• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Rhein-Pfalz-Kreis – Aktuelle Coronavirus Fallzahlen für RPK, Frankenthal, Speyer und Ludwigshafen steigen deutlich – Stand: 24.03.2021

      Rhein-Pfalz-Kreis / Frankenthal / Speyer / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis übermittelt eine Übersicht der Infektionszahlen aus ihrem Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes. In den Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis gehören neben dem Landkreis auch die Städte Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer. Die Inzidenzwerte von heute, verzeichnen zum Vergleich vom 11.03.2021 ebenfalls einen deutlichen Anstieg. Ausgenommen … Mehr lesen

      Brühl – Brühler Corona-Test-Zentrum in der Jahnsporthalle geht in neue Phase: Kostenlose Testuntersuchung für alle Brühler Bürgerinnen und Bürger, jetzt auch für Schülerinnen und Schüler

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Brühler Test-Zentrum in der Jahn-Sporthalle geht schon wieder in eine neue Phase: Neben den vom Bund zugesagten „Bürgertests“ werden nun auch die Jahn-Schülerinnen und Jahn-Schüler getestet. Während bei den Erwachsenen die Tests bisheriger Prägung Verwendung finden, hat das Land der Gemeinde zugesagt, ein Kontingent sogenannter „Popel-Tests“ zu finanzieren, bei denen … Mehr lesen

      Heidelberg – Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma wird erweitert Aufstellungsbeschluss für Bebauungsplan gefasst

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma in der Altstadt soll erweitert und ein Teil der vorhandenen Gebäude behutsam ersetzt werden. Hierfür braucht es einen neuen Bebauungsplan: Am Donnerstag, 18. März 2021, hat der Gemeinderat den Aufstellungsbeschluss gefasst. Der Bebauungsplan wird gemäß Paragraph 13a Baugesetzbuch als Bebauungsplan der Innenentwicklung … Mehr lesen

      Mannheim – Nima Etminan neuer Direktor der Neurochirurgischen Klinik

      Mannheim – Metropolregion Rhein-Neckar. Professor Dr. med. Nima Etminan ist seit Anfang Februar Direktor der Neurochirurgischen Klinik der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) und Lehrstuhlinhaber für Neurochirurgie an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Professor Etminan verfügt über besondere Expertise bei der operativen Therapie von Tumoren im Gehirn oder im Rückenmark bei Erwachsenen und Kindern, der … Mehr lesen

      Frankenthal – Schnelltestzentrum Frankenthal erweitert Öffnungszeiten DLRG testet montags und mittwochs

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Dienstag, 23. März, erweitert das Corona-Schnelltestzentrum Frankenthal seine Öff-nungszeiten. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, testet die Johanniter-Unfall-Hilfe, Regionalverband Bergstraße-Pfalz, dienstags und donnerstags ab sofort von 10 bis 18 Uhr – vier Stunden länger als bisher. Annahmeschluss ist um 17 Uhr.Zusätzlich betreiben ehrenamtliche Mitglieder der DLRG Ortsgruppe Frankenthal das Test-zentrum auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ernst-Bloch-Zentrum – Philosophisches Impro-Theater zu “‘Das Problem der Freiheit ist ihre Vieldeutigkeit‘. Wir müssen reden!” am 25. März als Online-Event

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Ernst-Bloch-Zentrum und die Improtheatergruppe “Wer, wenn nicht 4” laden am Donnerstag, 25. März 2021, um 20 Uhr zum Abschluss-Event ihres Projektes “‘Das Problem der Freiheit ist ihre Vieldeutigkeit‘. Wir müssen reden!” ein. Auf interaktive Art wird das Konzept der “Freiheit” mit Hilfe des Publikums erneut differenziert betrachtet, diskutiert und weitergedacht – aufgrund … Mehr lesen

      Heidelberg – „…die uns Helfer waren in der Not“ – GEDOK-Autorinnen und Norbert Giovannini stellen „Stille Helferinnen“ vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2021 veranstaltet das Interkulturelle Zentrum (IZ) mit den Autorinnen der GEDOK und Dr. Norbert Giovannini am Freitag, den 19. März 2021 eine Online-Lesung. Dabei lesen die Autor*innen aus dem von Norbert Giovannini herausgegebenen Buch „Stille Helfer“ vor, in dem der Autor die Biografien … Mehr lesen

      Heidelberg – Die interkulturellen Vereine Volare e.V. und Freunde der Arabischen Kunst und Kultur e.V. im Gespräch

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Diese beiden Vereine und ihre Führungsfrauen sind geradezu mitreißend: Zum einen Volare e.V., die seit acht Jahren ein italienisches Kulturfestival in Heidelberg organisieren. Zum anderen die Freunde Arabischer Kunst und Kultur e.V., die seit 2002 die Vielfalt der arabischen Welt in Heidelberg sichtbar machen. In der neuen Folge des Podcasts … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ernst-Bloch-Zentrum: Philosophisches Im-pro-theater zu “‘Das Problem der Freiheit ist ihre Vieldeutigkeit‘. Wir müssen reden!” am 25. März als Online-Event

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Ernst-Bloch-Zentrum und die Improtheatergruppe “Wer, wenn nicht 4” laden am Donnerstag, 25. März 2021, um 20 Uhr zum Abschluss-Event ihres Projektes “‘Das Problem der Freiheit ist ihre Vieldeutigkeit‘. Wir müssen reden!” ein. Auf interaktive Art wird das Konzept der “Freiheit” mit Hilfe des Publikums erneut differenziert betrachtet, diskutiert und weitergedacht – aufgrund … Mehr lesen

      Heidelberg – Land und Stadt werben gemeinsam für „NEIN“ beim Bürgerentscheid am 11. April! Verlagerung des Ankunftszentrums auf die Wolfsgärten bietet Sicherheit für das Zentrum und für die Entwicklung eines neuen Stadtteils auf PHV

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In einer gemeinsamen Publikation mit der Stadt Heidelberg wirbt das Land Baden-Württemberg für die Nutzung des Areals Wolfsgärten für das Ankunftszentrum für Geflüchtete. Stadt und Land treten dort gemeinsam für ein „Nein“ beim anstehenden Bürgerentscheid am 11. April ein. Der Amtschef des Stuttgarter Innenministeriums, Andreas Schütze, betont in der heutigen … Mehr lesen

      Mannheim – Wirtschaftsförderung überarbeitet Strategie – Wirtschaftspolitische Strategie wurde an aktuelle Entwicklungen angepasst

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die wirtschaftspolitische Strategie (WPS) 2020 für Mannheim wurde in der gestrigen Sitzung des Gemeinderats einstimmig beschlossen. Die aktuell gültige wirtschaftspolitische Strategie, die 2009 durch den Gemeinderat beschlossen und seit 2010 umgesetzt wird, musste nach zehn Jahren überarbeitet und fortgeschrieben werden. Als Grundlage für die Aktualisierung dienten die Evaluierung der bisherigen Strategie, 48 Expertengespräche, … Mehr lesen

      Landau – Ein Jahr ambulante Wohnungslosenhilfe im Prießnitzweg – Straßensozialarbeiter Jessl unterstützt mehr als 40 Menschen – Stadt Landau und Caritas Zentrum ziehen positive Bilanz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Jahr ist Michael Jessl vom Caritas Zentrum Landau jetzt im Auftrag der Stadt Landau in der ambulanten Wohnungslosenhilfe im Prießnitzweg aktiv. 42 Menschen hat der Straßensozialarbeiter in dieser Zeit in der Obdachlosenunterkunft begleitet. Für die Stadtverwaltung hat sich das zunächst auf ein Jahr befristete Projekt bewährt. Sofern die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz … Mehr lesen

      Heidelberg – Heute um 20 Uhr 30 online: Auftakt der Aktionswochen „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ – Über 40 digitale Programmpunkte zum Thema

      Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg (IZ) ruft für die Stadt Heidelberg zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ auf und koordiniert das Gesamtprogramm vom 15. März bis 08. April 2021. „Besonders gefreut hat mich, dass Solidarität jetzt auch digital umgesetzt wird“, so Jagoda Marinić, Leiterin des Interkulturellen Zentrums. Die bundesweiten Aktionswochen stehen dieses Jahr unter … Mehr lesen

      Brühl – Corona-Test-Zentrum in der Jahnsporthalle geht in neue Phase – Kostenlose Testuntersuchung für alle Brühler Bürgerinnen und Bürger

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Test-Zentrum in der Jahn-Sporthalle, das erste kommunale Testzentrum in der Region Schwetzingen, geht in eine neue Phase: Der Bund hat seine Zusage wahrgemacht und finanziert nun für alle Bürgerinnen und Bürger Tests. „Über 400 Termine für Bürgertests sind bereits vergeben und wir haben inzwischen zwölf Personen im Team, die fast ununterbrochen in … Mehr lesen

      Germersheim – Vollsperrung der B 10 bei Landau wegen Brückenabrissarbeiten

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landesbetrieb Mobilität Speyer teilt mit, dass die B 10 zwischen den Anschlussstellen Landau-Zentrum (K 13) und Landau-Nord (L516/L512) von Freitag, den 19.03.2021 ab 18.00 Uhr bis Montag, 22.03.2021 bis spätestens 6.00 Uhr voll gesperrt wird. Die Vollsperrung wird zum Abriss des Überführungsbauwerkes des Wirtschaftsweges (Oskar-von-Miller-Straße) im Zuge des 4-streifigen Ausbaus der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Studium Generale-Programm der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen startet im März als digitales Format

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Sommersemester 2021 wartet wieder ein vielfältiges „Studium Generale“-Programm auf Studierende und die interessierte Öffentlichkeit. Das Themenspektrum der Online-Vortragsreihe reicht dabei von der Magie der Vorgeschichte und Robotik über Pandemiemanagement im internationalen Kontext bis hin zu „Facts and Figures“ zum Klimawandel oder dem Zusammenhang von Populismus und Sozialen Medien. Den Auftakt … Mehr lesen

      Mannheim – MVV erhöht Dividende um 5 auf 95 Cent je Aktie

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/MVV Energie AG) – Das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie AG zahlt für das abgelaufene Geschäftsjahr 2020 (1. Oktober 2019 – 30. September 2020) eine Dividende von 0,95 Euro je Aktie. Mit dem Beschluss folgten die Aktionäre auf der diesjährigen virtuellen Hauptversammlung am heutigen Freitag der Empfehlung von Vorstand und Aufsichtsrat. Damit steigt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ernst-Bloch-Zentrum: -“Was bleibet aber … Literatur im Land” – Ausstellung ab 16. März

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Ernst-Bloch-Zentrum, Walzmühlstraße 63, zeigt von Diens-tag, 16. März bis Mittwoch, 12. Mai 2021 die Ausstellung “Was bleibet aber … Literatur im Land” der Arbeitsgemeinschaft Litera-rischer Gesellschaften und Gedenkstätten e.V. (ALG). Es han-delt sich um eine Wanderausstellung, die durch Deutschland tourt. Sie enthält einen überregionalen Teil, der für alle Stationen der Ausstellung gleichbleibt, … Mehr lesen

      Lambrecht – Junior Ranger Entdecker-Camp im Rahmen des Projekts ,,Sternenpark Pfälzerwald‘‘

      Lambrecht/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Wochenende im Zeichen der Sterne Junior Ranger Entdecker-Camp im Rahmen des Projekts ,,Sternenpark Pfälzerwald‘‘ Im Rahmen des Projekts ,,Sternenpark Pfälzerwald‘‘ bietet das Biosphärenreservat Pfälzerwald vom 7. bis 9. Mai ein Junior Ranger Entdecker-Camp an. Das Camp findet in Kooperation mit dem Bildungspartner des Biosphärenreservats, den Waldrittern Südwest, in deren Abenteuer-Wald-Erlebnis-Zentrum Heidelsburg bei … Mehr lesen

      Heidelberg – Aktionswochen „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ in Heidelberg mit über 40 digitalen Programmpunkten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg (IZ) ruft für die Stadt Heidelberg zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ auf und koordiniert das Gesamtprogramm vom 15. März bis 08. April 2021. „Besonders gefreut hat mich, dass Solidarität jetzt auch digital umgesetzt wird“, so Jagoda Marinić, Amtsleiterin des Interkulturellen Zentrums. Die bundesweiten … Mehr lesen

      Brühl – Corona-Test-Zentrum in der Jahnsporthalle gut angelaufen – Kostenlose Testuntersuchung für viele weitere Brühler Bürgerinnen und Bürger

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Test-Zentrum in der Jahn-Sporthalle, das erste kommunale Testzentrum in der Region Schwetzingen, vom Land und der Gemeinde Brühl finanziert, ist gut gestartet: „Viele Termine sind bereits vergeben und wir haben inzwischen neun Personen im Team, die fast ununterbrochen in den Öffnungsstunden testen“, so Katharina Weidner, Inhaberin der Brühler Perkeo Apotheke, die das … Mehr lesen

      Heidelberg – Frauen, Women, Donne…mehrsprachig empowern! Neue Podcastfolge von „Dreamers“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Ich glaube wir waren etwas exotisch: einerseits das Aussehen, und auch als „schreiende Frauen“, die nicht bevormundet werden wollten. Wir wissen was wir brauchen, was Migrantinnen brauchen. In diesem Sinn waren wir exotisch, heutzutage vielleicht nicht mehr so sehr, aber damals schon.“ In der neuen Folge von „Dreamers“ spricht Jana … Mehr lesen

      Brühl – Corona-Test-Zentrum in der Jahnsporthalle – Kostenlose Testuntersuchung für viele weitere Brühler Bürgerinnen und Bürger

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In dem Test-Zentrum in der Jahn-Sporthalle werden viele weitere Bürgerinnen und Bürger kostenlos getestet. Nachdem das Land seine Teststrategie fortgeschrieben hat und auch kommunale Teststrukturen fördert, hat Bürgermeister Dr. Ralf Göck nach Rücksprache mit den Fraktionsvorsitzenden im Gemeinderat die Kooperation mit der Perkeo Apotheke ausgebaut. Alle Wahlhelferinnen und Wahlhelfer, Menschen, die viele Kontakte … Mehr lesen

      Sinsheim – Hebammenambulanz in GRN-Klinik Sinsheim gestartet – Neue Hebammenambulanz kommt großem Bedarf nach – Werdende Mütter froh über zusätzliches Angebot

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN-Klinik) – Immer mehr werdende Mütter haben Schwierigkeiten, eine Hebamme zu finden. Um dem erhöhten Bedarf zu begegnen, bietet die GRN-Klinik Sinsheim jetzt eine Hebammensprechstunde in klinikeigenen Räumlichkeiten an. Und das kommt an: In der ersten Woche waren alle Termine ausgebucht. Die beiden Hebammen Simone Großner und Julia Schuhmacher schließen schon jetzt … Mehr lesen

      Heidelberg – Ein Jahr mit Corona: Heidelberg geht als solidarische Stadtgesellschaft durch die Krise Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Zusammenhalt ist enorm!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es ist der 27. Februar 2020, als der erste Patient in Heidelberg nachweislich am Coronavirus erkrankt. Von da an geht es Schlag auf Schlag. Am 13. März untersagt der Bund Großveranstaltungen, am 16. März schließen Schulen und Kitas, ein Tag später folgt der Einzelhandel. Erstmals erlebt Heidelberg einen Lockdown und … Mehr lesen

      Seite 2 von 25
      1 2 3 4 25
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X