• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Kaiserslautern – Stimme und Rhetorik: Intensivseminar für Frauen in der Pfalzakademie Lambrecht

      Kaiserslautern / Nachbarschaft Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein Intensivseminar von Frau zu Frau bietet die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksverbands Pfalz, Elke Reichertz, am Montag, 19. Oktober, von 9 bis 16 Uhr in der Pfalzakademie in Lambrecht an. Die Stimm-, Sprech- und Kommunikationstrainerin sowie Diplom-Schauspielerin Andrea Stasche vermittelt, wie man klar, resonant und artikuliert spricht, seinen eigenen Standpunkt … Mehr lesen

      Lambrecht – Gärten im deutsch-französischen Wettbewerb prämiert

      Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar. Gärten für die Artenvielfalt prämiert Preisverleihung im grenzüberschreitenden Projekt des Biosphärenreservats „Der Wettbewerb ,Gärten für die Artenvielfalt – Jardiner pour la biodiversité‘ ist nicht nur für die Teilnehmenden und die Ausgezeichneten ein Gewinn, sondern auch für die Natur: Denn er erhält Lebensräume für Fauna und Flora und sensibilisiert die Öffentlichkeit für … Mehr lesen

      Lambrecht – Gesicht und Stimme für das Biosphärenreservat Pfälzerwald: Biosphären-Guides erhalten Auszeichnung als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

      Lambrecht / Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Projekt Biosphären-Guides des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen wurde als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt gewürdigt. Diese Ehrung wird an Projekte verliehen, die sich in nachahmenswerter Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt einsetzen. Bei den Biosphären-Guides handelt es sich um 22 Personen, die alle bereits Waldpädagogen oder … Mehr lesen

      Lambrecht – Die psychische Widerstandskraft stärken Online-Impulsvortrag der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der großen Nachfrage bietet die Pfalzakademie Lambrecht erneut den Online-Impulsvortrag zum Thema „Resilienz – wie entwickle, erhalte und steigere ich meine psychische Widerstandskraft?“, und zwar am Dienstag, 29. September, von 15 bis 16.30 Uhr. Sich selbst an den Haaren aus dem Sumpf ziehen, klingt einfacher als es ist. Aus Krisen … Mehr lesen

      Haßloch – Führerschein weg

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagabend (29. Aug 2020, 22:30 Uhr) kontrollierte eine Streife der Polizei in Haßloch einen Autofahrer. Weil deutlicher Alkoholgeruch aus dem Fahrzeuginneren wahrzunehmen war, wurde ihm ein Alkotest angeboten. Obwohl der 46-Jährige Fahrer dementierte etwas getrunken zu haben, zeigte das Gerät 1,47 Promille an. Dem Mann aus der Verbandsgemeinde Lambrecht wurde … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Bei Personenkontrolle Cannabis aufgefunden

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstagnachmittag, den 29.08.2020, gegen 17:30 Uhr, wurde ein 23-jähriger Neustadter in Lambrecht/Pfalz einer Personenkontrolle unterzogen. Bei ihm kann im Rahmen einer Durchsuchung in dessen mitgeführter Bauchtausche Marihuana aufgefunden werden. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt. Der junge Mann muss sich jetzt wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

      Lambrecht – Kulinarische Glanrindertage Alte pfälzische Hausrinderrasse im Mittelpunkt der Aktion des Biosphärenreservats

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 4. bis 18. September gibt es während der kulinarischen Glanrindertage bei neun Partnerrestaurants des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen köstliche Gerichte vom pfälzischen Glanrind. Das Fleisch dieser relativ seltenen Rinderrasse ist besonders schmackhaft, da die Tiere bei Sommerweidehaltung im Freien aufgezogen werden und mit hofeigenem Futter oder Futter aus der Region versorgt werden. … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – Johannes Steiniger trifft Gernot Kuhn auf Sommertour

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. In der parlamentarischen Sommerpause nutzt der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neustadt-Speyer Johannes Steiniger (CDU) die Zeit für eine Sommertour durch den Wahlkreis. Seine Stationen führen ihn dabei zu den verschiedensten Unternehmen und Vereinen:”Während meiner Sommertour kann ich viele interessante Eindrücke sammeln und auch praktisch anpacken. Deshalb wollte ich … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Verkehrsunfall durch Sekundenschlaf

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 04.08.2020 gegen 10:45 Uhr kam es auf der B39 Ortsausgang Neustadt Richtung Lambrecht zu einem Verkehrsunfall, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde. Eine 52-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem Pkw die B39 von Neustadt in Richtung Lambrecht. In der langgezogenen Rechtskurve verlor sie vermutlich aufgrund Sekundenschlaf die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam … Mehr lesen

      Lambrecht – Die Biosphären-Guides sind wieder unterwegs – Fachkundig geführt und spannend – Touren durch das Biosphärenreservat ab jetzt wieder möglich

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Biosphären-Guides starten in die Saison 2020. Unter Beachtung der erfoderlichen Hygienevorgaben gegen die Verbreitung des Corona-Virus können die geführten Touren der Expertinnen und Experten für das Biosphärenreservat ab jetzt wieder stattfinden. Mit maximal 15 Teilnehmern und unter Einhaltung des Abstandsgebots können Pfälzerwald-Liebhaberinnen und Erholungsssuchende gemeinsam die Viefalt des Biosphärenreservats entdecken. … Mehr lesen

      Lambrecht – Orchideen im Pfälzerwald haben April-Trockenheit gut überstanden – Weitere Ergebnisse der umfangreichen Kartierungsarbeiten im Projekt „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des chance.natur-Projekts „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“ finden in den Monaten Mai und Juni intensive Bestandserfassungen von Wiesenpflanzen im deutschen Teil des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen statt. Im Fokus stehen dabei seltene und gefährdete Arten, die besonders wertvolles Grünland anzeigen, namentlich auch Orchideen. Für zwei Orchideen-Arten sind die Pfälzerwald-Wiesen besonders bedeutsam: für … Mehr lesen

      Lambrecht – Kompaktübersicht zur Kurzarbeit – Webinar der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Kompaktübersicht zur Kurzarbeit bietet das Webinar der Pfalzakademie Lambrecht am Donnerstag, 18. Juni, von 13.30 bis 15 Uhr. Die Diplom-Volkswirtin Christiane Droste-Klempp von der Campus-EW GmbH erklärt Interessierten, Beschäftigten aus dem Personalbereich, Führungskräften und Geschäftsführern und -führerinnen alles schnell, übersichtlich und einfach, was man über Kurzarbeit wissen muss. Sie stellt … Mehr lesen

      Lambrecht – #Webkonferenzen – Webinar der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Nutzen von Webkonferenzen Webkonferenzen haben durch die Corona-Pandemie Einzug in den Berufsalltag gehalten. Ihren Nutzen nimmt ein Webinar der Pfalzakademie Lambrecht am Mittwoch, 27. Mai, von 11 bis 12.30 Uhr unter die Lupe, das sich an alle Interessierten und Online-Moderatoren und -Moderatorinnen wendet. Christl Lang von Campus-EW vermittelt, welche technischen … Mehr lesen

      Lambrecht – Arbeiten im Homeoffice – Webinar der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Arbeiten im Homeoffice ist für viele im Zuge der Corona-Pandemie plötzlich zum Berufsalltag geworden. Wertvolle Hinweise zu diesem Thema gibt die Pfalzakademie Lambrecht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Führungskräften in einem Webinar am Montag, 25. Mai, von 11 bis 12.30 Uhr. Wie man seinen Arbeitsplatz richtig gestaltet, seine Aufgaben, Projekte und … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Motorradfahrer und Beifahrerin bei Verkehrsunfall mit Wildschwein schwer verletzt

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 03.05.2020, gegen 11:30 Uhr, befuhr ein 66-jähriger Motorradfahrer, zusammen mit seiner 53-jährigen Frau auf dem Sozius, die B39 von Neustadt aus kommend in Fahrtrichtung Lambrecht, als kurz vor der Abfahrt Lindenberg (K16) eine Rotte Wildschweine die Fahrbahn querte. Der Motorradfahrer konnte ein Zusammenstoß mit den Wildschweinen nicht mehr verhindern, kollidierte mit einem … Mehr lesen

      Lambrecht – Rottweiler beißt anderen Hund und verletzt Hundehalter leicht

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 27.04.2020, gegen 20:00 Uhr, ging ein 22-jähriger Lambrechter im am Stadtgebiet angrenzenden Wald mit seinem Rottweiler spazieren. Dem Rottweiler war während des Sparziergangs keine Leine angelegt, sodass dieser plötzlich in einen Garten rannte, dort einen Hund biss und den 31-jährigen Halter des gebissenen Hundes am rechten Unterarm leicht verletzte. Da … Mehr lesen

      Landau – Mit Nadel und Faden, Stoff, Gummiband und viel ehrenamtlichem Engagement gegen das Corona-Virus – So funktioniert die Landauer Maskenbörse

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Was macht man mit einem Stück Baumwollstoff und zwei Streifen Gummiband? Richtig, man näht daraus einen Mund-Nasen-Schutz. Viele Ehrenamtliche sind zurzeit besonders fleißig, um möglichst viele Menschen mit Schutzmasken gegen die weitere Verbreitung des Corona-Virus auszurüsten. Die Stadt Landau, der hiesige DRK-Kreisverband und die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer um die Landauerin Sabine Gerstner … Mehr lesen

      Lambrecht – Arbeitsrechtliche Fragestellungen in der Corona-Krise – Webinar der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Arbeitsrechtliche Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus“ heißt ein Webinar der Pfalzakademie Lambrecht am Montag, 20. April, von 10 bis 12 Uhr. Neben den Grundlagen rücken neue Entwicklungen in den Vordergrund, die aktuelle arbeitsrechtliche Fragen aufwerfen oder bestehende Regelungen ändern. Im Mittelpunkt stehen Umsetzungsfragen rund um die Kurzarbeit, ihre rechtlichen Voraussetzungen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Der gebürtige Ludwigshafener und Autorennfahrer Hermann Unold ist im Alter von 81 Jahren verstorben

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der frühere Autorennfahrer Hermann Unold ist am 1. April im Alter von 81 Jahren nach kurzer und schwerer Krankheit verstorben. Der gebürtige Ludwigshafener Hermann Wilhelm Unold wurde am 2. Dezember 1938 geboren und ging in den 1960er und 1970er Jahren bei den Formel 2 und Formel 3-Rennen an den Start. Unold, der in … Mehr lesen

      Lambrecht – Schreinerwerkstatt Stephan Flick ist neuer Partnerbetrieb des Biosphärenreservats – Handwerksbetrieb fertigt Möbel und Objekte aus regionalem Holz

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Schreinerei von Stephan Flick in Herxheim bei Landau ist seit einigen Wochen Partnerbetrieb des Biosphärenreservats Pfälzerwald. Als Sohn eines Schreinermeisters hat sich Stephan Flick früh für das Material Holz und dessen Verarbeitung interessiert. Neben dem Meistertitel hat er auch die Ausbildung zum Fachpraxislehrer für Holztechnik abgeschlossen. Ein Schwerpunkt seines Schaffens … Mehr lesen

      Lambrecht – Kulinarische Lammwochen des Biosphärenreservats finden nicht statt – Veranstaltungen und Aktionen der Pfälzerwald-Lamminitiative bis auf Weiteres abgesagt

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die kulinarischen Lammwochen, zu denen das Biosphärenreservat Pfälzerwald gemeinsam mit den teilnehmenden Partner-Restaurants vom 3. bis 17. April einladen wollte, finden dieses Jahr nicht statt. Laut der derzeit geltenden Allgemeinverfügung des Landes Rheinland-Pfalz bleiben alle Gaststätten vorläufig geschlossen. Manche Gatronomiebtriebe bieten weiterhin die Lieferung oder die Möglichkeit der Abholung von Speisen … Mehr lesen

      Frankeneck (VG Lambrecht) – Eingeschlafen und gegen Blumenkübel gefahren

      Frankeneck (VG Lambrecht/ Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, den 08.03.2020, gegen 06:00 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Mann mit seinem Kleinwagen die L499, aus Richtung Elmstein kommend in Fahrtrichtung Lambrecht. Am Ortseingang Frankeneck kam der Fahrzeugführer aufgrund von Sekundenschlaf nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr einen hohen Bordstein und kollidierte mit einem Sandsteinblumenkübel. Durch … Mehr lesen

      Kaisersautern – Neues Job-Ticket-Modell findet Anklang! Bezirksverband Pfalz, VRN und SWK Kaiserslautern unterzeichnen Vertrag

      Kaiserslautern / Metropolrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Als erstes großes Unternehmen nimmt der Bezirksverband Pfalz am neuen Job-Ticket-Modell teil, das der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) seit diesem Jahr anbietet. Die Kosten sind nun nicht mehr von der Gesamtzahl der Beschäftigten eines Unternehmens abhängig, sondern nur noch von der Anzahl der Job-Ticket-Inhaber. Der Arbeitgeber zahlt künftig die Differenz zwischen … Mehr lesen

      Lambrecht – Deutsch-französischer Biosphären-Bauernmarkt in Rumbach findet nicht statt

      Lambrecht/Metropolregion Rhein-Neckar. Präventive Maßnahme des Biosphärenreservats Pfälzerwald wegen der Verbreitung des Corona-Virus Da sich aktuell Verdachts- und Krankheitsfälle zu Infektionen mit dem Corona-Virus häufen und weitere Entwicklungen noch nicht genau abzusehen sind, sagt das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen seinen ersten deutsch-französischen Biosphären-Bauernmarkt der Saison 2020, der am 22. März im südwestpfälzischen Rumbach stattfinden sollte, vorsorglich ab. Das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bezirksverband Pfalz – Zum Tod von Dr. Werner Ludwig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Prägte wie kaum ein anderer die Pfalz Der frühere Oberbürgermeister und Ehrenbürger der Stadt Ludwigshafen und ehemalige Bezirkstagsvorsitzende Dr. Werner Ludwig starb am 25. Februar im Alter von 93 Jahren. Wie kein anderer hat der SPD-Politiker die Stadt am Rhein sowie den Bezirksverband Pfalz geprägt. Von 1964 bis 1999 gehörte er … Mehr lesen

      Seite 1 von 25
      1 2 3 25
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X