Mal vom 5. bis 15. April 2019

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der neue Anstrich im Gruppenraum, sozial verträgliche Beiträge für die Sommerfreizeit oder Materialien für die Gruppenstunde – Jugendarbeit ist wertvoll, aber nicht ganz kostenlos. Zwar werden die Angebote vor allem von ehrenamtlichem Engagement getragen. Dennoch geht es nicht ohne eine vernünftige finanzielle Ausstattung. Hessens Jugend wird deshalb dieses Jahr zum 70. Mal … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X