• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Rhein-Pfalz-Kreis – Fertigstellung des Neubaus Am Meisterschlag in Schifferstadt

      Rhein-Pfalz-Kreis/Schifferstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Wohnungen des Kreiswohnungsverbandes bereits bezogen Landrat und Vorstand des Kreiswohnungsverbandes Clemens Körner, der Vorsitzende des Verbandsausschusses Reinhard Roos und die Bürgermeisterin Ilona Volk besichtigten am 22. November 2019 den bezugsfertigen und bereits vermieteten Neubau Am Meisterschlag in Schifferstadt. Dort entstanden 14 Neubauwohnungen mit zeitgemäßem Standard, die mit Mitteln des Landes gefördert wurden. Begonnen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz: Bausparen – ein moderner Klassiker hat Geburtstag

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Vor rund 90 Jahren wurde das Bausparsystem in Deutschland eingeführt. Seitdem hat das Prinzip des kollektiven Sparens für Wohneigentum Millionen Bürger dabei unterstützt, den Traum von den eigenen vier Wänden zu verwirklichen. Bei 40 Prozent aller deutschen Wohnimmobilien war ein Bausparvertrag als Finanzierungsbaustein beteiligt. Damit leistet Bausparen einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag … Mehr lesen

      Landau – „Der Masterplan der Stadtentwicklung“ auf der Zielgeraden – Stadt Landau legt Entwurf des Flächennutzungsplans 2030 vor – Flächensparende Siedlungsentwicklung auf zusätzlich 18 Hektar

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wo wird gewohnt? Wo gearbeitet, gelernt und gespielt? Wo verlaufen Straßen, wo Fahrradwege und welche Flächen bleiben „grün“? Der neue Flächennutzungplan (FNP) regelt die Aufteilung von Flächen in der Stadt Landau mit Blick auf das Jahr 2030. Gemeinsam mit Bauamtsleiter Christoph Kamplade und dem für die Neuaufstellung zuständigen Mitarbeiter im Bauamt, Tobias Joa, … Mehr lesen

      Heidelberg – Viertes Dialogforum Wohnen beschäftigte sich mit Nachfragegruppen auf dem Wohnungsmarkt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wohnen in Heidelberg ist stark nachgefragt. Aber welche Haushalte und Gruppen sind es eigentlich, die in Heidelberg eine Wohnung suchen? Mit dieser Frage beschäftigte sich Anfang November 2019 das vierte Heidelberger Dialogforum Wohnen. Mit der Veranstaltungsreihe will die Stadt den kontinuierlichen Austausch aller wohnungspolitischen Akteure in Heidelberg fördern. Rund 40 … Mehr lesen

      Heidelberg – Erste Stadtteilwerkstatt zur Entwicklung des Boxbergs! Rund hundert Gäste brachten Ideen ein

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was soll in den kommenden zehn Jahren auf dem Boxberg angepackt werden, um den Stadtteil voranzubringen? Mit dieser Frage beschäftige sich die erste Stadtteilwerkstatt zur Entwicklung des Boxbergs am Dienstag, 12. November 2019. Die Stadt Heidelberg hatte gemeinsam mit dem Stadtteilmanagement in die Hotelfachschule geladen, um mit Bürgerinnen und Bürgern … Mehr lesen

      Mannheim – “Brücke zurück in den Alltag bauen”

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Brücke zurück in den Alltag bauen Viele Menschen trinken öffentlich, um weiterhin ein Teil der Gesellschaft zu sein. Diese Erkenntnis war nur eine von mehreren, die die Streetworkerin Verena Schmidt den Mitgliedern der CDU Neckarstadt bei einem politischen Abend im Bistro Eisblick nahebrachte. Die Streetworkerin ist unter gemeinsamer Trägerschaft von Caritas … Mehr lesen

      Heidelberg – Winterhilfe für Obdachlose: Bedarf an Übernachtungsplätzen ist in den kalten Monaten in Heidelberg gut abgedeckt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat in Kooperation mit dem Katholischen Verein für soziale Dienste in Heidelberg (SKM) seit 14. November wieder ihr Winter-Notquartier im Stadtteil Rohrbach geöffnet. Bis Anfang April 2020 gibt es hier zusätzlich 24 Übernachtungsplätze für wohnungslose Menschen, darunter fünf Plätze für Frauen, die ihren Lebensmittelpunkt in Heidelberg haben. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Klausurtagung der Ludwigshafener CDU Masterplan „Kommunale Sicherheit“ gefordert

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU Ludwigshafen hat sich zu einer zweitägigen Klausurtagung getroffen. Gemeinsam bearbeiteten Kreispartei und Stadtratsfraktion intensiv viele Themen. Besonders im Fokus standen Fragen rund um die Verkehrsentwicklung und die Nachfrage nach Wohnraum sowie weitere Themen aus dem CDU Kommunalwahlprogramm. Der gesamte Bereich der Sicherheit war ein Schwerpunkt der Diskussion. „Wir wollen … Mehr lesen

      Landau – Für eine hohe städtebauliche und landschaftsplanerische Qualität – Stadt Landau lobt Wettbewerb für geplantes Quartier südlich der Wollmesheimer Höhe aus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Südwesten der Stadt Landau entsteht ein neues Stadtquartier: Auf 13 Hektar südlich der Wollmesheimer Höhe plant die Stadt die Errichtung von mindestens 800 Wohneinheiten. Der Umsetzung des neuen Stadtquartiers ist ein städtebaulicher und landschaftsplanerischer Realisierungswettbewerb vorgeschaltet. Ab sofort und bis zum 15. Januar 2020 können sich Architektinnen und Architekten, Stadtplanerinnen und Stadtplaner … Mehr lesen

      Landau – Wohnen im Alter – Studierende der Uni Stuttgart erarbeiten Entwurf für Dorfzentrum für Seniorinnen u. Senioren im Landauer Stadtdorf Nußdorf – Auftaktveranstaltung mit Führung durch historischen Ortskern – Öffentliche Ausstellung der Arbeiten im 1. Quartal 2020

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kann ich „auf dem Land“ wohnen bleiben, wenn ich älter werde? Ist der Lebensraum Dorf auch für Menschen mit Unterstützungs- oder gar Pflegebedarf attraktiv und was braucht es, damit langjährige Einwohnerinnen und Einwohner auch ihren Lebensabend im Dorf verbringen können? Im Zuge des Modellprojekts „Kommune der Zukunft“ haben sich die Bewohnerinnen und Bewohner … Mehr lesen

      Landau – Bürgerbeteiligung zur Zukunft des ehemaligen Rundsporthallenareals – Informationsveranstaltung am Mittwoch, 6. November, im Empfangssaal des Rathauses

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund ein Jahr nach Abschluss der Abbrucharbeiten erinnert (fast) nichts mehr an die marode Landauer Rundsporthalle und auch die Arbeiten an der neuen Sporthalle West auf dem Gelände des ehemaligen Jahnsportplatzes laufen auf Hochtouren. Um auf der Fläche der ehemaligen Rundsporthalle dringend benötigten Wohnraum in zentraler Lage zu schaffen, die Sportnutzungen neu zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Rohrbach: In der Felix-Wankel-Straße entstehen drei neue Wohngebäude! Bebauungsplan wird angepasst

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Felix-Wankel-Straße 17-21 im Heidelberger Stadtteil Rohrbach sollen drei neue Wohngebäude mit insgesamt 73 Wohnungen entstehen. Die Gebäude haben jeweils vier Stockwerke sowie ein zurückspringendes Dachgeschoss. Die Größen der Wohnungen variieren zwischen 50 und 180 Quadratmetern. Von der insgesamt 5.500 Quadratmeter großen Wohnfläche sollen 20 Prozent preisgebunden bereitgestellt werden. … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion: Öffentlicher Spaziergang durch „Den Anderen Park“ in der Südstadt am 18. Oktober: Stadt präsentiert Planungen und kommende Projekte auf der ehemaligen US-Fläche!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Südstadt nimmt Stück für Stück Konturen an – immer mehr Bewohner ziehen in sanierte und neu gebaute Häuser, Kräne ziehen Rohbauten in die Höhe und der überwiegende Teil der Abrissarbeiten ist erledigt. An jeder Ecke des über 40 Hektar großen ehemaligen US-Geländes zu beiden Seiten der Römerstraße wird … Mehr lesen

      Heidelberg/München – Patrick-Henry-Village: Stadt Heidelberg und BImA unterzeichnen Entwicklungsvereinbarung!

      Heidelberg / München / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Startschuss für eine neue Form der Zusammenarbeit: Heidelbergs Bürgermeister Hans-Jürgen Heiß und Paul Johannes Fietz, Vorstandsmitglied der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), haben heute auf der internationalen Immobilienmesse EXPO REAL eine Vereinbarung zur baulichen Entwicklung der ehemaligen US-Wohnsiedlung Patrick-Henry-Village unterzeichnet. Gemeinsames Ziel von Stadt und BImA ist, die Pläne … Mehr lesen

      Heidelberg – Immobilienmesse “Expo Real” vom 7. bis 9. Oktober in München: Heidelberg Partner am neuem Stand der Metropolregion!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) präsentiert sich in diesem Jahr bei Europas größter Immobilienmesse Expo Real an einem runderneuerten Stand – die Stadt Heidelberg ist als Partner weiterhin dabei. In diesem Jahr beteiligt sie sich mit einem Modell, an dem der Besucher die Dimensionen von Tradition und Moderne in der Stadtentwicklung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtrat soll Strategie für geförderten Wohnungsbau beschließen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Flexible Zielsetzung zum Bau von geförderten Wohnungen vorgesehen – Teilnahme an Förderprogramm des Landes Der Stadtrat soll in seiner Sitzung am 23. September 2019 den ersten Teil einer neuen Wohnungsbaustrategie für die Stadt Ludwigshafen beschließen. Konkret befasst sich die Vorlage mit Festlegungen zum geförderten Wohnungsbau. Dazu schlägt die Verwaltung die Einführung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Für mehr bezahlbaren Wohnraum und eine ausgewogene Stadtentwicklung: SPD-Ratsantrag zielt auf zahlreiche Stellschrauben

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD-Fraktion stellt zur Stadtratssitzung am kommenden Montag einen weitreichenden Antrag für mehr bezahlbaren Wohnraum und eine ausgewogene Stadtentwicklung. „Wohnen wird zunehmend zur zentralen sozialen Frage im urbanen Raum. Vielen Menschen bleibt auch deshalb kaum Geld zur freien Verfügung, weil die Miete einen immer höheren Anteil an ihren Fixkosten hat“, verdeutlicht … Mehr lesen

      Heidelberg – Neuer Mietspiegel gilt ab 1. Oktober! Entwicklung ähnlich wie bei vergleichbaren Städten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg tritt am Dienstag, 1. Oktober 2019, ein neuer Mietspiegel in Kraft. Er ist die anerkannte Grundlage zur Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete für Vermieter, Mieter und Gerichte, die sich mit Mietangelegenheiten befassen. Mietspiegel kommen hauptsächlich zur Anwendung, wenn ein Vermieter die Miete erhöhen möchte oder ein neuer Mietvertrag abgeschlossen … Mehr lesen

      Ladenburg – Stadt Ladenburg sucht Wohnraum

      Ladenburg / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Anschlussunterbringung werden der Stadt Ladenburg nach einem landesweiten Verteilungsschlüssel auch in den kommenden Monaten Menschen mit Fluchterfahrung zugewiesen. Da die vorhandenen Räumlichkeiten begrenzt sind und weiterer Wohnraumbedarf entstehen wird, sucht die Stadt Ladenburg geeignete Objekte (Wohnungen und Häuser) zur Anmietung oder zum Kauf. Die Stadt Ladenburg tritt bei … Mehr lesen

      Landau – Fortschreibung des Schulentwicklungsplans der Stadt Landau: Erweiterung der Thomas-Nast-Grundschule um sechs zusätzliche Klassenräume erforderlich! Neuzuschnitt der Grundschulbezirke zum Schuljahr 2021/2022

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Stadt Landau) – Landau wächst – und damit auch die Zahl der Kinder, die in der Landauer Kernstadt zur Schule gehen. Während die weiterführenden Schulen den Zuwachs an Schülerinnen und Schülern verkraften können, besteht bei den Grundschulen in der Innenstadt Handlungsbedarf. Neben einer Änderung der Grundschulbezirksgrenzen plant die Stadt auch die … Mehr lesen

      Heidelberg – „Tag der Wohnungslosen“ auf der BUGA Heilbronn

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. „Es war so schön“, waren sich die Heidelberger nach dem Besuch der Bundesgartenschau (BUGA) einige. „Wieder einmal etwas anderes zu sehen, war einfach toll“, dankten die Teilnehmer dem SKM für die Organisation des Ausflugs.Für Mittwoch, den 11. September haben der Deutsche Caritasverband (CV) und die Katholische Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (KAGW) auch in diesem Jahr … Mehr lesen

      Mannheim – SPD-Landtagsabgeordnete Weirauch und Fulst-Blei freuen sich über den Abschluss der städtebaulichen Sanierungsarbeiten im Jungbusch mit Hilfe von Landesmitteln

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. SPD-Landtagsabgeordnete Weirauch und Fulst-Blei freuen sich über den Abschluss der städtebaulichen Sanierungsarbeiten im Jungbusch mit Hilfe von Landesmitteln: „Landesfördergelder genau an der richtigen Stelle investiert“ Die Mannheimer SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Boris Weirauch und Dr. Stefan Fulst-Blei freuen sich über den Abschluss der Sanierungsarbeiten im Gebiet Jungbusch/Verbindungskanal. “Es ist richtig, dass die Städtebauförderung … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Fachkräftesicherung im ländlichen Raum „dickes Brett“

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kaum ein Standort in unserer Region ist wie der Neckar-Odenwald-Kreis von der Industrie geprägt. „Rund ein Drittel aller Beschäftigten im Neckar-Odenwald-Kreis arbeiten im Industrie-Sektor. Hierzu gehören beispielsweise die Branchen Maschinenbau, Metallverarbeitung und Automobilzulieferung“, erläutern Ralf Rohmann, Vorstand des IHK-Ausschusses für Industrie und Forschung, und Dr. Andreas Hildenbrand, Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD: Wichtiger Akzent im Wohnungsmarkt der Gartenstadt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Mit dem Bau der 40 Wohnungen in der Gartenstadt kommt die GAG der Verantwortung nach, neue Wohnungen im geförderten Bereich anzubieten“, erklärt David Guthier, Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion und baupolitischer Sprecher in einer Person. „In unserem Kommunalwahlprogramm haben wir genau das und eben auch für die Gartenstadt gefordert. Wir wissen um die … Mehr lesen

      Heppenheim – Vitos Heppenheim und die Stadt vereinbaren Entwicklungsabsichten für das Vitos-Gelände

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. 2012 ist die Vitos Heppenheim gemeinnützige GmbH von der Ludwigstraße in die Viernheimer Straße umgezogen. Auf dem alten Gelände wurde das denkmalgeschützte Gebäude aus dem 19. Jahrhundert verkauft, zu Wohnraum umgewidmet und hochwertig saniert. Derzeit besitzt Vitos Heppenheim auf der gegenüberliegenden Straßenseite weitere Grundstücke. Hier hat Vitos eine kinder- und jugendpsychiatrische Tagesklinik … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X