• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Auf dem richtigen Weg in Sachen Digitalisierung – Kreisverwaltung führt eAkte ein

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße geht neue Wege in Sachen Digitalisierung und die Ausländerbehörde ist dabei in der Vorreiterrolle: Als erste Abteilung der Kreisverwaltung hat die Ausländerbehörde den gesamten Aktenbestand von mehreren Tausend Akten digitalisiert und nun abrufbereit im Computer. Damit hat jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin sofort die Akte am Arbeitsplatz verfügbar, was … Mehr lesen

      Worms – Storytelling-App „Jüdisches Worms“ zu SchUM-Stätten in Worms fertiggestellt

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. In einem Kooperationsprojekt der Hochschule Worms und des Vereins SchUM-Städte Speyer, Worms, Mainz e.V. ist eine Storytelling-App entstanden, um die einzigartigen jüdischen Monumente der SchUM-Gemeinde Worms mobil erkunden zu können. Seit heute können Besucher den jüdischen Friedhof „Heiliger Sand“ und die Mikwe in Worms mit Hilfe spannender digitaler Geschichten erleben. Ob Wormser oder … Mehr lesen

      Speyer – Bürgerinnenbeteiligung in Speyer – Aufruf zur Workshopteilnahme

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Projekt „We and the City (WAY)“ möchten die Stadt Speyer und WITI (Wissens- und Ideentransfer für Innovation in der Verwaltung) gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern in einen Austausch treten, um weitere Wege einer noch engeren Bürgerinnenbeteiligung zu erkunden. WITI ist als Innovationslabor der Universität Speyer wissenschaftlicher Begleiter des Projektes und … Mehr lesen

      Landau – Offizielle Eröffnung nach der Anerkennung durch das Land Rheinland-Pfalz – Weingut Stefan Kuntz in Landau-Mörzheim ist „Lernort Bauernhof“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie riecht Schafwolle? Kann man ein Huhn streicheln? Und sind Brennnesseln essbar? Die Antworten auf diese und viele weiteren Fragen erhalten Schülerinnen und Schüler seit kurzem im Bioland-Weingut Stefan Kuntz im Landauer Stadtdorf Mörzheim. Der Hof wurde vom Land Rheinland-Pfalz als „Lernort Bauernhof“ anerkannt und vermittelt Kindern Wissen nicht abstrakt, sondern ermöglicht es … Mehr lesen

      Heidelberg – Haus der Jugend: Der Bagger rollt Abrissarbeiten sind gestartet! Neubau soll 2021 für Jugendliche bezugsfertig sein

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum Schulbeginn waren alle Umzugskartons gepackt und das Haus geräumt. Jetzt rollt der Bagger für den Abriss des Hauses der Jugend in der Römerstraße 87. Heidelbergs größte und älteste Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung muss baulich erneuert werden, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Der Neubau ist mit 7,6 Millionen Euro … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 25 Jahre Suppenküche – Ehrenamt als Lebensaufgabe – Rückblick auf das Engagement der Ruchheimerin Ruth Senck – Termin: Barberangels schneiden am 28. Oktober kostenlos Bart und Haare

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Suppenküche in Ludwigshafen bekommen Bedürftige seit 25 Jahren eine warme Suppe, freundliche Worte und am 28. Oktober zudem einen kostenlosen Haarschnitt. Nur dank vieler Ehrenamtlicher konnte das Angebot in den Räumen der Apostelkirche bereits so lange bestehen. Ein Vorbild für viele: Ruth Senck aus Ruchheim, die vor kurzem im Alter von … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – Städtisches Bildungsbüro auf dem „Markt der (Demokratie-)Möglichkeiten“ beim 14. Demokratietag in Ingelheim vertreten

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Motto „Zukunft. Machen. Jetzt!“ eröffnete Ministerpräsidentin Malu Dreyer am 17. Oktober 2019 den 14. Demokratietag in Ingelheim am Rhein. Über 1.000 demokratieinteressierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden sich in Ingelheim ein. Das Neustadter Bildungsbüro beteiligte sich beim „Markt der (Demokratie-)Möglichkeiten“ als Aussteller und hatte so die Möglichkeit, fünf ausgewählte … Mehr lesen

      Frankenthal – Rodungsarbeiten für das Projekt Langgraben starten

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 25. Oktober, beginnen die Rodungsarbeiten zur Freimachung des Baufeldes für die anstehende Baumaßnahme zur hydraulischen Ertüchtigung des Langgrabens. Über das Regenüberlaufbecken unterhalb des Parkplatzes vor der Eichwiesenhalle in Frankenthal-Studernheim werden die Wassermengen, welche die Kanalisation bei Starkregen nicht abfüh-ren kann, in den angrenzenden Langgraben abgeführt. Das anstehende Bauprojekt dient der Verbesserung … Mehr lesen

      Landau – Großes Interesse an Wahl-Infoveranstaltung – Kandidatinnen und Kandidaten für neuen Beirat für ältere Menschen in Landau stellen sich vor

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Vorbereitungen für die Wahl zum Beirat für ältere Menschen am Sonntag, 27. Oktober, laufen auf Hochtouren: Um interessierten Wahlberechtigten die Möglichkeit zu geben, die Kandidatinnen und Kandidaten für das Gremium kennenzulernen und sich ein Bild von deren Zielsetzungen zu machen, lud die Stadt Landau jetzt zu einer Informationsveranstaltung in den Ratssaal des … Mehr lesen

      Landau – Projekt Gemeindeschwesterplus – Verbandsgemeinde Maikammer beteiligt sich

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verbandsgemeinde Maikammer wird Teil des Modellprojekts „Gemeindeschwesterplus“ des Landes Rheinland-Pfalz. In Kooperation mit der Stadt Neustadt werden nun auch in der Verbandsgemeinde Maikammer künftig präventive Hausbesuche für Menschen angeboten, die älter als 80 Jahre alt sind. Damit verfügen alle Verbandsgemeinden im Landkreis Südliche Weinstraße über eine Gemeindeschwesterplus. Für die Stadt Neustadt und … Mehr lesen

      Mannheim – Machbarkeitsstudie für Gründungs- und Innovationszentrum Umwelt- und Energietechnologien wird auf den Weg gebracht

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Mannheim prüft die Errichtung eines Gründungs- und Innovationszentrums Umwelt- und Energietechnologien – dafür hat sich der Gemeinderat in seiner heutigen Sitzung ausgesprochen. Außerdem soll ein entsprechender EU-Förderantrag für dieses Projekt vorbereitet werden. Schätzungen zufolge liegt das weltweite Marktvolumen der Green-Tech-Branche bei 3.300 Milliarden Euro. Für 2025 wird ein Marktvolumen … Mehr lesen

      Heidelberg – “Sie sind eine zentrale Stütze für den Bevölkerungsschutz!” Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner dankt Arbeitgeber für Ihre Unterstützung von Ehrenamtlichen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat bei einer Feierstunde in Stuttgart Arbeitgebern gedankt, die ehrenamtliches Engagement ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bevölkerungsschutz unterstützen: „Ehrenamtlich engagierte Menschen bilden eine zentrale Stütze beim Schutz der Bevölkerung. In Freiwilligen Feuerwehren, bei Rettungsdiensten und Hilfsorganisationen helfen sie täglich ihren Mitmenschen bei Notfällen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Interkulturelles Zentrum feiert am 23. Okober den Abschluss des Integrationsprojekts „Wir sind Heidelberg“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg (IZ) feiert am Mittwoch, 23. Oktober 2019, den Abschluss des dreijährigen Integrationsprojektes „Wir sind Heidelberg“. Das Projekt zur Stärkung der Willkommens- und Anerkennungskultur in Heidelberg wurde vom Bundesministerium für Migration und Flüchtlinge (BAMF) mit insgesamt 150.000 Euro gefördert. Das Abschlussfest beginnt um 19 Uhr … Mehr lesen

      Landau – „Weihnachtspäckchenkonvoi“ bringt Weihnachtszauber nach Osteuropa: OB Hirsch und Landrat Seefeldt unterstützen Aktion der Round-Table-Familie

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Weihnachtspäckchenkonvoi“ bringt Weihnachtszauber nach Osteuropa: OB Hirsch und Landrat Seefeldt unterstützen Aktion der Round-Table-Familie – Päckchen können bis zum 16. November abgegeben werden Der Startschuss für die diesjährige Weihnachtspäckchenkonvoi-Aktion ist gefallen: „Ab jetzt gilt es, Päckchen zu packen, damit wir auch in diesem Jahr für möglichst viele leuchtende Kinderaugen sorgen“, erklärten Oberbürgermeister Thomas … Mehr lesen

      Mannheim – Die Nacht der Gruselpartys: Mannheimer Jugendhäuser feiern Halloween

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht der Nächte feiern Hexen, Kobolde, kleine Monster und Geister Halloweenpartys in drei Mannheimer Jugendhäusern. Am Samstag, 26. Oktober, feiert das Jugendhaus Hochstätt von 15 Uhr bis 18 Uhr Halloween. Im Innenhof des Jugendhauses wird ein Lagerfeuer entfacht. Dazu gibt es ein „Grusellesen“ mit schaurigen Geschichten. Auf der Tanzparty … Mehr lesen

      Mannheim – Herzogenriedpark: SPD mit Umsetzung der Ergebnisse des Bürgerbeteiligungsprozesses unzufrieden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der letzten Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Technik stellte Joachim Költzsch, Geschäftsführer der Stadtpark GmbH, die Planungen für das neue „Projekt Parkmitte“ dar. Danach sollen zur Attraktivierung in den Luisenpark bis 2025 ca. 76,8 Mio € investiert werden. Erst auf Nachfrage der SPD wurden die geplanten Investitionsmaßnahmen für den Herzogenriedpark aufgelistet. … Mehr lesen

      Speyer – Gemeindeschwesterplus bald auch in Speyer – Stadt erhält Förderzusage

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Speyer erhielt am Donnerstag, 17.10.2019 eine Förderzusage des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz zur Finanzierung eines kommunalen Gesundheitsförderungskonzepts und wird im Zuge dessen künftig Teil des Projekts Gemeindeschwesterplus. „Wir freuen uns, dass unser Projektantrag erfolgreich war. Das Angebot ist eine große Bereicherung für die … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale Stadt: Heidelberg zählt zu den Vorreitern in Deutschland! Unter den besten sechs Städten bei Untersuchung des Digitalverbandes Bitkom

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg zählt zu den besten deutschen Städten bei der digitalen Entwicklung: Das ist das Ergebnis des neuen Smart City Index, den der Digitalverband Bitkom am Dienstag, 15. Oktober 2019, vorgestellt hat. Heidelberg erreicht mit 65,6 von maximal möglichen 100 Punkten in der Gesamtwertung den sechsten Platz und überzeugt insbesondere in … Mehr lesen

      Heidelberg – Fußverkehrs-Check: Zweite Begehung in Kirchheim am Dienstag den 22. Oktober 2019

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ist eine von acht Kommunen, die das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg für den diesjährigen Fußverkehrs-Check ausgewählt hat. Unter dem Motto „Gehen – sitzen – spielen“ wird der Stadtteil Kirchheim unter die Lupe genommen. Ziel ist es, den Fußverkehr insbesondere für Kinder und ältere Bürgerinnen und Bürger sicherer, … Mehr lesen

      Heidelberg – “Heidelberger Präventionspreis” 2019: Jetzt bewerben! Thema: „Mit digitalen Medien kompetent und sicher umgehen!“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Präventionspreis, ausgeschrieben vom Verein „Sicheres Heidelberg e.V.“, steht unter dem dauerhaften Motto „Heidelberg macht Mut!“ und befasst sich im Jahr 2019 mit dem Thema „Mit digitalen Medien kompetent und sicher umgehen!“. Noch bis zum 1. November 2019 können sich Schulen, Vereine, Jugendhäuser, Einrichtungen der Jugend- und Sozialarbeit und … Mehr lesen

      Lambrecht -Obst-Mitmachtag im und am Biosphärenhaus in Fischbach – Selbstgemachte Gummibärchen, Infos und spannende Aktionen beim Biosphärenhaus in Fischbach

      Lambrecht/Fischbach bei Dahn / Gesund, lecker und gut für unsere Natur: regionales Obst Selbstgemachte Gummibärchen, Infos und spannende Aktionen beim Biosphärenhaus Ob von der Streuobstwiese, aus dem eigenen Garten oder direkt aus der Natur – regionales Obst ist lecker, gesund und zudem auch meist noch günstig. Wie mit ein wenig Know-How aus Obst auch leckere … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Gemeinderats am 17. Oktober

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 17.10.2019, um 16:30 Uhr, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht öffentlichen Sitzungen 2 Fragestunde 3 Bericht des Bürgerbeauftragten Berichtszeitraum Juni 2018 bis Mai 2019 Informationsvorlage 0129/2019/IV 4 Dossenheimer Landstraße / Umgestaltung zwischen … Mehr lesen

      Heidelberg – Für einen attraktiven Einkaufsstandort: Stadt Heidelberg entwickelt Einzelhandelskonzept weiter – Betriebe werden ab 14. Oktober bei Erfassung von Ladengeschäften um Mithilfe gebeten!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg zählt laut einer Untersuchung des Instituts für Handelsforschung (IFH) in Köln zu den attraktivsten Einkaufsstädten Deutschlands. Um den Bürgerinnen und Bürgern weiterhin beste Einkaufsmöglichkeiten bieten zu können und zugleich veränderten Bedingungen im Einzelhandel gerecht zu werden, wird die Stadt Heidelberg in den kommenden Monaten das Einzelhandelskonzept überarbeiten und weiterentwickeln … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion: Öffentlicher Spaziergang durch „Den Anderen Park“ in der Südstadt am 18. Oktober: Stadt präsentiert Planungen und kommende Projekte auf der ehemaligen US-Fläche!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Südstadt nimmt Stück für Stück Konturen an – immer mehr Bewohner ziehen in sanierte und neu gebaute Häuser, Kräne ziehen Rohbauten in die Höhe und der überwiegende Teil der Abrissarbeiten ist erledigt. An jeder Ecke des über 40 Hektar großen ehemaligen US-Geländes zu beiden Seiten der Römerstraße wird … Mehr lesen

      Heidelberg – Artenschutz ist wichtiger denn je! Zoo Heidelberg engagiert sich aktiv für den Schutz Westafrikanischer Affen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Immer mehr Tier- und Pflanzenarten unseres Planeten gelten als bedroht. In diesem Jahr hat die Rote Liste der Weltnaturschutzunion IUCN erstmals die 100.000er-Marke erreicht: 105.732 Arten mit Bedrohungsstatus wurden gelistet, davon haben 28.338 Arten den höchsten Status „vom Aussterben bedroht“ erhalten. Dazu gehört die Roloway-Meerkatze, die seit dem Sommer 2019 … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X