• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Weltkriegsbombe am Heidelberger Hauptbahnhof erfolgreich entschärft

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Hauptbahnhof und angrenzende Bereiche wieder erreichbar / Stadt und Polizei danken Bürgerinnen und Bürgern sowie beteiligten Akteuren Die bei Bauarbeiten am gestrigen Donnerstag in der Heidelberger Bahnstadt im Bereich Max-Jarecki-Straße gefundene Weltkriegsbombe ist am Freitag, 9. Dezember 2022, gegen 14 Uhr durch Experten des Kampfmittelräumdienstes erfolgreich entschärft worden. Der Hauptbahnhof und … Mehr lesen

Heidelberg – #Bombenentschärfung – ab 7 Uhr die Zufahrten zu weiten Teilen der Bahnstadt sowie dem HBF gesperrt – Gebiet bitte weiträumig umfahren

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Die Stadt Heidelberg informiert: Ab sofort sind die Zufahrten in die östliche Bahnstadt sowie die Zufahrten zum Heidelberger Hauptbahnhof gesperrt. Grund ist die Entschärfung einer Bombe aus dem 2. Weltkrieg. Einwohner und Beschäftigte innerhalb des gesperrten Gebiets werden durch die Polizei informiert und müssen den Bereich verlassen. Bus- und Straßenbahnlinien … Mehr lesen

Heidelberg – Bahnstadt: Kampfmittelräumdienst hat Weltkriegsbombe abgesichert – Entschärfung am Freitag, 9. Dezember

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Bauarbeiten in der Heidelberger Bahnstadt ist am heutigen Donnerstag, 8. Dezember 2022, eine Weltkriegsbombe gefunden worden. Die Bombe wurde nördlich der Halle02/Max-Jarecki-Straße auf einer Baustelle entdeckt. Der Kampfmittelräumdienst hat die Bombe aktuell abgesichert, aber noch nicht entschärft – es besteht weiterhin ein 50-Meter-Sicherheitsradius rund um die Fundstelle, der auch über … Mehr lesen

Heidelberg – Weltkriegsbombe bei Bauarbeiten gefunden – weiträumige Absperrungen – es kommt zu Verkehrssperrungen und Umleitungen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Der Kampfmittelräumdienst hat die Bombe aktuell abgesichert, aber noch nicht entschärft – es besteht weiterhin ein 50-Meter-Sicherheitsradius rund um die Fundstelle, der auch über Nacht bestehen bleibt. Betroffene Einrichtungen sind informiert, eine Wohnbebauung befindet sich nicht im 50-Meter-Radius. Eine Entschärfung wird erst am morgigen Freitag, 9. Dezember, erfolgen. Die Uhrzeit steht … Mehr lesen

Mannheim – Maulbeerinsel – Ungefährliche zersplitterte Bombe gefunden – Entschärfung nicht erforderlich

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Kampfmittel-Verdachtspunkt auf Maulbeerinsel: Fund ungefährlich Wie angekündigt, wurde am heutigen Donnerstag ein weiterer Kampfmittel-Verdachtspunkt auf der Mannheimer Maulbeerinsel untersucht. Dabei hat sich die Vermutung der Experten bestätigt: Bei dem Fund handelte es sich um eine ungefährliche, zersplitterte Bombe. Eine Entschärfung oder gar Evakuierung ist demnach nicht erforderlich. Die einzelnen Teile des … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stadtverwaltung prüft künftige Maßnahmen gegen uneinsichtige Personen bei Evakuierunge

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckr. Stadtverwaltung prüft künftige Maßnahmen gegen uneinsichtige Personen bei Evakuierungen – Steeg: “Viele Bürger*innen mussten unter dem unsozialen Verhalten von einigen Wenigen leiden” Aufgrund der Erfahrungen und Beobachtungen im Zuge der Evakuierungsmaßnahmen am gestrigen Mittwoch, 17. August 2022, will die Stadt Ludwighafen erneut verstärkt prüfen, welche Vorgehensweisen und rechtliche Instrumente erfolgversprechend sind, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Weltkriegsbombe entschärft

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Weltkriegsbombe entschärft – Sperrung des Evakuierungsgebietes aufgehoben Der Kampfmittelräumdienst hat am Mittwochabend, 17. August 2022, eine amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Die zuvor erfolgte Sperrung und Evakuierung des Gebietes in einem Sicherheitsradius von 500 Metern um den Fundort des 500-Kilogramm-Sprengkörpers wurde aufgehoben. Ab sofort können die Bürger*innen wieder in … Mehr lesen

Ludwigshafen – Nachtrag #Bombenentschärfung – Zünder sind von der Bombe entfernt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zünder sind von der Bombe entfernt, allerdings befindet sich die Weltkriegsbombe noch in Sicherung. Die Entschärfung ist noch nicht beendet. Es wird nachbericht.

Ludwigshafen – Abweichender Verkehr aufgrund von #Bombenentschärfung

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Entschärfung einer Weltkriegsbombe im Kreuzungsbereich Frankenthaler Straße und Rohrlachstraße kommt es am Mittwoch, 17. August, ab etwa 17 Uhr zu Änderungen im Stadtbahn- und Busverkehr in Ludwigshafen. Betriebsbedingt kann es damit bereits ab 17 Uhr zu Verspätungen und Fahrtausfällen im Stadtbahn- und Busnetz Ludwigshafen kommen. Die Buslinien 70, 71, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bombenentschärfung und Evakuierung auf Mittwoch vorverlegt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Fliegerbombe wird am Mittwochabend entschärft – Evakuierung des betroffenen Gebiets soll am Mittwochnachmittag bis 18 Uhr abgeschlossen sein Die am gestrigen Montagvormittag, 15. August 2022, bei Erdarbeiten auf einem Grundstück in der Frankenthaler Straße gefundene, amerikanische 500-Kilogramm-Weltkriegsbombe wird am Mittwoch, 17. August 2022, entschärft. Für die Entschärfung wird um den Fundort … Mehr lesen

Ludwigshafen – VIDEO NACHTRAG – 500 kg Fliegerbombe gefunden – Entschärfung und Evakuierung voraussichtlich am Sonntag

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – VIDEO NACHTRAG – Nach einem Fund einer 500 kg Fliegerbombe auf einer Baustelle in der Frankenthaler Straße (86), wird voraussichtlich am Sonntag den 21. 08 die Entschärfung verbunden mit einer Evakuierung im Radius von 500 m vorgenommen. Bei der Bombe handelt es sich um eine Amerikanische Baureihe mit Kopf- und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Erstmeldung: Bei Bauarbeiten in der Frankenthaler Straße Weltkriegsbombe gefunden

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Bauarbeiten in der Frankenthaler Straße wurde heute eine 500kg-Bombe aus dem Zweiten-Weltkrieg gefunden. Polizei, Feuerwehr und Stadtverwaltung sind informiert und beraten mit dem Kampfmittelräumdienst über eine Entschärfung der Weltkriegsbombe, sowie über eine evtl. Evakuierung. Es wird nachberichtet.

Mannheim – Bombenverdachtspunkt im Stadtteil Wohlgelegen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Bei Bauarbeiten im Stadtteil Wohlgelegen wurde ein Bombenverdachtspunkt am Eisenlohrplatz entdeckt. Dieser wird nun im Laufe der Woche von Experten untersucht. Es handelt sich dabei bislang ausdrücklich um einen Verdachtspunkt, nicht um einen tatsächlichen Fund. Sollte sich der Verdacht bestätigen und eine Entschärfung erforderlich sein, wäre eine Evakuierung der umliegenden Wohngegend … Mehr lesen

Mannheim – Abschlussmeldung: Bombe auf Maulbeerinsel entschärft

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Weltkriegsbombe auf der Maulbeerinsel zwischen der Riedbahn-Brücke und der Carlo-Schmid-Brücke wurde erfolgreich entschärft. Nach ca. einer halben Stunde hatten die Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes den 250 Kilogramm schweren Blindgänger unschädlich gemacht. Dieser wird nun abtransportiert. Bürgerinnen und Bürger, die während der Entschärfung ihre Häuser und Wohnungen verlassen mussten, können nun … Mehr lesen

Mannheim – AKTUELLER BOMBENFUND – Evakuierung findet sofort statt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Bei Bauarbeiten zwischen der Riedbahn-Brücke und der Carlo-Schmid-Brücke wurde eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Nach einer Überprüfung durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst fiel die Entscheidung, die Bombe noch heute zu entschärfen. Anwohnerinnen und Anwohner in einem Umkreis von ca. 500 Metern um die Fundstelle werden gebeten, ihre … Mehr lesen

Mannheim – Abschlussmeldung: Bombe auf der Maulbeerinsel entschärft

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Die Weltkriegsbombe auf der Maulbeerinsel wurde erfolgreich entschärft. Nach etwa einer halben Stunde hatten die Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes den 250 Kilogramm schweren Blindgänger unschädlich gemacht. Dieser wird nun abtransportiert. Bürgerinnen und Bürger, die während der Entschärfung ihre Häuser und Wohnungen verlassen mussten, können nun wieder zurück.

Mannheim – Bei Bauarbeiten für die BUGA 250kg-Weltkriegsbombe gfunden – #Evakuierung und #Straßensperrungen – Polizei macht vor Ort Lautsprecherdurchsage

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Fund einer 250kg-Weltkriegsbombe – Evakuierung und Straßensperrungen Bei Sondierungsarbeiten im Zusammenhang mit den Bauarbeiten wurde durch eine beauftragte Fachfirma am Donnerstagmorgen auf der Maulbeerinsel eine 250kg-Weltkriegsbombe aufgefunden. Nach einer Überprüfung durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst Baden-Württemberg fiel die Entscheidung, die Bombe noch im Verlauf des Tages zu entschärfen. Anwohnerinnen und Anwohner in einem … Mehr lesen

Ludwigshafen – Umleitungen der Stadtbahn wegen Entschärfung von Fliegerbombe

Ludwigshafen /Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 15. Juni 2022, ab etwa 17 Uhr, wird eine entlang der Heinrich-Pesch-Siedlung gefundene Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg entschärft. Aufgrund der Entschärfung muss die Stadtbahnstrecke zwischen den Haltestellen Wollstraße und Oggersheim ab 16:30 Uhr bis zur Freigabe des Streckenabschnitts in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. In diesem Zeitraum fahren die Bahnen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Evakuierung wegen Bombenfund im Baufeld “Heinrich-Pesch-Siedlung”

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Bombenfund im Baufeld “Heinrich-Pesch-Siedlung” – Evakuierung des betroffenen Gebiets soll am Mittwochnachmittag bis 15 Uhr abgeschlossen sein Die am heutigen Vormittag, 14. Juni 2022, bei Sondierungsarbeiten im Baufeld “Heinrich-Pesch-Siedlung” gefundene, englische 250-Kilogramm-Weltkriegsbombe wird am morgigen Mittwochnachmittag, 15. Juni 2022, entschärft. Für die Entschärfung wird um den Fundort ein Sicherheitsradius von … Mehr lesen

Mannheim – Bombe entschärft

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Weltkriegsbombe am Hans-Reschke-Ufer wurde erfolgreich entschärft. Nach einer halben Stunde hatten die Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes den 250 Kilogramm schweren Blindgänger unschädlich gemacht. Dieser wird nun abtransportiert. Bürgerinnen und Bürger, die während der Entschärfung ihre Häuser und Wohnungen verlassen mussten, können nun wieder zurück.

Mannheim – EVAKUIERUNG – Bombenfund am Hans-Reschke-Ufer

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Bei Bauarbeiten am Hans-Reschke-Ufer in der Nähe der Riedbahn-Brücke wurde eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Nach einer Überprüfung durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst fiel die Entscheidung, die Bombe noch im Verlauf des Nachmittags zu entschärfen. Anwohnerinnen und Anwohner in einem Umkreis von 500 Metern um die Fundstelle … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Vollversammlung – Menschliches Leid in der Ukraine steht im Vordergrund, wirtschaftliche Folgen gleichzeitig spürbar

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar am 16. März stand im Zeichen des Russland-Ukraine-Krieges. In der Aussprache zur aktuellen Lage betonten die Vollversammlungsmitglieder ihr völliges Unverständnis über die russische Aggression und das dadurch ausgelöste menschliche Leid in der Ukraine. „Unsere Gedanken sind bei allen Opfern und allen Menschen, … Mehr lesen

Mannheim – Neuer Einsatzleitwagen bewährt sich bei Bomben-Entschärfung im Mannheimer Stadtteil Almenhof

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Einsatz des Bündnisses „4 für Euch“ zur Entschärfung einer Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg und den damit verbundenen Evakuierungsmaßnahmen verlief aus Sicht der Hilfsorganisationen in Mannheim reibungslos. Insgesamt mussten während des Einsatzes rund 1000 Menschen ihre Häuser und Wohnungen verlassen. Die Mannheimer Hilfsorganisationen koordinierten die Betreuungsstelle am Moll-Gymnasium. Rund 66 Personen wurden … Mehr lesen

Mannheim – Bombenentschärfung in Mannheim-Almenhof – Alle Personen vorsorglich evakuiert – KMBD nimmt Arbeit auf – Der Bahnverkehr wurde eingestellt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Insgesamt wurden 529 Personen, die innerhalb des Sicherheitsradius von 300 Metern um den Fundort der 250-Kg-Bombe wohnen oder sich dort aufhielten, vorsorglich evakuiert. Weitere Personen hatten den betroffenen Bereich bereits zuvor selbstständig verlassen. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst hat um 11 Uhr seine Arbeit aufgenommen. Wir berichten sobald die Untersuchung und Entschärfung der Bombe … Mehr lesen

Mannheim – Bombenentschärfung in Mannheim-Almenhof – Vorsorgliche Evakuierung der Anwohner*innen hat begonnen – Hinweise der Polizei

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Freitagnachmittag wurde auf dem Werksgelände der Firma John-Deere eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Diese soll am heutigen Samstag um 11 Uhr entschärft werden. Seit ca. 8 Uhr werden Anwohnerinnen und Anwohner vorsorglich von Einsatzkräften der Polizei und Feuerwehr evakuiert. Die betroffenen Personen wurden bereits am gestrigen Abend … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2
  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Dezember 2022
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN