• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – IHK-Vollversammlung – Menschliches Leid in der Ukraine steht im Vordergrund, wirtschaftliche Folgen gleichzeitig spürbar

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar am 16. März stand im Zeichen des Russland-Ukraine-Krieges. In der Aussprache zur aktuellen Lage betonten die Vollversammlungsmitglieder ihr völliges Unverständnis über die russische Aggression und das dadurch ausgelöste menschliche Leid in der Ukraine. „Unsere Gedanken sind bei allen Opfern und allen Menschen, … Mehr lesen

Mannheim – Neuer Einsatzleitwagen bewährt sich bei Bomben-Entschärfung im Mannheimer Stadtteil Almenhof

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Einsatz des Bündnisses „4 für Euch“ zur Entschärfung einer Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg und den damit verbundenen Evakuierungsmaßnahmen verlief aus Sicht der Hilfsorganisationen in Mannheim reibungslos. Insgesamt mussten während des Einsatzes rund 1000 Menschen ihre Häuser und Wohnungen verlassen. Die Mannheimer Hilfsorganisationen koordinierten die Betreuungsstelle am Moll-Gymnasium. Rund 66 Personen wurden … Mehr lesen

Mannheim – Bombenentschärfung in Mannheim-Almenhof – Alle Personen vorsorglich evakuiert – KMBD nimmt Arbeit auf – Der Bahnverkehr wurde eingestellt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Insgesamt wurden 529 Personen, die innerhalb des Sicherheitsradius von 300 Metern um den Fundort der 250-Kg-Bombe wohnen oder sich dort aufhielten, vorsorglich evakuiert. Weitere Personen hatten den betroffenen Bereich bereits zuvor selbstständig verlassen. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst hat um 11 Uhr seine Arbeit aufgenommen. Wir berichten sobald die Untersuchung und Entschärfung der Bombe … Mehr lesen

Mannheim – Bombenentschärfung in Mannheim-Almenhof – Vorsorgliche Evakuierung der Anwohner*innen hat begonnen – Hinweise der Polizei

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Freitagnachmittag wurde auf dem Werksgelände der Firma John-Deere eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Diese soll am heutigen Samstag um 11 Uhr entschärft werden. Seit ca. 8 Uhr werden Anwohnerinnen und Anwohner vorsorglich von Einsatzkräften der Polizei und Feuerwehr evakuiert. Die betroffenen Personen wurden bereits am gestrigen Abend … Mehr lesen

Mannheim – Bombenentschärfung in Mannheim-Almenhof – Anwohner*innen müssen vorsorglich evakuiert werden

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadt Mannheim informiert: Bombenentschärfung in Mannheim-Almenhof – Anwohner*innen müssen vorsorglich evakuiert werden (ots) Bei Bauarbeiten wurde am Nachmittag auf dem Werksgelände der Firma John Deere eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. Nach einer Überprüfung durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst fiel die Entscheidung, die Bombe am morgigen Samstag … Mehr lesen

Mannheim – Umleitungen wegen Bombenentschärfung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Entschärfung und Räumung einer Fliegerbombe in Mannheim-Almenhof muss der Betrieb der Stadtbahnlinie 1 sowie der Buslinien 63 und 65 am Samstag, 29. Januar, ab 10 Uhr geändert werden. Linie 1 Der Stadtbahnverkehr der Linie 1 wird in dieser Zeit zwischen den Haltestellen Tattersall und Rheinau Bahnhof eingestellt. Die Bahnen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Überprüfung der Hochstraße Nord am Donnerstag Einschränkungen für Radverkehr

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die für vergangenen Freitag ursprünglich geplante Überprüfung der Hohlkästen der rechtsseitigen Auffahrt zur Kurt-Schumacher-Brücke findet nun am Donnerstag, den 16. Dezember, zwischen 9 und 15 Uhr statt. Dabei kann es zu Einschränkungen des Fahrradverkehrs in Fahrtrichtung Mannheim kommen. Denn der Zustieg zu den Hohlkästen erfolgt über Schachtöffnungen im Bereich des dort verlaufenden Fahrradweges. … Mehr lesen

Ludwigshafen – amerikanische Weltkriegsbombe entschärft – Evakuierung und Sperrmaßnahmen aufgehoben

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kampfmittelräumdienst hat am heutigen Freitag, 3. Dezember 2021, die an der Friedrich-Ebert-Halle gefundene Weltkriegsbombe entschärft. Die Entschärfung dauerte etwa 20 Minuten und erfolgte problemlos. Begonnen hatte die Entschärfung um 12.05 Uhr. Nach erfolgter Entwarnung können die Bewohner*innen in ihre Häuser und Wohnungen zurückkehren. Die um die Fundstelle ansässigen Handel- und Gewerbestellen sind … Mehr lesen

Ludwigshafen – Umleitungen wegen Bombenentschärfung

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Entschärfung einer Fliegerbombe im Bereich des Ludwigshafener Ebertparks, werden die umliegenden Straßen am Freitag, 3. Dezember, ab etwa 8.30 Uhr, in einem Radius von 500 Metern aus Sicherheitsgründen für den Verkehr gesperrt. Hiervon ist auch die Stadtbahnlinie 10 sowie die Buslinien 70, 71 und 89 betroffen. Linie 10 Die Stadtbahnlinie 10 … Mehr lesen

Ludwigshafen – NACHTRAG – 500-Kilo Weltkriegsbombe an der Friedrich-Ebert-Halle – Evakuierung von 3.400 Menschen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Weltkriegsbombe an der Friedrich-Ebert-Halle gefunden – Entschärfung für Freitag angesetzt – Aufgrund der Entschärfungsmaßnahmen am Freitag, 3. Dezember 2021, sind auf dem Friedhof in der Nähe der Eberthalle am Freitag keine Bestattungen möglich. Von der Evakuierung sind etwa 3.400 Menschen betroffen, die in diesem Bereich leben. Alle Betroffenen, die für … Mehr lesen

Ludwigshafen – Weltkriegsbombe an der Friedrich-Ebert-Halle- gefunden – Entschärfung Freitag

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Erdarbeiten wurde am heutigen Mittwochnachmittag, 1. Dezember 2021, in der Grünanlage auf Höhe der Friedrich-Ebert-Halle eine amerikanische 500-Kilogrammbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Der Kampfmittelräumdienst und die Feuerwehr Ludwigshafen begaben sich daraufhin zur Fundstelle, welche derzeit der Kommunale Vollzugsdienst absichert. Momentan geht von der Bombe keine Gefahr aus. Für die … Mehr lesen

Mannheim – Bombenverdachtspunkte in Feudenheim werden untersucht

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Stadtteil Feudenheim wurden zwei Bombenverdachtspunkte entdeckt. Die beiden Punkte in der Nähe der Schleuse Feudenheim werden am Donnerstag, 23. September, von Experten untersucht. Es handelt sich dabei bislang ausdrücklich um Verdachtspunkte, nicht um tatsächliche Funde. Sollte sich der Verdacht bestätigen und eine Entschärfung erforderlich sein, wäre eine Evakuierung der umliegenden Wohngegend notwendig. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bombenfund auf BASF Gelände – Keine Gefahr für Mitarbeiter und Bevölkerung

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 29. Juli 2021 wurde bei der BASF SE in Ludwigshafen im Werksteil Nord bei Kampfmittelräumarbeiten eine 250 Kilogramm schwere britische Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg inklusive Zünder gefunden. Die Bombe ist gesichert. Eine Gefahr für Mitarbeiter und Bevölkerung besteht nicht. Gemeinsam mit dem Kampfmittelräumdienst des Landes Rheinland-Pfalz hat BASF die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Weltkriegsbombe entschärft

Weltkriegsbombe entschärft – Evakuierung aufgehoben Rund 22 Minuten benötigte der Kampfmittelräumdienst am heutigen Abend, Dienstag, 27. Juli 2021, um die am Vormittag in Höhe des Heinrich Pesch Hauses gefundene Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg zu entschärfen. Die Evakuierung ist aufgehoben. Im Einsatz waren rund 50 Feuerwehrkräfte, 40 Polizist*innen und zehn Mitarbeiter*innen des Kommunalen Vollzugsdienstes (KVD). … Mehr lesen

Ludwigshafen – Umleitungen und Fahrtausfälle wegen Bombenentschärfung

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Aufgrund der Entschärfung und Räumung einer Fliegerbombe in Ludwigshafen im Bereich des Neubaugebiets am Heinrich-Pesch-Haus am heutigen Abend muss der Betrieb der Linien 4/4A und 9 und die Buslinie 71 ab etwa 18.30 Uhr geändert werden. Ab dieser Zeit fahren die Bahnen von Bad Dürkheim kommend bis zur Endstelle Oggersheim und … Mehr lesen

Ludwigshafen – 250 kg schwere Weltkriegsbombe in Höhe des Pesch Hauses gefunden – #Evakuierung erforderlich

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (Archivfoto) Entschärfung heute Abend Bei vorbereitenden Arbeiten zum Bau der Heinrich-Pesch-Siedlung wurde heute Vormittag in Höhe des Heinrich Pesch Hauses eine englische 250-Kilogrammbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die Berufsfeuerwehr Ludwigshafen wurde darüber um 10.50 Uhr informiert. Der Kampfmittelräumdienst ist vor Ort und wird die Bombe heute Abend gegen 19 Uhr … Mehr lesen

Waldhof – Mannhheim – Sondierungsarbeiten wegen Bombenverdachtspunkten

Mannheim. (pd/and). Bei Bauarbeiten im Mannheimer Stadtteil Waldhof wurden zwei Bombenverdachtspunkte entdeckt. Die beiden Punkte im „Freier Weg“ werden am Mittwoch, 19. Mai, von Experten sondiert. Sollte sich der Verdacht bestätigen und eine Entschärfung erforderlich sein, müsste eine Evakuierung der umliegenden Wohngegend veranlasst werden. Daher werden Anwohnerinnen und Anwohner gebeten, sich morgen über die städtische Homepage sowie die lokalen Medien zu informieren, um möglicherweise kurzfristig reagieren zu können.

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN