• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Walldorf – Auffahrunfall auf A6 – rechter Fahrstreifen kurzzeitig gesperrt

      Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf der BAB 6 in Höhe km 587, Fahrtrichtung Mannheim-Heilbronn, kam es am Sonntag gegen 13:20 Uhr zu einem Auffahrunfall zwischen mehreren Beteiligten auf dem rechten Fahrstreifen. Aufgrund der Verkehrslage musste ein 31-Jähriger Renault-Fahrer sein Fahrzeug bis zum Stillstand abbremsen. Dies wurde durch eine hinter ihm fahrende 32-Jährige BMW-Fahrerin zu spät erkannt, woraufhin … Mehr lesen

      Einhausen – Schwerer Verkehrsunfall auf #A67 – Lastwagen fährt auf Stauende auf -#A67 in beide Richtungen vollgesperrt

      Einhausen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Auf der A 67 kam es am Dienstagmorgen (06.09.), gegen 9.15 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Lastwagen fuhr in Fahrtrichtung Süden auf einen am Stauende befindlichen Lkw auf und schob diesen zudem auf einen weiteren Laster auf. Der Stau hatte sich aufgrund zweier vor einer Baustelle abgestellter, zu breiter Schwertransporter … Mehr lesen

      Mannheim/Heilbronn – Unfall mit vier Fahrzeugen

      Mannheim/Heilbronn/Metropolregion Rhein-Neckar. Derzeit kommt es aufgrund eines Verkehrsunfalls mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der BAB 6 Mannheim in Richtung Heilbronn, kurz vor dem Parkplatz Linsenbühl, zu rund 3 km Stau. Der Verkehr wird derzeit über den Verzögerungsstreifen an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Einsatzkräfte sind vor Ort.

      Mannheim – GRÜNE enttäuscht von der Verschiebung des Verkehrsversuchs

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Für uns GRÜNE ist die erneute Verschiebung mehr als enttäuschend. Die Verkehrsberuhigung der Innenstadt ist schon seit vielen Jahren unser Ziel. Bereits 2012 haben wir die Sperrung der Fressgasse gefordert. Der Verkehrsversuch ist für uns nur ein erster Schritt zur dringend nötigen Verkehrsberuhigung der Quadrate. Diese ist nicht nur im Interesse … Mehr lesen

      Sinsheim – Schwerer Lkw-Unfall am Stauende

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund eines schweren Lkw-Unfalls kommt es auf der Autobahn 6 in Fahrtrichtung Mannheim derzeit zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Der Fahrer eines Sattelzugs fuhr auf einen vor ihm, am Stauende zwischen der Raststätte Sinsheim und der Ausfahrt Sinsheim, fahrenden Lkw auf. Dabei entstand ein Sachschaden von mindestes 100.000 Euro. Der Unfallverursacher wurde glücklicherweise nur leicht … Mehr lesen

      Mannheim-Schwetzingen – Fahrzeugbrand – Nachtrag

      Mannheim/Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagmorgen gegen 08:25 Uhr geriet das Auto einer 42-Jährigen in Brand, als diese auf der A6 von Heilbronn in Fahrtrichtung Mannheim unterwegs war. Die Autofahrerin konnte ihren Peugeot an der Anschlussstelle Schwetzingen noch auf den Standstreifen fahren und sich sowie ihr Beifahrer in Sicherheit bringen. Kurz darauf stand der PKW bereits in … Mehr lesen

      St. Leon-Rot – Schwerer Lkw-Unfall auf A6 Fahrtrichtung Mannheim – Bergungsarbeiten dauern noch an – Nachtrag

      St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei dem Auffahrunfall zweier Sattelzüge, bei dem am Dienstagmorgen ein 43-jährger Lkw-Fahrer ums Leben kam, entstand ein Sachschaden von rund 250.000.- Euro. Der 43-jährige Deutsche, der auf seinem 40 Tonner Lebensmittel geladen hatte, übersah kurz vor dem Walldorfer kruez in Richtung Mannheim offenbar ein Stauende und fuhr auf den Sattelzug eines 59-jährigen … Mehr lesen

      St.Leon-Rot – A6 – NACHTRAG: Schwerer LKW Unfall – Immer noch #Vollsperrung Richtung Mannheim

      St. Leon-Rot/A6/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Derzeit finden immer noch die Bergungsarbeiten nach dem schweren Verkehrsunfall auf der A6 statt. Die Fahrbahn in Richtung Mannheim ist nach wie vor voll gesperrt. Die Feuerwehr Wiesloch ist mit über 20 Kräften zur Absicherung und Bergung im Einsatz. Ein Sachverständiger wird zur Unfallrekonstruktion hinzugezogen. Der Rückstau beträgt für den Pkw-Verkehr über … Mehr lesen

      Frankenthal – Nach Rückstau “Rettungsgasse” vorbildlich gebildet

      Durch eine Verkettung ungücklicher Umstände kam es heute Abend auf der B9 Frankenthal Fahrichtung Oggersheim zu großen Verkehrsbehinderungen. Es gab mindestens ein Pannenfahrzeug und ein Unfall. Der Stau begann bereits ab Ortsausgang Frankenthal. Die Rettungsgasse auf der B9 wurde laut Polizei Frankenthal vorbildlich gebildet.Die beiden Pannenfahrzeuge im Bereich B9 wurden bereits abgeschleppt.Die Fahrbahn sollte wieder … Mehr lesen

      Hemsbach – Verkehrsunfall auf der A 5 verursacht kilometerlangen Stau

      Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Verkehrsunfall auf der A 5 bei Hemsbach verursachte am Samstagmittag kilometerlangen Stau. Ein 48-jähriger Mann war gegen 13 Uhr mit seinem Volvo auf der linken Fahrspur der A 5 in Richtung Karlsruhe unterwegs. Als der voranfahrende 32-jährige Hyundai-Fahrer sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen musste, fuhr ihm der 48-Jährige hinten auf. Der Hyundai stellte … Mehr lesen

      St. Leon-Rot – Fahrzeugbrand auf der #A5 im Baustellenbereich

      St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/BAB 5/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Samstagnachmittag gegen 17.35 Uhr geriet ein gelber 3er BMW auf der BAB 5 in Fahrtrichtung Karlsruhe kurz nach dem Autobahnkreuz Walldorf im Baustellenbereich vermutlich auf Grund eines technischen Defekts in Brand. Der 54-jährige Fahrzeugführer konnte das Fahrzeug kontrolliert zum Stehen bringen und das Fahrzeug mit drei weiteren Fahrzeuginsassen verlassen. Es … Mehr lesen

      Mannheim -Transporter geriet auf der A656 gegen die Leitplanke – Verkehrsbehinderungen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Unfall ereignete sich heute Mittag auf der BAB 656 zwischen dem Autobahnkreuz Mannheim und Heidelberg. Ein Transporter geriet gegen die Leitplanke. Der Linke Fahrstreifen in beiden Richtungen war #vollgesperrt. In Richtung Mannheim bildete sich rund 2 km Stau.

      Hirschberg – Unzureichend gesicherte Ladung eines Getränketransporters sorgt für Verkehrsstörungen

      Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagmorgen gegen 05:10 Uhr verlor ein Getränketransporter augenscheinlich aufgrund mangelhafter Ladungssicherung mehrere Kisten und Flaschen im Kreisverkehr der L 541 im Bereich der Anschlussstelle Hirschberg. Nachdem die Fahrbahn zunächst komplett blockiert war, gelang es den Beamten der Polizeireviere Weinheim und Ladenburg gemeinsam mit dem Fahrer des LKW die Fahrbahn teilweise zu räumen, … Mehr lesen

      Mannheim – NACHTRAG: Unfall auf der Kurt-Schumacher-Brücke – eine Frau verletzt – #Stau auf dem Luisenring

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Ein noch unbekannter Fahrzeugführer befuhr mit seinem Pkw am 05.06.2021, um 16.02 Uhr, die Kurt-Schumacher-Brücke in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Kurz vor der Ausfahrt in Richtung Oppau wechselte er unvermittelt von der linken Fahrspur über den rechten Fahrstreifen in die Ausfahrt. Ein weißer BMW auf dem rechten Fahrstreifen musste stark abbremsen, um eine … Mehr lesen

      Stuttgart – Heidelberg – Mannheim – Pfingstwochenende – Verkehr auf den Autobahnen

      Stuttgart/Heidelberg/Mannheim (pd/and). Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest rechnet am Pfingstwochenende mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen auf den baden-württembergischen Autobahnen. Ein ähnlich intensiver Reiseverkehr wie in den Jahren vor der Corona-Pandemie wird jedoch nicht erwartet. Staus und stockender Verkehr sind baubedingt auf verschiedenen Strecken möglich, denn viele Menschen werden das Pfingstwochenende für innerdeutsche Ausflüge nutzen. Schrittweise touristische Öffnungen in einigen Regionen Deutschlands tragen dazu bei.

      Mannheim / Walldorf – NACHTRAG – A6 wieder frei – 20-jährige verursacht ca. 50.000 € Schaden und 8 verletzte Personen

      Mannheim / Walldorf / Metropolregion Rhein-Neckar – BAB 6 – NACHTRAG – A6 nach Unfall wieder frei – 20-jährige verursacht ca. 50.000 € Schaden und 8 verletzte Personen – Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen und Vollsperrung der Richtungsfahrbahn MA-Heilbronn Nach ersten Ermittlungen vor Ort ergab sich folgender Unfallhergang: Eine 20-jährige Fahrerin eines PKW BMW befuhr die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #A61 Vollsperrung – ERSTMELDUNG: LKW Unfall #A61 Fahrtrichtung Koblenz – Bitte umfahren Sie weiträumig die Unfallstelle

      Ludwigshafen / Frankenthal / A61 Nach einem Unfall mit mehreren LKW muss die #A61 zwischen den Autobahnkreuzen #Mutterstadt und #Ludwigshafen vollgesperrt werden. Die Sperrung wird noch mehrere Stunden andauern. Trotz Umleitung kommt es zu einem #Stau. Nach ersten Informationen gibt es vier Verletzte. Im Einsatz sind neben der Polizei und den Rettungsdiensten auch die Feuerwehr … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Stadtstraße: Vorteile von verschwenkter Stadtstraße bestätigt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Klare Bauabläufe sorgen für Zeitersparnis und Übersichtlichkeit Die Stadtstraße: Vorteile von verschwenkter Stadtstraße bestätigt Bauabläufe werden vereinfacht und dadurch die verkehrliche Leistungsfähigkeit während der Bauzeit verbessert: Die Idee, durch eine sanfte Verschwenkung der Stadtstraße deutliche Vorteile während der Bauphase und des Abrisses der Hochstraße Nord zu erzielen, hat einer intensiven technischen … Mehr lesen

      Germersheim – 3.000 Impfungen am Wochenende im Impfzentrum Wörth Land stellt 1.000 zusätzliche Impfdosen zur Verfügung

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir sind gut darauf vorbereitet, unser Impfzentrum maximal auszulasten. Daher freuen wir uns, dass das Land auch uns aus seinem Sonderkontingent an Impfdosen 1000 Dosen zur Verfügung stellt, die wir am Wochenende zusätzlich verimpfen“, berichtet Landrat Dr. Fritz Brechtel. Durch das Sonderkontingent können am Wochenende im Impfzentrum in Wörth statt der bisher … Mehr lesen

      Landau/Südliche Weinstraße – Impfzentrum: Impfkoordinatoren bitten um „pünktliche, aber nicht überpünktliche“ Ankunft – Nach Ostern Wechsel zu 12-Stunden-Betrieb

      Landau / Kreis Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau/Kreisverwaltung Südliche Weinstraße) – Check-In, Aufklärung, Impfung, Check-Out: Der Ablauf im Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße ist genau getaktet. Auch die Anzahl der Parkplätze und die Anbindung an den ÖPNV sind genau auf einen reibungslosen Ablauf ausgelegt. Lange Wartezeiten werden so vermieden. Schwierig wird es für das Team vor … Mehr lesen

      Landau – Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße – Impfkoordinatoren bitten um „pünktliche, aber nicht überpünktliche“ Ankunft – Nach Ostern Wechsel zu 12-Stunden-Betrieb

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Check-In, Aufklärung, Impfung, Check-Out: Der Ablauf im Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße ist genau getaktet. Auch die Anzahl der Parkplätze und die Anbindung an den ÖPNV sind genau auf einen reibungslosen Ablauf ausgelegt. Lange Wartezeiten werden so vermieden. Schwierig wird es für das Team vor Ort nur, wenn Bürgerinnen und Bürger deutlich zu früh zu … Mehr lesen

      Wörth – Landesimpfzentrum in Wörth – Bitte der Impfkoordinatoren: „Kommen Sie nicht zu früh zu Ihrem Termin“ An- und Abfahrtstaus vermeiden – Parken bitte nur auf den ausgewiesenen Flächen

      Wörth/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die verkehrliche Anbindung an das Impfzentrum in Wörth ist hervorragend: Der Individualverkehr erreicht das Zentrum über die B 9, Abfahrt Wörth-Oberwald, nach ca. einem Kilometer, vom Wörther Bahnhof aus fährt im Halbstunden-Takt ein Bus-Shuttle. „Wir haben hier einen großen Reisebus eingesetzt, damit während der kurzen Fahrt ins Wörther Hafengebiet die notwendigen Abstände … Mehr lesen

      St. Leon-Rot – A 6 – Unfall auf glatter Fahrbahn – Stau im Frühverkehr

      St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Da er am Dienstagmorgen offenbar trotz widriger Verkehrsverhältnisse mit nicht angepasster Geschwindigkeit auf der A 6 in Richtung Mannheim unterwegs war, geriet ein 20-Jähriger VW-Fahrer kurz vor 5 Uhr zwischen der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg und dem Walldorfer Kreuz in Schleudern und prallte in die Mittelleitplanken. Der Autofahrer blieb zum Glück unverletzt, sein Fahrzeug … Mehr lesen

      Grünstadt – Vier Unfälle auf der #A6 führten zur kurzzeitigen Vollsperrung

      Grünstadt / A6 / Frankenthal (ots) Gleich vier Verkehrsunfälle ereigneten sich im Bereich der BAB 6 zwischen dem Autobahnkreuz Frankenthal und der Anschlussstelle Wattenheim am Montagabend zwischen 18:30 Uhr und 20:00 Uhr. Zunächst war ein 24-jähriger Mann aus Grünstadt mit seinem Pkw in der Auffahrt der Anschlussstelle Grünstadt in Richtung Kaiserlautern nach rechts von der … Mehr lesen

      Hockenheim – NACHTRAG – #A65 – Unfall durch gelösten Sattelauflieger

      Hockenheim / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Die Aushubarbeiten des durch Betriebsstoffe verunreinigten Erdreichs dauerten noch bis in die Abendstunden hinein. Um 19.30 Uhr gab es aufgrund der Sperrung des rechten Fahrstreifens und des Standstreifens noch einen Stau von 2 km, der sich bis 20.45 Uhr auflöste. Um 21.18 Uhr konnte die Baustelle beendet und … Mehr lesen

      Seite 1 von 5
      1 2 3 5
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X