• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Mannheim – Abweichender Betrieb aufgrund Demonstration

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen einer Demonstration im Bereich der Mannheimer Innenstadt kommt es am Freitag, 1. März 2024, von 17 Uhr bis etwa 20 Uhr, zu Umleitungen auf mehreren rnv-Bahn- und Buslinien. Die Umleitungen finden in zwei Phasen statt, die vom Fortschreiten der Demonstration abhängen. Daher ist eine zeitliche Prognose, wann der Wechsel von Phase 1 zu Phase 2 erfolgt, nicht möglich. Fahrgäste werden gebeten, die Durchsagen im Fahrzeug sowie die Informationsanzeiger an den Haltestellen zu beachten.

Phase 1 – Sperrung der Planken und Breiten Straße

Linie 1
Die Bahnen der Linie 1 werden zwischen Alte Feuerwache und Paradeplatz in beiden Fahrtrichtungen über die Haltestellen Kurpfalzbrücke, MVV-Hochhaus, Dalbergstraße, Rheinstraße und MA Rathaus/rem umgeleitet. Die Haltestellen Abendakademie und Markplatz können nicht angefahren werden und entfallen.

Linie 2
Die Bahnen der Linie 2 werden zwischen Paradeplatz (abweichend Steige A und B) und Rosengarten in beiden Fahrtrichtungen über die Haltestellen Schloss, Universität, MA Hauptbahnhof und Kunsthalle umgeleitet. Die Haltestellen Strohmarkt und Wasserturm können nicht angefahren werden und entfallen.

Linie 3
Die Bahnen der Linie 3 werden zwischen Alte Feuerwache und MA Hauptbahnhof Süd in beiden Fahrtrichtungen über die Haltestellen Kurpfalzbrücke, MVV-Hochhaus, Dalbergstraße, Rheinstraße, MA Rathaus/rem, Paradeplatz (Steige A und B), Schloss und Universität umgeleitet. Die Haltestellen Abendakademie, Marktplatz, Strohmarkt, Wasserturm, Kunsthalle und MA Hauptbahnhof können nicht angefahren werden und entfallen.

Linie 4/4A
Die Bahnen der Linie 4/4A werden zwischen Alte Feuerwache und Kunsthalle in beiden Fahrtrichtungen über die Haltestellen Kurpfalzbrücke Ost, Gewerkschaftshaus und Rosengarten umgeleitet. Die Haltestellen Abendakademie, Marktplatz, Paradeplatz, Strohmarkt und Wasserturm können nicht angefahren werden und entfallen.

Linie 5
Die Bahnen der Linie 5 werden zwischen Collini-Center und Paradeplatz in beiden Fahrtrichtungen über die Haltestellen Kurpfalzbrücke Ost, Kurpfalzbrücke, MVV-Hochhaus, Dalbergstraße, Rheinstraße und MA Rathaus/rem umgeleitet. Die Haltestellen Abendakademie und Marktplatz können nicht angefahren werden und entfallen.

Linie 6A
Die Bahnen der Linie 6A werden zwischen Tattersall und Paradeplatz (abweichend Steige A und B) in beiden Fahrtrichtungen über die Haltestellen MA Hauptbahnhof, Universität und Schloss umgeleitet. Die Haltestellen Kunsthalle, Wasserturm und Strohmarkt entfallen.

Linie 7
Die Bahnen der Linie 7 werden zwischen Gewerkschaftshaus und Paradeplatz in beiden Fahrtrichtungen über die Haltestellen Kurpfalzbrücke Ost, Kurpfalzbrücke, MVV-Hochhaus, Dalbergstraße, Rheinstraße und MA Rathaus/rem umgeleitet. Die Haltestellen Abendakademie und Marktplatz können nicht angefahren werden und entfallen.

Phase 2 – Sperrung der Breiten Straße und Kurpfalzbrücke

Linie 1
Die Bahnen der Linie 1 werden zwischen Alte Feuerwache (abweichend Steige D und E) und MA Hauptbahnhof in beiden Fahrtrichtungen über die Haltestellen Schafweide, Theresien Krankenhaus, Nationaltheater, Rosengarten und Kunsthalle umgeleitet. Die Haltestellen Abendakademie, Marktplatz, Paradeplatz, Schloss und Universität können nicht angefahren werden und entfallen.

Linie 2
Die Bahnen der Linie 2 werden zwischen Alte Feuerwache (abweichend Steige D und E) und Universitätsklinikum (abweichend Steig C) in beiden Fahrtrichtungen über die Haltestelle Schafweide umgeleitet. Die Haltestellen Kurpfalzbrücke, MVV-Hochhaus, Dalbergstraße, Rheinstraße, MA Rathaus/rem, Paradeplatz, Strohmarkt, Wasserturm, Rosengarten, Nationaltheater und Theresien Krankenhaus können nicht angefahren werden und entfallen.

Linie 3
Die Bahnen der Linie 3 werden zwischen Alte Feuerwache (abweichend Steige D und E) und Kunsthalle in beiden Fahrtrichtungen über die Haltestellen Schafweide, Theresien Krankenhaus, Nationaltheater und Rosengarten umgeleitet. Die Haltestellen Abendakademie, Marktplatz, Paradeplatz, Strohmarkt und Wasserturm können nicht angefahren werden und entfallen.

Linie 4/4A
Die Bahnen der Linie 4/4A werden zwischen Universitätsklinikum und Kunsthalle in beiden Fahrtrichtungen über die Haltestellen Theresien Krankenhaus, Nationaltheater und Rosengarten umgeleitet. Die Haltestellen Schafweide, Alte Feuerwache, Abendakademie, Marktplatz, Paradeplatz, Strohmarkt und Wasserturm können nicht angefahren werden und entfallen.

Linie 5
Die Bahnen der Linie 5 werden zwischen Collini-Center und Nationaltheater in beiden Fahrtrichtungen über die Haltestelle Gewerkschaftshaus umgeleitet. Die Haltestellen Abendakademie, Marktplatz, Paradeplatz, Schloss, Universität, MA Hauptbahnhof, Kunsthalle und Rosengarten können nicht angefahren werden und entfallen.

Linie 6
Die Bahnen der Linie 6 werden zwischen Tattersall und Paradeplatz (abweichend Steige C und D) in beiden Fahrtrichtungen über die Haltestellen Kunsthalle, Wasserturm und Strohmarkt umgeleitet. Die Haltestellen MA Hauptbahnhof, Universität und Schloss können nicht angefahren werden und entfallen.

Linie 7
Die Bahnen der Linie 7 werden zwischen Nationaltheater und Universität in beiden Fahrtrichtungen über die Haltestellen Rosengarten, Kunsthalle und MA Hauptbahnhof umgeleitet. Die Haltestellen Gewerkschaftshaus, Abendakademie, Marktplatz, Paradeplatz und Schloss können nicht angefahren werden und entfallen. Einschränkungen im rnv-Busverkehr während der gesamten Demonstration

Linie 53
Die Busse der Linie 53 fahren von Käfertal Im Rott kommend auf verkürztem Linienweg bis zur Haltestelle Bunsenstraße. Die Haltestellen MARCHIVUM, Lortzingstraße und Alte Feuerwache können nicht angefahren werden und entfallen.

Linien 60 und 63
Die Haltestellen Am Friedrichsplatz (beide Fahrtrichtungen) und Wasserturm (Steig D, Fahrtrichtung Fernmeldeturm) können durch die Buslinien 60 und 63 nicht angefahren werden und entfallen.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS MANNHEIM

    >> Alle Meldungen aus Mannheim


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – ERSTMELDUNG – Unfall im Stadtteil Schönau – Polizei und Rettungskräfte im Einsatz

    • Mannheim – ERSTMELDUNG – Unfall im Stadtteil Schönau – Polizei und Rettungskräfte im Einsatz
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der Kattowitzer Zeile, Höhe des Bromberger Baumgang, kommt es derzeit zum Einsatz von Rettungskräften und der Polizei. Bei dem Unfallgeschehen kam ein Pkw von der Fahrbahn ab und auf der Fahrzeugseite zum Liegen. Die Unfallaufnahme läuft derzeit. Es wird nachberichtet.»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Einbruch in Böhl-Iggelheim

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Einbruch in Böhl-Iggelheim
      Böhl-Iggelheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Im Zeitraum 25.05.2024 23:30 Uhr – 26.05.2024 08:30 Uhr wurde auf dem Gelände einer Gärtnerei in der Haßlocher Straße in Böhl-Iggelheim eingebrochen. Entwendet wurde nach aktuellem Ermittlungsstand Bargeld in einem hohen dreistelligen Bereich. Ein Strafverfahren wurde aufgenommen und eine Spurensuche durchgeführt. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen oder Hinweise festgestellt ... Mehr lesen»

    • Neustadt – 1832.Das Fest der Demokratie: Preisverleihung auf dem Hambacher Schloss

    • Neustadt – 1832.Das Fest der Demokratie: Preisverleihung auf dem Hambacher Schloss
      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Der “Hambacher Freiheitspreis 1832“ der Stadt Neustadt an der Weinstraße Die Demokratiestadt Neustadt an der Weinstraße hat am 24. Mai 2024 zum zweiten Mal im Rahmen des Festes „1832.Das Fest der Demokratie“ den „Hambacher Freiheitspreis 1832“ verliehen. Dieser geht an eine Persönlichkeit, die sich bundesweit zum Thema Demokratie verdient gemacht hat. ... Mehr lesen»

    • Edenkoben – TSV Schott Mainz ist Bitburger Verbandspokalsieger 2024

    • Edenkoben – TSV Schott Mainz ist Bitburger Verbandspokalsieger 2024
      Edenkoben / Ingelheim – Der TSV Schott Mainz ist zum dritten Mal in Folge Bitburger Verbandspokalsieger und zieht in die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal ein. Die Mannschaft von Samuel Horozovic besiegte den SV Gonsenheim vor 2.100 Zuschauern mit 4:1 (2:0) im Stadion am Blumengarten in Ingelheim. Der TSV Schott Mainz übernahm in der ersten Halbzeit ... Mehr lesen»

    • Frankenthal – Dialogforum Innenstadt – Thema am 27. Mai: Förderoptionen für private Eigentümer innerhalb des Sanierungsgebietes „Innenstadt“

    • Frankenthal – Dialogforum Innenstadt –  Thema am 27. Mai:  Förderoptionen für private Eigentümer innerhalb des Sanierungsgebietes „Innenstadt“
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der sechsten Veranstaltung im Rahmen des Dialogforums Innenstadt am Montag, 27. Mai, um 18 Uhr informiert die Stadtverwaltung über Förderoptionen für private Eigentümer innerhalb des Sanierungsgebietes, das in der Innenstadt liegt. ADD erteilt Zustimmung zur Modernisierungsrichtlinie Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Neustadt hat ihre Zustimmung zur Richtlinie der Stadt Frankenthal (Pfalz) ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de