• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Ludwigshafen – Ruchheimer Schwedenfeuer 2024

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Beim traditionellen Schwedenfeuer der Ruchheimer SPD begrüßte Ortsvereinsvorsitzender Michael Hwasta die trotz des kurz zuvor einsetzenden Regens gekommenen Gäste, darunter den Landtagsabgeordneten Gregory Scholz und den Bundestagsabgeordneten Christian Schreider.

Hwasta bedankte sich bei den vielen Helfern, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben. Ein großer Dank galt auch der freiwilligen Feuerwehr mit ihrer Jugendabteilung sowie dem Johanniter Rettungsdienst, die für die Sicherheit an diesem Abend sorgten. Michael Hwasta ging kurz auf die Ruchheimer Themen ein, die er als Ortsvorsteher-Kandidat voranbringen möchte. Wichtig für die Zukunft des Stadtteils ist seiner Meinung nach, dass die finanziellen Mittel für die Jugendfreizeitstätte nicht beschnitten werden sowie die freien Stellen der städtischen Kindertagesstätte baldmöglichst wieder besetzt werden, um den gravierenden Mangel an Plätzen für die Eltern zu mindern. Investitionen für die Kinder und Jugend sind Investitionen für die Zukunft. „Das derzeit in Umbau befindliche Gemeinschaftshaus liegt mir außerdem sehr am Herzen“, so Hwasta, „und ich werde mich dafür einsetzen, dass der Umbau schnellstmöglich stattfindet damit unsere Vereine Planungssicherheit für die Nutzung des Hauses haben und die Räume zu erschwinglichen Preisen nutzen können“. Für einen lebendigen Stadtteil möchte Hwasta auch eine ARGE der Vereine wieder ins Leben rufen. Er möchte das Sprachrohr für Ruchheim sein, um die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger ins Rathaus zu transportieren und dort in Prozess zu setzen, damit der Stadtteil wieder weiter voran kommt. In diesem Sinne bat er die Ruchheimerinnen und Ruchheimer um ihre Stimme und Unterstützung für die im Juni anstehende Wahl zum Ortsvorsteher und Stadtrat. Anschließend genossen die Gäste im gemütlichen Beisammensein mit Glühwein und Bratwurst das knisternde Schwedenfeuer und konnten die Gelegenheit nutzen, in Gesprächen mit den politisch Verantwortlichen ihre Sorgen und Nöte sowie Anregungen anzubringen.
Quelle Bild Text: SPD Ortsverein Ruchheim

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de