• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Weinheim – Mit Fackeln durch den ältesten Stadtteil – Stadtführung rund um Rodensteiner und Domhof am Samstag, 25. September

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eigentlich würde am Wochenende in der Mittleren und Unteren Hauptstraße das Rodensteiner Hoffest stattfinden – es fällt, wie so vieles, der Coronazeit zum Opfer. Nicht aber die dazu gehörende passende Stadtführung an. Die Führung im Schein von Fackeln beginnt um 20 Uhr direkt am Rodensteiner Brunnen und dauert etwa eineinhalb Stunden, geführt wird … Mehr lesen

      Weinheim – Der Kurpfalz auf der Spur – Neue Stadtführung auf den Spuren der Kurfürsten in Weinheim – Erstmals am 28. August

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 1537 steht in geschwungenen Ziffern, in Sandstein gemeißelt, über dem Kellereingang zum Weinheimer Schloss. Es handelt sich um den ältesten Teil (nach dem noch mittelalterlichen Obertor) des Gebäudes. Die Kurfürsten Ruprecht III. und später Ludwig III. hatten in den Jahren 1403 und 1423 in Weinheim verschiedene aneinander angrenzende Anwesen gekauft, um sie als … Mehr lesen

      Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt – Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Samstag, 21. August, im Licht der Burgen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Samstag, 21. August, 21 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich bei dieser Führung … Mehr lesen

      Weinheim – Der Kurpfalz auf der Spur – Neue Stadtführung auf den Spuren der Kurfürsten in Weinheim – Erstmals am 28. August

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 1537 steht in geschwungenen Ziffern, in Sandstein gemeißelt, über dem Kellereingang zum Weinheimer Schloss. Es handelt sich um den ältesten Teil (nach dem noch mittelalterlichen Obertor) des Gebäudes. Die Kurfürsten Ruprecht III. und später Ludwig III. hatten in den Jahren 1403 und 1423 in Weinheim verschiedene aneinander angrenzende Anwesen gekauft, um sie als … Mehr lesen

      Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt – Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Freitag, 23. Juli, im Licht der Burgen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Freitag, 23. Juli, 21 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich bei dieser Führung … Mehr lesen

      Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt – Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Freitag, 16. Juli, im Licht der Burgen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Freitag, 16. Juli, 21 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich bei dieser Führung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtbibliothek: Freitagslesung mit Uwe Ittensohn

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus seinem Roman “Requiem für den Kanzler” liest Uwe Ittensohn bei der Freitagslesung am Freitag, 16. Juli 2021, 19.30 Uhr, in der Stadtbibliothek, Bismarckstraße 44-48. Altbundeskanzler Helmut Kohl soll, nach einem Requiem im Dom, in Speyer beigesetzt werden. Kriminalhauptkommissar Frank Achill koordiniert den Hintergrundeinsatz der örtlichen Polizeikräfte und bittet seinen Freund André Sartorius … Mehr lesen

      Weinheim – Auch Weinheim führt wieder – Tourist-Info startet nach der Coronapause mit Stadtführungen am 18. Juni – Am Abend gleich mit Fackeln, am 20. Juni im Exotenwald

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein weiterer Schritt zur Normalität: Die Weinheimer Tourist-Info bietet ab der kommenden Woche nun auch wieder ihre beliebten Stadtführungen an; sieben Monate war auch hierbei eine Zwangspause verordnet. Die Weinheimer Stadtführerinnen und Stadtführer stehen in den Startlöchern, sie haben die Zeit genutzt, um neue Geschichten und Anekdoten aus der Weinheimer Stadtgeschichte zu recherchieren, … Mehr lesen

      Weinheim – 10 Jahre Behindertenhilfe Wohnen der AWO KV Rhein-Neckar e. V.

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zehn Jahre ist es nun her, dass der AWO KV Rhein-Neckar e. V. seine Angebotspalette für Menschen mit einer geistigen und/oder körperlichen Behinderung erweitert hat. Den Anfang machte im März 2011 das Angebot des Betreuten Wohnens. Dank einer Starthilfeförderung der Aktion Mensch konnten zwei Koordinatoren sowie eine Verwaltungskraft eingestellt werden die zur Aufgabe … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Hilfe: Dankescheine können noch bis 31. März abgeben werden – Unterstützung für Geschäfte, Betriebe, Kunst, Kultur und Vereine

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Dankeschein einsetzen und dadurch Heidelberger Geschäften, Gastronomie, Dienstleistungsbetrieben, Soloselbstständigen, Kunst, Kultur und Vereinen in der Corona-Krise helfen: Dazu haben die Heidelbergerinnen und Heidelberger noch bis 31. März 2021 Zeit. Die Stadt Heidelberg gibt den Bürgerinnen und Bürgern einen Monat länger Gelegenheit, ihren Lieblingsladen, -friseur, -künstler, -verein und viele mehr zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Endspurt: Dankescheine können noch bis 28. Februar eingesetzt werden Abgabe bei Betrieben, Geschäften, Einrichtungen und Vereinen trotz Schließungen möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Endspurt bei der Dankeschein-Aktion der Stadt Heidelberg: Noch bis einschließlich Sonntag, 28. Februar 2021, haben Heidelbergerinnen und Heidelberger die Möglichkeit, mit ihrem Dankeschein Geschäfte, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe, Kunst- und Kultureinrichtungen, gemeinnützige Vereine und viele mehr in der Corona-Krise zu unterstützen. Trotz Verlängerung des Corona-Lockdowns bis 7. März 2021 und der … Mehr lesen

      Heidelberg – Endspurt: Dankescheine können noch bis 28. Februar eingesetzt werden – Abgabe bei Betrieben, Geschäften, Einrichtungen und Vereinen trotz Schließungen möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Endspurt bei der Dankeschein-Aktion der Stadt Heidelberg: Noch bis einschließlich Sonntag, 28. Februar 2021, haben Heidelbergerinnen und Heidelberger die Möglichkeit, mit ihrem Dankeschein Geschäfte, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe, Kunst- und Kultureinrichtungen, gemeinnützige Vereine und viele mehr in der Corona-Krise zu unterstützen. Trotz Verlängerung des Corona-Lockdowns bis 7. März 2021 und der … Mehr lesen

      Heidelberg – Jetzt Dankeschein einsetzen und Heidelberger Betriebe, Künstler und Vereine unterstützen! Rund 20.000 Heidelberger haben Dankeschein bereits eingesetzt – 550 „Dankstellen“ nehmen teil

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelbergerinnen und Heidelberger haben noch bis 28. Februar 2021 die Möglichkeit, ihren Dankeschein beim nächsten Einkauf einzusetzen und damit Geschäfte, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe, Kunst- und Kultureinrichtungen, gemeinnützige Vereine und viele mehr in der Corona-Krise zu unterstützen. Rund 20.000 Heidelbergerinnen und Heidelberger haben bereits ihren Dankeschein eingereicht: Dadurch ermöglichen sie … Mehr lesen

      Heidelberg – Hilfe in der Corona-Krise: Dankeschein-Aktion wegen Lockdown bis 28. Februar verlängert! Rund 10.000 Heidelberger haben Dankeschein bereits eingesetzt- 475 „Dankstellen“ nehmen teil

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Dankeschein-Aktion der Stadt Heidelberg wird bis 28. Februar 2021 verlängert. Die Heidelbergerinnen und Heidelberger haben damit einen Monat länger Zeit, um den Dankeschein bei Betrieben, Kultureinrichtungen, gemeinnützigen Vereinen und vielen mehr in Heidelberg einzusetzen und diese in der Corona-Krise zu unterstützen. Die Wirtschaftsförderung reagiert damit auf den von Bund … Mehr lesen

      Weinheim – WOINACHTSRADIO noch zwei Wochen auf Sendung

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es hätte keinen besseren Zeitpunkt für einen lokalen Radiosender geben können, um Menschen in Isolation Freude zu bereiten und Erinnerungen wach zu rufen. Da sind sich die Akteure des „Woinachtsradios“ sicher. Mit dem Lockdown sind schließlich die wenigen Ausgehmomente vieler Menschen auf ein Minimum begrenzt. So gewinnt das Weinheimer Radioprojekt an Bedeutung. Noch … Mehr lesen

      Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt! Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Freitag, 23. Oktober, im Licht der Burgen

      Weinheim / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Freitag, 23. Dezember, 19 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich … Mehr lesen

      Weinheim – Mein Freund der Baum : Kinder-Stadtführung am 18. Oktober in Weinheim greift das aktuelle Thema Klimaschutz auf

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bäume sind Luftbefeuchter und machen heiße Tage erträglicher. Welche Rolle „Mein Freund der Baum“ für das Stadtklima spielt, steht im Mittelpunkt einer Führung für Kinder (etwa 8 bis 14 Jahre) am Sonntag, 18. Oktober, ab 14 Uhr. „Bäume sind Sonnen- und Regenschirme zugleich“, sagt Franz Piva, der als naturkundiger Geopark- … Mehr lesen

      Weinheim – In Weinheim Mittelalter erleben – Stadtführung für Kinder von 7 bis 13 Jahren und Workshop im Museum am 10. Oktober

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metroplregion Rhein-Neckar. Wer Lust verspürt, einige interessante, spannende und lustige Stunden im Mittelalter zu erleben, der ist sicher bei einer neuen Stadtführung mit Workshop für Kinder in Weinheim gut aufgehoben. Zum nächsten Mal am Samstag, 10. Oktober. Zuerst entführt Museumspädagoge und Stadtführer Matthias Wildmann bei einer 90-minütigen Stadtführung in die nicht ganz so dunkle Zeit … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheim mit Skizzenblock erkunden

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In Weinheim gibt es viel zu sehen und zu entdecken. Und wer gerne zeichnet und malt, ist bei einer neuen Kinderführung gerade richtig, die am Samstag, 3. Oktober, 14 Uhr, angeboten wird. Mit Skizzenblock und Bleistift geht es in die Altstadt auf Motivsuche. Mit dabei der Museumspädagoge und Stadtführer Matthias Wildmann, der zu … Mehr lesen

      Weinheim – Durch Weinheims spannende Geschichte – Wöchentliche Freitagsführungen durch die Altstadt noch im Oktober – Start und Ziel am Marktplatz

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar.. „Tradition mit Zukunft“ – so lautet ein Slogan der Großen Kreisstadt Weinheim, die in ihrer Altstadt so viele historische Sehenswürdigkeiten aufweist, dass der Besucher sie im Radius von wenigen hundert Metern bequem besichtigen kann. Tradition mit Zukunft haben auch die Altstadtführungen, denen man sich jeweils freitags anschließen kann. Treffpunkt ist jeweils freitags um … Mehr lesen

      Weinheim – Tod im Gerberbachviertel: Krimiführung durch die Weinheimer Altstadt am 10. Oktober – Stadtführer werden zu historischen Detektiven

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein Todesfall im beschaulichen Weinheim – war es Mord? Inmitten des pittoresken Gerberviertels lauert ein furchtbares Geheimnis! Sind die aufstrebenden Industriellen wirklich so würdig und rechtschaffen, wie es den Anschein hat? Die Handwerker so reputierlich und die gutbürgerlichen Töchter so sittsam, wie von der Gesellschaft erwartet? Die Teilnehmer einer ganz … Mehr lesen

      Weinheim – Mit Fackeln durch den ältesten Stadtteil: Stadtführung rund um Rodensteiner und Domhof am Samstag, 26. September

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eigentlich würde am Wochenende in der Mittleren und Unteren Hauptstraße das Rodensteiner Hoffest stattfinden – es fällt, wie so vieles, der Coronazeit zum Opfer. Nicht aber die dazu gehörende passende Stadtführung an. Die Führung im Schein von Fackeln beginnt um 20 Uhr direkt am Rodensteiner Brunnen und dauert etwa eineinhalb … Mehr lesen

      Weinheim – Durch Weinheims spannende Geschichte – Wöchentlichen Freitagsführungen durch die Altstadt auch im September – Start und Ziel am Marktplatz

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Tradition mit Zukunft“ – so lautet ein Slogan der Großen Kreisstadt Weinheim, die in ihrer Altstadt so viele historische Sehenswürdigkeiten aufweist, dass der Besucher sie im Radius von wenigen hundert Metern bequem besichtigen kann. Tradition mit Zukunft haben auch die Altstadtführungen, denen man sich jeweils freitags spontan und ohne Anmeldung anschließen kann. Treffpunkt … Mehr lesen

      Weinheim – Wenn Mauern und Bäume erzählen – Führung rund ums Weinheimer Schloss am Sonntag, 6. September – Blick ins geheimnisvolle Mausoleum

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist ein Streifzug durch Geschichte und Botanik auf einmal in einer spannenden Stadtführung. Am Sonntag, 6. September, 14 Uhr, unternimmt Stadtführer Franz Piva mit interessierten Besuchern einen Spaziergang rund ums Weinheimer Schloss und durch den Schlosspark. Er erzählt dabei Amüsantes und Mythisches – und gewährt einen Einblick in ein historisches Kleinod, nämlich … Mehr lesen

      Weinheim – Im Feuerschein zur Sagenwelt – Kinder- Fackelführung am Freitag, 11. September, durch die Weinheimer Altstadt zu den spannendsten Orten

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Schein züngelnder Fackeln zieht die Gruppe durch die romantische Altstadt, bewundert vom Amtshausplatz aus die schemenhaft beleuchteten Burgen, erfährt, wie man einst Ritter werden konnte und lauscht den Sagen vom „Burgschatz auf der Windeck“ und dem Burgfräulein – so läuft die Fackelführung für Kinder ab, die in Weinheim zum letzten Mal in … Mehr lesen

      Seite 1 von 6
      1 2 3 6
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X