• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Landau – Buslinien im Raum zwischen Landau, Germersheim, Bad Bergzabern und im Queichtal in der Südpfalz neu vergeben

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Bahnhof in Bad Bergzabern stellte heute Landrat Dietmar Seefeldt zusammen mit Stadtbürgermeister Hermann Augspurger (Bad Bergzabern) und Bürgermeister Hermann Bohrer (VG Bad Bergzabern) in Bad Bergzabern ein neues Fahrzeug für den Busverkehr im Linienbündel Südpfalz vor. Zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2020 startet das neu vergebene Linienbündel Südpfalz für den Busverkehr zwischen … Mehr lesen

      Mannheim – 8000 Euro für ältere Menschen in Not! Rotary Club Mannheim-Kurpfalz spendet für Corona-Nothilfe und Senioren-Förderfonds

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche Mannheim) – Corona trifft vor allem die Menschen, die ohnehin im Abseits stehen. Darunter sind auch ältere Menschen. Viele von ihnen waren zuvor auf Nebenjobs angewiesen, die durch die Corona-Pandemie weggefallen sind. Von ihrer Rente können sie kaum leben. „Es ist uns ein wichtiges Anliegen, gerade in … Mehr lesen

      Landau – „Make the zoo director happy again!“ -… Zoobelegschaft spendet € 1.000 für die Artenschutzprojekte des Zoo Landau in der Pfalz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Überrascht zeigte sich Landaus Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel zunächst, als er gestern unter einem Vorwand vor das Verwaltungsgebäude des Zoos gelockt wurde und dort von einer großen Abordnung der Zoobelegschaft empfangen wurde. Der Überraschung folgte schnell Rührung und, eher ungewöhnlich, fast (mal) Sprachlosigkeit beim Zoochef, als ihm der Anlass des Aufgebots mitgeteilt wurde. … Mehr lesen

      Viernheim – Zigarettenautomat im Visier Krimineller

      Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bislang noch unbekannte Täter hatten es am Sonntagabend (06.12.) auf einen Zigarettenautomat in der Industriestraße abgesehen. Kurz nach 19 Uhr stellten Zeugen die Beschädigung des Automaten fest und verständigten die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die Kriminellen mit Gewalt und Werkzeugeinsatz den Zigarettenautomat aufbekommen, der in der Nähe des Waldschwimmbades aufgehängt … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Nikolausspende der Sparkasse brachte 42.000 Euro für Vereine

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sparkasse Vorderpfalz hat zum Nikolaustag am 6. Dezember 21 Gemeinden im Rhein-Pfalz-Kreis eine Spende von jeweils 2.000 Euro zur Verfügung gestellt. Damit sollen gemeinnützige Vereine und Organisationen im ehemaligen Geschäftsgebiet der Kreissparkasse Rhein-Pfalz gefördert werden. Wer das Geld bekommt, entscheiden die jeweiligen Orts- und Verbandsbürgermeister. “Die Vorweihnachtszeit ist uns auch … Mehr lesen

      Landau – Mehr Geld für Tierheim in Landau – Stadt will Fundtierpauschale erhöhen – Hartmann: „Wichtiger Schritt für den Tierschutz“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau will die Pauschale, die sie dem Tierheim Maria Höffner für die Aufnahme, Unterbringung und Pflege von Fundtieren zahlt, erhöhen. Das teilt in Abstimmung mit Oberbürgermeister Thomas Hirsch als Finanzdezernent jetzt der zuständige Ordnungsdezernent Lukas Hartmann mit, der die Gespräche mit dem Trägerverein Tierschutz Südpfalz und den weiteren beteiligten Stellen geführt … Mehr lesen

      Worms – Rentnerin im Supermarkt bestohlen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern wird eine Rentnerin im Supermarkt abgelenkt, um ihr den Geldbeutel aus der Handtasche zu stehlen. Die 78-jährige ist um 15:30 Uhr zum Einkauf in der Remeyerhofstraße, als sich ihr ein ca. 13-jähriges Mädchen in den Weg stellt und am Weitergehen hindert. Sie lenkt die Rentnerin ab, während sich ihr eine weitere Person … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Betrugsversuch durchschaut

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 83-Jährige aus Ludwigshafen-Hemshof durchschaute am 02.12.2020, gegen 18 Uhr, den Plan eines Falschen Polizeibeamten sofort. Der Betrüger hatte bei ihr angerufen und behauptet es sei zu unrechtmäßigen Abbuchungen bei der Commerzbank gekommen. Um sich zu schützen und ihr Geld sicher zu verwahren, müsse sie nun eine Überweisung von 22.000 Euro tätigen, so … Mehr lesen

      Edenkoben – Bei Einbruch in Maikammer Geld gestohlen

      Edenkoben/Maikammer/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Über ein Fenster sind unbekannte Täter am 27.11.2020 zwischen 13:00 und 18:45 Uhr in eine Wohnung in Maikammer in der Wiesenstraße eingebrochen. Hierbei konnte durch unbekannte Täter Bargeld erbeutet werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer: 06323/955-0 oder per E-Mail: piedenkoben@polizei.rlp.de entgegen.

      Frankenthal -Wolfgang Disch wird neuer Lehrer für Schlagzeug, Percussion und Mallets an der

      Frankental / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Städtische Musikschule Frankenthal)- Ab 1. Dezember unterrichtet Wolfgang Disch an der Städtischen Musikschule Schlagzeug, Percussion und Mallets. Unter Mallet-Instrumenten versteht man Stabspiele, unter anderem Xylophone und Metallophone. Anmeldungen nimmt die Musikschule unter 06233 4548 entgegen. Von Freiburg nach Frankenthal Der 1973 in Freiburg im Breisgau geborene freischaffende Musiker studierte Jazz- und Popularmusik … Mehr lesen

      Germersheim – Erneut betrügerische Anrufe

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion REhein-Neckar. Auch gestern kam es im Dienstgebiet der Polizei Germersheim zu mehreren betrügerischen Anrufen. Was steckt dahinter? In Online-Partnerbörsen oder auch in sozialen Netzwerken sind die sogenannten “Scammer” auf der Suche nach potenziellen Opfern. Ist ein Kontakt erst einmal hergestellt, werden diese mit Liebesbekundungen und Aufmerksamkeit überhäuft – und zwar einzig und allein … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wieder betrügerische Anrufe

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gegen 9 Uhr, am 25.11.2020, rief ein vermeintlicher Sparkassenmitarbeiter bei einem 85-Jährigen und seiner 83-jährigen Ehefrau aus Ludwigshafen-Süd an. Er behauptete, dass soeben von dem Konto des Paares 1000 Euro abgebucht worden seien. Zur Sicherheit sollten sie sich nun mit einem “Oberkommissar Wagenknecht” in Verbindung setzen. Dieser vermeintliche Polizeibeamte wies die Senioren dazu … Mehr lesen

      Mannheim – Wirtschaft sieht Licht und Schatten im Maßnahmenplan des Landes

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar setzt sich für die Stärkung des Landesstraßennetzes in der Region ein. „Landesstraßen erschließen Standorte und sind für die Unternehmen wichtige Zubringer zu den Fernstraßen“, erklärt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Axel Nitschke. Als sehr bedeutend bewertet er daher die heute vom Verkehrsministerium Baden-Württemberg angekündigte Aufnahme der Ortsumfahrung L 547 von … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Falscher Bankmitarbeiter verweist an falschen Polizisten

      Rhein-Pfalz-Kreis/Maxdorf/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Dienstag, den 24.11.2020, gegen 10:00 Uhr, meldete sich ein vermeintlicher Bankmitarbeiter telefonisch bei dem 66-jährigen Geschädigten aus Maxdorf und wollte diesen nach einer angeblichen Fehlbuchung von seinem Konto an einen Polizeibeamten in Ludwigshafen verweisen. Dieser könne ihm auch bei finanziellen Problemen helfen. Glücklicherweise blieb der Geschädigte misstrauisch, sodass sich die Annahme schnell … Mehr lesen

      Mannheim/ Neustadt a.d.W./ Frankfurt a.M./ Frankenthal/ Ludwigshafen am Rhein/ Worms – Durchsuchungen und Festnahmen im Zusammenhang mit “falschen Dachdeckern”- drei Männer in Untersuchungshaft

      Mannheim/Neustadt a.d.W./Frankfurt a.M./Frankenthal/Ludwigshafen am Rhein/Worms /Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurden nach monatelangen Ermittlungen durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehle gegen einen 31-jährigen, einen 34-jährigen und einen 50-jährigen Mann – allesamt deutsche Staatsangehörige – erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, sich in wechselnden Besetzungen wegen … Mehr lesen

      Wörrstadt-Partenheim – Falsche Polizeibeamte und Gewinnversprechen

      Wörrstadt-Partenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Heute mehren sich die Hinweise aus der Bevölkerung, dass Bürger in Wörrstadt und Partenheim “seltsame” Anrufe erhalten haben. In einem Fall habe der Angerufene aus Wörrstadt angeblich bei “Google Play” gewonnen solle Geld für die spätere Gewinnübergabe bereithalten. In Partenheim melden sich angebliche Kriminalbeamte und fragen, ob alles in Ordnung sei, in der … Mehr lesen

      Sinsheim – Falsche Kommissare verunsichern Bürger – Achtung Betrug!

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Immer wieder versuchen Betrüger als falsche Polizeibeamte vornehmlich ältere Mitbürger zu verunsichern, um an ihr Erspartes zu kommen. Wie jetzt erst am Montagmorgen bis in den späten Abend in Sinsheim und Ladenburg. Dreizehn Betroffene haben sich deswegen an die richtige Polizei gewandt. Die Masche war jeweils die alte: Die Angerufenen sind auf ein … Mehr lesen

      Heidelberg – Slot Machines: Die Geschichte der einarmigen Banditen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Anfänge der Slot Machines in den USA – Den ersten Geldspielautomat mit dem Namen Black Cat konstruierten die Gebrüder Caille 1889 in den USA. Ein Jahr zuvor hatten die eifrigen Erfinder bereits die erste automatische Ladenkasse entwickelt. Die Black Cat orientiert sich am Roulettespiel: Der Spieler setzt auf einer … Mehr lesen

      Mannheim-Neckarstadt – Angeblicher Enkel täuscht Notlage vor und erbeutet mehrere Tausend Euro von älterer Dame – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Neckarstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine ältere Dame wurde am Mittwochnachmittag Opfer eines sogenannten Enkeltricks. Sie erhielt gegen 14 Uhr den Anruf eines vermeintlichen Enkels, der vorgab, sich in einer Notlage zu befinden. Die Seniorin saß dem Schwindel auf, wollte helfen und übergab an der Haustür einem angekündigten Geldboten Bargeld in Höhe einer vierstelligen Summe. Den unbekannten Mann, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Diverse betrügerische Anrufe

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 18.11.2020 kam es in Ludwigshafen zu mehreren betrügerischen Anrufen mit unterschiedlichen Maschen. Falscher Polizeibeamter Gegen 8:30 Uhr rief ein vermeintlicher Polizeibeamter der “Polizei Rheinland-Pfalz” bei einer 78-Jährigen aus Oppau an und behauptete, gegen ihren Mann bestehe ein Haftbefehl. Der Unbekannte forderte sie auf, seinen Kollegen von der “Polizei Wiesbaden” anzurufen. Als dieser … Mehr lesen

      Maxdorf – Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

      Maxdorf/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, den 18.11.2020 gegen 17:48 Uhr wurde durch einen Zeugen beobachtet, wie ein roter Mittelklasse PKW in der Kurpfalzstraße in Maxdorf mit dem linken Außenspiegel eines geparkten, grauen Hyundai I10 kollidierte. Danach stoppte der PKW kurz, fuhr dann aber weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von ca. 450 EUR … Mehr lesen

      Frankenthal / Mannheim – Diagnose Pankreaskopftumor – Der 22-jährige Stefano Ferrara benötigt dringend Hilfe

      Frankenthal / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Diagnose Pankreaskopftumor – Ein junger Mann braucht dringend Hilfe‼️Stefano Ferrara ist nur 22 Jahre alt und kämpft gegen Krebs. Giannachi Luana, Inhaberin des Friseursalons im Kaufhaus Birkenmeier überlegte nicht lange und wollte helfen. Sie ruft zum Spendenaufruf für den jungen Mann auf, der für eine Therapie, die nicht … Mehr lesen

      Heppenheim – Tankstellenkassierer mit Messer bedroht – Räuber flüchtet mit Damenfahrrad

      Heppenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Ein dunkel gekleideter Mann, der mit einem Schal und einer Baseballkappe “maskiert” war, hat am Mittwochabend (18.11.) gegen 21:30 Uhr die Tankstelle in der Darmstädter Straße überfallen. Er bedrohte den Tankstellenkassierer mit einem Messer und forderte die Herausgabe des Kasseninhalts. Mit dem Geld aus der Kasse in Höhe von ca. 500EUR … Mehr lesen

      Mannheim/Karlsruhe – FOM Studierende befragten über 350 Menschen in Nordbaden: Weihnachten im Corona-Jahr: Gesundheit und gemeinsame Zeit wichtiger als Geschenke!

      Mannheim / Karlsruhe / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf den ersten Blick klingt es widersprüchlich, es beschreibt aber die besondere Gefühlslage im Corona-Jahr 2020: Einerseits stehen an Weihnachten die Gesundheit und gemeinsame Zeit für die Menschen in Nordbaden an erster Stelle. Andererseits sind sie zum diesjährigen Fest aber auch ganz besonders spendabel: Im Mittel geben sie … Mehr lesen

      Viernheim – Gekipptes Fenster von Einbrecher genutzt

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Über ein gekipptes Fenster konnten Kriminelle im Laufe des Dienstags (17.11.) in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Kaiserslauterner Straße einbrechen. Aus der durchwühlten Wohnung nahmen die Täter ein Tablet, Handy, eine Spielkonsole sowie Geld mit. Insgesamt beträgt der Schaden etwa 900 Euro. Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) sucht Zeugen, … Mehr lesen

      Seite 3 von 100
      1 2 3 4 5 100
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X