• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Lambrecht – Die Biosphären-Guides sind wieder unterwegs – Fachkundig geführt und spannend – Touren durch das Biosphärenreservat ab jetzt wieder möglich

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Biosphären-Guides starten in die Saison 2020. Unter Beachtung der erfoderlichen Hygienevorgaben gegen die Verbreitung des Corona-Virus können die geführten Touren der Expertinnen und Experten für das Biosphärenreservat ab jetzt wieder stattfinden. Mit maximal 15 Teilnehmern und unter Einhaltung des Abstandsgebots können Pfälzerwald-Liebhaberinnen und Erholungsssuchende gemeinsam die Viefalt des Biosphärenreservats entdecken. … Mehr lesen

      Lambrecht – Orchideen im Pfälzerwald haben April-Trockenheit gut überstanden – Weitere Ergebnisse der umfangreichen Kartierungsarbeiten im Projekt „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des chance.natur-Projekts „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“ finden in den Monaten Mai und Juni intensive Bestandserfassungen von Wiesenpflanzen im deutschen Teil des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen statt. Im Fokus stehen dabei seltene und gefährdete Arten, die besonders wertvolles Grünland anzeigen, namentlich auch Orchideen. Für zwei Orchideen-Arten sind die Pfälzerwald-Wiesen besonders bedeutsam: für … Mehr lesen

      Lambrecht – Kompaktübersicht zur Kurzarbeit – Webinar der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Kompaktübersicht zur Kurzarbeit bietet das Webinar der Pfalzakademie Lambrecht am Donnerstag, 18. Juni, von 13.30 bis 15 Uhr. Die Diplom-Volkswirtin Christiane Droste-Klempp von der Campus-EW GmbH erklärt Interessierten, Beschäftigten aus dem Personalbereich, Führungskräften und Geschäftsführern und -führerinnen alles schnell, übersichtlich und einfach, was man über Kurzarbeit wissen muss. Sie stellt … Mehr lesen

      Lambrecht – #Webkonferenzen – Webinar der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Nutzen von Webkonferenzen Webkonferenzen haben durch die Corona-Pandemie Einzug in den Berufsalltag gehalten. Ihren Nutzen nimmt ein Webinar der Pfalzakademie Lambrecht am Mittwoch, 27. Mai, von 11 bis 12.30 Uhr unter die Lupe, das sich an alle Interessierten und Online-Moderatoren und -Moderatorinnen wendet. Christl Lang von Campus-EW vermittelt, welche technischen … Mehr lesen

      Lambrecht – Arbeiten im Homeoffice – Webinar der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Arbeiten im Homeoffice ist für viele im Zuge der Corona-Pandemie plötzlich zum Berufsalltag geworden. Wertvolle Hinweise zu diesem Thema gibt die Pfalzakademie Lambrecht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Führungskräften in einem Webinar am Montag, 25. Mai, von 11 bis 12.30 Uhr. Wie man seinen Arbeitsplatz richtig gestaltet, seine Aufgaben, Projekte und … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Motorradfahrer und Beifahrerin bei Verkehrsunfall mit Wildschwein schwer verletzt

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 03.05.2020, gegen 11:30 Uhr, befuhr ein 66-jähriger Motorradfahrer, zusammen mit seiner 53-jährigen Frau auf dem Sozius, die B39 von Neustadt aus kommend in Fahrtrichtung Lambrecht, als kurz vor der Abfahrt Lindenberg (K16) eine Rotte Wildschweine die Fahrbahn querte. Der Motorradfahrer konnte ein Zusammenstoß mit den Wildschweinen nicht mehr verhindern, kollidierte mit einem … Mehr lesen

      Lambrecht – Rottweiler beißt anderen Hund und verletzt Hundehalter leicht

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 27.04.2020, gegen 20:00 Uhr, ging ein 22-jähriger Lambrechter im am Stadtgebiet angrenzenden Wald mit seinem Rottweiler spazieren. Dem Rottweiler war während des Sparziergangs keine Leine angelegt, sodass dieser plötzlich in einen Garten rannte, dort einen Hund biss und den 31-jährigen Halter des gebissenen Hundes am rechten Unterarm leicht verletzte. Da … Mehr lesen

      Landau – Mit Nadel und Faden, Stoff, Gummiband und viel ehrenamtlichem Engagement gegen das Corona-Virus – So funktioniert die Landauer Maskenbörse

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Was macht man mit einem Stück Baumwollstoff und zwei Streifen Gummiband? Richtig, man näht daraus einen Mund-Nasen-Schutz. Viele Ehrenamtliche sind zurzeit besonders fleißig, um möglichst viele Menschen mit Schutzmasken gegen die weitere Verbreitung des Corona-Virus auszurüsten. Die Stadt Landau, der hiesige DRK-Kreisverband und die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer um die Landauerin Sabine Gerstner … Mehr lesen

      Lambrecht – Arbeitsrechtliche Fragestellungen in der Corona-Krise – Webinar der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Arbeitsrechtliche Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus“ heißt ein Webinar der Pfalzakademie Lambrecht am Montag, 20. April, von 10 bis 12 Uhr. Neben den Grundlagen rücken neue Entwicklungen in den Vordergrund, die aktuelle arbeitsrechtliche Fragen aufwerfen oder bestehende Regelungen ändern. Im Mittelpunkt stehen Umsetzungsfragen rund um die Kurzarbeit, ihre rechtlichen Voraussetzungen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Der gebürtige Ludwigshafener und Autorennfahrer Hermann Unold ist im Alter von 81 Jahren verstorben

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der frühere Autorennfahrer Hermann Unold ist am 1. April im Alter von 81 Jahren nach kurzer und schwerer Krankheit verstorben. Der gebürtige Ludwigshafener Hermann Wilhelm Unold wurde am 2. Dezember 1938 geboren und ging in den 1960er und 1970er Jahren bei den Formel 2 und Formel 3-Rennen an den Start. Unold, der in … Mehr lesen

      Lambrecht – Schreinerwerkstatt Stephan Flick ist neuer Partnerbetrieb des Biosphärenreservats – Handwerksbetrieb fertigt Möbel und Objekte aus regionalem Holz

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Schreinerei von Stephan Flick in Herxheim bei Landau ist seit einigen Wochen Partnerbetrieb des Biosphärenreservats Pfälzerwald. Als Sohn eines Schreinermeisters hat sich Stephan Flick früh für das Material Holz und dessen Verarbeitung interessiert. Neben dem Meistertitel hat er auch die Ausbildung zum Fachpraxislehrer für Holztechnik abgeschlossen. Ein Schwerpunkt seines Schaffens … Mehr lesen

      Lambrecht – Kulinarische Lammwochen des Biosphärenreservats finden nicht statt – Veranstaltungen und Aktionen der Pfälzerwald-Lamminitiative bis auf Weiteres abgesagt

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die kulinarischen Lammwochen, zu denen das Biosphärenreservat Pfälzerwald gemeinsam mit den teilnehmenden Partner-Restaurants vom 3. bis 17. April einladen wollte, finden dieses Jahr nicht statt. Laut der derzeit geltenden Allgemeinverfügung des Landes Rheinland-Pfalz bleiben alle Gaststätten vorläufig geschlossen. Manche Gatronomiebtriebe bieten weiterhin die Lieferung oder die Möglichkeit der Abholung von Speisen … Mehr lesen

      Frankeneck (VG Lambrecht) – Eingeschlafen und gegen Blumenkübel gefahren

      Frankeneck (VG Lambrecht/ Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, den 08.03.2020, gegen 06:00 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Mann mit seinem Kleinwagen die L499, aus Richtung Elmstein kommend in Fahrtrichtung Lambrecht. Am Ortseingang Frankeneck kam der Fahrzeugführer aufgrund von Sekundenschlaf nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr einen hohen Bordstein und kollidierte mit einem Sandsteinblumenkübel. Durch … Mehr lesen

      Kaisersautern – Neues Job-Ticket-Modell findet Anklang! Bezirksverband Pfalz, VRN und SWK Kaiserslautern unterzeichnen Vertrag

      Kaiserslautern / Metropolrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Als erstes großes Unternehmen nimmt der Bezirksverband Pfalz am neuen Job-Ticket-Modell teil, das der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) seit diesem Jahr anbietet. Die Kosten sind nun nicht mehr von der Gesamtzahl der Beschäftigten eines Unternehmens abhängig, sondern nur noch von der Anzahl der Job-Ticket-Inhaber. Der Arbeitgeber zahlt künftig die Differenz zwischen … Mehr lesen

      Lambrecht – Deutsch-französischer Biosphären-Bauernmarkt in Rumbach findet nicht statt

      Lambrecht/Metropolregion Rhein-Neckar. Präventive Maßnahme des Biosphärenreservats Pfälzerwald wegen der Verbreitung des Corona-Virus Da sich aktuell Verdachts- und Krankheitsfälle zu Infektionen mit dem Corona-Virus häufen und weitere Entwicklungen noch nicht genau abzusehen sind, sagt das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen seinen ersten deutsch-französischen Biosphären-Bauernmarkt der Saison 2020, der am 22. März im südwestpfälzischen Rumbach stattfinden sollte, vorsorglich ab. Das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bezirksverband Pfalz – Zum Tod von Dr. Werner Ludwig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Prägte wie kaum ein anderer die Pfalz Der frühere Oberbürgermeister und Ehrenbürger der Stadt Ludwigshafen und ehemalige Bezirkstagsvorsitzende Dr. Werner Ludwig starb am 25. Februar im Alter von 93 Jahren. Wie kein anderer hat der SPD-Politiker die Stadt am Rhein sowie den Bezirksverband Pfalz geprägt. Von 1964 bis 1999 gehörte er … Mehr lesen

      Frankenthal – Der alte Vorstand des FWG Bezirkstag-Pfalz e.V. ist auch der neue

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Der FWG Bezirkstag-Pfalz konnte 36 Mitglieder auf der Delegiertenversammlung im Hotel Central in Frankenthal begrüßen, wo als Hausherr und Vorsitzender der FWG Frankenthal Jesko Piana ein Grußwort an alle Teilnehmer richtete. Ein sichtlich zufriedener 1. Vorsitzender Manfred Petry blickte mit Freude auf das Wahljahr 2019 mit dem besten Ergebnis für die … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Bezirksverband Pfalz unterstützt Pfälzerwald-Verein und Naturfreunde -Über 300.000 Euro für Maßnahmen in Hütten und Häusern

      Kaiserslautern Im Dezember 2017 entschied der Bezirkstag Pfalz, die Hütten und Häuser im Biosphärenreservat Pfälzerwald, die in ihrem Bestand bedroht sind, zu schützen und als Einkehrstationen zu stärken. Daher stellt er seit 2018 jährlich 100.000 Euro zur Verfügung, um bautechnische, hygienische und Brandschutzmängel zu beheben, was die Vereine nicht aus eigenen Mitteln leisten können. Bislang … Mehr lesen

      Neustadt – Teamchef Arno Zensen vom Team Rosberg aus Neustadt geht nach 25 Jahren in den Ruhestand

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Teamchef Arno Zensen vom Team Rosberg aus Neustadt an der Weinstraße ist nach 25 Jahren in den Ruhestand gegangen. Sein Nachfolger seit dem 1. Februar ist der Finne Kimmo Liimatainen, der schon seit 18 Jahren beim Team Rosberg ist. Das Team Rosberg wurde 1984 von Keke Rosberg aus Finnland gegründet und seit 1985 … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Vermisste Person

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit heute Vormittag, 07:45 Uhr, wird eine männliche Person aus dem Bereich Lambrecht gesucht. Aus diesem Grund war unter anderem ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Die Suchmaßnahmen laufen derzeit noch. Der vermisste Mann wird wie folgt beschrieben: – 45 Jahre alt, 1.80 m groß, Drei-Tage Bart, kurzes graues Haar, er trägt eine blaue Strickjacke und … Mehr lesen

      Neustadt – Zigarettenautomaten in Lambrecht aufgebrochen

      Lambrecht/Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Unbekannte Täter brachen zwischen Donnerstag, 26.12.2019 und Freitag, 27.12.2019, zwei Zigarettenautomaten am Bahnhofsgebäude in Lambrecht (Pfalz) auf. Aus einem der beiden Automaten wurde das Bargeld entnommen. Der zweite Zigarettenautomat wurde mit gleichem Modus Operandi angegangen. Aus bislang unbekannten Gründen wurde der zweite Automat lediglich beschädigt, ggfls. wurden die Täter bei der weiteren … Mehr lesen

      Neustadt – Etat des Bezirksverbands Pfalz für 2020 beschlossen

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein hart auf Kante genähter Haushalt Etat des Bezirksverbands Pfalz für 2020 beschlossen Der Bezirkstag Pfalz hat in seiner Sitzung auf dem Hambacher Schloss bei Neustadt an der Weinstraße nach mehr als dreistündiger Beratung mehrheitlich den Haushalt 2020 für den Bezirksverband Pfalz verabschiedet. Das Gesamtvolumen beträgt im kommenden Jahr 116,5 Millionen Euro (gegenüber … Mehr lesen

      Neustadt – Ziegen vom Weihnachtsmarkt in Lambrecht ausgebüxt

      Lambrecht / Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Fünf Ziegen, die in ihrem Gehege zur Gemütlichkeit des Lambrechter Weihnachtsmarktes beitragen sollten, überfiel in den frühen Morgenstunden des ersten Advents offenbar die Abenteuerlust. So fraßen sie sich zunächst durch die hölzerne Umzäunung ihres Geheges und spazierten durch Lambrechter Straßen, wo sie zwei Streifenwagen beschäftigten. Im Anschluss begaben sich … Mehr lesen

      Speyer – Mit 7,5 Tonner auf die Gegenfahrbahn geraten

      Speyer / Hanhofen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) 14.11.2019, 12:37 Uhr Ein 37-jähriger Lkw-Fahrer aus Lambrecht geriet am Donnerstagmorgen aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem 7,5-Tonner auf der B39 aus Richtung Neustadt kommend in Höhe der Anschlussstelle Hanhofen/Ost von seinem Fahrstreifen nach links ab in den Gegenverkehr. Ein Frontalzusammenstoß mit einem ihm dort entgegenkommenden Hyundai konnte nur … Mehr lesen

      Lindenberg – #B39 Verkehrsunfall mit vier Leichtverletzten führt zur Vollsperrung

      Lindenberg / Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Mittwoch, den 06.11.19, gegen 15.45 Uhr fuhr eine 28-jährige BMW-Fahrerin von einem Firmenparkplatz in Lindenberg auf die B 39 auf und übersah hier eine 25-jährige Opel-Fahrerin, die die B 39 von Lambrecht in Richtung Neustadt/Wstr. befuhr. Der BMW rammte den Opel, wodurch der Opel über die Fahrbahn schleuderte … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X