• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Mannheim – Laufen, Feiern, Feierabend beim 9. BAUHAUS Firmenlauf Mannheim


Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Beim 9. BAUHAUS Firmenlauf Mannheim, am Donnerstag, 20. Juni steht nicht nur das gemeinsame Laufen, sondern auch das Thema Party, Zusammensein und Musik im Mittelpunkt. Ein DJ sorgt schon vor dem Event für gute Stimmung und eine spannungsvolle Atmosphäre. Auf der Laufstrecke sorgen ein Mobiler DJ und eine Sambaband dafür, dass die Feier(abend)laune bleibt. Unternehmen können bis zum Anmeldeschluss am Montag, 3. Juni ihre Teams auf www.firmenlauf-mannheim.de online anmelden!

Auch nach dem Lauf wird auf der After-Run-Party kräftig zusammen gefeiert und getanzt. Der DJ „Daniel Klein“ sorgt für die passende musikalische Unterhaltung. Natürlich darf bei dem BAUHAUS Firmenlauf Mannheim die Siegerehrung in den verschiedenen Wertungskategorien nicht fehlen. „Beim 9. BAUHAUS Firmenlauf Mannheim werden bei der Siegerehrung um 20:00 Uhr nicht nur die schnellsten Männer-, Frauen-, Mixed-Teams sowie die größten Teams prämiert, sondern auch die „Azubi-Superstars“ – hier können die Unternehmen zeigen, dass Sie ihre Nase bei der Nachwuchsförderung vorne haben. Aber auch mit Kreativität kommt man beim 9. BAUHAUS Firmenlauf Mannheim aufs Treppchen. Denn die schönsten und kreativsten Outfits, die sich auf die 5,2 km lange Laufstrecke begeben, werden mit dem Kreativpreis prämiert“, erklärt Xenia Hülsmann, Projektmanagerin Marketing bei der ausrichtenden Agentur, n plus sport GmbH. Egal ob verkleidet oder im Sportoutfit, jeder bekommt im Ziel eine Finisher- Medaille und eine kühle Erfrischung. Die Zuschauer können gespannt sein, denn entlang der Laufstrecke rundum das Schloss Mannheim wird es sehr bunt her gehen. Beim 9. BAUHAUS Firmenlauf Mannheim ist jeder willkommen und kann zusammen mit den Kollegen und Kolleginnen feiern und eine gute Zeit haben.

Um die Kraftreserven für die After-Run-Party nochmal aufzufüllen, können die Läufer und Läuferinnen sich an zahlreiche Essens- und Getränkestände versorgen. Diese bieten eine breite Auswahl an Gerichten, sowie Getränken an. Für das leibliche Wohl ist also bestens gesorgt.

„Die Sicherheit der Läuferinnen und Läufer steht natürlich an erster Stelle, deshalb lautet das Motto: Don’t drink and run – gefeiert wird erst nach dem Lauf! Dann wird der 9. BAUHAUS Firmenlauf Mannheim für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis“, sagt Christopher Schäfer, Projektmanager Operations, n plus sport GmbH.

Mit Wertbons haben Unternehmen die Möglichkeit, ihren Starter:innen Speisen oder kühle Getränke zur Verfügung zu stellen. Die Bons können ganz einfach bei der Online-Anmeldung oder vor Ort am Infozelt erworben werden. Bei allen Cateringständen kann auch bar bezahlt werden. Unternehmen können Speisen und Getränke an das Team eigene Zelt liefern lassen. Dies muss im Vorfeld über die Formulare bis zum Anmeldeschluss am 3. Juni bestellt werden.

Alle wichtigen Informationen sowie die Online-Anmeldung finden Sie unter www.firmenlauf-mannheim.de

Bis Montag, 3. Juni ist die Online-Anmeldung möglich.

Werden Sie auch Fan des BAUHAUS Firmenlauf Mannheim auf Instagram, Facebook und LinkedIn (firmenlauf.mannheim) und melden Sie sich für den Newsletter an und erfahren alle News rund um die Sportparty.

Foto: Markus Lutz

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS MANNHEIM

    >> Alle Meldungen aus Mannheim


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Wörth – Hochwasserlage

    • Wörth – Hochwasserlage
      Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Seit Freitag, dem 17.05.24, kam es aufgrund der anhaltenden Starkregenfälle zu mehreren polizeilichen Einsätzen. Durch die Wassermassen stiegen die Pegel kleinere Bäche teils massiv an, hierbei konnte insbesondere ein Schwerpunkt in Wörth am Heilbach ausgemacht werden. In der Folge liefen mehrere Keller im Bereich des Wohngebiets um die Hagenbacher Straße ... Mehr lesen»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Verfolgungsfahrt endet in #Mutterstadt

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Verfolgungsfahrt endet in #Mutterstadt
      Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Durch die hessische Polizei wurde in der Nacht vom 18. auf den 19. Mai mitgeteilt, dass ein Mann nach einem Streit, alkoholisiert mit dem Auto auf den Weg nach Mutterstadt sei. Der 27- Jährige konnte fahrend in einem Pkw angetroffen und kontrolliert werden. Trotz eindeutiger Anhaltspunkte auf eine Alkoholisierung ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Verfolgungsfahrt endet in Unfall

    • Mannheim – Verfolgungsfahrt endet in Unfall
      Mannheim / Plankstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In den frühen Morgenstunden des 19.05.2024 fiel einer Streife des Autobahnpolizeirevier Seckenheim der Fahrer eines schwarzen Skoda, aufgrund dessen Fahrweise auf. Er sollte auf der A 656 Anschlusstelle Seckenheim einer Kontrolle unterzogen werden. Der angedachten Fahrzeugkontrolle versuchte sich der 43jährige Fahrzeugführer zu entziehen, indem er seinen Pkw stark ... Mehr lesen»

    • Worms – Aggressiver Mann schlägt mit Holzlatte auf Autos ein – Unter Vorhalt von Schusswaffen und Taser wurde er festgenommen

    • Worms – Aggressiver Mann schlägt mit Holzlatte auf Autos ein – Unter Vorhalt von Schusswaffen und Taser wurde er festgenommen
      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am heutigen Samstagmorgen gegen 09:55 Uhr kam es in der Bahnhofstraße, in der Nähe des Hauptbahnhofes, zu einem Polizeieinsatz wegen eines aggressiven Mannes. Mehrere Zeugen meldeten einen Mann der mit einer Holzlatte sowohl auf ein fahrendes, wie auch auf geparktes Fahrzeug einschlug und hierbei jeweils die Frontscheiben erheblich beschädigte. Als die ... Mehr lesen»

    • 75 Jahre deutsches Grundgesetz! Ein Grund zum Feiern für Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner(Video)

    • 75 Jahre deutsches Grundgesetz! Ein Grund zum Feiern für Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner(Video)
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Das Grundgesetz feiert am 23. Mai 2024 seinen 75. Geburtstag. Beschlossen wurde es vom Parlamentarischen Rat. Mit seiner Genehmigung durch die Alliierten startete in Deutschland eine stabile, auf Gewaltenteilung beruhende parlamentarische Demokratie. In Artikel 1 der Grundrechte des Grundgesetzes heißt es „(1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de