• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – OB Hirsch und Europaabgeordnete Schneider: Gespräch in Landau zu europapolitischen Forderungen des Deutschen Städtetags

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. OB Hirsch und Europaabgeordnete Schneider: Gespräch in Landau zu europapolitischen Forderungen des Deutschen Städtetags – Angestrebter deutsch-polnischer Austausch auf kommunaler Ebene als Ausdruck eines guten Miteinanders in Europa Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch, zugleich Vorsitzender des Rheinland-Pfälzischen Städtetags, hat sich mit der südpfälzischen Europaabgeordneten Christine Schneider zum Austausch getroffen und ihr die … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachtkultur 2.0 – Wandel in der Metropolregion Rhein-Neckar! Stadt lud zum Austausch mit den Kommunen aus der Region

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Welche Unterstützung ist heute nötig, damit in den Städten der Metropolregion ein lebendiges Clubleben erhalten bleibt? Warum sind Orte der Begegnung für Menschen mit Interesse an progressiver Kultur so wichtig? Und warum ist es so dringend, Raum für nächtliche Begegnungen im Zeichen der Kultur zu schaffen? Zum Austausch über diese … Mehr lesen

      Heidelberg – Inklusion säen – Erfolg ernten! Infoveranstaltung über Arbeit & Menschen mit Behinderungen für Arbeitgeber am 5. Dezember

      Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Menschen mit Behinderungen sind oft gut ausgebildet und Unternehmen profitieren von der Vielfalt unter ihren Beschäftigten. Trotzdem ist die Arbeitslosenquote bei Menschen mit Behinderungen doppelt so hoch wie die der Durchschnittsbevölkerung. Die Stadt Heidelberg möchte deshalb Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen sensibilisieren. Die Kommunale Behindertenbeauftragte … Mehr lesen

      Weinheim – Bei ihr sagt keiner Nein Andrea Klawonn ist neue Standesamtsleiterin in Weinheim – Rund 2000 Paare hat sie schon getraut

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Albtraumerlebnis jedes Standesbeamten musste Andrea Klawonn bislang nicht erleben. Was passiert, wenn in einer Trauung einer der Partner das Ja-Wort verweigert? Das kommt – erfreulicherweise – sehr selten vor. In Weinheim noch nie. Aber für den Fall hätte die neue Leiterin des Weinheimer Standesamtes einen „Plan B“. „Ich würde die Trauung unterbrechen, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Das Adventsfeuer leuchtet jeden Freitag vor Heiligabend um 18 Uhr auf dem Lutherplatz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In diesem Jahr leuchtet auf dem Lutherplatz in Ludwigshafen in der Vorweihnachtszeit ein Adventsfeuer. Am 1. Advent wird dieses Hirtenfeuer erstmals entzündet. An den Freitagen vor Heiligabend wird es erneut leuchten und wärmen, auf Weihnachten einstimmen und zum Beisammensein einladen. Der Lutherplatz in Ludwigshafen wird auch dieses Jahr in der Adventszeit stimmungsvoll leuchten. … Mehr lesen

      Heidelberg – Inklusion säen – Erfolg ernten! Infoveranstaltung über Arbeit & Menschen mit Behinderungen für Arbeitgeber am 5. Dezember

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Menschen mit Behinderungen sind oft gut ausgebildet und Unternehmen profitieren von der Vielfalt unter ihren Beschäftigten. Trotzdem ist die Arbeitslosenquote bei Menschen mit Behinderungen doppelt so hoch wie die der Durchschnittsbevölkerung. Die Stadt Heidelberg möchte deshalb Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen sensibilisieren. Die Kommunale Behindertenbeauftragte … Mehr lesen

      Landau – Selbstvermarktung – mit Strategie zum Erfolg

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Vorstellungsgespräch ist es neben der fachlichen Qualifikation wichtig, überzeugend und selbstsicher aufzutreten. Nur wer seine persönlichen Stärken kennt, kann diese richtig zum Ausdruck bringen und somit einen bleibenden Eindruck hinterlassen. „Selbstvermarktung – mit Strategie zum Erfolg“ heißt es bei der nächsten Veranstaltung innerhalb der Reihe BiZ & Donna am Dienstag, den 10. … Mehr lesen

      Heidelberg – Immer mehr Heidelberger wollen gärtnern! Stadt verspricht mehr Unterstützung für Kleingartenvereine

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg will die Zusammenarbeit mit den Heidelberger Kleingartenvereinen verbessern und sie dabei unterstützen, die Kleingartenanlagen zukunftsfähig weiterzuentwickeln. Sie reagiert damit auf die veränderten Anforderungen im Kleingartenwesen: In vielen Kleingartenvereinen steht ein Generationenwechsel an und die Vereine haben Probleme, junge Mitglieder für ein Ehrenamt zu gewinnen. Gleichzeitig bleibt die … Mehr lesen

      Heidelberg – Internationale Wochen gegen Rassismus 2020: Das Interkulturelle Zentrum sucht noch bis zum 1. Dezember nach Programmpunkten für die Aktionswochen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Interkulturelle Zentrum (IZ) ruft alle Interessierten, Engagierten und Aktiven auf, sich an den bundesweiten „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ vom 16. März bis 8. April 2020 zu beteiligen. Die Anmeldefrist zum Einreichen von Programmpunkten wurde nun verlängert bis Sonntag, 1. Dezember 2019. Das Motto der Stiftung gegen Rassismus lautet nächstes … Mehr lesen

      Heidelberg – “Dynamik der Wissensstadt”: Einladung zum Literatur-Talk der IBA-Heidelberg am 25. November um 20 Uhr im DAI

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bildung, Wissenschaften und lebenslanges Lernen sind das Fundament demokratischer Gesellschaften der Gegenwart. Wissen wird an Stelle materieller Ressourcen mehr und mehr zur wesentlichen Quelle auch ökonomischer Prosperität. Wie aber sieht die »Wissensstadt von morgen« aus? Die Internationale Bauausstellung (IBA) Heidelberg untersucht von 2012 bis 2022 anhand konkreter Projekte, wie der … Mehr lesen

      Landau – Austausch mit Wirtschaftsminister Dr. Wissing und Uni-Freundeskreis – Landaus Universitätsdezernent Hartmann fordert mehr personelle und finanzielle Ressourcen für Fusionsprozess sowie gute ÖPNV-Anbindung der Standorte

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grundfinanzierung der Universität am Standort Landau durch das Land Rheinland-Pfalz muss auf den bundesdeutschen Durchschnitt angehoben und der angestrebte Fusionsprozess der Uni Landau und der TU Kaiserslautern mit zusätzlichen Personalstellen sowie Finanzmitteln ausgestattet werden: Das sind die zentralen Forderungen, die Landaus Universitätsdezernent Lukas Hartmann jetzt bei einem Gespräch mit Wirtschaftsminister Dr. Volker … Mehr lesen

      Landau – Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen – Städtische Gleichstellungsstelle führt Mitmachaktion im Landauer Rathaus durch – Landau auch bei „Orange your City“ dabei

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 25. November wird der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen begangen. Der Aktionstag erinnert an den 25. November 1960, als die Schwestern Mirabal vom militärischen Geheimdienst der Dominikanischen Republik nach monatelanger Folter getötet wurden. Auch die Stadt Landau setzt jedes Jahr ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Ab Montag, 25. … Mehr lesen

      Brühl – 200 Gäste beim Neubürgerempfang und Ehrungsabend 2019 – 40. Jahre Kinderferienprogramm besonders gewürdigt

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Ich beglückwünsche Sie zu Ihrer Wahl“, grüßte Brühls Bürgermeister etwa 60 anwesende Neubürger, die im Laufe des Jahres 2019 nach Brühl zugezogen waren. Brühl erreichte Ende Oktober erstmals die 14.500-Marke. Ralf Göck stellte die neue Heimatgemeinde in Wort und Bild vor und würdigte anschließend etwa 50 Aktive beim Kinderferienprogramm, welches in diesem Jahr … Mehr lesen

      Neustadt – Betrunken, unter Drogeneinfluss, ohne Führerschein und mit gestohlenen Kennzeichen gefahren

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. In den frühen Morgenstunden des 20.11.2019 wurde ein Fahrzeugführer durch die Polizei Neustadt angehalten und einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann aus Schwäbisch-Hall konnte keine gültigen Dokumente aushändigen und gab an, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis sei. Bei dem Gespräch bemerkten die Beamten starken Alkoholgeruch, ausgehend vom Beschuldigten. Ein freiwilliger Vortest … Mehr lesen

      Speyer – Dialogveranstaltung “Nachhaltige Mobilität”

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die gesellschaftlich notwendige Mobilität so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten, wird für alle Städte und Kommunen ein großes Zukunftsthema sein“, betont Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler. „Wir wollen diese Herausforderung gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern angehen und mit ihnen die Weichen für die Mobilität der Zukunft stellen“. Um das Thema voranzubringen, hat die Stadt … Mehr lesen

      Brühl – Bei der Blutspenderehrung 2019 – 80 Prozent brauchen es, 8 Prozent geben es

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit interessanten Zahlen wartete die Vorsitzende des DRK-OV Brühl, Dagmar Fritz, bei der Blutspenderehrung 2019 auf: Sie bedankte sich bei allen Mehrfachblutspendern und -spenderinnen, weil es nicht selbstverständlich sei, dass Menschen zur Blutspende gehen und ihr Blut mit anderen teilen. „80 Prozent der Menschen brauchen im Laufe ihres Lebens einmal eine Blutspende, aber … Mehr lesen

      Mannheim – “Brücke zurück in den Alltag bauen”

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Brücke zurück in den Alltag bauen Viele Menschen trinken öffentlich, um weiterhin ein Teil der Gesellschaft zu sein. Diese Erkenntnis war nur eine von mehreren, die die Streetworkerin Verena Schmidt den Mitgliedern der CDU Neckarstadt bei einem politischen Abend im Bistro Eisblick nahebrachte. Die Streetworkerin ist unter gemeinsamer Trägerschaft von Caritas … Mehr lesen

      Landau – Volkstrauertag 2019: Stadt Landau gedenkt Opfern von Krieg und Gewalt – OB Hirsch erinnert an Überfall auf Polen und strebt Austausch auf kommunaler Ebene mit dem Nachbarland an

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Gedenkfeier auf dem Hauptfriedhof hat die Stadt Landau am diesjährigen Volkstrauertag an die Opfer von Krieg und Gewalt erinnert. „Der Volkstrauertag ist ein Tag des stillen Gedenkens, zugleich aber auch ein Tag der Besinnung, wie wir heute auf Krieg, Gewalt und Terror reagieren und was wir für Frieden, Freiheit, … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Rossmann warnt vor falschem Gutscheinversprechen auf Facebook!

      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Immer wieder werden Verbraucher mit falschen Gutschein-/ Gewinnversprechen auf Facebook dazu gebracht, ihre privaten Daten preiszugeben. Den versprochenen Gewinn / Gutschein erhält man nicht, stattdessen unerwünschte Werbeanrufe und Spammails. Die Dirk Rossmann GmbH schreibt hierzu: Information aus aktuellem Anlass: So erkennen Sie falsche Gewinnspiele Bedauerlicherweise erreichen uns immer … Mehr lesen

      Neulußheim – ACHTUNG Trickdiebe stehlen Schmuck und Bargeld im Wert von mindestens 20.000 Euro

      Neulußheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Zwei unbekannte Trickbetrüger entwendeten am Mittwochmittag gegen 12:30 Uhr Schmuck und Bargeld aus einer Wohnung im Fichtenweg. Einer der Männer meldete sich bei der Bewohnerin des Hauses und behauptete Dachdecker zu sein. Er gab an, ein Loch im Dach des Hauses entdeckt zu haben, durch welches Wasser eindringen … Mehr lesen

      Bellheim – ACHTUNG Falsche Polizeibeamte

      Bellheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gleich zwei Senioren aus Bellheim hatten sich bei der Polizeiinspektion Germersheim am Dienstag gemeldet, da sie von Betrügern, welche sich als Falsche Polizeibeamte, ausgaben, kontaktiert wurden. In einem Fall gab der angebliche Polizeibeamte vor, dass es zu Einbrüchen in der Nachbarschaft kam und die kontaktierte Person ebenfalls auf einer Liste von … Mehr lesen

      Germersheim – Ärzteversorgung im Landkreis Germersheim Brechtel und Buttweiler: Strukturen und Perspektiven gegen akuten Ärztemangel schaffen

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Was ist wirklich zielführend, was kann der Landkreis tun, um Strukturen und Perspektiven zu schaffen, damit sich Ärzte in unserer Region gerne und dauerhaft niederlassen und einem akuten Ärztemangel vorgebeugt wird? Das wollen Landrat Dr. Fritz Brechtel und der für Soziales zuständige Erste Kreisbeigeordnete wissen und im Zusammenspiel mit den Fachleuten … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – ACHTUNG – Anruf durch angeblichen LKA-Beamten in Böhl-Iggelheim

      Böhl-Iggelheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am gestrigen Montagmorgen, den 11.11.2019, erhielt eine 83-Jährige einen Anruf eines angeblichen Mitarbeiters des Landeskriminalamtes (LKA). Am Telefon gab der Unbekannte an, dass das Geld der Frau auf der Bank nicht mehr sicher sei. Angeblich arbeiten die Banken mit internationalen Verbrecherbanden zusammen und überweisen die Ersparnisse in das Ausland. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Nach Jahren ohne Erhöhung: Sparkasse Vorderpfalz hebt Giropreise für Privat- und Geschäftskunden an

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sparkasse Vorderpfalz passt Leistungen und Buchungspostenpreise bei ihren Privat- und Geschäftsgirokonten an und erhöht nach vier Jahren zum 1. Februar 2020 die Kontoführungspreise bei fünf von neun Kontomodellen. Privatgirokonten: Bei zwei von drei Kontomodellen erhöhen sich die Monatspreise Für Privatkunden wird das Kontomodell “giro direkt” 4,90 Euro pro Monat kosten … Mehr lesen

      Frankenthal – „Papas Seele hat Schnupfen“ Lesungen zum Thema Depression in der Familie

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Zu zwei Lesungen zum Tabuthema Depressionen in der Familie lädt die Psychiatriekoordination der Stadtverwaltung am 20. und 21. November ein. Autorin Claudia Gliemann liest aus ihrem mehrfach ausgezeichneten und für Preise nominierten Buch „Papas Seele hat Schnupfen“ und singt selbst komponierte Lieder. In ihrem Werk beschreibt sie sehr einfühlsam und für … Mehr lesen

      • PRODUKTIONSPARTNER
        Raphael B. Ebler Medienproduktion

      • VIDEOS

      • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
        >> VIDEOCENTER

      • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




      • MEDIENPARTNER
        Raphael B. Ebler Medienproduktion

      • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

        Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

        >> News/Event einsenden
        >> A-Z-Eintrag einsenden

        Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X