• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Lampertheim – Freilaufender Hund sorgt für Polizeieinsatz

Lampertheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – Ein freilaufender Hund hat am Donnerstagnachmittag (12.05.) zu einem Polizeieinsatz geführt und eine Anzeige nach sich gezogen. Gegen 15.40 Uhr verständigten Zeugen die Polizei und meldeten den Dobermann, der alleine durch den Stadtpark lief. Nach ersten Erkenntnissen verletzte er hier drei Passanten leicht, eine 18-Jährige Lampertheimerin wurde unter anderem in … Mehr lesen

Mannheim – NACHTRAG – Todesfall bei Polizeieinsatz Waldhof – Obduktionsergebnis

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar / Stuttgart – Wie bereits auf MRN-News.de berichtet, eskalierte am Dienstag, dem 10. Mai 2022 ein Familienstreit auf dem Waldhof bei dem es zu einem tödlichen Polizeieinsatz kam. Dabei verstarb ein 31-jähriger Mann. ERSTMELDUNG Zur Klärung der genauen Todesursache hat die Ermittlungsrichterin am Amtsgericht Mannheim eine Obduktion angeordnet. Das vorläufige Ergebnis … Mehr lesen

Mannheim – Erneut #Todesfall bei #Polizeieinsatz – 31 -jähriger verstirbt im Stadtteil Waldhof

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar: (ots) Am 10. Mai 2022 kam es bei einem polizeilichen Einsatz im Stadtteil Mannheim-Waldhof zu einem Todesfall. Nach dem derzeitigen, frühen Ermittlungsstand soll sich das Geschehen wie folgt zugetragen haben: Eine Nachbarin setzte wegen häuslicher Gewalt einen Notruf ab. Ein 31-Jähriger stritt sich mit seiner 55-jährigen Mutter. Im Zuge der Auseinandersetzung … Mehr lesen

Mannheim – „CDU fordert Aufklärung der Vorwürfe und fairen Umgang mit der Polizei“

Mannheim – Metropolregion Rhein-Neckar Die CDU Mannheim betrauert den Tod eines Menschen im Zusammenhang mit einem Polizeieinsatz und drückt den Angehörigen ihr Beileid aus. „Wir sehen die absolute Notwendigkeit einer unabhängigen Prüfung durch die Staatsanwaltschaft und einer polizeilichen Nach- und Aufbereitung des Geschehens. Wenn es Fehlverhalten gab, muss man dieses ohne Wenn und Aber ahnden. … Mehr lesen

Mannheim – NACHTRAG: Tod nach Polizeieinsatz – Ermittlungen gegen Polizeibeamte

Mannheim / Stuttgart / Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg – Todesfall am 2. Mai 2022 während polizeilichem Einsatz in Mannheim (ots) Am 2. Mai 2022 kam es bei einem polizeilichen Einsatz in Mannheim zu einem Todesfall . Die Obduktion des Leichnams ist für den 4. Mai 2022 vorgesehen. Mit den Ergebnissen … Mehr lesen

Mannheim – Spezialeinsatzkommando SEK Baden-Württemberg überwältigt Mann in psychischer Ausnahmesituation – keine Verletzte – Waffen sichergestellt

Mannheim – Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar – Am frühen Montagabend kam es in einem Wieslocher Wohngebiet zu einem Polizeieinsatz, bei dem auch das SEK Spezialeinsatzkommando Baden-Württemberg angefordert wurde. Kurz nach 16 Uhr teilte eine Frau dem Lagezentrum des Polizeipräsidiums Mannheim telefonisch mit, dass ihr Sohn in ihrer Wohnung randalieren würde. Darüber hinaus hätte er auch … Mehr lesen

Mannheim – #Todesfall bei Polizeieinsatz in der Innenstadt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 2. Mai 2022 kam es bei einem polizeilichen Einsatz in Mannheim zu einem Todesfall. Nach dem derzeitigen, vorläufigen Ermittlungsstand wurde die Polizei Mannheim am Mittag durch einen Arzt des Zentralinstituts für seelische Gesundheit Mannheim (ZI) über einen 47-jährigen Patienten informiert, welcher der Hilfe bedürfe. Der Betroffene konnte durch zwei … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Polizeieinsatz wegen psychischer Ausnahmesituation

Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Abend kam in der Zeit von 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr in der Straße In den Kastaniengärten in Bad Dürkheim zu einem polizeilichen Einsatz. Das polizeiliche Handeln war aufgrund einer psychischen Ausnahmesituation eines jungen Mannes erforderlich. Dieser konnte durch die Polizei schließlich widerstandslos festgenommen werden. Da bei dem … Mehr lesen

Speyer – Nach Hausfriedensbruch PKW beschädigt

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil sich ein 24-Jähriger trotz Hausverbot weigerte ein Tankstellengelände in der Industriestraße zu verlassen, kam es gestern gegen 11:30 Uhr zu einem Polizeieinsatz. Durch eine Streife musste dem Mann ein Platzverweis ausgesprochen werden, dem er letztendlich auch nachkam. Da er zuvor gegen einen parkenden PKW trat und diesen hierdurch beschädigte, muss sich der … Mehr lesen

St.Martin – Polizeieinsatz mit Hubschrauber in der Nacht

Sankt Martin / Landkreis südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Abend des 05.03.22 kam es in Sankt Martin ab 20:00 Uhr zu einem polizeilichen Einsatz in Bezug auf Eigentumskriminalität. Im weiteren Verlauf der Nacht wurde hierbei für Suchmaßnahmen auch ein Polizeihubschrauber herangezogen. Der Einsatz ist mittlerweile beendet. Die Polizei dankt für das Verständnis der Anwohner.

Essingen – Autofahrer legt sich bei der Rallye Südliche Weinstraße mit einem Streckenposten an

Essingen / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der 39. Rallye Südliche Weinstraße wollte am Samstagmittag ein 60-jähriger Mann mit seinem PKW in den abgesperrten Streckenbereich einfahren. Dies wurde von einem Streckenposten verhindert, was zu verbalen Streitigkeiten führte. Die Polizei konnte den Streit zunächst beilegen. Allerdings versuchte der Mann abermals gegen 16:40 Uhr in den … Mehr lesen

Mutterstadt – Hausfriedensbruch

Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehrere Jugendliche, die sich trotz Hausverbotes in einer Gaststätte in der Ludwigshafener Straße aufhielten, waren Auslöser für einen Polizeieinsatz am Sonntag, 20.02.2022, gegen 16:15 Uhr. Letztlich wurde durch eine Streife das Hausrecht durchgesetzt und entsprechende Strafverfahren wegen Hausfriedensbruches gegen die Personen eingeleitet.

Mannheim-Gartenstadt – Polizeiliche Ermittlungen wegen Farbschmierereien an Schule – Nachtrag

Mannheim-Gartenstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem an einer weiterführenden Schule im Mannheimer Stadtteil Gartenstadt am Montagnachmittag ein Schriftzug mit drohendem Inhalt entdeckt wurde, ist die Kriminalpolizei Heidelberg weiterhin mit den Ermittlungen zum Verursacher der Farbschmiererei beschäftigt. Im Bereich des Polizeipräsidiums Heilbronn waren an mehreren Schulen ähnliche Vorfälle zu verzeichnen. Diese Taten sind vermutlich auf sog. “Challenges” in einem … Mehr lesen

Mannheim – Hund vor Supermarkt gestohlen – Tatverdächtige in Haft!

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem am Montagnachmittag vor einem Supermarkt im Quadrat R1 ein angeleinter Hund entwendet wurde, nahm die Polizei eine Tatverdächtige fest und gab den Hund an seinen Eigentümer zurück. Die 21-jährige wohnsitzlose Tatverdächtige war mit dem gestohlenen Hund gegen 21:15 Uhr mit der Straßenbahn unterwegs, als sie aufgrund ihrer Alkoholisierung auf Höhe der Haltestelle … Mehr lesen

Speyer – Körperverletzung endet mit Widerstand gegen Polizeibeamte

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil ein 60-Jähriger seinen 61-jährigen Nachbarn beleidigte und durch Schläge leicht verletzte, kam es gestern gegen 18:15 Uhr im Armensünderweg zu einem Polizeieinsatz. Nachdem sich die beiden alkoholisierten Männer zunächst beruhigt hatten, gerieten sie circa eine Stunde erneut in Streitigkeiten. Die Polizeistreife musste den unverletzten 60-Jährigen letztlich in Gewahrsam nehmen und aufgrund seines … Mehr lesen

Speyer – 51-Jähriger leistet Widerstand

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Weil ein 51-Jähriger gegenüber einer 33-Jährigen sowie einer 59-Jährigen nach vorangegangenen Streitigkeiten mit einem Messer in der Hand Bedrohungen ausgesprochen haben soll, kam es am Donnerstag gegen 10:15 Uhr zu einem Polizeieinsatz im Erlenweg. Verletzt wurden die beiden Frauen aus Speyer nicht. Bei Eintreffen der Polizeistreifen verhielt sich der ebenfalls anwesende 24-jährige … Mehr lesen

Frankenthal – Schüler bedrohte über soziale Medien eine Lehrerin

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 03.02.2022 kam es in der Radolfstraße in Frankenthal zu einem größeren Polizeieinsatz, da ein Schüler seine Lehrerin einen Tag zuvor über die sozialen Medien bedroht hatte. Nach Bekanntwerden des Sachverhalts wurde die Wohnanschrift des Beschuldigten angefahren. Der Beschuldigte konnte in seiner Wohnung angetroffen werden. Er wurde zwecks Vernehmung und … Mehr lesen

Speyer – 35-Jähriger in psychiatrischer Klinik untergebracht

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Für einen Polizeieinsatz hat gestern um 14:48 Uhr in der Else-Krieg-Straße ein 35-Jähriger gesorgt, da dieser augenscheinlich einen psychotischen Schub erlitt. Als er bedrohlich auf die polizeilichen Einsatzkräfte zuging, musste der Mann am Boden fixiert und gefesselt werden. Um eine Gefährdung anderer ausschließen zu können, wurde der 35-Jährige aufgrund seiner gesundheitlichen Verfassung in … Mehr lesen

Neustadt – Nach Angriff auf Polizeibeamte – Durchsuchung des Clubheims des Hells Angels MC Neustadt

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Bei einem Polizeieinsatz am 04.12.2021 im Stadtteil Geinsheim, bei dem ein potentiell gefährlicher Hund sichergestellt werden sollte, wurden zwei Polizeibeamte tätlich angegriffen. Während die Polizeikräfte vor Ort auf einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss warteten, tauchte plötzliche eine Gruppe von sieben Personen auf und griff die Polizeibeamten an. Zwei Männer aus der Gruppe … Mehr lesen

Worms – Vermutlich technischer Defekt führte zu Fahrzeugbrand

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 06.01.2022 gegen 16:20 Uhr kam es im Bereich der Klosterstraße in Worms zu einem Polizeieinsatz aufgrund eines brennenden Fahrzeugs. Der Brand war zuvor während der Fahrt im Motorraum des Wagens ausgebrochen. Auslöser hierfür war vermutlich ein technischer Defekt. Die freiwillige Feuerwehr Worms konnte den Brand schließlich löschen. Bis zur … Mehr lesen

Worms – W-LAN löst Polizeieinsatz aus

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein W-LAN Router löste am gestrigen Montagabend, gegen 22:30 Uhr, einen Polizeieinsatz aus. Zeugen hatten die Polizei verständigt, da sie Streitigkeiten in einer Nachbarwohnung vermuteten. Als die Polizeibeamten in dem Mehrfamilienhaus in Worms-Horchheim eintrafen, stellten sie fest, dass es sich nicht um Streitigkeiten, sondern viel mehr um die Trotzreaktion eines Kindes handelte. Wie … Mehr lesen

Beindersheim – Knallgeräusche führen zu Polizeieinsatz

Beindersheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Wohnung gezündete Feuerwerkskörper (Böller) führten am 26.12.2021 gegen 08:30 Uhr zu einem Polizeieinsatz in der Kirchenstraße in Beindersheim. Zunächst hatte sich der Vermieter telefonisch bei der Polizei gemeldet und mitgeteilt, dass er mehrere Knallgeräusche aus der Wohnung einer seiner Mieter wahrgenommen habe. Durch die eingesetzten Polizeikräfte konnte die Wohnung schließlich betreten … Mehr lesen

Schifferstadt – Widerstand gegen Polizeibeamte

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 30.11.2021, gegen 12:30 Uhr, kam es in einem Anwesen in der Zwerchgasse zu einem Polizeieinsatz. Im Rahmen des Einsatzes gibt ein 20-jähriger Bewohner an, dass er sich selbst verletzt und auch Glas geschluckt habe. Hierbei verhielt sich der Mann gegenüber den Polizeibeamten aggressiv. Da der Mann auf die Beamten zukam und auch … Mehr lesen

Mannheim – Feuermelder im Mannheimer Hauptbahnhof eingeschlagen – Polizei räumt Gebäude

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Eine männliche Person hat am Dienstagabend (23.11.2021) die Scheibe der Brandmeldeanlage am Mannheimer Hauptbahnhof eingeschlagen und damit einen Polizeieinsatz ausgelöst. Gegen 20.30 Uhr wurde durch einen 49-jährigen Deutschen die Scheibe der Brandmeldeanlage im Basement des Bahnhofsgebäudes eingeschlagen und der Alarmknopf betätigt. Aufgrund der zu Beginn unklaren Lage wurde durch … Mehr lesen

Mannheim – Mann löst durch Aufenthalt im Gleisbereich Polizeieinsatz aus

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Gestern hat sich ein Mann in Mannheim-Waldhof unerlaubt im Gleisbereich aufgehalten und damit einen Polizeieinsatz ausgelöst. Am Mittag des 09.11.2021 stellte ein Triebfahrzeugführer im Bereich Mannheim-Waldhof eine männliche Person im Gleisbereich fest und alarmierte die Bundespolizei in Mannheim. Die Beamten rückten unter Inanspruchnahme von Sonder- und Wegerechten zum Ereignisort … Mehr lesen

Seite 1 von 10
1 2 3 10
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Ludwigshafen – VIDEO ERSTMELDUNG – Brand im Rathauscenter

    • Ludwigshafen – VIDEO ERSTMELDUNG – Brand im Rathauscenter
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Aktuell kommt es zu einem Löscheinsatz im Rathauscenter in Ludwigshafen. Nach ersten Erkenntnissen geriet ein Bagger auf der C-Ebene des Centers in Brand. Trotz der starken Rauchentwicklung konnte die Feuerwehr den das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Straßenbahnverkehr ist eingestellt. …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN