• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Arzttermine aus Furcht vor dem Coronavirus auf die lange Bank schieben? Davon rät der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums ab.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar Gesundheitliche Beschwerden nicht auf die leichte Schulter nehmen Arzttermine aus Furcht vor dem Coronavirus auf die lange Bank schieben? Davon rät der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums ab. Symptome und Schmerzen sollten ernst genommen und vom Arzt abgeklärt werden. In den meisten Fällen wird es sich nicht um eine schwerwiegende Erkrankung wie … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtverwaltung und AWO beraten zu Betreuungsvollmacht und Patientenverfügung

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Die aktuelle Krise lässt viele über den Ernstfall nachdenken: Was passiert, wenn ich selbst schwer erkranke und wer kann dann im Notfall für mich entscheiden? Ob durch Krankheit, einen Unfall oder durch altersbedingten Abbau: Jeder Mensch kann in die Situation kommen, nicht mehr über sich selbst bestimmen zu können. Für einen solchen Fall … Mehr lesen

      Heidelberg – Onkologische Versorgung während der COVID-19-Pandemie: Warnung vor einer Bugwelle an zu spät diagnostizierten Krebsfällen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ), die Deutsche Krebshilfe und die Deutsche Krebsgesellschaft hatten Mitte März ein gemeinsames Frühwarnsystem aufgebaut, um Veränderungen in der onkologischen Versorgung während der COVID-19-Pandemie zu beobachten. Das aktuelle Fazit: Bislang mussten Krebspatienten im Regelfall keine bedrohlichen Versorgungsengpässe befürchten, doch Einschränkungen durch die Krisensituation sind spürbar. Besonders besorgt ist … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Darmkrebsvorsorge und Früherkennung in Gefahr?

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Darmkrebsvorsorge und Früherkennung in Gefahr?Darmkrebs ist (fast immer) vermeidbar! Diese provokative Aussage ist keine Utopie. Seit der Einführung der Vorsorgekoloskopie 2002 waren wir auf einem guten Weg zu diesem Ziel.180.000 Darmkrebstote wurden in den ersten 10 Jahren vermieden. 85-95% aller Darmkrebsfälle können 10 Jahre lang durch eine Vorsorgekoloskopie verhindert werden. Dabei wäre das … Mehr lesen

      Mannheim – Corona-Hilfe des Diakonischen Werks Mannheim – Neuer Nothilfefonds für schnelle und unbürokratische Hilfe

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zusammenhang mit der telefonischen Sozialberatung hat das Diakonische Werk einen Nothilfefonds „Corona“ eingerichtet. Damit bekommen Menschen in akuten Notlagen unbürokratisch finanzielle Unterstützung, Lebensmittel, Kleidung oder Gutscheine. Gedacht ist dabei vor allem auch an Hilfe für Familien, die ihren Lebensunterhalt jetzt nicht mehr allein bestreiten können. Ältere Menschen und sozial schwache Familien in … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelle Infos zu Corona – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 236

      Aktuelle Information zu Corona 31.03.2020 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Gesundheitsamt 3. Wirtschaftsförderung 4. Gemeinderatssitzung 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 236 Dem Gesundheitsamt Mannheim wurden bis heute Nachmittag, 31.03.2020, 16.00 Uhr, 10 weitere Fälle von nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim insgesamt … Mehr lesen

      Heidelberg -Absage: 9. NCT-Benefizlauf am 26. Juni

      Heidelberg Um die Ausbreitung des Coronavirus SARS CoV-2 einzudämmen und die Gesundheit der Laufteilnehmer und Besucher nicht zu gefährden, sagt das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg den diesjährigen NCT-Lauf ab. Trotzdem wollen die Veranstalter den 26. Juni nicht ungenutzt lassen, um gerade in dieser Zeit den Grundgedanken “NCT-LAUFend gegen Krebs” zum Ausdruck zu bringen. … Mehr lesen

      Heidelberg – DKFZ: Trotz Corona-Krise: Versorgung von Krebspatienten sicherstellen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Deutsche Krebshilfe, Deutsches Krebsforschungszentrum und Deutsche Krebsgesellschaft sorgen sich um die Versorgung der Krebspatienten in Zeiten der Corona-Krise Aufgrund der COVID-19-Pandemie ist eine zunehmende Zahl von Patientinnen und Patienten mit Krebserkrankungen besorgt, ob ihre Behandlung derzeit auf optimalem Niveau durchgeführt werden kann. Die Deutsche Krebshilfe, das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) und die … Mehr lesen

      Heidelberg – DKFZ-Forscher aktiv gegen die COVID-19-Pandemie

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Wissenschaftler im Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) beteiligen sich aktiv am Kampf gegen die COVID-19-Pandemie und haben dazu die Taskforce „fightCOVID@DKFZ“ gegründet. Gemeinsam mit Kollegen von der Universitätsmedizin Heidelberg und Mannheim entwickeln DKFZ-Forscher Testverfahren zum Virusnachweis, erforschen die Entwicklung eines Impfstoffs und untersuchen, wie das Virus bei manchen der Infizierten schwerste Krankheitssymptome auslöst. Im Deutschen … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Was Krebspatienten beachten sollten – Infos vom DKFZ

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach Einschätzung von Experten ist damit zu rechnen, dass die Corona-Pandemie nicht in wenigen Wochen ausgestanden ist, sondern noch über Monate andauern kann. Was bedeutet das für die spezielle Situation von Krebspatienten? Welche Verhaltensmaßnahmen sind zu beachten, welche Therapien sollten keinesfalls verschoben werden? Beim Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) erhalten Patienten … Mehr lesen

      Heidelberg – Deutscher Krebspreis für Andreas Trumpp!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Krebsstammzellen bei verschiedenen Krebsarten identifizieren, ihre Schwachstellen aufspüren und mit diesen Erkenntnissen die Ausbreitung und Therapieresistenz von Tumoren eindämmen – das sind die Ziele, die Andreas Trumpp mit seiner Forschung verfolgt. Für seine wegweisenden Arbeiten auf diesem Gebiet wird der Wissenschaftler am 19. Februar beim Deutschen Krebskongress mit dem Deutschen … Mehr lesen

      Heidelberg – Sport-Events in der Stadt 2020!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Sportstadt Heidelberg bietet Freizeit- und Leistungssportlerinnen und -sportlern im Jahr 2020 eine Vielzahl an attraktiven Veranstaltungen. Ausrichter sind der Sportkreis Heidelberg e.V., die mehr als 120 Sportvereine in Heidelberg und viele weitere Organisationen. Die Stadt Heidelberg fördert zahlreiche Veranstaltungen mit Zuschüssen oder über ihr Sportförderungsprogramm, die Stadtwerke Heidelberg unterstützen … Mehr lesen

      Frankenthal – Grundkurs für ehrenamtliche Betreuer und Bevollmächtigte startet

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 5. März, startet der diesjährige Grundkurs für ehrenamtliche Betreuer und Bevollmächtigte. Das Schulungs- und Informationsangebot richtet sich an Bürgerinnen und Bürger, die sich für die Belange von Erwachsenen einsetzen möchten, die aufgrund einer Krankheit und/oder Behinderung ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können. Inhalt Die Veranstaltung umfasst insgesamt fünf Termine, bei … Mehr lesen

      Schwetzingen – Onko-Café in der GRN-Klinik Schwetzingen – Vorträge und Erfahrungsaustausch für Krebspatientinnen und -patienten am 21. Januar

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Diagnose Krebs bedeutet für Betroffene und Angehörige einen tiefen Lebenseinschnitt. Auch nach optimaler Behandlung bleiben viele offene Fragen und Probleme, die den Alltag beeinträchtigen. Eine Anlaufstelle zum Erfahrungsaustausch bietet das „Onko-Café“ in der GRN-Klinik Schwetzingen am Dienstag, 21. Januar. Der offene Gesprächskreis für Männer und Frauen jeden Alters mit unterschiedlichen Krebserkrankungen wird … Mehr lesen

      Heidelberg – Darmkrebs in der Familie: Risikoangepasste Früherkennung wird zu selten wahrgenommen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Menschen, deren direkte Verwandte an Darmkrebs erkrankt sind, haben selbst ein erhöhtes Darmkrebsrisiko und sollten daher bereits ab dem Alter von 40 Jahren mit der Vorsorge beginnen. Dies gilt in Deutschland für etwa eine von zehn Personen zwischen 40 und 54 Jahren. Doch fast die Hälfte der Betroffenen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Seniorensitzung Närrisches Munnerum 2020 des MKV Förderverein e.V. Karten gibt es ab sofort

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Närrisches Munnerum 2020 des MKV Förderverein e.V. – jetzt die Karten kaufen für Mittwoch, den 05. Februar 2020 ab 15.33 Uhr Tanzgelegenheit und ab 16.33 Uhr Prunksitzung. Einlass ab 15.oo Uhr ( nicht früher ) in Mundenheim, St. Sebastian, Pfarrer-Krebs-Strasse 40 Für das Närrische Munnerum 2020 gibt es ab sofort Karten. … Mehr lesen

      Mannheim – Internationale Spitzenforschung – Baden-Württemberg Stiftung fördert Zusammenarbeit zwischen Wissenschaftlern aus Mannheim und Santa Cruz

      Mannheim/Metropolrgion Rhein-Neckar. Das Ziel: Ein Workflow für die Entwicklung personalisierter adoptiver T-Zelltherapien Professor Dr. med. Michael Platten, Direktor der Neurologischen Klinik der Universitätsmedizin Mannheim und Leiter der Klinischen Kooperationseinheit Neuroimmunologie und Hirntumorimmunologie am Deutschen Krebsforschungszentrum, will gemeinsam mit seinem Team und dem Datenanalytiker und Softwareentwickler Dr. Maximilian Häussler vom Genomzentrum der University of California, Santa … Mehr lesen

      Sandhausen – Heldenhafter Einsatz gegen Krebs im Kindesalter

      Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auftakt der Kooperation zwischen dem SV Sandhausen und dem Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg zur Unterstützung der Kinderkrebsforschung. Mit seiner CSR-Initiative „Hardtwald-Helden“ nutzt der SV Sandhausen seit Beginn dieser Saison seine öffentliche Aufmerksamkeit, um soziale Projekte aus dem gesellschaftlichen Leben zu unterstützen. Diese kommen aus den Bereichen Bildung, Partizipation, Umwelt und Gesundheit – hierzu zählt auch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Musikstipendien der Sparkasse Vorderpfalz übergeben

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Acht Kinder und Jugendliche fieberten dem diesjährigen Herbstkonzert der Sparkasse Vorderpfalz im Palatinum Mutterstadt mit besonderer Vorfreude entgegen. Mit gutem Grund, denn die jungen Musikerinnen und Musiker erhielten jeweils ein Stipendium in Höhe von 500 Euro. Die Vergaben der Musikstipendien ist für die Sparkasse Vorderpfalz ein weiterer Baustein ihres gesellschaftlichen Engagements. … Mehr lesen

      Heidelberg – Fit und vital – ein Leben lang! – Ernährung, Umwelt und unsere Gene

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Vortrag der vhs Heidelberg am Donnerstag, 07.11.2019 um 19 Uhr beschäftigt sich mit der Frage, wie unsere Erbsubstanz durch Umweltfaktoren und Lebensstil beeinflusst wird. Darüber hinaus wird thematisiert, ob es möglich ist, gestörte Einflüsse auf unseren Körper wieder zu normalisieren. Der Referent, Professor Dr. med. Jörg Spitz, ist Facharzt für Nuklearmedizin, Ernährungs- … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Rosi Hugo Pappe gibt dem Krebs “eins auf die Mütze”

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Frau Pappe lässt sich nicht unterkriegen und gibt dem Krebs im wahrsten Sinne des Wortes “eins auf die Mütze”. Als Patientin der onkologischen Station im Klinikum Lu hat sie letzte Woche wieder zahlreiche Onkomützen gespendet. Diese werden durch ehrenamtliche Näherinnen gebastelt und an Krebspatient*innen geschenkt. MRN-News findet das eine tolle Aktion … Mehr lesen

      Eberbach – Großes Interesse am Patienteninformationstag der GRN-Klinik Eberbach in der Stadthalle

      Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Gesundheit rundum im Blick Großes Interesse am Patienteninformationstag der GRN-Klinik Eberbach in der Stadthalle / Fünf Vorträge machten Krankheitsbilder und Therapien für medizinische Laien verständlich Die GRN-Klinik Eberbach hat sich eindrucksvoll als modernes Krankenhaus präsentiert. Beim Patienteninformationstag am Dienstag, 8. Oktober, brachte es Dr. Bernhard Nitsche, der Ärztliche Direktor und … Mehr lesen

      Heidelberg – Fehlerhafte Proteinfaltung als Alzheimer-Risikomarker – bis zu 14 Jahre vor der Diagnose

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Nachweis einer fehlerhaften Faltung des Proteins Amyloid-β im Blut zeigt bei symptomfreien Menschen, die später tatsächlich Alzheimer entwickelten, ein deutlich erhöhtes Erkrankungsrisiko an – bis zu 14 Jahre vor der klinischen Diagnose der Demenz. Die Amyloid-β-Faltung erwies sich anderen untersuchten Risikomarkern als überlegen. Dies zeigten Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ), … Mehr lesen

      Schwetzingen – Onko-Café in der GRN-Klinik Schwetzingen – Erfahrungsaustausch und Beratung für Krebspatientinnen und -patienten am 24. September

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Als Anlaufstelle zum Erfahrungsaustausch für Krebspatientinnen, -patienten und Angehörige findet am Dienstag, 24. September, das nächste „Onko-Café“ in der GRN-Klinik Schwetzingen statt. Der offene Gesprächskreis für Männer und Frauen jeden Alters mit unterschiedlichen Krebserkrankungen wird von onkologisch tätigen Fachärzten und Fachpflegekräften begleitet. Diese informieren über neue Entwicklungen in der Krebstherapie und stehen für … Mehr lesen

      Heidelberg – Rudern gegen Krebs – Jubiläumsregatta mit buntem Mix aus Sport, Unterhaltung und Abendveranstaltung bis zur Schlossbeleuchtung

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Benefizregatta “Rudern gegen Krebs” zum 10. Mal in Heidelberg / Rudergrößen unterstützen die Veranstaltung / Oliver Zeidler im Rennen “Einer gegen den Achter” / vielseitiges Rahmenprogramm mit Mitmachaktionen / anschließende Abendveranstaltung mit Live-Musik bis zur Schlossbeleuchtung. “Achtung – los!” wird es am 7. September 2019 ab 9 Uhr bei der Benefizregatta “Rudern gegen … Mehr lesen

      Seite 3 von 21
      1 2 3 4 5 21
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X