• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Offstein – VIDEO NACHTRAG – Großeinsatz mit Gefahrstoffzug – Gefahstoffaustritt 96%tige Schwefelsäure bei Südzucker Offstein ausgetreten

      Offstein / Landkreis Leiningerland – Durch eine defekte Rohrleitung trat am Montagmittag (09.09.19) gegen ca. 14:00 Uhr, eine größere Menge von etwa 5000 Liter Schwefelsäure aus. Das Austreten wurde schnell erkannt und durch den Betreiber abgestellt. Die Feuerwehren aus Obrigheim, Bockenheim-Kindenheim, Gefahrstoffzug Landkreis Bad Dürkheim, Großkarlbach mit GAMS+ und der DRK Ortsverein Dirmstein waren schnell … Mehr lesen

      Offstein – ERSTMELDUNG: Südzucker Offstein tritt Schwefelsäure aus

      Offstein / Landkreis Bad Dürkheim Durch eine defekte Rohrleitung trat am Montagmittag (09.09.19) eine größere Menge von 3000 bis 4000 Liter Schwefelsäure aus. Das Austreten wurde schnell erkannt und durch den Betreiber abgestellt. Die Feuerwehren aus Obrigheim, Bockenheim-Kindenheim, Gefahrstoffzug Landkreis Bad Dürkheim, Großkarlbach mit GAMS+ und der DRK Ortsverein Dirmstein waren schnell vor Ort. Die … Mehr lesen

      Dirmstein – Nachtrag 90 Einsatzkräfte bei #Dachstuhlbrand in #Dirmstein im Einsatz

      Dirmstein/Landkreis Bad Dürkheim Bei dem Dachstuhlbrand am heutigen frühen Mittag (04.09.19) in Dirmstein waren 90 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst, Deutsches Rotes Kreuz mit der Bekämpfung des Feuers beschäftigt. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren aus Dirmstein, Großkarlbach-Laumersheim, Gerolsheim, Grünstadt, Obrigheim, Kirchheim-Kleinkarlbach, Bissersheim und Hasslochn konnte den Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Gegen 16 … Mehr lesen

      Großkarlbach – Ein Schorle zu viel?

      Großkarlbach/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Kontrolle eines 61-jährigen PKW-Fahrers aus Großkarlbach stellten die Beamten Atemalkoholgeruch fest. Ein Test ergab einen Wert von umgerechnet 0,78 Promille. Auto und Führerschein wurden sichergestellt. Beides bekommt der 61-Jähre zurück, wenn er wieder nüchtern ist.

      Landkreis Bad Dürkheim- Erfolgreicher Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Großkarlbach

      Landkreis Bad Dürkheim – Großkarlbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntag (18.08.19) fand der alljährliche Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Großkarlbach statt. Für die Wehrleute war es ein sehr erfolgreicher Tag, zur Mittagszeit fanden sich etwa 500 Leute aus den umliegenden Feuerwehren und Bevölkerung am Gerätehaus ein. Die Förderer und Wehrleute der Freiwilligen … Mehr lesen

      Großkarlbach/Gerolsheim/Carlsberg – Achtung – Falsche Polizeibeamte rufen an!

      Großkarlbach/Gerolsheim/Carlsberg/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Mehrere Mitteilungen über “Falsche Polizeibeamte” gingen gestern bei der PI Grünstadt ein. Offensichtlich werden nacheinander die jeweiligen Ortsnetze abtelefoniert. Betrüger spiegeln vor, von der Polizei zu sein. Auch erscheint im Display die Telefonnummer 110. Die Betrüger versuchen, an persönliche Daten zu kommen. Als Legende wird “gerne” ein Einbruch vorgegeben, … Mehr lesen

      Großkarlbach – Wieder Wohnungseinbruch in Großkarlbach

      Großkarlbach /Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots/red/ak) – Als der 24-Jährige Sohn um 20:45 Uhr nach Hause kam, bemerkte er den Einbruch in das Haus, das er mit seiner Mutter bewohnt. Im Obergeschoß waren Schlafzimmer und andere Räume vollkommen durchwühlt worden. Die Diebe hatten es auf Schmuck und Münzen abgesehen. Das Stehlgut wurde offenbar in … Mehr lesen

      Grünstadt – Unter Drogeneinfluss in Großkarlbach

      Grünstadt – Großkarlbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein PKW-Fahrer aus Worms wurde am 17.01.2017, gegen 23:20 Uhr einer Kontrolle unterzogen. Die Beamten stellten drogentypische Auffälligkeiten fest, die auf einen Konsum kurz zuvor hindeuteten. So hatte der 43-Jährige beispielsweise erweiterte Pupillen, die auf Lichteinfall verzögert reagierten. Auch Erkenntnisse zu seiner Person waren einschlägig – er war … Mehr lesen

      Grünstadt – Sturm „Egon“ im Leiningerland – Ein Fliegendes Trampolin, umgestürzte Bäume u.v.m.

      Grünstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Anwohner des Lochbergs in Wattenheim meldeten gegen 04:00 Uhr ein fliegendes Trampolin. Dieses wurde vom heftigen Wind in der Jakob-Ries-Straße aufgeweht und beschädigte mehrere geparkte PKW am Lochberg. Die Beamten halfen dem Besitzer beim Befestigen des Sportgerätes. Bereits gegen 03:00 Uhr wurden mehrere umgestürzte Bäume auf der L 520 zwischen Altleiningen und Carlsberg, … Mehr lesen

      Bad Dürkheim / Grünstadt – NACHTRAG STROMAUSFÄLLE – Pfalzwerke Netz AG hat wieder alles Griff

      Bad Dürkheim / Grünstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Pfalzwerke Netz AG teilen wir mit, dass es heute gegen 18:30 Uhr zu einer Störung im 20-Kilovolt-Netz der Pfalzwerke kam. Grund war ein Kabeldefekt. Betroffen waren Teile von Bissersheim, Dackenheim, Großkarlbach und Herxheim am Berg. Bis 19:30 Uhr waren alle Ortsteile sukzessive wieder versorgt. Das Netzteam der … Mehr lesen

      Grünstadt – Kabeldefekte führten zu Stromausfällen

      Bad Dürkheim/Grünstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Heute Abend kam es auf Grund von Kabeldefekten im 20 KV Netz zu großflächigen Stromausfällen. Bereits um 18.20 Uhr kam es zu Stromausfällen in Teilen von Bissersheim, Dackenheim Großkarlbach, Herxheim am Berg und Kirchheim .18.52 Uhr kam es zu einem weiteren Kabeldefekt. Betroffen davon waren Weisenheim am Berg, Bobenheim am Berg, Battenberg … Mehr lesen

      Grünstadt – Erstmeldung – Aktuell Stromausfall in Teilen von Grünstadt und Bad Dürkheim

      Aktuell goßflächiger Stromausfall in Grünstadt und Umgebung.Großkarlbach, Kleinkarlbach, Kirchenheim, Weisenheim sind derzeit betroffen. Aber auch Bad Dürkheim, Dackenheim und Battenberg sind nach unseren Informationen davon betroffen. Ursache für den großflächigen Stromausfall ist derzeit noch nicht bekannt. MRN News.de wird nachberichten.

      In den Weiherwiesen – Wohnungseinbruch in Großkarlbach

      In den Weiherwiesen/Metropolregion Rhein-Neckar – 23.11.2016, 20:30 Uhr Eine 50-Jährige überraschte gestern Abend mindestens zwei Einbrecher im Anwesen ihres Nachbarn. Gegen 20:15 Uhr hörte sie ein lautes Scheppern und mehrere Männerstimmen – konnte dies jedoch nicht zuordnen. Gegen 20:30 Uhr lief sie dann am Anwesen ihres Nachbarn vorbei, der nicht zu Hause war. Sie bemerkte … Mehr lesen

      Großkarlbach – PKW überschlagen –Totalschaden

      Großkarlbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitag, 21.10., kurz vor Mitternacht befuhr ein 24-Jähriger aus Freinsheim mit seinem BMW die L455 in Richtung Freinsheim. In einer Rechtskurve verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals im angrenzenden Feld. Schwer verletzt kam er ins Krankenhaus, wo ihm wegen des … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Unfall zwischen Freinsheim und Großkarlbach –

      Bad Dürkheim/Freinsheim/Metropolregion Rhein-Neckar.Gestern Nacht um 23:43 wurden die Wehren aus Freinsheim und Erpolzheim zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Auf der Landstraße zwischen Freinsheim und Großkarlbach war ein PKW aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und im Acker gelandet. Der Fahrer konnte vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte durch Passanten aus dem Fahrzeug befreit … Mehr lesen

      Bad Dürkheim / Großkarlbach – Schwerer Unfall auf A 6 – LKW Fahrer verliertBeherrschung

      Großkarlbach / Kreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Fahrer eines Sattelzuges verliert Beherrschung über sein Fahrzeug auf der A 6, zwei Leichtverletzte, erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen im Raum Grünstadt Bei starkem Regen und eingeschränkter Sicht verlor der 51-jährige portugiesische Fahrer eines Sattelzuges auf regennasser Fahrbahn wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam zunächst … Mehr lesen

      Großkarlbach – 3 X Einbruch im gleichen Haus

      Großkarlbach/Grünstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Aller „guten“ Dinge sind Drei. Darauf hofft ein Großkarlbacher Ehepaar in der Silvanerstraße, nachdem in den Abendstunden des 19.02.2016 bereits zum Dritten Mal in ihr Wohnhaus eingebrochen wurde. Unbekannte hebelten eine massiv gesicherte Terrassentür brachial auf und hinterließen viel Unordnung im Anwesen. Die Beute von 10€ dürfte die Täter allerdings wenig begeistert haben. … Mehr lesen

      Großkarlbach – Einbruchsdiebstahl

      Großkarlbach/Metropolregion Rhein-Neckar. Bislang unbekannte Täter schlugen in der Zeit zwischen Freitag, 27.11.2015, 20:00 Uhr und Samstag, 28.11.2015, 15:00 Uhr eine Scheibe am Wintergarten eines Wohnhauses im Kohlweg in Großkarlbach ein und gelangten so in die innenliegenden Räumlichkeiten. Dort durchwühlten sie sämtliche Schubladen und Schränke. Da die Hauseigentümer zum Zeitpunkt des Einbruchs in Urlaub waren, ist … Mehr lesen

      Grünstadt – Unfallflucht in Großkarlbach am 02.11.2015 – Zeuge gesucht!

      Grünstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 02.11.2015, gegen 17:10 Uhr fuhr ein dunkler Fiat-Punto auf der Hauptstraße in Richtung Freinsheim, als sich aus der Lauergasse ein Pkw-Fahrer in den fließenden Verkehr eintastete. Der Fiat-Fahrer wich dabei aus und beschädigte den Außenspiegel eines entgegen kommenden weißen Ford Fiesta. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500.- Euro. Wir suchen neben … Mehr lesen

      Freinsheim – Ausschankhütte am „Musikantenbuckel“ angezündet

      Freinsheim/ Metropolregion Rhein Neckar – Brand einer Ausschankhütte Am Donnerstag (30.07.) wurde durch Unbekannte vor 04.20 Uhr am „Musikantenbuckel“ (Landstrasse zwischen Freinsheim und Großkarlbach) eine Ausschankhütte, ein Unterstand und Tisch und Bänke in Brand gesetzt. Spuren deuten darauf hin, dass Grillanzünder für die Brandstiftung verwendet wurde. In einem unmittelbar angrenzenden Gehege wurden auch zwei Gänse … Mehr lesen

      Großkarlbach – Sven Hieronymus – Rocker unter Strom am 26.06.2015 in Großkarlbach

        Großkarlbach/ Metropolregion Rhein-Neckar. ROCKER UNTER STROM – Open Air – Bei Regen werden Regenschutzsegel gespannt . Sven Hieronymus, der Rocker vom Hocker von RPR 1, macht genau da weiter, wo er in seinem letzten Soloprogramm aufgehört hat. Er erzählt aus seinem Leben. Er steht weiter UNTER STROM. Seine Kinder werden älter und er auch. … Mehr lesen

      Grünstadt – Bissersheim – Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen

      Grünstadt / Bereich Bissersheim – Am Sonntag den 24.05.2015 gegen 14:28 Uhr kam es auf der L 520 zwischen Bissersheim und Großkarlbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Ein 67 Jahre alter PKW Fahrer der aus Richtung Großkarlbach kam, verlor aus bislang noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen PKW und … Mehr lesen

      Großkarlbach – Verkehrsunfallflucht in Großkarlbach

      Großkarlbach / Metropolregion Rhein Neckar – Ein 60-jähriger Großkarlbacher lief am Samstag, den 15.11.2014, gegen 18:00 Uhr mit seinem Hund entlang der Bissersheimer Straße in Großkarlbach. Hier streifte ein von hinten herannahender PKW die Hand des Fußgängers, sowie dessen Hund. Nach einer kurzen, verbalen Unterredung setzte der PKW-Fahrer seine Fahrt fort, ohne seine Personalien benannt … Mehr lesen

      Großkarlbach – Sven Hieronymus – Rocker unter Strom am 26.06.2015 in Großkarlbach

      Großkarlbach/ Metropolregion Rhein-Neckar. ROCKER UNTER STROM Sven Hieronymus, der Rocker vom Hocker von RPR 1, macht genau da weiter, wo er in seinem letzten Soloprogramm aufgehört hat. Er erzählt aus seinem Leben. Er steht weiter UNTER STROM. Seine Kinder werden älter und er auch. Zeit zurück zu blicken. Wie war es in seiner Jugend? Er … Mehr lesen

      Großkarlbach – Wohnungseinbruch in Großkarlbach-02.11.2014, gegen 20:00 Uhr – Bissersheimer Straße

      Großkarlbach / Metropolregion Rhein Neckar – Ein dreister Einbrecher hatte es auf zwei Wohnungen im Innenhof einer Vinothek abgesehen. Als einer der Wohnungseigentümer wegen einer offen stehenden Terrassentür aufmerksam wurde traf er den Täter im 1. OG seiner Wohnung an. Der Einbrecher flüchtete darauf halsbrecherisch, indem er aus dem Dachfenster hechtete und über das Dach … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X