• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Polizei stellt kiloweise Drogen und hohe Bargeldsumme sicher

      Bergstraße/Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Fünf Männer im Alter von 30 bis 46 Jahren aus Lorsch, Einhausen, Bürstadt und Heidelberg sind seit Anfang November letzten Jahres sukzessive ins Visier der Rauschgiftfahnder der Polizeidirektion Bergstraße (K 34) geraten. Zu Beginn des Verfahrens haben sich die Ermittlungen gegen einen 31-Jährigen aus Lorsch gerichtet, dem vorgeworfen wird, Rauschgift im … Mehr lesen

      Frankenthal – Rollerfahrer unter Drogeneinfluss

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 19.07.2021, gegen 20.30 Uhr, wollte eine Streife der hiesigen Polizeiinspektion einen Rollerfahrer in der Johann-Klein-Straße kontrollieren. Dieser wollte daraufhin flüchten, konnte jedoch nach kurzer Verfolgungsfahrt gestellt werden. Bei der Kontrolle des 16-jährigen aus Bad Dürkheim konnte festgestellt werden, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, zudem stand er augenscheinlich unter Drogeneinfluss. … Mehr lesen

      Speyer – Bei Fußstreife Drogen aufgefunden

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer gestrigen Fußstreife durch den Schützenpark bemerkte eine Polizeistreife gegen 21:00 Uhr leichten Marihuana Geruch. Die Spur führte sie letztlich zu einem 40-Jährigen, der eine geringe Menge an Cannabis unter seiner Decke versteckte. Die Drogen wurden beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet.

      Mannheim – Kontrollaktion in “Shisha-Bars”

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt hat am Freitag bis spät in die Nacht gemeinsam mit dem städtischen Ordnungsdienst sowie Vertretern der Gaststättenbehörde der Stadt Mannheim Gaststätten kontrolliert – der Schwerpunkt lag dabei auf “Shisha-Bars” im innerstädtischen Raum. Anlass für die Aktion war neben Bürgerbeschwerden auch die in jüngster Vergangenheit von Stadt und Polizei … Mehr lesen

      Frankenthal – VIDEO – Marihuana Indooranlage abgeräumt – 3 Festnahmen

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Marihuana Indooranlage abgeräumt – 3 Festnahmen – Auf Grund von Ermittlungen ergab sich der Verdacht, dass in einem leerstehenden Gebäude illegal Marihuana angebaut wird. Nach richterlicher Anordnung wurde das Gebäude am Montag (05.07.2021) durchsucht, wobei drei Tatverdächtige im Alter von 21, 31 und 32 Jahren vorläufig festgenommen wurden. Im Gebäude … Mehr lesen

      Frankenthal – Unerlaubtes Handeltreiben mit Betäubungsmitteln – 3 Tatverdächtige in Haft

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz. Auf Grund von Ermittlungen ergab sich der Verdacht, dass in einem leerstehenden Gebäude illegal Marihuana angebaut wird. Nach richterlicher Anordnung wurde das Gebäude am Montag (05.07.2021) durchsucht, wobei drei Tatverdächtige im Alter von 21, 31 und 32 Jahren vorläufig festgenommen wurden. Im Gebäude befand … Mehr lesen

      Speyer – Marihuana bei Jugendlichen sichergestellt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Geruch von Marihuana verriet gestern Abend gegen 20:00 Uhr zwei Jugendliche in der Karolingerstraße. Die beiden 15-Jährigen wurden gerade von einer Polizeistreife kontrollierte, als diese den für Marihuana typischen Geruch wahrnahm. Letztlich konnte bei den Beiden eine geringe Menge an Cannabis Blüten aufgefunden werden. Die Drogen wurden sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

      Mannheim – 28-Jähriger wegen Verdachts der Einfuhr von Betäubungsmitteln in nicht geringen Mengen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Untersuchungshaft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde ein 28-Jähriger dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Mannheim vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl. Der 28-Jährige steht im dringenden Verdacht, über den Postweg mehrere Kilogramm Marihuana aus dem Ausland illegal eingeführt zu haben, um es anschließend gewinnbringend zu veräußern. Hierzu soll … Mehr lesen

      Speyer – Bei Fußstreife Drogen sichergestellt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Starker Cannabisgeruch führte Beamte der Polizei Speyer bei einer abendlichen Fußstreife durch den Schützenpark zu einer 26-Jährigen. Während der anschließenden Personenkontrolle händigte die junge Frau eine geringe Menge an Marihuana aus. Die Drogen wurden sichergestellt und ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

      Mannheim – Drogenring im Rhein-Neckar-Kreis zerschlagen – 13 Festnahmen – Fast 300 kg Rauschgift sichergestellt

      Mannheim/Weinheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis: Drogenring zerschlagen – Sicherstellung von rund 290 Kilogramm Rauschgift, Waffen, Bargeld und mehreren hochpreisigen Fahrzeugen 13 Festnahmen Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg (Rauschgiftdezernat) des Polizeipräsidiums Mannheim und die Abteilung für Betäubungsmittelkriminalität und Organisierte Kriminalität der Staatsanwaltschaft Mannheim ermitteln bereits seit Ende 2020 gegen eine Gruppierung aus dem Rhein-Neckar-Raum wegen des Verdachts des bandenmäßigen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Ohne Führerschein mit Pkw unterwegs

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 23-jähriger Mann wurde am 24.05.2021 gegen 16:15 Uhr in der Robert-Stolz-Straße einer Kontrolle unterzogen, nachdem er sein Fahrzeug abgestellt hatte und die Parkörtlichkeit fluchtartig verlassen wollte. Hierbei wurde festgestellt, dass der Mann nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Zudem wurde der Geruch von Marihuana festgestellt. Ein freiwilliger Drogenvortest reagierte positiv auf … Mehr lesen

      Mannheim-Stadtgebiet – Fünf Tatverdächtige wegen Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Haft – Sicherstellung von 1,7 Kilogramm Amphetamin

      Mannheim-Stadtgebiet/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen vier deutsche und einen eritreischen Staatsangehörigen erlassen. Die Tatverdächtigen im Alter von 24, 25, 27, 37 und 41 Jahren stehen im dringenden Verdacht, seit mehreren Monaten im Stadtgebiet von Mannheim einen schwunghaften … Mehr lesen

      Ludwigshafen am Rhein – Polizeiautobahnstation Ruchheim – 38-Jähriger unter Drogeneinfluss auf der Autobahn unterwegs

      Ludwigshafen am Rhein/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen drogenbeeinflussten Autofahrer stellten Beamte der Autobahnstation Ruchheim heute Nacht, 19.05.2021, um 02.12 Uhr, auf der A61 fest. Der Fahrer wurde auf dem Parkplatz Bobelach, Gemarkung Ludwigshafen, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei drang aus dem Wagen deutlicher Marihuana-Geruch. Der 38-Jährige räumte ein, am Tag zuvor Marihuana konsumiert zu haben. Außerdem händigte er … Mehr lesen

      Laudenbach – Rund 190 Gramm Marihuana bei 33-jährigem Mann sichergestellt

      Laudenbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen des Verdachts des Drogenbesitzes und Drogenhandels wurden am Mittwochmorgen in der Wohnung eines 33-jährigen Mannes in Laudenbach rund 190 Gramm Marihuana sichergestellt. Zeugen hatten im März 2021 anonym den Hinweis gegeben, dass sich der 33-Jährige regelmäßig zur Drogenbeschaffung nach Weinheim begeben würde und er anschließend zahlreiche Kurzbesuche in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Abgehauen und doch ermittelt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 35-Jähriger wurde am Donnerstag (29.04.2021) dabei beobachtet, wie er mit einer zweiten Person im Bereich der Kurze Straße Marihuana konsumierte. Als die Polizei erschien versuchten beide Männer zu flüchten. Hierbei vergaß der 35-Jährige seinen Rucksack vor Ort. Glück für die Polizei. Im Rucksack befanden sich neben einer geringen Menge Marihuana noch der … Mehr lesen

      Gem. St. Leon-Rot – A6 – Drogen bei Fahrzeugkontrolle gefunden – Haftbefehl gegen 27-Jährigen gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt

      St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregon Rhein-Neckar. Am Dienstagnachmittag des 27. April, gegen 14.30 Uhr wurde ein 27-jähriger Autofahrer auf einem Parkplatz an der auf der A 6 in Richtung Heilbronn von einer Streife des Autobahnpolizeireviers Walldorf Mann mit seinem Fahrzeug auf der A 6 in Richtung Heilbronn unterwegs. Da es im Fahrzeug deutlich nach Marihuana roch, wurde es … Mehr lesen

      Eppelheim – Zeugen werden auf Drogendeal aufmerksam – Festnahme

      Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Jugendliche, eine Übergabe und der verdächtige Gang zu einem nahegelegenen Gebüsch. Das kam am Mittwochabend gegen 19:30 Uhr zwei aufmerksamen Passanten hinter der Rudolf-Wild-Halle besonders seltsam vor. Zunächst wunderte sich eine Fahrradfahrerin über die Jugendlichen, die schlagartig die Örtlichkeit verließen als sie die Frau erblickten. Ein ebenfalls vorbeikommender 30-Jähriger stellte zudem fest, … Mehr lesen

      Schwetzingen – Personenkontrollen führte auf die Spur eines Drogendealers – 57-Jähriger vorläufig festgenommen

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagnachmittag wurden in der Fußgängerzone zwei Männer im Alter von 35 und 49 Jahren von Beamten des Polizeireviers Schwetzingen und Unterstützungskräften der Bereitschaftspolizei Bruchsal auf Fußstreife kontrolliert, die, wie sich während der Kontrolle herausstellte, Marihuana einstecken hatten. Während bei dem Jüngeren lediglich etwas über ein Gramm festgestellt wurde, hatte der Ältere über … Mehr lesen

      Mannheim – Durchsuchungen und Festnahmen im Zusammenhang mit Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Das Polizeipräsidium Mannheim führte am frühen Donnerstagmorgen, 15.04.2021, unter Federführung der Ermittlungsgruppe Rauschgift und der BAO West/Aktion Sichere Neckarstadt, mit Unterstützung durch Kräfte des Polizeipräsidiums Einsatz, eine Durchsuchungs- und Festnahmeaktion gegen Personen durch, die im dringenden Tatverdacht stehen, in den Stadtteilen Innenstadt, Neckarstadt und … Mehr lesen

      Heidelberg – Rauschende “Corona-Party” sorgt für Ärger

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Was am frühen Mittwochmorgen mit einer Anzeige wegen Ruhestörung begann, endete mit Anzeigen gegen insgesamt sieben Personen, vier Männer und drei Frauen im Alter zwischen 16 und 26 Jahren wegen des Verdachts, gegen die CoronaVO verstoßen zu haben. Gegen einen 26-jährigen Mann wird zudem wegen des Verdachts ermittelt, gegen das Betäubungsmittelgesetz … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Erst provoziert, dann Messer gezogen

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Geschädigte verweilte am 12.04.21, gegen 20:40 Uhr im Außenbereich eines Gastronomiebetriebes in der Neustadter Innenstadt. Eine 21-Jährige lief mehrfach an der Geschädigten vorbei, wohl in dem Wissen und der Absicht, mit der Anwesenheit ihres Hundes den der Geschädigten zu provozieren. Eine Ansprache der Geschädigten, quittierte die Beschuldigte zunächst mit beleidigenden Worten. Sie … Mehr lesen

      Weinheim – Papiere aus Fahrzeugen gestohlen – Polizei nimmt 38-Jährigen fest

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dank eines aufmerksamen Zeugen nahmen Polizeibeamte am Dienstagabend gegen 20:30 Uhr einen 38-jährigen Mann fest, der zuvor einen Diebstahl begangen hatte. Der 38-Jährige wurde beobachtet, wie er in der Wilhelmstraße Kreuzung/ Einmündung Werderstraße drei zum Parken abgestellte Fahrzeuge durchsuchte und die Bordmappen mit den Fahrzeugpapieren entwendete. Der Zeuge verständigte sofort die Polizei. Der … Mehr lesen

      Mannheim – Mit über zwei Promille, unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis unterwegs – Polizei kontrolliert 56-Jährigen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Einer Streife des Polizeireviers Mannheim-Käfertal fiel in den frühen Morgenstunden der Fahrer eines VW auf, da dieser am Kurpfalzkreisel zweimal das Rotlicht der Ampeln missachtete. In den Quadraten konnte er, nach mehrfacher Aufforderung, einer Kontrolle unterzogen werden. Der 56-Jährige roch stark nach Alkohol und machte auf die Beamten den Eindruck, dass er auch … Mehr lesen

      Landau – Immer der Nase nach – Betäubungsmittel bei Personenkontrolle aufgefunden

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein ganzes Sortiment an Betäubungsmitteln wurde bei der Kontrolle eines 36-jährigen Mannes am Donnerstagnachmittag aufgefunden. Der 36-Jährige war am Bahnhof in Landau kontrolliert worden. Hierbei nahmen die Beamten bei dem Mann Cannabisgeruch war. Bei der anschließenden Durchsuchung des Mannes wurden geringe Mengen Marihuana, Amphetamin, Haschisch und Ecstasy, sowie ein Reizgas-Spray aufgefunden. Die Betäubungsmittel … Mehr lesen

      Mannheim – Jugendlicher mit Rauschgift festgenommen – 15-Jähriger schlägt und tritt Polizeibeamte – üble Beleidigungen ausgestoßen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 15-jähriger Jugendlicher, der am Mittwoch gegen 13.10 Uhr in der Wallstadter Straße wegen seines auffälligen Verhaltens kontrolliert werden sollte, beleidigte die Beamten sogleich verbal auf das Übelste und griff sie hiernach unvermittelt an. Dabei schlug er mit den Fäusten auf einen Beamten ein und trat einem weiteren Beamten mit dem Fuß ins … Mehr lesen

      Seite 1 von 21
      1 2 3 21
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X