• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Auf „Tazelgriger“ folgt „Hongkong“- Neue Ausstellung mit Werken von Rachel Rüthlein vor Städtischer Galerie Villa Streccius in Landau zu sehen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die (Freiluft-)Ausstellung ist eröffnet: Bis 27. Juni sind am Zaun vor der Städtischen Galerie Villa Streccius in Landau die Arbeiten von Rachel Rüthlein zum Thema „Hongkong“ zu sehen. Während eines Auslandssemesters und für ihre Bachelorarbeit an der Universität Koblenz-Landau hat sich Rüthlein intensiv mit der Protestbewegung in der südchinesischen Metropole Hongkong beschäftigt. In … Mehr lesen

      Landau – Raum für Kunst – Bürgerstiftung der Stadt Landau vermietet Atelierwohnung im Dachgeschoss der Städtischen Galerie – Villa Streccius zur Förderung von Landauer Künstlerinnen und Künstlern

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Hier soll sich Kreativität entfalten: Im Dachgeschoss der Städtischen Galerie Villa Streccius sind vier Atelierräume in unterschiedlichen Größen einzeln oder als komplette Wohnung zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu vermieten. Bewerben können sich Künstlerinnen und Künstler aus Landau oder der näheren Umgebung unter Angabe ihres künstlerischen Werdegangs und Hinweisen zu ihren Arbeitstechniken. Die Bewerbungsunterlagen für … Mehr lesen

      Landau – „Der Tazelgriger“: Urban Street Ausstellung von Richard Diery

      Landau. (pd/and). Sie ist bereits mehr als 20 Jahre alt: Die Geschichte des „Tazelgrigers“, die der Landauer Kunststudent Richard Diery im Alter von acht Jahren erfunden hat. Anlässlich seiner Masterarbeit am Institut für Kunstwissenschaft und Bildende Kunst der Universität Koblenz-Landau hat er die Figur jetzt wiederaufleben lassen und ihre Geschichte in Zeichnungen, Keramikrelief und Radierungen neu erzählt. Zu sehen sind seine alten und neuen Zeichnungen ganz Corona-konform ab sofort und noch bis Sonntag, 2. Mai, am Zaun der Städtischen Galerie Villa Streccius als Urban Street Ausstellung

      Landau – Ein sichtbares Zeichen für den Klimaschutz – Stadt Landau beteiligt sich an weltweiter Aktion „Earth Hour“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Licht aus, Klimaschutz an: Am kommenden Samstag, 27. März, um 20:30 Uhr Ortszeit machen Millionen Menschen, Städte, Unternehmen und Wahrzeichen auf der ganzen Welt für eine Stunde das Licht aus. Mit der Aktion „Earth Hour“ möchte die Naturschutzorganisation WWF rund um den Globus ein starkes Zeichen für einen lebendigen Planeten und mehr Klimaschutz … Mehr lesen

      Landau – Stadtverwaltung Landau informiert – Stadtbibliothek, Archiv und galerie Z öffnen für Publikumsverkehr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist #wiederwaslosinLD: Nach der Öffnung des Einzelhandels ziehen jetzt auch die Stadtbibliothek Landau, das Archiv und die galerie Z im Frank-Loebschen-Haus nach. Bitte beachten: Wie im Handel gelten auch hier die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske und Einlassbeschränkungen. Schon am morgigen Donnerstag, 11. März, können sich Nutzerinnen und Nutzer der Stadtbibliothek … Mehr lesen

      Landau – Wegen Corona-Lockdown – Kulturstadt Landau sagt Spielplan-Veranstaltungen im Januar ab – Ticketgebühr wird erstattet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns bis mindestens 31. Januar müssen das Schauspiel „Ach diese Lücke, diese entsetzliche Lücke“ am Mittwoch, 13. Januar, und das Aboplus-Konzert „Villa Musica Meisterklänge“ mit Baiba und Lauma Skride am Mittwoch, 27. Januar, abgesagt werden. Darauf macht die Kulturabteilung der Stadt Landau jetzt aufmerksam. Für bereits gekaufte Tickets wird … Mehr lesen

      Landau – Was ändert sich vor Ort? – Stadt Landau setzt neue Landesverordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie um – Neu: Stadtbibliothek und Archiv müssen schließen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem morgigen Mittwoch, 16. Dezember, treten die von der Bundesregierung und den Ländern verabredeten weiteren Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Kraft, die bis mindestens 10. Januar 2021 gelten. Die wichtigsten Änderungen betreffen die Kontaktbeschränkungen über die Feiertage sowie die Schließung von Schulen und Einzelhandel. Die Stadt Landau informiert über die Auswirkungen … Mehr lesen

      Landau – Neue Bundes- und Landesregeln im Kampf gegen Corona: Stadt Landau schließt Kultur- und Freizeiteinrichtungen – Stadtbibliothek und VHS bleiben geöffnet – Wochenmarkt findet weiter statt

      Landau / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Mit dem heutigen Montag, 2. November, sind die von der Bundesregierung und den Ländern verabredeten Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Kraft getreten. Die wichtigsten Änderungen betreffen verschärfte Kontaktbeschränkungen sowie die Schließung von Gastronomiebetrieben, Freizeiteinrichtungen und Kulturstätten. Die Stadt Landau informiert über die Auswirkungen auf städtische Einrichtungen: Das Freizeitbad … Mehr lesen

      Landau – Acht Mutmacherinnen und Mutmacher ausgezeichnet! Stadt Landau verleiht Ehrennadeln an Helmuth Back, Michael Bader, Karin Hechler, Viktor Herzenstiel, Barbara Kleinschmidt, Hubert Lehmann, Mark Lugenbühl und Udo Vogel

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Das Ehrenamt in der Stadt Landau hat viele Namen und viele Gesichter. Mit Dr. Helmuth Back, Michael Bader, Karin Hechler, Viktor Herzenstiel, Barbara Kleinschmidt, Hubert Lehmann, Dr. Mark Lugenbühl und Udo Vogel wurden jetzt gleich acht besonders engagierte Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler für ihren langjährigen Dienst an der Allgemeinheit mit … Mehr lesen

      Landau – Corona-Pandemie: Städtische Galerie Villa Streccius und Strieffler-Haus der Künste bleiben vorerst geschlossen – Kunst.Nach(t).Landau, Musikalische Goetheparkplaudereien und Kleine Montagsreihe entfallen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die erforderlichen Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beeinflussen auch das kulturelle Leben in Landau. Veranstaltungen, die durch Ehrenamtliche oder mit deren Hilfe durchgeführt werden, können aktuell aufgrund des Versammlungsverbots für Vereine nicht ausreichend vorbereitet werden. Die Ausstellung „Dieter Kissel – ein Sammler aus Leidenschaft“, die am 17. Mai im Strieffler-Haus der Künste starten … Mehr lesen

      Landau – Lehrende der Universität stellen aus: Werkschau „Line-up“ von 1. Februar bis 15. März 2020 in städtischer Galerie Villa Streccius in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Team des Instituts für Kunstwissenschaft und Bildende Kunst der Universität in Landau ist nach einigen Jahren des Umbruchs seit Beginn des zurückliegenden Semesters wieder komplett und nun in der Reithalle im Süden Landaus „zu Hause“. Von Samstag, 1. Februar, bis Sonntag, 15. März, lassen die Lehrenden des Kunstinstituts auf Einladung der städtischen … Mehr lesen

      Landau – Stadtverwaltung Landau „zwischen den Jahren“ geschlossen – Notdienste bei Bürgerbüro, Standesamt und Friedhofsverwaltung eingerichtet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Landau in der Pfalz bleibt in der Zeit von Dienstag, 24. Dezember 2019, bis einschließlich Mittwoch, 1. Januar 2020, geschlossen. Für die Bürgerinnen und Bürger werden jedoch in verschiedenen Bereichen Notdienste eingerichtet. Das Bürgerbüro ist am Montag, 23. Dezember, letztmals regulär geöffnet. Sollten dringend Ausweisdokumente benötigt werden, ist am Montag, 30. … Mehr lesen

      Landau – Heimat, Labor, Plattform und Bühne der Kreativität – kuk-Malwerkstatt in Landauer Villa Streccius feiert Sommerfest mit vielen Neuerungen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim diesjährigen Sommerfest der kuk-Malwerkstatt, die in der Remise der Villa Streccius in Landau untergebracht ist, gab es nicht einen, nicht zwei, sondern mindestens drei Gründe zum Feiern: Zum einen wurde der neue Vorstand des Fördervereins um die Vorsitzende Gertrud Stenzenberger vorgestellt, zum anderen konnten die Aktiven der pädagogischen Malwerkstatt eine etwa zehn … Mehr lesen

      Landau – Noch bis zum 6. Oktober – Ausstellung „Von denen die auszogen“ zur kulturellen Identität in Städtischer Galerie Villa Streccius in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Gibt es eine kulturelle Identität? Dieser so aktuellen Frage geht die Ausstellung „Von denen die auszogen“ nach, die derzeit auf Einladung des Kunstvereins Villa Streccius in der Städtischen Galerie Villa Streccius in Landau zu sehen ist. Kuratiert von Kristin Korz, zeigt die Schau Werke von acht Künstlerinnen und Künstlern aus verschiedenen Herkunftsländern, die … Mehr lesen

      Landau – Barock zeitgemäß interpretiert – Ausstellung „modern baroque“ noch bis zum 17. März in Städtischer Galerie Villa Streccius in Landau zu sehen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf den Spuren des Barock: Die Ausstellung „modern baroque“, die aktuell in der Städtischen Galerie Villa Streccius in Landau zu sehen ist, zeigt Skulpturen, Fotografien, Videos, Installationen, Gemälde und Zeichnungen, die allesamt barocke Stilprinzipien aufgreifen und diese in die Moderne überführen. Für die Ausstellung der städtischen Kulturabteilung hat Kuratorin Dr. Lida von Mengden … Mehr lesen

      Landau – Fortsetzung der erfolgreichen Ausstellung – Kulturabteilung der Stadt Landau zeigt „Räume der Anderen II“ in der Städtischen Galerie Villa Streccius

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Ausstellung „Räume der Anderen I“, die von Anfang Februar bis Mitte März in der Städtischen Galerie Villa Streccius in Landau zu sehen war, hat das Publikum begeistert. Auch im zweiten Teil zeigt die städtische Kulturabteilung Arbeiten von insgesamt neun Künstlerinnen und Künstlern, die allesamt das weite Feld des künstlerischen Raumes thematisieren. Die … Mehr lesen

      Landau – Kunstausstellung „Jenseits der Schwere – Aktuelle Arbeiten des Informel“ in der Villa Streccius – Bürgermeister und Kulturdezernent Dr. Ingenthron: „Fabelhafter Abschluss eines großartigen Ausstellungsjahres“

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Stadt Landau) – Informel – das ist eine Stilrichtung, die seit den 40er Jahren des 20. Jahrhunderts als Gegenbewegung zur geometrischen Abstraktion die Bildenden Künste bereichert. Acht Künstlerinnen und Künstler des deutschen Informel präsentieren eine Auswahl ihrer Werke im Rahmen der Ausstellung „Jenseits der Schwere“, die bis zum 21. Januar in … Mehr lesen

      Landau – Ausstellung “Jenseits der Schwere – aktuelle Arbeiten des Informel” im Kunstverein Villa Streccius

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Informel bezeichnet eine Richtung der Abstraktion, die durch Entgrenzung der Formen, Spontaneität und prozesshafte Bildentstehung gekennzeichnet ist. Bewusste ästhetische Entscheidungen verbinden sich dabei mit Zufall, Subjektivität und unbewussten Impulsen. Informelle Kunst ist vor allem der Ausdruck einer nach freier Gestaltung strebenden künstlerischen Haltung. In den Bildwelten des Informel gibt … Mehr lesen

      Landau – Atelierbesuch bei Marie Gouil am 30. September Kunstverein Villa Streccius fährt nach Kaiserslautern

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Distanzen überwinden“ veranstaltet der Kunstverein Villa Streccius einen Atelierbesuch bei der in Kaiserslautern lebenden Künstlerin Marie Gouil. Mit experimentellen Drucken bewahrt sie alltägliche Dinge vor dem Entschwinden und ästhetisiert die Spuren zu berührenden Bildern. So verweben sich Werden und Vergehen zu einer Art Zeitlosigkeit, durchweht von einem Hauch … Mehr lesen

      Landau – Distanzen überwinden Künstler der Bretagne im Kunstverein Villa Streccius

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Bretagne ist ein Land der Legenden, reich an Geschichte inmitten einer authentischen Landschaft. Trotz Internet und Globalisierung ist die dortige Kunst von den besonderen Eigenheiten ihrer Umgebung geprägt – vor allem durch das beständig tosende Meer und die schroffe Küstenlandschaft. Von der Pfalz liegt sie rund 1000 Kilometer entfernt … Mehr lesen

      Landau – Am 30. Mai freier Eintritt in den Kunstverein Villa Streccius

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich der Verleihung des Landauer Ehrenamtspreises am Dienstag, 30. Mai, kann die aktuelle Ausstellung MENSCH UN MENSCH im Kunstverein Villa Streccius zu den üblichen Öffnungszeiten von 17 bis 20 Uhr kostenlos besucht werden. Der besondere Öffnungstag ist Teil der Veranstaltung zur Verleihung des Ehrenamtspreises, die in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfindet und … Mehr lesen

      Landau – Ausstellung „Jugendstil” Aufbruch der Moderne in die Pfalz“ im Strieffler-Haus eröffnet – Bürgermeister und Kulturdezernent Dr. Ingenthron – „Großartiger Auftakt im Jubiläumsjahr“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie ist es eigentlich um den Jugendstil in der Pfalz bestellt? Viel war bislang über die moderne Bewegung in der Region nicht bekannt. Mit der Ausstellung „Jugendstil. Aufbruch der Moderne in die Pfalz“ im Strieffler-Haus wird sich das nun ändern. Bis zum 2. April können dort Exponate aus den Bereichen Architektur, Raumausstattung, Kunstgewerbe, … Mehr lesen

      Landau – Neujahrsempfang der kuk

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Großen Andrang gab es am 14. Januar in der Kinder- und Kunst-Malwerkstatt des Kunstvereins Villa Streccius (kuk). In ihren eigenen Räumen veranstaltete sie einen Neujahrsempfang für alle Freunde und Interessierte. Auch Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron ließen sich von der Leiterin der Werkstatt und Kunstpädagogin Renate Vollmar … Mehr lesen

      Landau – Seit 37 Jahren im Dienst der Kunstpädagogik: Landauer Stadtspitze würdigt Arbeit der kuk-Malwerkstatt des Kunstvereins Villa Streccius

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Die kuk-Malwerkstatt des Kunstvereins Villa Streccius lud jüngst zum Neujahrsempfang in ihre Räumlichkeiten im denkmalgeschützten Rückgebäude der Städtischen Galerie Villa Streccius im Südring. Auch Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron folgten der Einladung und nutzten die Gelegenheit, sich einmal mehr vor Ort ein Bild von der Arbeit der … Mehr lesen

      Landau – Kunstverein lädt ein zum Atelierbesuch bei Madeleine Dietz

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Grundformen“ veranstaltet der Kunstverein Villa Streccius einen offenen Atelierbesuch bei der Landauer Bildhauerin Madeleine Dietz. Ihre Materialien sind Stahl und Erde, die sie in ihren meist raumgreifenden Arbeiten symbolhaft zueinander in Beziehung setzt. Immer wieder thematisiert sie in ihrer Kunst das Bewusstsein von der eigenen … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X