• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Coronavirus: Mannheim schließt Kinos, Clubs und Discotheken, Saunen, Spielhallen, Indoorspielplätze und Prostitutionsstätten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Informationen Mit Blick auf die gestern auf Bundes- und heute auf Landesebene eingeleitete deutliche Erweiterung der Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung der Corona-Infektion, hat die Stadt Mannheim weitreichende Entscheidungen getroffen. Insbesondere hat sich die Stadt Mannheim am heutigen Tag, 13. März 2020, entschieden, einen Teil ihrer öffentlichen Einrichtungen zu schließen. Oberbürgermeister Dr. … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtverwaltung Frankenthal schränkt Publikumsverkehr ein

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Montag, 16. März, schränkt die Stadtverwaltung, den Zugang für Besucher in ihren Verwaltungsgebäuden inklusive Ortsverwaltungen ein. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich erst telefonisch oder schriftlich, per E-Mail oder Brief zu melden und ggf. einen Termin zu vereinbaren. „Im Sinne der Gesundheit ist es absolut notwendig Vorkehrungen zu treffen. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Virus: Infoveranstaltung für Eltern mit Neugeborenen am 31. März abgesagt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich der Verbreitung des Coronavirus findet die für Dienstag, 31. März 2020, angekündigte Informationsveranstaltung des Familienbüros der Stadt Heidelberg für Eltern mit Neugeborenen nicht statt. Das Familienbüro ist aber weiterhin telefonisch unter der Rufnummer 06221 58-37888 und per E-Mail an familienoffensive@heidelberg.de jederzeit erreichbar. Die Stadt Heidelberg … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Virus: Stadt erlässt Allgemeinverfügung! Betretungsverbot für medizinische Einrichtungen und Pflegestellen – Veranstaltungen mit über 100 Teilnehmenden, Konzerte und Tanzevents bis 30. April untersagt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat eine Allgemeinverfügung erlassen, um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden. Der vollständige Text ist auf der städtischen Internetseite unter www.heidelberg.de abgebildet und wird in der Presse sowie im Stadtblatt veröffentlicht. Ab Sonntag, 15. März, bis 30. April 2020 gelten demnach im Stadtgebiet Heidelberg folgende Regelungen: … Mehr lesen

      Hockenheim – Alle städtischen Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt

      Hockenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Hockenheim sagt bis auf Weiteres alle städtischen Veranstaltungen ab, die sich an die Bürger richten. Mit dieser Entscheidung soll die weitere Verbreitung des Corona-Virus verhindert werden. Davon sind auch solche Termine betroffen, die in den kommunalen Einrichtungen (Stadtwerke, Pumpwerk, Stadtbibliothek, Aquadrom, JUZ) stattfinden und bei denen die Stadt Hockenheim Veranstalter ist. … Mehr lesen

      Brühl – Gemeinde Brühl bittet um telefonische Kontaktaufnahme vor dem Besuch des Rathauses!

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Einschätzungen und Sachlagen rund um die Ausbreitung des Corona-Virus entwickeln sich äußerst dynamisch und ändern sich mittlerweile beinahe stündlich. Zunächst wurden Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern abgesagt, da bei diesen Ereignissen keine effektiven Schutzmaßnahmen gegen eine unkontrollierbare Ausbreitung des Infektionsgeschehens möglich ist. Nun kommen auch kleinere Veranstaltungen in … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Maßnahmenbündel der Stadt Heidelberg! Schließung Theater! Absage Heidelberger Frühling! Besuche bei Ämtern möglichst reduzieren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ergreift und unterstützt eine Reihe weiterer Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verzögern und insbesondere Risikogruppen zu schützen. Alle Maßnahmen sind zwischen den Städten Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis abgestimmt. Es handelt sich in allen Fällen um vorbeugende Maßnahmen. Theater und Orchester Heidelberg: Alle Vorstellungen des … Mehr lesen

      Speyer – Erster bestätigter Corona-Fall in Speyer – Person isoliert und stabil

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. In Speyer ist erstmalig eine Person positiv auf das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) getestet worden, die sich in Ischgl zum Skifahren aufgehalten hat. Das Ergebnis liegt seit Freitagvormittag, 13. März 2020, vor. Die Behörden haben umgehend die notwendigen Maßnahmen ergriffen. Die Person, die in der Verwaltung der Stadt Speyer arbeitet, befindet sich … Mehr lesen

      Mutterstadt – Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt informiert !

      Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt nimmt die sich ständig ändernden Entwicklungen rund um das neue Coronavirus (SARS-CoV-2) äußerst ernst und verfolgt diese sehr aufmerksam. Aufgrund der aktuellen Sachlage müssen leider folgende Veranstaltungen vorsorglich abgesagt werden: 16.-21.03.2020 – Aktionswoche „Einfach Nachhaltig“ der Gemeindebibliothek Mutterstadt 21.03.2020 – MUROCO (Mutterstadter Rollenspiel Convent des Jugendtreffs Mutterstadt) 21.03.2020 – Aktion „Sauberes Mutterstadt … Mehr lesen

      Heppenheim – Erste Bewohner in der Nordstadt II in Heppenheim eingezogen

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 20. Januar dieses Jahres wohnen Patrick Eck und seine Frau Eva-Maria im Neubaugebiet „Nordstadt II“ und sind damit die ersten Bewohner der neuen Siedlung an der Gunderslachstraße von Heppenheim. Bürgermeister Rainer Burelbach (CDU) und Erste Stadträtin Christine Bender (SPD) überreichten nach altem Brauch Brot und Salz als Willkommensgeschenk. Bereits vor … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Aktuelle Informationen zum Coronavirus – Sieben Personen in Schifferstadt unter häusliche Quarantäne gestellt

      Rhein-Pfalz-Kreis / Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Informationen zum Coronavirus Die Stadtverwaltung bestätigt, dass die Kreisordnungsbehörde sieben Personen in Schifferstadt auf Hinweis des Gesundheitsamtes ab heute bis 21. März unter häusliche Quarantäne gestellt hat. Eine männliche Person wurde positiv auf den Erreger SARS-CoV-2 getestet; die weiteren sechs Personen gelten als Kontaktpersonen der Kategorie I. Absage … Mehr lesen

      Ladenburg – Rathaus und Bürgerbüro vorübergehend geschlossen

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ladenburg teilt mit, dass aufgrund der positiven Testung eines Rathaus-Mitarbeiters auf das Corona-Virus das Rathaus sowie das Bürgerbüro bis Freitag, den 20. März geschlossen bleiben. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in Kontakt mit dem Mitarbeiter standen, befinden sich in häuslicher Quarantäne. Die Stadt Ladenburg steht in engem Austausch mit dem Rhein-Neckar-Kreis und … Mehr lesen

      Landau – Diagnosezentrum Südpfalz – Landkreise Südliche Weinstraße und Germersheim und die Stadt Landau errichten gemeinsame Anlaufstelle

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße sowie die Stadt Landau errichten ein gemeinsames zentrales Diagnosezentrum, in dem sich Personen mit einem begründeten Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus künftig testen lassen können. „Wir haben uns entschieden, unsere Kräfte zu bündeln und zusammen für die Bürgerinnen und Bürger der Südpfalz ein aus allen … Mehr lesen

      Weinheim – Stadt Weinheim sagt Sommertagszug, Pflänzeltag und weitere Veranstaltungen bis 19. April ab

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Gesundheit der Menschen geht vor“ Stadt Weinheim sagt Sommertagszug, Pflänzeltag und weitere Veranstaltungen bis 19. April ab – Klare Empfehlung an gewerbliche Veranstalter Die Stadt Weinheim fährt eine klare Linie beim Kurs gegen eine Ausbreitung des Corona-Virus. „Die Gesundheit der Menschen geht vor“, erklärte Oberbürgermeister Manuel Just nach einer Krisenstabssitzung … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Coronavirus aufgetreten: Landkreis Südliche Weinstraße empfiehlt größere Veranstaltungen zu verschieben

      Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund des ersten aufgetreten Corona-Falls im Landkreis Südliche Weinstraße und der Ausweisung des benachbarten Elsasses als Risikogebiet für das neuartige Corona-Virus, weist der Kreis nochmal darauf hin, die Durchführung größerer terminierter Veranstaltungen zu prüfen und diese gegebenenfalls zu verschieben. Das Gesundheitsamt hat eine Checkliste für Veranstalter erarbeitet, um eine Hilfestellung in der … Mehr lesen

      Mannheim – Mitgliederversammlung 2020 des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar.  Vorsitzender Michael Heinz mit Rück- und Ausblick zur Regionalentwicklung  Haberda, Ihlenfeld und von Pentz neu im Vorstand Über drei Jahrzehnte währt bereits der regionale strategische Dialog von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik im Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN e.V.). Im Konferenzzentrum der BASF in Ludwigshafen trafen sich gestern Abend rund 100 Mitglieder … Mehr lesen

      Weinheim – Für Weinheim ein Gewinn“- CDU-Gallionsfigur Holger Haring hat den Weinheimer Gemeinderat verlassen – Dr. Thomas Ott rückt nach

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir beide haben zwar nur relativ kurz gemeinsam am Ratstisch Platz nehmen dürfen, aber ich habe in dieser Zeit Ihre geradlinige Art schätzen gelernt, das Gemeinwohl stets im Auge, waren Sie oft bereit auch unbequeme Entscheidungen zu treffen.“ Mit diesen Worten hat Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just am Mittwochabend den langjährigen Kommunalpolitiker und CDU-Stadtrat … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Coronavirus: Erster positiver Fall im Landkreis Südliche Weinstraße bestätigt

      Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Landkreis Südliche Weinstraße hat sich ein erster positiver Fall bestätigt. Bei einer Person aus der Verbandsgemeinde Herxheim, die sich in Ischgl zum Skifahren aufgehalten hatte, ist die Infektion mit dem Coronavirus (COVID-19) nachgewiesen worden. Darüber informiert das für die Stadt Landau und den Landkreis Südliche Weinstraße zuständige Gesundheitsamt. Es handelt sich … Mehr lesen

      Weinheim-Sulzbach – Senioren wohnen im Ortsmittelpunkt – Deutsches Rotes Kreuz baut die Alte Schule in Sulzbach zum Betreuten Wohnen um – Bezug ab Sommer 2021

      Weinheim-Sulzbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie steht wie ein Fels in der Brandung des Weinheimer Ortsteils Sulzbach: die Alte Schule zwischen B3 und Feuerwehrhaus. Noch mehr als früher soll sie künftig als Ortsmittelpunkt herausragen. Einmal als markantes Gebäude, zum anderen – übertragen betrachtet – als Treffpunkt der Generationen und Bürger. Denn die Alte Schule wird im Zuge der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Trauerfeiern finden bis auf Weiteres nicht statt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen der Ausbreitung des Coronavirus werden in den Trauerhallen der Stadt Ludwigshafen mit Ausnahme der bereits gebuchten bis auf Weiteres keine Trauerfeiern mehr durchgeführt. Die Beisetzungen finden statt. Es ist möglich, nach Voranmeldung und Terminvereinbarung von den Verstorbenen Abschied zu nehmen. Das Abschiednehmen ist auf maximal fünf Personen beschränkt. Diese Maßnahmen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Coronavirus: Wegen der Ausbreitung des #Coronavirus schließt die Stadtverwaltung vorsorglich einen Teil ihrer Einrichtungen.

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Informationen zum Coronavirus Aufgrund der weiter anhaltenden Verbreitung des Coronavirus in Deutschland hat die Stadt Ludwigshafen am Mittwoch, 11. März, aus Vorsorgegründen entschieden, einen Teil ihrer Einrichtungen zu schließen. Zudem wird es ab Donnerstag, 12. März, Einschränkungen bei städtischen Dienstleistungen und Servicestellen geben. Ziel dieser weitreichenden Vorsichtsmaßnahmen ist es, die Verbreitung … Mehr lesen

      Hockenheim – Erklärung zum Corona-Virus

      Hockenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verbreitung des Corona-Virus führt zu verschiedenen Fragen an die Stadtverwaltung Hockenheim, vor allem mit Blick auf die Durchführung städtischer Veranstaltungen. Dazu erklärt Oberbürgermeister Marcus Zeitler: „Die Stadt Hockenheim und ihre Einrichtungen beobachten die derzeitige Entwicklung rund um den Corona-Virus genau. Wir nehmen die Situation ernst. Wir bitten in diesen Tagen alle Bürger, … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt sucht Nachtbürgermeisterin oder Nachtbürgermeister!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg sucht eine Nachtbürgermeisterin oder einen Nachtbürgermeister. Die Verwaltung hat die Position jetzt ausgeschrieben, sie soll schnellstmöglich besetzt werden. Die Ausschreibung ist online unter www.heidelberg.de/stellenausschreibungen zu finden sowie im Stadtblatt am 11. März 2020 und in den regionalen Medien. Bewerbungsschluss ist der 21. März 2020. Er oder sie … Mehr lesen

      Heidelberg – Pendler-App „Mobility Assistant“ für das Neuenheimer Feld: Neue Website informiert! Jetzt bei Online-Umfrage Interesse mitteilen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine neue App der Stadt Heidelberg soll künftig zu einer Verbesserung der Verkehrssituation im Neuenheimer Feld beitragen: Der „Mobility Assistant“ wird anonymisiert das Verkehrsverhalten von Pendlerinnen und Pendler ins Neuenheimer Feld aufzeichnen. Mit den gesammelten Daten können unter anderem folgende Fragen zum Verkehr beantwortet werden: Wo, wann und mit welchen … Mehr lesen

      Hockenheim – Bürger-Informationsveranstaltung „Weiterentwicklung Hockenheimring“

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim lädt alle interessierten Bürger zur Informationsveranstaltung „Weiterentwicklung Hockenheimring“ ein. Sie findet am Montag, 23. März 2020, 19 Uhr, in der Stadthalle Hockenheim statt. Der Eintritt ist frei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung wird in den sozialen Netzwerken auf der Facebook-Seite der Stadtverwaltung live übertragen. Diese … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X