• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Verlängertes Fahrvergnügen Mit einem Tages-Ticket durch alle Osterfeiertage

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in diesem Jahr macht der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) seinen Fahrgästen wieder ein besonderes Ostergeschenk: Wer sein Tages-Ticket am Karfreitag (29.03.2024), Karsamstag (30.03.2024) oder Ostersonntag (31.03.2024) entwertet, bleibt bis zum darauffolgenden Dienstag (02.04.2024) um drei Uhr mobil. Die VRN-Tages-Tickets sind die perfekte Lösung für alle, die kein Deutschland-Ticket haben, aber über die Ostertage … Mehr lesen

Kaiserslautern – #FCK empfängt den #KSC – Polizei gibt Hinweise zum Fußball-Derby

Kaiserslautern (ots) Der Karlsruher SC ist am Samstagmittag zu Gast beim 1. FC Kaiserslautern. Anpfiff des Derbys im Fritz-Walter-Stadion ist um 13 Uhr. Die Veranstalter rechnen mit etwa 48.000 Zuschauern. Die Polizei wird für alle Fußballbegeisterten eine möglichst sichere Veranstaltung gewährleisten. Bundes- und Landespolizei stellen klar: Wir tolerieren in Kaiserslautern keine Gewalt im Zusammenhang mit … Mehr lesen

Speyer – Wichtige Verkehrsinformation für Speyer Umleitung des Busverkehrs aufgrund von Baustellen Arbeiten

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem 29. Januar 2024 wird es in Speyer aufgrund von Baumaßnahmen in der Hilgardstraße und der erforderlichen Vollsperrung im Abschnitt Neufferstraße/Am Drachenturm bis voraussichtlich Mitte bis Ende April Verkehrsänderungen für den Buslinienverkehr geben. Die Stadtbuslinien 562, 563, 565, 568 sowie die Regionalbuslinie 717 müssen in diesem Zeitraum umgeleitet werden. Die Umleitung der … Mehr lesen

Mannheim – VRN passt Tarife zum 1. Januar 2024 an –

Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Um den Fahrgästen in der Metropolregion Rhein-Neckar auch weiterhin einen zuverlässigen und qualitativ hochwertigen öffentlichen Nahverkehr anbieten zu können, hat die Versammlung der Verbundunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) beschlossen, die Preise für Fahrten mit den Bussen und Bahnen im VRN ab dem 1. Januar 2024 um durchschnittlich 7,9 Prozent … Mehr lesen

Mannheim – RNV: Weniger Straßenbahnen ab Sonntag, 17. Dezember 2023

Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. rnv führt Stabilisierungsfahrplan auch für Stadtbahnen ein Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) wird ihr Fahrtenangebot ab Sonntag, 17. Dezember 2023, auch im Stadtbahnbereich gezielt reduzieren. Dies ist der zweite Schritt der Stabilisierungsmaßnahme, die am 27. November bereits im Busbereich eingeführt wurde. Mit der notwendigen Fahrplananpassung begegnet die rnv den zuletzt … Mehr lesen

Zurück geht’s mit dem Bus: Zur 130. Auflage des Landauer Herbstmarkts weiten die Stadt Landau, der Landkreis Südliche Weinstraße und der Zweckverband ÖPNV Rheinland-Pfalz Süd die Spätfahrten im Busverkehr aus

Landau/Südliche Weinstraße/ZÖPNV Rheinland-Pfalz Süd) – Ob Annweiler, Herxheim, Bad Bergzabern oder Germersheim: Während des 130. Landauer Herbstmarkts lassen die Stadt Landau, der Landkreis Südliche Weinstraße und der Zweckverband ÖPNV Rheinland-Pfalz Süd vom 9. bis 17. September die Busse am Abend von Landau aus in alle Richtungen länger fahren. Über die Haltestellen Uni/Alter Meßplatz und/oder Hauptbahnhof … Mehr lesen

Baustelle „Erlenbachbrücke“ über A65 – Kandel, Nord: Umleitung Busverkehr 548 und 554 wegen Vollsperrung der L542

Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest saniert ab Montag, 28. August, die „Erlenbachbrücke“ über die A65 bei Kandel-Nord. Im Zuge dessen wird nach Auskunft des Unternehmens die über das Überführungsbauwerk verlaufende L542 gesperrt. Dies hat massive Auswirkungen auf die Buslinien 548 zwischen Kandel und Rheinzabern sowie auf die Linie 554 zwischen Kandel und Rohrbach. Bei der … Mehr lesen

Mannheim – Starke Nachfrage beim Deutschlandticket im VRN

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Abo-Kunden umgestellt und viele Neukunden Das VRN-Deutschlandticket ist seit dem 1. Mai 2023 bundesweit in allen Bussen und Bahnen des Nah- und Regionalverkehrs gültig und wird für 49 Euro mit monatlicher Kündbarkeit angeboten. Seit dem Vorverkauf im April und auch jetzt im Mai besteht eine starke Nachfrage nach dem neuen Ticket … Mehr lesen

Wichtige Info zum Deutschlandticket – Alle VRN-Jahreskarten und Bestellbestätigungen gelten bis 15. Mai als Fahrschein

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 1. Mai 2023 startet das neue Deutschlandticket. Der Ansturm auf das neue Ticket ist hoch, die Vorbereitungszeit für alle Verkehrsunternehmen jedoch kurz. Unsere Verbundpartner haben in einem gemeinsamen Kraftakt mehr als 230.000 VRN-Stammkund:innen weitestgehend automatisch auf das Deutschlandticket umgestellt und die Tickets, sofern sie nicht auf Smartphone ausgegeben werden, … Mehr lesen

Mannheim – Das Deutschlandticket im VRN – VRN beschließt offiziell die Aufnahme des Deutschlandtickets in den Verbundtarif zum 1. Mai 2023

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem am 31. März der Bundesrat abschließend der Einführung des Deutschlandtickets zugestimmt hat, hat der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) heute der Aufnahme des Deutschlandtickets in den Verbundtarif des VRN offiziell zugestimmt. Die Vorbereitungen für das neue Angebot haben schon viel früher begonnen. Der VRN hat seit geraumer Zeit gemeinsam mit den Verkehrsunternehmen daran gearbeitet, … Mehr lesen

Germersheim – Busverkehr wieder auf planmäßigen Routen – Inbetriebnahme Kreisel B 9 bei Bellheim Süd

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Mit Inbetriebnahme des Verkehrskreisels an der B9-Auffahrt Bellheim-Süd läuft Busverkehr wieder auf planmäßigen Routen Seit 15. August 2022 war die Landesstraße L509 zwischen Hördt und Bellheim sowie die B9-Ausfahrt Bellheim-Süd in Richtung Bellheim, Bahnhof voll gesperrt. Hiervon waren die Buslinien 550 (Germersheim – Bellheim – Landau), 552 (Rheinzabern – Leimersheim – Hördt … Mehr lesen

Mannheim / Ludwigshafen / Heidelberg – Fahrplanwechsel der rnv zum 3. April 2023

Mannheim/Ludwigshafen/Heidelberg: Fahrplanwechsel der rnv zum 3. April 2023 – Verbesserung von Abfahrtzeiten und Fahrwegen Ab Montag, 3. April, treten Fahrplanänderungen der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg in Kraft, um die Pünktlichkeit weiter zu verbessern, zuverlässige Anschlüsse zu gewährleisten und der sich ändernden Nachfrage Rechnung zu tragen. In Ludwigshafen geht die Stadtbahnlinie 10 … Mehr lesen

Mannheim – VRN JugendticketBW ab 1. März 2023

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Mobilität für junge Menschen gültig im ÖPNV in ganz Baden-Württemberg und im VRN-Verbundgebiet Foto: bwegt Das Land Baden-Württemberg führt ab 1. März ein landesweit gültiges JugendticketBW ein. Die Jahreskarte für umgerechnet einen Euro pro Tag ist ein Angebot für junge Menschen, preisgünstig den ÖPNV in Baden-Württemberg sowie im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) … Mehr lesen

Heidelberg – Fahrplanänderungen an Weihnachten und Silvester 2022

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Rhein-Neckar-Verkehr GmbH) – Auch an den festlichen Tagen ist die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) für Ihre Kundinnen und Kunden in der Metropolregion unterwegs. Am Samstag, 24. Dezember, verkehren in Heidelberg die Bahnen und Busse der rnv mit geändertem Fahrplan. An den Feier- und Ferientagen gelten die jeweiligen regulären Fahrplanregelungen. An Silvester gibt es … Mehr lesen

Landau – Der Landau Takt 2022 kommt

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Verbesserte Linienbusverbindungen mit neuen, flexiblen Fahrzeugen gehen an den Start – Mobilität auf Abruf mit VRN flexline ergänzt das ÖPNV-Angebot Die Stadt Landau führt gemeinsam mit dem Landkreis Südliche Weinstraße und dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) ein deutlich verbessertes und ausgeweitetes ÖPNV-Angebot ein. Gefahren wird der Landau Takt 2022 von Bussen der QNV … Mehr lesen

Landau – Der Landau Takt 2022 kommt – Verbesserte Linienbusverbindungen mit neuen, flexiblen Fahrzeugen gehen an den Start – Mobilität auf Abruf mit VRN flexline ergänzt das ÖPNV-Angebot

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau führt gemeinsam mit dem Landkreis Südliche Weinstraße und dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) ein deutlich verbessertes und ausgeweitetes ÖPNV-Angebot ein. Gefahren wird der Landau Takt 2022 von Bussen der QNV Stadtverkehr Landau GmbH (QNV). Die Verkehrswende nimmt mit dem neuen Bussystem an Fahrt auf und schafft eine gute Alternative zum eigenen … Mehr lesen

Mannheim – FRANKLIN: Eröffnung der rnv Premiumagentur in der MVV Nachbarschaftsoase

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Integration des ÖPNV in das Serviceangebot der MVV Nachbarschaftsoase – Erweiterung des Angebotsportfolios – Kundenberatung zu ÖPNV-Angebot Das innovative Stadtquartier FRANKLIN im Nordosten Mannheims, das von der MWS Projektentwicklungsgesellschaft als städtischer Entwicklungsgesellschaft (MWSP) erschlossen wurde, wächst und ist ständig in Bewegung – auch im Bereich nachhaltiger Mobilität. Die Vernetzung aller Fortbewegungsmöglichkeiten für eine … Mehr lesen

Metropolregion Rhein-Neckar – Das 9-Euro-Ticket ist ab 1. Juni bundesweit im gesamten Nahverkehr gültig! VRN arbeitet mit Hochdruck an der Umsetzung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/VRN) – Die Bundesregierung hat aufgrund steigender Energiekosten zur Entlastung der Bürgerinnen und Bürger im Rahmen des Entlastungspaketes beschlossen, auch für Bus und Bahn ein besonderes Angebot bundesweit einzuführen, das sogenannte „9-Euro-Ticket”. Start des 9-Euro-Tickets ist der 1. Juni 2022. Das Ticket ist bundesweit im Nahverkehr der 2. Klasse gültig und für … Mehr lesen

Wald-Michelbach – Neues flexibles Ruftaxi „Michelbus“ als ergänzendes Mobilitätsangebot

Wald-Michelbach / Metropolregion Rhein-Neckar „Michelbus“ nimmt Betrieb in Wald-Michelbach auf Neues flexibles Ruftaxi „Michelbus“ als ergänzendes Mobilitätsangebot Zum 3. Januar 2022 startet in der Gemeinde Wald-Michelbach die neue Ruftaxilinie 6990 unter der Bezeichnung „Michelbus“, das den öffentlichen Nahverkehr ergänzt. Das bisherige Ruftaxi, bei dem nur wenige Fahrten pro Tag mit festen Haltestellen und festem Linienweg … Mehr lesen

Mannheim – Fahrplanänderungen im Kreis Bergstraße – Nur kleine Anpassungen im Nahverkehr

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Winterfahrplanwechsel am Sonntag, 12. Dezember 2021, ergeben sich kleine Anpassungen bei Bus und Bahn im Kreis Bergstraße. Linie S9 (Groß-Rohrheim – Mannheim – Karlsruhe) Zwischen Groß-Rohrheim und Lampertheim in Fahrtrichtung Mannheim verschieben sich die Abfahrtszeiten vieler Fahrten morgens um jeweils wenige Minuten. In der Gegenrichtung erfolgen die Abfahrten aus Mannheim in der … Mehr lesen

Hockenheim – Verbesserungen im Regionalbusverkehr und zwei neue Regiobuslinien machen den Nahverkehr im Bereich Schwetzingen – Hockenheim attraktiver

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Die Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH (VRN) hat als Vergabestelle im Auftrag des Rhein-Neckar-Kreises die Buslinien im Linienbündel Schwetzingen-Hockenheim mit Verbindungen in die Städte Mannheim, Heidelberg und Speyer in drei Losen europaweit neu ausgeschrieben. Das Wettbewerbsverfahren wurde durch Zuschlag an die beiden Verkehrsunternehmen BRN Busverkehr Rhein-Neckar GmbH sowie die SWEG Bus Schwetzingen … Mehr lesen

Mannheim – Der neue VRN Tarif 2022

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Flexibler – fairer – einfacher Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) stellte heute in Mannheim den neuen VRN Tarif 2022 vor. Bus- und Bahnfahren wird im VRN-Verbundgebiet noch flexibler, fairer und einfacher im Zuge einer Tarifreform, die zu Beginn des nächsten Jahres greift. Flexiblere Angebote angesichts veränderter Arbeitsbedingungen und veränderter Mobilitätsbedürfnisse, neue digitale … Mehr lesen

Mannheim – Rückkehr zum Regelfahrplan im Rhein-Neckar-Kreis und im weiteren VRN-Verbundgebiet – Spät- und Nachtverkehre werden wiederaufgenommen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Buslinien im Rhein-Neckar-Kreis nehmen zum 02.07.2021 wieder die regulären Wochenend-Spätverkehre auf. Damit reagiert der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) zusammen mit dem Rhein-Neckar-Kreis auf weitere Lockerungen der Corona-Verordnungen und bietet durch die Wiederaufnahme der Spät- und Nachtverkehre wieder das vollständige Fahrplanvolumen im Rhein-Neckar-Kreis an. Im Verbundgebiet des VRN fahren die Busse & Bahnen in … Mehr lesen

Mannheim – Metropolregion: Ausfälle in der Fahrgastinformation am Dienstag

Aufgrund der planmäßigen Umstellung auf ein neues Fahr- und Dienstplanprogramm muss am Dienstag, 6. April 2021 im gesamten rnv-Verkehrsgebiet mit einem Ausfall einiger Fahrgastinformationen gerechnet werden, teilt die rnv Rhein-Neckar-Verkehr GmbH mit.


///MRN-News.de