• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Trauerfeier für diejenigen, die sonst keine hätten

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Hauptfriedhof: Die Evangelische und die Katholische Kirche laden am 26. Juli wieder zu einem Gedenkgottesdienst in die Trauerhalle ein (17.07.2024, Mannheim) Am Freitag, 26. Juli, um 12 Uhr findet in der Trauerhalle des Mannheimer Hauptfriedhofs ein ökumenischer Gedenkgottesdienst statt: Er ist verstorbenen Gemeindemitgliedern gewidmet, die ohne Trauerfeier bestattet wurden. Durch diesen Gottesdienst … Mehr lesen

Mannheim – Trauerfeier für diejenigen, die sonst keine hätten – Hauptfriedhof: Die Evangelische und die Katholische Kirche laden am 26. Juli wieder zu einem Gedenkgottesdienst in die Trauerhalle ein

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitag, 26. Juli, um 12 Uhr findet in der Trauerhalle des Mannheimer Hauptfriedhofs ein ökumenischer Gedenkgottesdienst statt: Er ist verstorbenen Gemeindemitgliedern gewidmet, die ohne Trauerfeier bestattet wurden. Durch diesen Gottesdienst haben Menschen aus dem Umfeld der Verstorbenen die Möglichkeit, sich in deren Gedenken zu versammeln und sich von ihnen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Würdevoller Abschied für ordnungsbehördlich Bestattete – Kirchen begleiten Beisetzung von Menschen ohne nahe Angehörige

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ordnungsbehördliche Bestattungen heißen Beisetzungen, wenn die Verstorbenen keine nahen Angehörige haben, die für die Bestattung aufkommen. Für diese Menschen findet jeden Monat auf dem Ludwigshafener Hauptfriedhof ein Gedenkgottesdienst statt – abwechselnd protestantisch und katholisch. Wer sie auf ihrem letzten Weg begleiten will, ist eingeladen, das zu tun. Rund 15 Menschen werden jeden Monat … Mehr lesen

Mannheim – Danksagung der Polizeipräsidentin Ulrike Schäfer nach dem Tod von Rouven Laur

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) “Der Tod unseres Kollegen Rouven Laur während der Ausübung seines Dienstes am 31. Mai 2024 auf dem Markplatz in Mannheim hat uns schmerzlich vor Augen geführt, welchen Gefahren unsere Kolleginnen und Kollegen jeden Tag aufs Neue in ihrem Arbeitsalltag ausgesetzt sind. Er war dort, um eine Versammlung und damit unser … Mehr lesen

Ludwigshafen – Streit bei Trauerfeier löste Polizeieinsatz aus

Ludwigshafen / Oggersheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Im Rahmen einer Beerdigung auf dem Friedhof in Oggersheim gerieten am Samstag gegen 13 Uhr zwei trauernde Familien in einen lautstarken Streit, bei welchem zwischenzeitlich bis zu 30 Personen beteiligt waren. Die Polizei rückte mit starken Kräften an und trennte die Parteien. Zwischen den Familien kam es letztlich … Mehr lesen

Mannheim – Trauerfeier für getöteten Polizisten Rouven Laur – Live-Übertragung auf dem Friedrichsplatz – Kondolenzbücher liegen an mehreren Stellen auf dem Platz aus – Trauermarsch

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Freitag, dem 14.06.2024 findet um 11 Uhr die öffentliche Trauerfeier im Congress Center Rosengarten, Rosengartenplatz 2 in 68161 Mannheim statt. Es wird um Verständnis gebeten, dass die Plätze im Congress Center begrenzt und vorrangig für die Angehörigen, geladene Gäste und Beschäftigte des Polizeipräsidiums Mannheim vorgesehen sind. Im Außenbereich auf … Mehr lesen

Mannheim – Trauerfeier für im Dienst getöteten Polizist Rouven L. – Bürger nicht zugelassen – Live-Übertragung im Bereich Friedrichplatz

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Freitag, dem 14.06.2024 findet um 11 Uhr die Trauerfeier im Congress Center Rosengarten, in Mannheim statt. Es wird um Verständnis gebeten, dass die Plätze im Congress Center begrenzt und für die Angehörigen, geladene Gäste und Beschäftigte des Polizeipräsidiums Mannheim vorgesehen sind. Das Polizeipräsidium Mannheim weist daraufhin, dass ein Zutritt in … Mehr lesen

Mannheim – Die öffentliche Trauerfeier für den ermordeten Polizisten Rouven L., findet am 14.06.2024 um 11 Uhr im Congress Center Rosengarten statt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitag, dem 14.06.2024 findet um 11 Uhr die öffentliche Trauerfeier im Congress Center Rosengarten, Rosengartenplatz 2 in 68161 Mannheim statt. Es wird um Verständnis gebeten, dass die Plätze im Congress Center begrenzt und vorrangig für die Angehörigen, geladene Gäste und Beschäftigte des Polizeipräsidiums Mannheim vorgesehen sind. Im Außenbereich auf … Mehr lesen

Mannheim – Erstinstanzliches Urteil: Stadt legt Beschwerde ein

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Woche nach dem brutalen Mord an einem Polizisten auf dem Mannheimer Marktplatz hat das Verwaltungsgericht Karlsruhe der Stadt Mannheim untersagt, den Marktplatz bis zur offiziell geplanten Trauerfeier als besonderen Ort der Trauer und des Gedenkens von Veranstaltungen freizuhalten. Die Stadt Mannheim hatte eine Allgemeinverfügung erlassen, die den Marktplatz bis 16. Juni ausschließlich … Mehr lesen

Brühl – Vom ausgetrockneten Flussbett zu blühenden Bäumen

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Jahr 2017 nahmen die Gemeinden Brühl und Dourtenga in Burkina Faso/Westafrika ihre 20-jährige kommunale Partnerschaft zum Anlass, um mit einer Klimapartnerschaft ein neues gemeinsames Kapitel aufzuschlagen. Ziel ist es, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten und insbesondere die Bevölkerung in Dourtenga bei der Anpassung an die Folgen des Klimawandels zu unterstützen und … Mehr lesen

Mannheim -Trauerfeier für diejenigen, die sonst keine hätten

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Hauptfriedhof: Die Evangelische und die Katholische Kirche laden am 26. April wieder zu einem Gedenkgottesdienst in die Trauerhalle ein Am Freitag, 26. April, um 12 Uhr findet in der Trauerhalle des Mannheimer Hauptfriedhofs ein ökumenischer Gedenkgottesdienst statt: Er ist verstorbenen Gemeindemitgliedern gewidmet, die ohne Trauerfeier bestattet wurden. Denn so haben Menschen aus … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Ihre Trauerfeier im Hotel Ebnet in Mutterstadt

Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist kein schöner Anlass, aber es ist gut zu wissen, dass Sie im Hotel Ebnet den passenden Raum für Erinnerungen und Gespräche finden. Das Hotel Ebnet gibt Ihrer Trauerfeier den würdigen Rahmen, in Räumlichkeiten von 20 – 100 Personen. Gerne können auswärtige Gäste im Hotel Ebnet Ihre Unterkunft … Mehr lesen

Mannheim – Trauerfeier für diejenigen, die sonst keine hätten – Hauptfriedhof: Die evangelische und die katholische Kirche laden am 9. Februar wieder zu einem Gedenkgottesdienst in die Trauerhalle ein

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 9. Februar, um 12 Uhr findet in der Trauerhalle des Mannheimer Hauptfriedhofs wieder ein ökumenischer Gedenkgottesdienst statt, der verstorbenen Gemeindemitgliedern gewidmet ist, die ohne Trauerfeier bestattet wurden. Damit Menschen aus deren Umfeld die Möglichkeit haben, sich von ihnen zu verabschieden, bieten Geistliche der Evangelischen und der Katholischen Kirche diese Gedenkfeier regelmäßig … Mehr lesen

Germersheim – Messerstecherei am Rande einer Trauerfeier – Weiterer Tatverdächtiger in Haft

Germersheim/Landau (ots) Wie bereits berichtet wurde am 27.12.2023 am Rande einer Trauerfeier auf dem städtischen Friedhof in Germersheim ein 34-Jähriger bei einer Auseinandersetzung mit einem Messer im Gesicht verletzt. Nach den Durchsuchungsmaßnahmen am 16.01.2024, stellte sich heute (22.01.2024) der 39-jährige Tatverdächtige bei der Polizei in Landau, nachdem gegen ihn zuvor auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landau … Mehr lesen

Germersheim – NACHTRAG Messerstecherei auf Trauerfeier: Zwei Tatverdächtige der Rockergruppe “Hells Angels” ermittelt

Landau / Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bereits berichtet wurde am 27.12.2023 am Rande einer Trauerfeier auf dem städtischen Friedhof in Germersheim ein 34-Jähriger bei einer Auseinandersetzung mit einem Messer im Gesicht verletzt. Die Staatsanwaltschaft Landau und die Kriminalpolizei haben daraufhin unverzüglich die Ermittlungen wegen schwerer Körperverletzung aufgenommen, da der 34-Jährige auf Grund der Verletzungen … Mehr lesen

Germersheim – Mann am Rande einer Trauerfeier mit Messer verletzt

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Mittwoch, 27.12.23, kurz vor 12:00 Uhr, kam es am Rande einer Trauerfeier auf dem städtischen Friedhof in Germersheim zu einer tätlichen Auseinandersetzung mit einem Messer. Hierbei wurde ein 34-jähriger Mann im Gesicht verletzt, was eine ärztliche Behandlung notwendig machte. Die Kriminalpolizei Landau hat die Ermittlungen zu den Hintergründen und … Mehr lesen

Sinsheim – Würdige Beisetzung stillgeborener Kinder am 27. Oktober 2023

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Garten der Schmetterlingskinder“ – Würdige Beisetzung stillgeborener Kinder am 27. Oktober 2023 Die Stadt Sinsheim bietet mit ihrem „Garten der Schmetterlingskinder“ seit vielen Jahren trauernden Eltern einen Ort zum stillen Gedenken. Der Garten für Schmetterlingskinder ist für stillgeborene Kinder gedacht. Das Ziel dieses Projekts ist es, stillgeborene Kinder (aufgrund früher Schwangerschaftsverluste) … Mehr lesen

Mannheim – Trauerfeier für diejenigen, die sonst keine hätten – Hauptfriedhof: Gedenkgottesdienst in der Trauerhalle am 28. Juli

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 28. Juli um 12 Uhr findet in der Trauerhalle des Mannheimer Hauptfriedhofs ein ökumenischer Gedenkgottesdienst statt. Er ist Verstorbenen gewidmet ist, die ohne Trauerfeier bestattet wurden. Damit Menschen aus deren Umfeld die Möglichkeit haben, sich von ihnen zu verabschieden, bieten Geistliche der Evangelischen und der Katholischen Kirche diese Gedenkfeier alle drei … Mehr lesen

Mannheim – Trauerfeier für diejenigen, die sonst keine hätte

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Hauptfriedhof: Die evangelische und die katholische Kirche laden am 5. Mai wieder zu einem Gedenkgottesdienst in die Trauerhalle ein Foto: dv (dv/schu) Am Freitag, 5. Mai um 12 Uhr findet in der Trauerhalle des Mannheimer Hauptfriedhofs wieder ein ökumenischer Gedenkgottesdienst statt, der Verstorbenen gewidmet ist, die ohne Trauerfeier bestattet wurden. Damit … Mehr lesen

Ludwigshafen trauert um Udo Scheuermann

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Ludwigshafener Ehrenringträger und ehemalige Ortsvorsteher von Oppau, Edigheim und Pfingstweide, Udo Scheuermann, ist am 12. März 2023 im Alter von 77 Jahren verstorben. Die Stadt Ludwigshafen am Rhein trauert um einen Kommunalpolitiker, der 40 Jahre lang, von 1979 bis 2019, die Geschicke der Stadt im Stadtrat und verschiedenen Ausschüssen geprägt … Mehr lesen

Mannheim – Die evangelische und die katholische Kirche laden am 29. Juli wieder zu einem Gedenkgottesdienst in die Trauerhalle auf dem Hauptfriedhof ein – Trauerfeier für diejenigen, die sonst keine hätten

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Trauerfeier für diejenigen, die sonst keine hätten (15.07.2022, Mannheim) Am 29. Juli findet in der Trauerhalle des Mannheimer Hauptfriedhofs wieder ein Gedenkgottesdienst für Verstorbenen statt, die ohne Trauerfeier bestattet wurden. Diese Trauerfeier bieten Geistliche der Evangelischen und der Katholischen Kirche an, damit Menschen aus dem Umfeld der Verstorbenen die Möglichkeit haben, … Mehr lesen

Mannheim / Trauerfeier für diejenigen, die sonst keine hätten

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Die evangelische und die katholische Kirche laden am 29. Juli wieder zu einem Gedenkgottesdienst in die Trauerhalle auf dem Hauptfriedhof ein (08.06.2022, Mannheim) Alle drei Monate findet in der Trauerhalle des Mannheimer Hauptfriedhofs ein besonderer Gedenkgottesdienst statt. Er ist Verstorbenen gewidmet, die ohne Trauerfeier bestattet wurden. Damit Menschen aus deren Umfeld … Mehr lesen

Weinheim – Abschied von einem großen Kümmerer – Trauerfeier für Uli Sckerl

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie beliebt und geschätzt der Politiker Uli Sckerl war, wurde bei der Trauerfeier in der Peterskirche deutlich – Kretschmanns bewegende Worte   Kümmerer, Ermöglicher, Kämpfer, Seelsorger der Landtagsfraktion, Parlamantarier erster Güte, Chefingenieur im Maschinenraum der Politik, Mentor und väterlicher Freund, leidenschaftlicher Debattenredner – die Liste der Wertschätzungen war lang bei der … Mehr lesen

Weinheim – „Eine Instanz über Parteigrenzen hinweg“ – Der Weinheimer Landes- und Kommunalpolitiker Hans-Ulrich Sckerl ist am Montag nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 70 Jahren gestorben

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Er war eine große Politiker-Persönlichkeit für Weinheim, die Bergstraße, den Rhein-Neckar-Kreis und für das Land Baden-Württemberg: Hans-Ulrich Sckerl ist am Montag in Weinheim im Alter von 70 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit gestorben. Erst Anfang Januar hatte er die Öffentlichkeit über seine Krebserkrankung informiert. Noch wenige Wochen vor seinem Tod … Mehr lesen

Mosbach – Da hat jemand wortwörtlich eine Leiche im Keller…!

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Badische Landesbühne spielt Theresia Walsers groteske politische Schlammschlacht „Die Empörten“ und sorgt damit am Dienstag, 25. Januar, ab 19:30 Uhr, in der Alten Mälzerei für Aufruhr. Zwei Geschwister früh morgens im Rathaus… Zwischen ihnen ein Sack mit der Leiche ihres Halbbruders… Aufgebrachte Bürger ziehen in „Empörungschören“ durch die Straßen und verschaffen ihrer … Mehr lesen


///MRN-News.de