• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Weinheim – Gegen den Schotter im Garten – „Weinheimer Kiste“ soll die Gärten zum Blühen bringen – Stadt sucht Schaugarten

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Schon im vergangenen Jahr ist die Stadt Weinheim mit blühenden Blumenwiesen und einem guten Beispiel vorangegangen, jetzt wendet sich das Grünflächen- und Umweltamt mit einem praktischen Angebot an alle Hausbesitzer und Personen, die einen Haus- oder Vorgarten haben. Das Ziel: Schottergärten, die für Umwelt- und Naturschutz nutzlos sind, vermeiden – und stattdessen naturnahe … Mehr lesen

      Landau – Charity-Projekt -1: Landauer Spendenaktion geht vorerst online weiter – April-Sammlung zugunsten des Kinderschutzbunds Landau-SÜW

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eigentlich sollte die Spendenbox des Charity-Projekts #1 im April die Bengels Bar in Landau als temporäres Zuhause beziehen, um dort von den Gästen fleißig gefüttert zu werden. Doch aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus wird die Aktion in diesem Monat in den virtuellen Raum verlegt: Spenden sind vorerst nur über PayPal … Mehr lesen

      Ludigshafen – Projekt “Hilfe jetzt – für Senior*innen in Ludwigshafen” hat aktuell genug Ehrenamtliche – Senior*innen können sich melden

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nicht jeder und jede kann auf familiäre und nachbarschaftliche Hilfen zurückgreifen. Deshalb gibt es für die Zeit der Corona-Krise “Hilfe Jetzt – für Senior*innen in Ludwigshafen”. Bei dem Projekt der Seniorenförderung der Stadt Ludwigshafen entstand in kürzester Zeit ein Hilfenetzwerk. Innerhalb von einer Woche seit Beginn des Projekts haben sich 62 Bürger*innen und … Mehr lesen

      Speyer – Mit Gutscheinkauf Speyerer Unternehmen in der Corona-Krise unterstützen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar.Die notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Speyer stellen die lokale Wirtschaft vor große Herausforderungen. Gerade Selbstständigen und kleineren Betrieben fehlen nun die Einnahmen, mit denen bisher Fixkosten wie Miete und Gehälter bezahlt wurden. Um die Unternehmen vor Ort zu unterstützen, hat die Wirtschaftsförderung gemeinsam mit dem Stadtmarketing erneut die Initiative ergriffen und … Mehr lesen

      Mannheim – Bei Anruf Andacht ChristusFriedenGemeinde – täglich neue Andacht per Telefon

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Sich hören, wenn schon nicht sehen. Täglich gegen 12 Uhr gibt es eine neue Andacht per Telefon. Sebastian Degen, Lehrvikar an der ChristusFriedenGemeinde, hat das Projekt initiiert. Nach anfänglich 19 Anrufenden, wählen inzwischen täglich mehr als 80 Personen die Andacht-Nummer. Die Christuskirche ist täglich von 9 bis 18 Uhr für das persönliche Gebet … Mehr lesen

      Mannheim – Projekt Modellstadt: Budget für eine der Maßnahmen frühzeitig ausgeschöpft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Neue Buslinien, dichtere Taktung, besondere Konditionen für Jobticket-Abschlüsse und den Luftlinientarif (eTarif) sowie vergünstigte Gelegenheits- und Zeitfahrkarten. Das alles sind Maßnahmen, mit denen die Stadt Mannheim seit Anfang letzten Jahres im Rahmen des vom Bund geförderten Projektes „Modellstadt“ Mannheimerinnen und Mannheimer zum Umstieg auf den ÖPNV mobilisieren will. Ab kommendem Montag, 30. März, … Mehr lesen

      Mannheim – Unverhoffte Freuden beim Spaziergang „joyinpassion“- Zwei Mannheimer Pfarrerinnen initiieren Pop-Up-Stationen für unterwegs und online für zuhause

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen der Brücke an der Feudenheimer Schleuse und der Kurpfalzbrücke entstehen bis Ostern kleine Stationen, die vorbekommenden Spaziergängern gut tun können. Freude in der Passionszeit zu vermitteln, ist Ziel des Projekts „joyinpassion“, das die Pfarrerinnen Nina Roller von der Thomasgemeinde Neuostheim-Neuhermsheim und Ilka Sobottke von der CityGemeinde Hafen-Konkordien entwickelt haben. Über facebook und … Mehr lesen

      Heidelberg – Bundesweites telefonisches Hilfsangebot für „tatgeneigte“ Personen während der Corona-Krise eingerichtet

      Heidelberg / Metropolrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Behandlungsinitiative Opferschutz (BIOS-BW) e.V. bietet ab sofort im Rahmen des Präventionsprojektes „Keine Gewalt – und Sexualstraftat begehen“ telefonische therapeutische Hilfestellungen für Menschen an, die befürchten, eine Straftat zu begehen. Insbesondere Personen mit sexuellen Phantasien gegenüber Kindern oder zu Gewalttaten neigende Personen können dieses kostenlose und anonyme Angebot nutzen.   … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Grünen im Rat: Beendigung des GreenCity-Tickets unverständlich

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grünen im Rat kritisieren den vorzeitigen und sehr kurzfristigen Abbruch des GreenCity-Modellversuchs durch die RNV und die Stadt Mannheim: “Ab Montag, den 30. März gelten auch in Ludwigshafen wieder die alten Preise für Einzelfahrscheine. Mit der abrupten Beendigung des Modellversuchs werden die Kundinnen und Kunden des Öffentlichen Nahverkehrs verprellt – … Mehr lesen

      Mannheim – Projekt Modellstadt: Budget für eine der Maßnahmen frühzeitig ausgeschöpft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Neue Buslinien, dichtere Taktung, besondere Konditionen für Jobticket-Abschlüsse und den Luftlinientarif (eTarif) sowie vergünstigte Gelegenheits- und Zeitfahrkarten. Das alles sind Maßnahmen, mit denen die Stadt Mannheim seit Anfang letzten Jahres im Rahmen des vom Bund geförderten Projektes „Modellstadt“ Mannheimerinnen und Mannheimer zum Umstieg auf den ÖPNV mobilisieren will. Ab kommendem Montag, 30. März, … Mehr lesen

      Mannheim – Carl-Benz-Bad – Online-Bewertung der Workshop-Ergebnisse startet am 25.03.2020

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim prüft im Rahmen der Bäderkonzeption auf dem Gelände des Carl-Benz-Bades ein Kombibad zu errichten. In diesem Zuge soll auch der Freibadbereich modernisiert werden. Um die Anforderungen an ein modernes und zeitgerechtes Freibad aus Sicht der verschiedenen Institutionen, politischen Vertretern sowie Bürgerinnen und Bürger mit in die neuen Planungen aufnehmen zu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Handball – Eulen LU

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Christian Klimek kehrt ein ehemaliger Eulenspieler ab diesem Sommer nach Ludwigshafen zurück. Der 30-jährige Kreisläufer vom TBV Lemgo-Lippe in der ersten Handball-Bundesliga hat einen ligaunabhängigen Vertrag bis zum Juni 2022 unterschrieben. “Für Christian ist es trotz anderer Alternativen eine Rückkehr in die Heimat und alle wissen, dass er sich vollends mit dem … Mehr lesen

      Heidelberg – Hilfsangebote für Kultur- und Kreativschaffende! Mitmachen bei der Umfrage zu den wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus auf die Branche

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg ruft alle Kultur- und Kreativschaffenden auf, sich bis 31. März 2020 an der derzeit laufenden, bundesweiten Kurzumfrage zur Erfassung von Rückmeldungen von Selbständigen und Unternehmen zu den wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus auf die Kultur- und Kreativwirtschaft zu beteiligen. Durch abgesagte Messen, ausgefallene … Mehr lesen

      Ludwigshafen – HolDieOberbürgermeisterin legt eine Sommerpause ein

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, wird das Projekt #HolDieOberbürgermeisterin bis nach den Sommerferien pausieren, da angesichts der geltenden Allgemeinverfügung zur Kontaktreduzierung Besuche der Gewinnerprojekte aktuell nicht möglich sind. Das Portal www.holdieob-ludwigshafen.de bleibt weiterhin geöffnet. Die Frist der eingereichten Projekte wird in dieser Zeit entsprechend verlängert und die bereits abgegebenen Stimmen zählen … Mehr lesen

      Brühl – „Runder Tisch Wohnen am Schrankenbuckel“ war erfolgreich

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein grundsätzlich positives Fazit gab es von allen Seiten am Ende der vierten und letzten Sitzung des Runden Tischs vor wenigen Tagen, auch wenn in einem Punkt noch keine Einigkeit mit den Planern erzielt werden konnte. Die Beteiligten betonten unisono, nach emotionalem Start in den Planungs-prozess, konstruktive Diskussionen in den jeweils … Mehr lesen

      Heidelberg – Anonymer Online-Fragebogen in acht Sprachen für Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind – EU-Modellprojekt „GUIDE4YOU“ will in Heidelberg das Unterstützungssystem verbessern

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Individuelle und schnelle Unterstützung für Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind: Die Stadt Heidelberg hat Anfang November 2019 das durch die Europäische Union (EU) finanzierte Modellprojekt „GUIDE4YOU“ gestartet. Ziel ist es, betroffenen Frauen besonders in der Akutphase nach einem Übergriff den Zugang zu Hilfe zu erleichtern und sie individuell … Mehr lesen

      Ladenburg – Ladenburg beteiligt sich an der Aktion 1000 Bäume für 1000 Kommunen

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Million neuer Bäume für Baden-Württemberg – mit diesem Ziel startete der Gemeindetag Ende September 2019 sein landesweites Klimaschutzprojekt „1000 Bäume für 1000 Kommunen“. Auf besonders große Resonanz stieß das Projekt im Rhein-Neckar-Kreis. Alle 54 Kommunen des Landkreises sowie der Rhein-Neckar-Kreis selbst machen bei der Aktion mit. Gerne hat sich auch die Stadt … Mehr lesen

      Weinheim-Sulzbach – Senioren wohnen im Ortsmittelpunkt – Deutsches Rotes Kreuz baut die Alte Schule in Sulzbach zum Betreuten Wohnen um – Bezug ab Sommer 2021

      Weinheim-Sulzbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie steht wie ein Fels in der Brandung des Weinheimer Ortsteils Sulzbach: die Alte Schule zwischen B3 und Feuerwehrhaus. Noch mehr als früher soll sie künftig als Ortsmittelpunkt herausragen. Einmal als markantes Gebäude, zum anderen – übertragen betrachtet – als Treffpunkt der Generationen und Bürger. Denn die Alte Schule wird im Zuge der … Mehr lesen

      Heidelberg – Pendler-App „Mobility Assistant“ für das Neuenheimer Feld: Neue Website informiert! Jetzt bei Online-Umfrage Interesse mitteilen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine neue App der Stadt Heidelberg soll künftig zu einer Verbesserung der Verkehrssituation im Neuenheimer Feld beitragen: Der „Mobility Assistant“ wird anonymisiert das Verkehrsverhalten von Pendlerinnen und Pendler ins Neuenheimer Feld aufzeichnen. Mit den gesammelten Daten können unter anderem folgende Fragen zum Verkehr beantwortet werden: Wo, wann und mit welchen … Mehr lesen

      Frankenthal – Netzwerk Kinderschutz – Kindergesundheit und Frühe Hilfen – Barbarossa Kinderfondstiftung und Malteser sponsern Erste-Hilfe-Kurse bei Kindernotfällen

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Frankenthaler Netzwerk Kinderschutz, Kindergesundheit und Frühe Hilfen ergänzt sein präventives Angebot und bietet jungen Eltern ab sofort Gratisgutscheine für Erste-Hilfe-Kurse speziell bei Kindernotfällen an. Die Barbarossa Kinderfonds Stiftung unterstützt das Projekt mit 1.500 Euro, der Malteser Hilfsdienst steuert 500 Euro bei. Insgesamt 50 Gutscheine stehen bedürftigen Familien in Frankenthal ab der Schwanger-schaft … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Run Up“ – Eröffnung der Lauf- und Walkingsaison 2020

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem „Run Up 2020“ auf der Parkinsel startet der Ludwigshafener Lauf-Club e.V. am Freitag, 3. April 2020, in die Lauf- und Walkingsaison. Jeder Lauf- und (Nordic-) Walking-Interessierte kann sich auf dem knapp vier Kilometer langen Rundkurs durch den Ludwigshafener Stadtpark sportlich austoben. Ziel des „Run Up“ ist es, (Wieder-) Einsteiger und Aktive … Mehr lesen

      Heidelberg – Bewegen und Lernen: Bauphase für den Neubau an der Elisabeth-von-Thadden-Schule startet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Internationale Bauausstellung Heidelberg IBA GmbH) – Zwei Jahre wurde intensiv an dem IBA-Projekt geplant: Jetzt hat die Schulstiftung der Evangelischen Landeskirche in Baden von der Stadt die Baugenehmigung für den Neubau an der Elisabeth-von-Thadden-Schule in Wieblingen erhalten. Anstelle der alten Gymnastikhalle wird im Thadden-Park ein dreigeschossiges Gebäude entstehen, das einen zeitgemäßen Lernort … Mehr lesen

      Heidelberg – Die Zukunfts Bar lädt zum Dialog “Drohnen in der zivilen Anwendung” – Wissenschaft und Wirtschaft im Talk am 4. März 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die vierte Zukunfts Bar findet am Mittwoch, 04. März 2020, ab 17 Uhr, im Business Development Center Heidelberg (BDC HD) in der Speyerer Straße 15/2, statt. Sie sind eingeladen, sich mit zwei geladenen Experten über die Anwendung von Drohnen im zivilen Bereich auszutauschen. Die Anwendung von Drohnen bekommt immer mehr … Mehr lesen

      Mannheim – Treffen der CDU-Landtagsfraktion von Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

      Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktionen von Rheinland-Pfalz, Christian Baldauf, und Baden-Württemberg, Prof. Dr. Wolfgang Reinhart, erklärten am 2. März 2020 anlässlich einer gemeinsamen Sitzung der beiden Fraktionsvorstände: Antrieb der Zukunft „Die CDU-Landtagsfraktionen von Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg warnen davor, vorzeitig das Aus für den Verbrennungsmotor auszurufen. Der Weg der Vernunft hin zu einer CO2-freien Mobilität … Mehr lesen

      Speyer – Kreuzweg „Augen-Blick: Passion“- Weihbischof und Dompropst Otto Georgens eröffnet temporären Kreuzweg des Künstlers Stefan Weyergraf gen. Streit im Speyerer Dom

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Jeden Freitagnachmittag um 15 Uhr, genau zur Sterbestunde Jesu, läuten die Glocken des Speyerer Doms. Am Freitag, 28. Februar, war das Geläut auch der Auftakt zu einer Andacht, in der der Kreuzweg „Augen-Blick: Passion“ des Künstlers Stefan Weyergraf gen. Streit vorgestellt wurde. Weihbischof Otto Georgens eröffnete den temporären Kreuzweg, der bis zum 11. … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X