• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Frankeneck – NACHTRAG: Nach SEK-Einsatz Ermittlungsverfahren gegen 56 jährigen eingeleitet

      Frankeneck / Landkreis Bad Dürkheim Gegen den 56-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz eingeleitet. Die Ermittlungen hat die Kriminalinspektion Neustadt übernommen. Nach Abschluss der kriminalpolizeilichen Maßnahmen wurde der Mann aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Die nicht unerheblichen Kosten des Polizeieinsatzes werden ihm in Rechnung gestellt. Zur Info:MRN News Meldung Frankeneck … Mehr lesen

      Frankeneck – Nach Schüssen in der Nacht 56-jähriger festgenommen

      Frankeneck / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Polizeieinsatz nach Schüssen Heute Nacht, kurz nach 3 Uhr, teilte eine Anwohnerin mit, dass sie vom Nachbargrundstück mehrere Schüsse gehört habe. Da der 56-jährige Nachbar bereits polizeilich bekannt ist, war von einer ernsthaften Bedrohungssituation auszugehen. Von Kräften des Spezialeinsatzkommandos Rheinland-Pfalz konnte der alkoholisierte Mann in seiner Wohnung festgenommen werden. Nach seinen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Auto mit Silvesterböller beschädigt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Durch einen Feuerwerkskörper wurde bereits am 04.01.2017, zwischen 16.50 Uhr und 17.50 Uhr, ein brauner Mercedes Benz im Parkhaus Rathauscenter beschädigt. Unbekannte warfen einen Feuerwerkskörper auf das Dach des Wagens. Durch die Explosion zersplitterte das Panaromadach, Schaden 2.000 €´. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise: Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de.

      Binau – Schaden durch Silvesterböller

      Binau/Metropolregion Rhein-Neckar. Vermutlich durch einen Böller wurde in der Silvesternacht eine Tür eines Gebäudes in Binau beschädigt. Gegen 8.45 Uhr meldete ein Bewohner, dass eine Nebeneingangstür zu seiner Garage in der Horst-Waßmann-Straße beschädigt wurde. Ersten Erkenntnissen zufolge war die Tür durch einen dort gezündeten Feuerwerkskörper in Mitleidenschaft gezogen worden. Zudem fanden die Polizisten zahlreiche Reste … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X