• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – “Bürger für Ludwigshafen”: Mehr Sicherheit – Kommunalen Vollzugsdienst stärken!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am 17.05.2022 die Stadtratsfraktionen in Ludwigshafen zum Thema „Information und Diskussion zu den Aufgaben und Herausforderungen des KVD“ eingeladen. Der Beigeordnete Andreas Schwarz, Bereichsleiter Martin Graf und KVD-Chef Peter Sebastian haben hier einen sehr interessanten Einblick gegeben. Der KVD hat allerdings auch Wünsche zur Verbesserung der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Im verwirrten Zustand ins Krankenhaus gebracht

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Mittwochabend, 27. April 2022, einen verwirrten 73-Jährigen aus Oppau ins Krankenhaus gebracht. In einer betreuten Wohneinrichtung war er zuvor durch aggressives Verhalten gegenüber Mitbewohner*innen aufgefallen und verweigerte die Einnahmen der ihm verordneten Medikamente. Da er sich gegenüber dem Pflegepersonal und Sanitätern weiterhin uneinsichtig gezeigt hatte, bat die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kommunaler Vollzugsdienst ist wieder rund um die Uhr erreichbar

Ludigshfen/Metropolregion Rhein-Neckar. In den bevorstehenden Frühlings- und Sommermonaten wird der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) in Ludwighafen wieder vermehrt gefordert sein. Durch die steigenden Temperaturen nehmen erfahrungsgemäß im Stadtgebiet in den Abend- und Nachtstunden Lärmbeschwerden sowie Verstöße auf Spielplätzen und in Grünanlagen zu. Neben diesen gehören zum abwechslungsreichen Aufgabengebiet des KVD viele andere Tätigkeitsfelder, beispielsweise der Vollzug … Mehr lesen

Ludwigshafen – In Handschellen ins Krankenhaus gebracht

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Mittwochnachmittag, 9. Februar 2022, einen 30-Jährigen in Edigheim wegen akuter Eigen- und Fremdgefährdung ins Krankenhaus begleitet. Zu-vor hatte die Schwester des Mannes kurz vor 13 Uhr um die Anfahrt des KVD gebeten, weil ihr Bruder unter anderem viel Alkohol getrunken und sich aggressiv gegenüber den Eltern verhalte … Mehr lesen

Frankenthal – Einsatzgeschehen rund um eine Shisha-Bar

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar (Pfalz) (ots) Gegen 04:00 Uhr am heutigen frühen Sonntagmorgen wurde der Polizeiinspektion Frankenthal eine Ruhestörung ausgehend von einer Shisha-Bar in der Elisabethstraße in Frankenthal gemeldet. Bei Eintreffen vor Ort flüchteten zunächst zwei Personen, welche dann jedoch verfolgt, eingeholt und einer Kontrolle unterzogen werden konnten. Bei beiden Personen, zwei jeweils 20-jährigen in Frankenthal wohnhaften … Mehr lesen

Speyer – KVD mit Trauerflor in Gedenken an getötete Polizistin und Polizisten

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) der Stadt Speyer hat Trauerflor an den Dienstfahrzeugen angebracht und gedenkt der am 31. Januar 2022 getöteten Polizistin und des getöteten Polizisten im Kreis Kusel. Die Mitarbeiter*innen des KVD drücken damit ihr Mitgefühl aus und sind in Gedanken bei den Opfern, ihren Angehörigen sowie den Kolleginnen und … Mehr lesen

Ludwigshafen – KVD zeigt Anteilnahme mit Trauerflor

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem am Montag bei Kusel eine Polizistin und ein Polizist in Ausübung ihres Dienstes getötet wurden, hat der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) an seinen Dienstfahrzeugen Trauerflor angebracht. Der KVD zeigt damit sein Mitgefühl für die zu Tode gekommenen Menschen und seine Solidarität mit allen Polizist*innen im Land.

Ludwigshafen – Gaststätte wegen Corona-Verstößen versiegelt

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Mittwochnachmittag, 19. Januar 2022, ein Lokal in Nord/Hemshof wegen Verstößen gegen die Corona-Maßnahmen geschlossen. Der KVD war gegen 16.20 Uhr von der Polizei zur Gaststätte gerufen worden, weil dort Auflagen zur Bekämpfung der Pandemie nicht eingehalten worden waren. Im Lokal hatten sich drei Gäste befunden, die kein … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mit fast drei Promille Passanten angepöbelt – KVD bringt Mann in Klinik

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Montag, 3. Januar 2022, einen 62-Jährigen ins Krankenhaus begleitet. In offenbar stark alkoholisiertem Zustand pöbelte er im Stadtteil Mitte unter anderem Passanten an, nachdem ihm der Zutritt zu einem Supermarkt verwehrt worden war. Die Polizei vor Ort hatte den KVD gegen 21.45 Uhr gebeten, für den alkoholisierten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Corona-Verstöße in zwei Gaststätten festgestellt

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat bei Kontrollen am Samstag, 25. Dezember 2021, in zwei Lokalen Verstöße gegen die geltende 2G+-Regeln in der Innengastronomie geahndet. In Mundenheim befanden sich in einer Gaststätte 15 Menschen, die weder vollständig geimpft noch getestet waren. Der Gastwirt hatte auf den Kontaktlisten unter anderem vermerkt, dass die Gäste getestet … Mehr lesen

Ludwigshafen – amerikanische Weltkriegsbombe entschärft – Evakuierung und Sperrmaßnahmen aufgehoben

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kampfmittelräumdienst hat am heutigen Freitag, 3. Dezember 2021, die an der Friedrich-Ebert-Halle gefundene Weltkriegsbombe entschärft. Die Entschärfung dauerte etwa 20 Minuten und erfolgte problemlos. Begonnen hatte die Entschärfung um 12.05 Uhr. Nach erfolgter Entwarnung können die Bewohner*innen in ihre Häuser und Wohnungen zurückkehren. Die um die Fundstelle ansässigen Handel- und Gewerbestellen sind … Mehr lesen

Ludwigshafen – Weltkriegsbombe an der Friedrich-Ebert-Halle- gefunden – Entschärfung Freitag

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Erdarbeiten wurde am heutigen Mittwochnachmittag, 1. Dezember 2021, in der Grünanlage auf Höhe der Friedrich-Ebert-Halle eine amerikanische 500-Kilogrammbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Der Kampfmittelräumdienst und die Feuerwehr Ludwigshafen begaben sich daraufhin zur Fundstelle, welche derzeit der Kommunale Vollzugsdienst absichert. Momentan geht von der Bombe keine Gefahr aus. Für die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Lärmende Party beendet und Drogen gefunden

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat Sonntagnacht, 7. November 2021, eine zu laute Feier in Mundenheim unterbunden und dabei Rauschmittel gefunden. Gegen 22.30 Uhr hatte sich ein Anwohner beschwert, dass laute Musik aus dem benachbarten Hochbunker dringe. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass die Musik aus dem Gebäude die Nachtruhe störte. Im Innern … Mehr lesen

Speyer – 27. Corona-Bekämpfungsverordnung veröffentlicht – Schutzmaßnahmen im Außenbereich fallen – Kontrollmaßnahmen des Vollzugsdienst mit durchwachsenem Ergebnis

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen 5. November 2021 hat das Land Rheinland-Pfalz die 27. Corona-Bekämpfungsverordnung veröffentlicht, die am Montag, 8. November 2021 in Kraft tritt und bis einschließlich 28. November 2021 gilt. Wie bereits vorab angekündigt, sieht diese für den Außenbereich in weiten Teilen keine Schutzmaßnahmen mehr vor. Nur bei Veranstaltungen im Freien, bei denen feste … Mehr lesen

Speyer – Drive-Thru-Impfaktion mit BioNTech am Sonntag, 7. November – Impfungen für rund 500 Personen auch ohne Termin möglich

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 7. November 2021, zwischen 9:00 und 14:00 Uhr findet auf den Parkplätzen von BÖ Fashion (Hasenpfühlerweide 1) und EDEKA Stiegler (Am Rübsamenwühl 4) wieder eine Drive-Thru-Impfaktion mit dem Impfstoff von BioNTech/Pfizer statt. Nachdem die Ständige Impfkommission Anfang Oktober eine Empfehlung für eine Auffrischungsimpfung mit einem mRNA-Impfstoff für alle Personen ausgegeben hat, … Mehr lesen

Frankenthal – Kinder- und Jugendbüro sucht Spielplatzpaten

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Kinder- und Jugendbüro sucht Freiwillige, die eine Patenschaft für einen städtischen Spiel-, Bolz- oder Skateplatz übernehmen möchten. Spielplatzpaten vermitteln zwischen Spielplatznutzern, melden Beschädigungen an den Spielgeräten, übernehmen kleinere Reini-gungsarbeiten und sind Ansprechpartner für das Kinder- und Jugendbüro. Nach Absprache können auch Schließdienste übernommen werden. Wer kann Spielplatzpate werden? Als Paten eignen sich … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mehrere PKWs in einer Tiefgarage im Stadtteil Süd in Brand geraten

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) (JH) Am 11.09.2021 um 01:59 Uhr wurde die Feuerwehr Ludwigshafen zu einem Brand in die Knollstraße nach Ludwigshafen-Süd gerufen.Beim Eintreffen fand die Feuerwehr eine starke Rauchentwicklung aus einer Tiefgarage vor. In dieser Tiefgarage brannten mehrere PKWs. Durch die starke Verrauchung und die massive Wärmeentwicklung war der Einsatz mehrerer Löschtrupps über vier … Mehr lesen

Ludwigshafen – KVD bringt aggressiven Mann in Klinik

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen scheinbar verwirrten 27-Jährigen hat der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) am frühen Donnerstagmorgen, 19. August 2021, ins Krankenhaus gebracht. Nach 3 Uhr hatte ein Anwohner in Süd über seinen schreienden und randalierenden Nachbarn geklagt. Vor Ort suchten die KVD-Streife gemeinsam mit der Polizei die Wohnung des Störers auf, aus welcher die Schreie drangen. Erst … Mehr lesen

Ludwigshafen – Nach mehreren Verstößen Lokal in Mundenheim versiegelt

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar, den 9. August 2021 Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am frühen Sonntagmorgen, 8. August 2021, eine Gaststätte in Mundenheim wegen diverser Verstöße geschlossen. Gegen 1.30 Uhr erhielt der KVD eine Beschwerde, dass laute Musik und Stimmen die Nachtruhe störten. Die Einsatzkräfte stellten fest, dass die Lärmbeschwerde berechtigt war und sprachen im Lokal mit … Mehr lesen

Ludwigshafen – Verwirrter 52-Jähriger in Klinik gebracht

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Freitagnachmittag, 30. Juli 2021, einen offenbar verwirrten Mann ins Krankenhaus begleitet. Die Polizei hatte die Einsatzkräfte gebeten, sich um den 52-Jährigen zu kümmern und Maßnahmen gemäß des Landesgesetzes über Hilfen bei psychischen Erkrankungen (PsychKHG) zu prüfen. Den Angaben zufolge hatte sich der Mann in einem Geschäft in … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gaststätte nach nächtlicher Lärmbelästigung versiegelt

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am frühen Mittwochmorgen, 4. August 2021, ein Lokal in Friesenheim nach Lärmbeschwerden versiegelt. Gegen 1.30 Uhr wurde dem KVD gemeldet, dass laute Musik und Stimmen aus dem Lokal die Nachtruhe störten. Um den Lärm zu unterbinden, wollten die Vollzugsbeamten die Gaststätte betreten, die jedoch verschlossen war. Nachdem die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Aggressivität und fehlende Kontakterfassung führen zu Gaststättenschließung

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am frühen Mittwochmorgen, 21. Juli 2021, ein Lokal in Oggersheim geschlossen. Gegen 0.20 Uhr beschwerte sich ein Anwohner über laute Musik und Gespräche aus der Gaststätte. Bei der Kontrolle des Lokals durch die Einsatzkräfte schien die 48-jährige Betreiberin den Fragen des KVD nicht folgen zu können, wirkte alkoholisiert … Mehr lesen

Speyer – Verkehrslenkung zur Zweitimpfaktion mit AstraZeneca am Sonntag, 4. Juli 2021

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntag, 4. Juli 2021, zwischen 9:00 und 16:00 Uhr findet die Zweitimpfaktion mit AstraZeneca als Drive-Thru-Angebot auf den Parkplätzen von BÖ Fashion (Hasenpfühlerweide 1) und EDEKA Stiegler (Am Rübsamenwühl 4) statt. Geimpft werden am Sonntag ausschließlich die Personen, die bei der Erstauflage des Impf-Drive-Thru am 16. Mai bereits ihre … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sonderimpfaktion abgeschlossen – Etwa 1.800 Menschen erhalten Vakzin gegen Corona

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 1.800 Menschen haben sich im Zuge der Sonderimpfaktion in Ludwigshafen bis Sonntagabend, 6. Juni 2021, gegen das Corona-Virus impfen lassen. Die Stadtverwaltung und das Land Rheinland-Pfalz boten mit Unterstützung des Deutschen Roten Kreuzes und freiwilliger Helfer*innen am vergangenen Donnerstag, am gestrigen Samstag und am heutigen Sonntag den Bewohner*innen des Stadtteils Nord/Hemshof die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Erster Tag der Sonderimpfaktion in Ludwigshafen: Rund 360 Menschen erhalten Vakzin

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 360 Menschen haben sich am heutigen Donnerstag, 3. Juni 2021, im Ludwigshafener Stadtteil Nord/Hemshof gegen das Corona-Virus impfen lassen. Die von der Stadt Ludwigshafen und dem Land Rheinland-Pfalz mit Unterstützung des Deutschen Roten Kreuzes und freiwilliger Helfer*innen organisierte Sonderimpfaktion wird am Samstag und Sonntag fortgesetzt. „Im Kampf gegen das Corona-Virus … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN