• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Andreas Klamm und Özcan Acar zum Tötungsdelikt am Polizisten Rouven L. “Gewalt ist allen Formen abzulehnen”

FOTO: Andreas Klamm und Özcan Acar sind die Spitzenkandidaten für Die Linke Vorderpfalz für die Kommunalwahl Kreistag im Rhein-Pfalz-Kreis am 9. Juni 2024. Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Erklärung von Andreas Klamm und Özcan Acar, Die Linke Vorderpfalz, Spitzenkandidaten – Engagement für Frieden, Dialog, Verständigung und Grundrechte – Bitte auf Gewalt verzichten. Zur kaltblütigen, hinterhältigen … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Die Linke will für Menschen, Frieden und soziale Gerechtigkeit mit neuen Gesichtern in den Kreistag

Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (limete). Die Linke will für die Menschen, für Frieden, soziale Gerechtigkeit, intelligenten, guten ÖPNV, für gute Bildung, für gute, ärztliche Versorgung im ländlichen Raum, gute Arbeit, für gute und sichere Landwirtschaft, für gut, ausgebaute, zuverlässige digitale Dienste und Vernetzung, für Vielfalt, Tier- Natur- und Umweltschutz und Vernunft, das meint … Mehr lesen

Weinheim – Feuerwehr rückt zu Hilfeleistungen und Kleinbrand aus – Die Weinheimer Feuerwehrabteilungen musste am Sonntag und Montag zu mehreren Hilfeleistungen und einem Kleinbrand ausrücken.

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Weinheimer Feuerwehr musste am Sonntag und Montag zu mehreren kleineren Hilfeleistungen ausrücken und konnte so wieder vielen Menschen in ihrer misslichen Lage helfen. Die Feuerwehrsanitäter der Abteilung Oberflockenbach waren am Sonntag gleich zweimal gefordert und übernahmen die Erstversorgung von Verletzten. In Heiligkreuz war eine Person gestürzt und hatte sich dadurch Verletzungen zugezogen. … Mehr lesen

Speyer – Neuer Verwaltungsdirektor im Sankt Vincentius Krankenhaus: Phillip Nowak übernimmt die Leitung

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar (ab) Das Sankt Vincentius Krankenhaus freut sich, Phillip Nowak als neuen Verwaltungsdirektor begrüßen zu dürfen. Der gebürtige Bonner, der seine Kindheit in Kaiserslautern verbrachte, bringt eine vielseitige berufliche Erfahrung und eine beeindruckende Ausbildung mit, die ihn zu einer idealen Besetzung für diese Position machen. Phillip Nowak absolvierte sein Abitur an einem … Mehr lesen

Ludwigshafen – Frau durch Böller verletzt und Rettungsdienst behindert – Zeugen gesucht

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 23.11.2023 gegen 14 Uhr wurden aus einer großen Menge Jugendlicher in der Saarlandstraße Böller geworfen. Ein Böller verletzte hierbei eine 43-Jährige. Die verständigten Rettungssanitäter wurden massiv bei ihrer Arbeit behindert. Ein Sanitäter wurde von der Gruppe geschlagen und gestoßen. Er wurde hierbei nicht verletzt. Die 43-jährige Verletzte kam anschließend in ein Krankenhaus. … Mehr lesen

Frankenthal – KatRetter gesucht – Lebensrettende Hilfe bald noch schneller vor Ort

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Frankenthaler für KatRetter gesucht – Bereits 26 Personen haben sich schon als KatRetter registriert, aber weitere Frankenthalerinnen und Frankenthaler sind aufgerufen, sich für die neue App KatRetter zu registrieren. Gesucht werden betriebliche Ersthelfer, Sanitätshelfer, Rettungssanitäter, Notfallsanitäter, Ärzte sowie medizinisches Fachpersonal. Weil die App über die Rettungsdienstbehörde des Rhein-Pfalz-Kreises eingeführt wurde, erfolgt … Mehr lesen

Deidesheim – Mehrere Verletzte in Supermarkt nach Versprühen von Pfefferspray

Deidesheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Drei junge Männer versprühten am 02.10.2023, gegen 17:15 Uhr aus noch ungeklärten Gründen in einem Einkaufsmarkt in Deidesheim eine Substanz (offensichtlich Pfefferspray) und flüchteten anschließend auf zwei Motorrollern sowie einem Fahrrad. Sofort eingeleitete, umfangreiche Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ. Vor Ort konnten 12 leicht verletzte Personen (Kunden und Marktpersonal) mit Augen- und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Erst mithilfe der Polizei konnte ein 46-jähriger ins Krankenhaus gebracht werden

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Mittwochnachmittag, den 06.09.2023, sollte ein alkoholisierter 46-Jähriger durch Kräfte des Rettungsdienstes in ein Krankenhaus verbracht werden. Der Rettungsdienst wurde zuvor von Passanten gerufen, da der 46-Jährige am Straßenrand lag. Im Rettungswagen kam der Mann zu sich und schubste einen Rettungssanitäter. Dieser verletzte sich am Finger. Erst mithilfe der Polizei konnte … Mehr lesen

Dielheim – Nachtrag – Unfall auf der A6 – Wohnanhänger löste sich von der Anhängevorrichtung

Dielheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nach einem Unfall gegen 17.34 Uhr auf der A 6 in Fahrtrichtung Heilbronn Höhe von Balzfeld war die Fahrbahn aufgrund des Einsatzes eines Rettungshubschraubers gesperrt. Die Fahrbahn ist seit 20.39 Uhr wieder frei. Nach derzeitigem Ermittlungsstand löste sich von einem Mercedes Sprinter, aufgrund bislang unbekannter Ursache, der mitgeführte … Mehr lesen

„Quadstaffel112 eröffnet Zweigstelle Vorderpfalz“

Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar Seit dem 1. Mai 2023 ist die Hilfsorganisation „Quadstaffel112“ auch in Schifferstadt zu finden. Unter dem Motto „Helfen ist für uns Ehrensache“ wurde die Quadstaffel112 GbR im Mai 2015 von Ben Brandes und Andreas Feil, mit Sitz in 55444 Dörrebach, gegründet. Mittlerweile haben sich rund 20 ehrenamtliche Mitglieder, unter anderem auch … Mehr lesen

Lützelbach – Junge Motorradfahrerin stirbt nach schwerem Unfall im Krankenhaus

Lützelbach / Odenwaldkreis (ots) Am Samstag (18.03.) kam es gegen 14:30 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Nach bisherigen Ermittlungen ereignete sich der Verkehrsunfall auf der L3349 zwischen Vielbrunn und Breitenbrunn, als eine 24jährige Motorradfahrerin aus Aschaffenburg aus bisher ungeklärter Ursache mit ihrem Motorrad nach rechts von der Fahrbahn abkam und im angrenzenden Graben stürzte. Hierbei … Mehr lesen

Weinheim – Gartenhütte rechtzeitig gelöscht und vor Totalschaden bewahrt

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt löschte am Freitagabend einen Gartenhüttenbrand in der Nähe der Kolpingstraße. Durch das schnelle Eingreifen konnte ein Totalschaden verhindert werden. Feuerwehrmann verletzte sich auf der Anfahrt zum Feuerwehrhaus. Auf den parallel zur Kolpingstraße verlaufenden Gartengrundstücken kam es am Freitagabend gegen 16:45 Uhr zu einem Gartenhausbrand. Spaziergänger hatten das … Mehr lesen

Frankenthal – Polizeibeamte und Rettungsdienst angegriffen – ein Rettungssanitäter verletzt

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 26.01.2023 gegen 20:00 Uhr wurde die Polizei Frankenthal durch eine Mutter informiert, dass sich ihr jugendlicher alkoholisierter 15- jähriger Sohn in der gemeinsamen Wohnung im Schießgartenweg in Frankenthal aggressiv verhalten würde. Durch die entsandten Streifen vor Ort konnte der Jugendliche in der Wohnung angetroffen werden. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme schlug und trat … Mehr lesen

Mannheim – Malteser Hilfsdienst stationiert Rettungswagen auf der Hauptfeuerwache

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Seit vergangenem Wochenende gibt es ein neues Fahrzeug auf der Hauptfeuerwache Mannheim: Der Malteser Hilfsdienst hat einen Rettungswagen (RTW) dauerhaft auf dem Gelände am Gert-Magnus-Platz stationiert. Durch die Verlegung werden die RTW-Standorte im Rettungsdienstbereich Stadtkreis Mannheim optimiert, wodurch sich im Falle des Ausrückens die Eintreffzeiten verringern. Bislang rückte das Fahrzeug des … Mehr lesen

Landau – NACHTRAG – Sattelzug bei Wörth umgekippt – Zufahrt von B9 auf A65 weiterhin gesperrt

Wörth / Landau / Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Samstag, den 15.10.2022, gegen 06:20 Uhr, befuhr ein italienischer Sattelzugfahrer die B 9 von Germersheim in Richtung BAB 65. Am Zubringer zur BAB 65 verlor der Lkw-Lenker aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, kippte auf der Fahrbahn um und blockierte diese damit … Mehr lesen

Bensheim – Stellungnahme von Polizeivizepräsident Rudi Heimann nach weiterem Verdachtsfall von Körperverletzung im Amt

Darmstadt/Bensheim (ots) – Die Behördenleitung des Polizeipräsidiums Südhessen hat Kenntnis über einen weiteren möglichen Fall von Körperverletzung im Amt erlangt. Polizeivizepräsident Rudi Heimann hat unmittelbar alle notwendigen Maßnahmen eingeleitet, nachdem ihm innerhalb kürzester Zeit der zweite mögliche Fall von Körperverletzung im Amt bekannt wurde. Über einen weiteren Vorfall informierte das Polizeipräsidium Südhessen bereits gestern (wir … Mehr lesen

Weinheim – Feuerwehr befreit Rettungssanitäter aus Aufzug

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar Die Freiwillige Feuerwehr rettet am Montagnachmittag zwei Rettungssanitäter aus einem Aufzug im Multring. Weinheim. [RM] In einem Mehrfamilienhaus im Multring war die Besatzung des Rettungsdienstes in Not geraten. Diese blieben auf dem Weg zum Patienten im Aufzug stecken. Daher rückte die Feuerwehr zur Aufzugsnotöffnung an. Parallel dazu wurde für den medizinischen … Mehr lesen

Weinheim – Feuerwehrsanitäter unterstützen wieder die Notfallrettung

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar [RM] – Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim fährt das Helfer-vor-Ort-System wieder hoch. Seit dem 1. Mai sind die Feuerwehrsanitäter der Abteilung Oberflockenbach wieder alarmierbar und leisten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes professionelle Erste Hilfe. Am Wochenende rückte die Einheit das erste Mal aus. IN Kürze startet auch die Abteilung Stadt. Seit 2006 … Mehr lesen

Schwetzingen – Rettungssanitäter bei Einsatz angegriffen

Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Donnerstagabend gegen 22:20 Uhr wurde ein 28-jähriger Rettungssanitäter bei einem Einsatz in der Karlsruher Straße von einem 42-Jährigen Patienten angegriffen. Der Mann, der den Rettungssanitäter zunächst verbal angegangen sein soll, stand vermutlich unter dem Einfluss von Medikamenten. Er soll schreiend und in drohender Körperhaltung auf den Rettungssanitäter … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Sekundenschlaf – Führerschein vorläufig entzogen

Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 17.04.2022 gegen 04:55 Uhr konnte durch eine Streife der PI Bad Dürkheim ein massiv beschädigter BMW in der Altenbacher Straße in Bad Dürkheim festgestellt werden. Dieser war offensichtlich mit einem Baum und einem Verkehrsschild kollidiert. Der 26-jährige BMW-Fahrer gab gegenüber den Beamten an, einen Sekundenschlaf gehabt zu haben. … Mehr lesen

Heidelberg-Rohrbach – Tätlicher Angriff auf Rettungsdienstsanitäter – Passant verletzt – Zeugen gesucht

Heidelberg-Rohrbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen 00:34 Uhr mussten Polizeibeamte des Polizeireviers Heidelberg-Süd einer Rettungswagenbesatzung an der Straßenbahnhaltestelle Rohrbach-Süd zu Hilfe eilen. Die Rettungswagenbesatzung war nach einem Notruf bezüglich einer in einem Bus der Linie 33 kollabierten Person vor Ort. Der 21-jährige, mittlerweile Beschuldigte, sollte durch die Sanitäter vor Ort versorgt … Mehr lesen

Mannheim – Neue Auszubildende auf der ASB Rettungswache in Mannheim – 10 junge Menschen starten beim ASB Region Mannheim/Rhein-Neckar ihre Ausbildung zum Notfallsanitäter und zur Notfallsanitäterin

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Sie haben sich ein tolles und spannendes Berufsumfeld ausgesucht“, begrüßt Joachim Schmid, Geschäftsführer des ASB Region Mannheim/Rhein-Neckar die neuen Auszubildenden auf der Rettungswache in Mannheim-Käfertal. Es sei auch ein Beruf mit Zukunft, ergänzt er, denn Notfallsanitär*innen würden langfristig immer gebraucht und gesucht werden. Wirklich neu ist das Berufsbild im Rettungsdienst den Auszubildenden nicht, … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Undankbarer Zecher in Waldsee

Waldsee / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Freitag, 18.03.2022, gegen 22.55 Uhr, stolperte ein deutlich alkoholisierter 25-jähriger Mann in der Neuhofener Straße und stürzte auf den Gehweg. Ein Passant kam zu Hilfe und sollte auf Bitten des Gestürzten die Freundin anrufen. Diese verständigte den Rettungsdienst und kam mit ihrer Mutter hinzu. Nachdem ein Rettungssanitäter vorschlug, … Mehr lesen

Mannheim – Intensivtransport-Bus in Mannheim stationiert – Hilfsorganisationen planen und fahren gemeinsam.

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Einer von zwei Großraum-Intensivtransportwagen, die das Sozialministerium Baden-Württemberg im letzten Jahr für den Transport von COVID-19-Patienten angeschafft hat, ist am Montag, den 22.11. in Mannheim angekommen. Der umgebaute Überlandlinienbus soll für die Verlegung von schwer erkrankten COVID-19-Patienten eingesetzt werden. Das Spezialfahrzeug wird gemeinsam von den Organisationen ASB Region Mannheim/Rhein-Neckar e.V., dem DRK-Kreisverband Mannheim … Mehr lesen

Mannheim – Mit Messer am Bein verletzt – Zeugen gesucht

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend kam es am Quadrat I6 zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personen, wobei ein 24-Jähriger eine Stichwunde am Bein erlitt. Der junge Mann hielt sich gegen 18:15 Uhr auf Höhe der Hausnummer 2 auf als er von einem unbekannten Täter attackiert wurde. Dabei stach der Unbekannte vermutlich mit einem Messer in … Mehr lesen

  • VIDEOBERICHTE

      Neustadt / Weinstraße – VIDEO NACHTRAG – Brand bei der Feuerwehr in Hambach

    • Neustadt / Weinstraße – VIDEO NACHTRAG – Brand bei der Feuerwehr in Hambach
      Neustadt / Weinstraße – VIDEO NACHTRAG – Heute Morgen am 21.07.2024, gegen ca. 9:45 Uhr, kam es an einem Löschfahrzeug, dass im Feuerwehr Gerätehaus in Hambach stationiert war, zu einem Brand. Wie es zu dem Brandausbruch kam, steht zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest, die …»

    • Ludwigshafen – VIDEO – Sprengung eines Geldausgabeautomaten – Nachtrag

    • Ludwigshafen – VIDEO – Sprengung eines Geldausgabeautomaten – Nachtrag
      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem es am frühen Donnerstagmorgen (18.07.2024) zu einer Explosion an einem Geldausgabeautomaten in einer Filiale der VR Bank in der Hauptstraße in Freckenfeld kam, hat die Kriminalpolizei in Ludwigshafen die Ermittlungen aufgenommen. Der Tatort wurde durch Experten des Landeskriminalamts auf Sprengstoffreste untersucht. Hiernach …»

    >> Alle Videos
  • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA





  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de