• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Weinheim – Auf den Spuren des Nachtwächters – Abendliche Stadtführung in Weinheim am 12. Januar und 26. Januar mit zünftigem Schmaus im „Diebsloch“

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer spannenden abendlichen Stadtführung zweimal im Januar nimmt der Weinheimer Stadtführer Dietmar Spicker in Person eines Nachtwächters und im Schein der Laterne seine Zuhörer und Begleiter mit auf eine Zeitreise in das mittelalterliche Weinheim. Inmitten der wunderschönen Fachwerkidylle des Gerberbachviertels berichtet er von Bürgern und Beisassen, Henkern und Hübschlerinnen. Im Quartier der … Mehr lesen

Weinheim – Der Kurpfalz auf der Spur – Stadtführung auf den Spuren der Kurfürsten in Weinheim zum nächsten Mal am 22. Januar

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 1537 steht in geschwungenen Ziffern, in Sandstein gemeißelt, über dem Kellereingang zum Weinheimer Schloss. Es handelt sich um den ältesten Teil (nach dem noch mittelalterlichen Obertor) des Gebäudes. Die Kurfürsten Ruprecht III. und später Ludwig III. hatten in den Jahren 1403 und 1423 in Weinheim verschiedene aneinander angrenzende Anwesen gekauft, um sie als … Mehr lesen

Weinheim – Ein neues Jahr im Fackelschein – Beliebte Abendführung durch die Weinheimer Altstadt mit Franz Piva am 14. Januar

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis7Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung – die erste im neuen Jahr – am Freitag, 14. Januar, 18 Uhr (Treffpunkt Marktplatzbrunnen), mit weiteren Themen bereichert. Er wird … Mehr lesen

Weinheim – Im Weihnachts-Zauber der Altstadt – Noch zwei weihnachtliche Führungen in Weinheim mit Franz Piva durch Brauchtum und Geschichte am 19. Und 26. Dezember

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer sich am vierten Adventssonntag, dem 19. Dezember, und am Zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember einen kleinen Spaziergang unternehmen will und noch einmal den Zauber der weihnachtlichen Altstadt erleben möchte, der liegt beim Weinheimer Stadtführer Franz Piva richtig. Um jeweils 15 Uhr beginnen die letzten weihnachtlichen Führungen in 2021 durch die wunderschöne Weinheimer Altstadt. … Mehr lesen

Weinheim – Woher kommt das Christkind? Stadtführung zur Weihnachtszeit für Kinder in Weinheim am 11. und 18. Dezember

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak)- Gibt es den Nikolaus wirklich, und woher kommt eigentlich das Christkind? Fragen wie diese beschäftigen die Kinder um die Weihnachtszeit natürlich besonders. Bei einer weihnachtlichen Stadtführung durch die Weinheimer Altstadt an den Samstagen, 11. Und 18. Dezember. Speziell für Kinder kann Weinheims Stadtführer Franz Piva gezielt und kindgerecht auf diese Fragen … Mehr lesen

Weinheim – Im Zauber der Altstadt! Führungen an den Adventssonntagen durch das weihnachtliche Weinheim mit Franz Piva im Dezember – Durch Brauchtum und Geschichte im Mittelalter

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Zauber der weihnachtlichen Altstadt entführt Weinheims Stadtführer Franz Piva an den Sonntagen der Adventszeit in eine längst vergangene Zeit und berichtet, wie die Menschen im Mittelalter Weihnachten in Weinheim und im Odenwald gefeiert haben. Wie es zum ersten Adventskranz und zum Adventskalender kam – wie aus Buchsbaum, Haselbaum und … Mehr lesen

Schifferstadt – Stolpersteinputzaktion und Gedenken am Synagogenstein

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Reihe „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland und Schifferstadt“ findet am Dienstag, 9. November, um 12 Uhr die Stolpersteinputzaktion statt. Treffpunkt ist am Alten Rathaus in Schifferstadt. Das gemeinsame Blank putzen der Steine sowie das Gedenken am Synagogenstein in der Bahnhofstraße 52 um 18 Uhr dient als Geste der Erinnerung … Mehr lesen

Heidelberg – 27 neue Stadtführerinnen und Stadtführer für Heidelberg! Diplomverleihung Corona-bedingt nach fast 2 Jahren Ausbildung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Normalerweise sollten die Diplome für die neuen, offiziellen Heidelberg Gästeführerinnen und Gästeführer bereits im April 2020 verliehen werden, jedoch machte die Pandemie einen Strich durch die Rechnung. Erst im August und September 2020 konnten die praktischen Prüfungen stattfinden, die Diplome wurden schließlich am 22. September 2021 auf der Molkenkur verliehen … Mehr lesen

Weinheim – Mein Freund der Baum – Kinder-Stadtführung am Sonntag, 17. Oktober in Weinheim führt durch den kunterbunten herbstlichen Schlosspark

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bäume sind Luftbefeuchter und machen heiße Tage erträglicher. Welche Rolle „Mein Freund der Baum“ für das Stadtklima spielt, steht im Mittelpunkt einer Führung für Kinder (etwa 8 bis 14 Jahre) am Sonntag, 17. Oktober, ab 14 Uhr, im Weinheimer Schlosspark. „Bäume sind Sonnen- und Regenschirme zugleich“, sagt Franz Piva, der als naturkundiger Geopark- … Mehr lesen

Weinheim – Mit Fackeln durch den ältesten Stadtteil – Stadtführung rund um Rodensteiner und Domhof am Samstag, 25. September

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eigentlich würde am Wochenende in der Mittleren und Unteren Hauptstraße das Rodensteiner Hoffest stattfinden – es fällt, wie so vieles, der Coronazeit zum Opfer. Nicht aber die dazu gehörende passende Stadtführung an. Die Führung im Schein von Fackeln beginnt um 20 Uhr direkt am Rodensteiner Brunnen und dauert etwa eineinhalb Stunden, geführt wird … Mehr lesen

Weinheim – Der Kurpfalz auf der Spur – Neue Stadtführung auf den Spuren der Kurfürsten in Weinheim – Erstmals am 28. August

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 1537 steht in geschwungenen Ziffern, in Sandstein gemeißelt, über dem Kellereingang zum Weinheimer Schloss. Es handelt sich um den ältesten Teil (nach dem noch mittelalterlichen Obertor) des Gebäudes. Die Kurfürsten Ruprecht III. und später Ludwig III. hatten in den Jahren 1403 und 1423 in Weinheim verschiedene aneinander angrenzende Anwesen gekauft, um sie als … Mehr lesen

Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt – Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Samstag, 21. August, im Licht der Burgen

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Samstag, 21. August, 21 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich bei dieser Führung … Mehr lesen

Weinheim – Der Kurpfalz auf der Spur – Neue Stadtführung auf den Spuren der Kurfürsten in Weinheim – Erstmals am 28. August

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 1537 steht in geschwungenen Ziffern, in Sandstein gemeißelt, über dem Kellereingang zum Weinheimer Schloss. Es handelt sich um den ältesten Teil (nach dem noch mittelalterlichen Obertor) des Gebäudes. Die Kurfürsten Ruprecht III. und später Ludwig III. hatten in den Jahren 1403 und 1423 in Weinheim verschiedene aneinander angrenzende Anwesen gekauft, um sie als … Mehr lesen

Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt – Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Freitag, 23. Juli, im Licht der Burgen

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Freitag, 23. Juli, 21 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich bei dieser Führung … Mehr lesen

Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt – Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Freitag, 16. Juli, im Licht der Burgen

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Freitag, 16. Juli, 21 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich bei dieser Führung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stadtbibliothek: Freitagslesung mit Uwe Ittensohn

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus seinem Roman „Requiem für den Kanzler“ liest Uwe Ittensohn bei der Freitagslesung am Freitag, 16. Juli 2021, 19.30 Uhr, in der Stadtbibliothek, Bismarckstraße 44-48. Altbundeskanzler Helmut Kohl soll, nach einem Requiem im Dom, in Speyer beigesetzt werden. Kriminalhauptkommissar Frank Achill koordiniert den Hintergrundeinsatz der örtlichen Polizeikräfte und bittet seinen Freund André Sartorius … Mehr lesen

Weinheim – Auch Weinheim führt wieder – Tourist-Info startet nach der Coronapause mit Stadtführungen am 18. Juni – Am Abend gleich mit Fackeln, am 20. Juni im Exotenwald

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein weiterer Schritt zur Normalität: Die Weinheimer Tourist-Info bietet ab der kommenden Woche nun auch wieder ihre beliebten Stadtführungen an; sieben Monate war auch hierbei eine Zwangspause verordnet. Die Weinheimer Stadtführerinnen und Stadtführer stehen in den Startlöchern, sie haben die Zeit genutzt, um neue Geschichten und Anekdoten aus der Weinheimer Stadtgeschichte zu recherchieren, … Mehr lesen

Weinheim – 10 Jahre Behindertenhilfe Wohnen der AWO KV Rhein-Neckar e. V.

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zehn Jahre ist es nun her, dass der AWO KV Rhein-Neckar e. V. seine Angebotspalette für Menschen mit einer geistigen und/oder körperlichen Behinderung erweitert hat. Den Anfang machte im März 2011 das Angebot des Betreuten Wohnens. Dank einer Starthilfeförderung der Aktion Mensch konnten zwei Koordinatoren sowie eine Verwaltungskraft eingestellt werden die zur Aufgabe … Mehr lesen

Heidelberg – Corona-Hilfe: Dankescheine können noch bis 31. März abgeben werden – Unterstützung für Geschäfte, Betriebe, Kunst, Kultur und Vereine

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Dankeschein einsetzen und dadurch Heidelberger Geschäften, Gastronomie, Dienstleistungsbetrieben, Soloselbstständigen, Kunst, Kultur und Vereinen in der Corona-Krise helfen: Dazu haben die Heidelbergerinnen und Heidelberger noch bis 31. März 2021 Zeit. Die Stadt Heidelberg gibt den Bürgerinnen und Bürgern einen Monat länger Gelegenheit, ihren Lieblingsladen, -friseur, -künstler, -verein und viele mehr zu … Mehr lesen

Heidelberg – Endspurt: Dankescheine können noch bis 28. Februar eingesetzt werden Abgabe bei Betrieben, Geschäften, Einrichtungen und Vereinen trotz Schließungen möglich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Endspurt bei der Dankeschein-Aktion der Stadt Heidelberg: Noch bis einschließlich Sonntag, 28. Februar 2021, haben Heidelbergerinnen und Heidelberger die Möglichkeit, mit ihrem Dankeschein Geschäfte, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe, Kunst- und Kultureinrichtungen, gemeinnützige Vereine und viele mehr in der Corona-Krise zu unterstützen. Trotz Verlängerung des Corona-Lockdowns bis 7. März 2021 und der … Mehr lesen

Heidelberg – Endspurt: Dankescheine können noch bis 28. Februar eingesetzt werden – Abgabe bei Betrieben, Geschäften, Einrichtungen und Vereinen trotz Schließungen möglich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Endspurt bei der Dankeschein-Aktion der Stadt Heidelberg: Noch bis einschließlich Sonntag, 28. Februar 2021, haben Heidelbergerinnen und Heidelberger die Möglichkeit, mit ihrem Dankeschein Geschäfte, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe, Kunst- und Kultureinrichtungen, gemeinnützige Vereine und viele mehr in der Corona-Krise zu unterstützen. Trotz Verlängerung des Corona-Lockdowns bis 7. März 2021 und der … Mehr lesen

Heidelberg – Jetzt Dankeschein einsetzen und Heidelberger Betriebe, Künstler und Vereine unterstützen! Rund 20.000 Heidelberger haben Dankeschein bereits eingesetzt – 550 „Dankstellen“ nehmen teil

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelbergerinnen und Heidelberger haben noch bis 28. Februar 2021 die Möglichkeit, ihren Dankeschein beim nächsten Einkauf einzusetzen und damit Geschäfte, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe, Kunst- und Kultureinrichtungen, gemeinnützige Vereine und viele mehr in der Corona-Krise zu unterstützen. Rund 20.000 Heidelbergerinnen und Heidelberger haben bereits ihren Dankeschein eingereicht: Dadurch ermöglichen sie … Mehr lesen

Heidelberg – Hilfe in der Corona-Krise: Dankeschein-Aktion wegen Lockdown bis 28. Februar verlängert! Rund 10.000 Heidelberger haben Dankeschein bereits eingesetzt- 475 „Dankstellen“ nehmen teil

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Dankeschein-Aktion der Stadt Heidelberg wird bis 28. Februar 2021 verlängert. Die Heidelbergerinnen und Heidelberger haben damit einen Monat länger Zeit, um den Dankeschein bei Betrieben, Kultureinrichtungen, gemeinnützigen Vereinen und vielen mehr in Heidelberg einzusetzen und diese in der Corona-Krise zu unterstützen. Die Wirtschaftsförderung reagiert damit auf den von Bund … Mehr lesen

Weinheim – WOINACHTSRADIO noch zwei Wochen auf Sendung

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es hätte keinen besseren Zeitpunkt für einen lokalen Radiosender geben können, um Menschen in Isolation Freude zu bereiten und Erinnerungen wach zu rufen. Da sind sich die Akteure des „Woinachtsradios“ sicher. Mit dem Lockdown sind schließlich die wenigen Ausgehmomente vieler Menschen auf ein Minimum begrenzt. So gewinnt das Weinheimer Radioprojekt an Bedeutung. Noch … Mehr lesen

Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt! Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Freitag, 23. Oktober, im Licht der Burgen

Weinheim / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Freitag, 23. Dezember, 19 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich … Mehr lesen

Seite 1 von 6
1 2 3 6


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN