• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Neustadt – CSU-Fraktion des Bezirkstags Oberbayern besucht die Pfalz

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Pfälzisch-bayerisches Treffen CSU-Fraktion des Bezirkstags Oberbayern besucht die Pfalz Mitglieder der CSU-Fraktion des Bezirkstags Oberbayern und der CDU-Fraktion des Bezirkstags Pfalz trafen sich zum Informationsaustausch auf dem Hambacher Schloss bei Neustadt an der Weinstraße. Das Bauwerk sei geradezu „ein Stein gewordenes Zeugnis pfälzisch-bayerischer Beziehungen“, so begrüßte Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder die Delegation … Mehr lesen

Bummeln und regionale Produkte aus dem Biosphärenreservat genießen – Deutsch-französischer Biosphären-Bauernmarkt in Neustadt an der Weinstraße

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum deutsch-französischen Bauernmarkt auf dem Marktplatz in Neustadt an der Weinstraße lädt das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen am Sonntag, 07. Mai, von 11 bis 18 Uhr ein. Über 40 Bauernmarkt-Beschicker und -Beschickerinnen aus der Region verkaufen ihre umweltschonend erzeugten Qualitätsprodukte aus dem Pfälzerwald, von der Weinstraße und aus den Nordvogesen. Ein wahres … Mehr lesen

Lambrecht – Übergabe der UNESCO-Urkunde zur erneuten Anerkennung des Biosphärenreservats Pfälzerwald

Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar Pfälzerwald für weitere zehn Jahre als Modellregion für nachhaltige Entwicklung anerkannt Übergabe der UNESCO-Urkunde an das Biosphärenreservat Pfälzerwald (v.l.n.r.): Biosphärenreservats-Direktorin Dr. Friedericke Weber, Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder, die rheinland-pfälzische Umweltministerin Katrin Eder und der Vorsitzende des MAB-Nationalkomitees, Dr. Stefan Lütkes (Foto: Biosphärenreservat/frei) Am Donnerstagnachmittag überreichte der Vorsitzende des deutschen MAB („Man and … Mehr lesen

Lambrecht – Leckere und nachhaltige Vielfalt aus dem Biosphärenreservat

Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum genüsslichen Schlemmen und gemütlichen Schlendern laden die vier deutsch-französischen Bauernmärkte ein, die das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen im Jahr 2023 organisiert. Bei den Märkten präsentieren zwischen 40 und 50 Erzeugerinnen und Erzeuger aus der Pfalz, aus Lothringen und aus dem Nordelsass ihre umweltschonend produzierten Waren. Dazu gehören Schinken, Wurst, Fleisch, Kuhkäse, Ziegenkäse, … Mehr lesen

Mit Wissen und Freude durch Wald und Flur! Biosphären-Guide-Touren zum Saisonstart im März und April

Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Urwald erleben, durch die Zeit reisen, Quellen entdecken, sich auf die Spuren Max Slevogts begeben, mehr über den Weinbau oder den Wald in Zeiten des Klimawandels erfahren oder den Wald mit allen Sinnen genießen – das und vieles andere können Pfälzerwald-Liebhaber und -Interessentinnen mit den Biosphären-Guides des Biosphärenreservats Pfälzerwald. Los geht … Mehr lesen

Landau – Südliche Weinstraße – Beginn der Brutzeit – Mehrere Felsen im Landkreis SÜW zum Schutz der Vögel gesperrt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Frühjahr zieht es die Menschen wieder verstärkt in den Pfälzerwald – zum Wandern, Biken oder Klettern. Zur selben Zeit beginnt die Brutzeit von Wanderfalken, Uhu und Kolkrabe. Die Vogelarten kümmern sich in breiten Nischen und felsigen Überhängen der Buntsandsteinfelsen um ihren Nachwuchs. Als europäische Vogelarten sind sie besonders und teilweise sogar streng … Mehr lesen

Lambrecht – Global Nachhaltige Kommune Pfalz – Erste Netzwerkveranstaltung für alle Interessierten findet online statt

Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/UNESCO Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen, Geschäftsstelle Pfälzerwald) – Das Projekt „Global Nachhaltige Kommune Pfalz“ führt am Donnerstag, 24. November, von 16 bis 19 Uhr eine erste Netzwerkveranstaltung rund um Themen zur nachhaltigen Entwicklung durch. Die Veranstaltung, die online stattfindet, richtet sich an alle Interessierten aus Kommunalverwaltung und -politik, an die Zivilgesellschaft und andere Akteurinnen … Mehr lesen

Fischbach bei Dahn – Krebse im Biosphärenreservat Pfälzerwald Exkursionen zu Bachbewohnern im Projekt „Gefährdete Tierarten – Espèces en danger“

Fischbach bei Dahn / Landkreis Südwestpfalz / Metropolregion Rhein-Neckar An typischen Gewässern des Biosphärenreservats unterwegs mit Holger Schindler (links)  (Foto: Biosphärenreservat) Das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen bietet als Teil seines deutsch-französischen Projekts „Gefährdete Tierarten – Espèces en danger“ im Oktober zwei Exkursionen zu Krebsen an, davon eine speziell für Kinder und Jugendliche. Am Samstag, 15. Oktober, von … Mehr lesen

Grünstadt – Umweltschonend hergestellte Qualitätsprodukte aus der Region

Grünstadt / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar Deutsch-französischer Biosphären-Bauernmarkt in Grünstadt – Nachhaltigkeit, Genuss und Musik Am Sonntag, 25. September, steht nachhaltiger Genuss im Mittelpunkt beim deutsch-französischen Biosphären-Bauernmarkt in Grünstadt. Auf dem Luitpoldplatz bieten etwa 50 Marktbeschickerinnen und -beschicker – darunter Winzerinnen, Landwirte, Imker, Kunsthandwerkerinnen, Regionalladen-Besitzerinnen, Bierbrauer und Biosphären-Partnerinnen – aus dem französischen und … Mehr lesen

Kallstadt – Global Nachhaltige Kommunen im Blick der Ministerpräsidentin – Malu Dreyer informiert sich in Kallstadt über Projekte des Biosphärenreservats Pfälzerwald

Kallstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Bezirksverband Pfalz) – „Ein solches Projekt wird hier ehrenamtlich geführt und ist damit ein Kraftakt für die Kommune“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer anerkennend beim Besuch der Ortsgemeinde Kallstadt; das Weinstraßendorf zählt nur 1.224 Einwohnerinnen und Einwohner. Da die diesjährige Sommerreise dem Thema „Nachhaltigkeit“ gewidmet ist, wollte die Ministerpräsidentin die Projekte des Biosphärenreservats … Mehr lesen

Fischbach/Dahn – Schäferfest am Biosphärenhaus in Fischbach/Dahn

Fischbach bei Dahn / Landkreis Südwestpfalz / Metropolregion Rhein-Neckar Endlich wieder das beliebte Schäferfest beim Biosphärenhaus Fröhliches Fest für die ganze Familie – natürlich mit echten Schafen Dürfen beim Schäferfest natürlich nicht fehlen: Schafe aus dem Biosphärenreservat (Foto: Biosphärenreservat/frei) Rund ums Schaf sowie die Arbeit der Schäferinnen und Schäfer im Biosphärenreservat Pfälzerwald dreht sich das … Mehr lesen

Speyer -Speyer für das Projekt „Global Nachhaltige Kommune Pfalz“ ausgewählt

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Die Stadt Speyer wurde als Teilnehmerin für das Projekt „Global Nachhaltige Kommune Pfalz“ des Biosphärenreservats Pfälzerwald und der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) von Engagement Global ausgewählt. Deren Ziel ist es, die teilnehmenden Kommunen im Rahmen des Projekts bis Ende 2023 beim Transformationsprozess zu mehr globaler Nachhaltigkeit zu unterstützen … Mehr lesen

Lambrecht – Kulinarische Glanrindertage in Partnerrestaurants

Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Von 2. bis 18. September gibt es während der kulinarischen Glanrindertage bei elf Partnerrestaurants des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen köstliche Gerichte vom pfälzischen Glanrind. Das Fleisch dieser relativ seltenen Rinderrasse ist besonders schmackhaft, da die Tiere bei Sommerweidehaltung im Freien aufgezogen werden und mit hofeigenem Futter oder Futter aus der Region versorgt werden. … Mehr lesen

Lambrecht – In die Zukunft gestalten

Lambrecht / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar Freuten sich über die Auszeichnung ihrer Schulen (v. l. n. r.): Ursula Kaulartz von der Grundschule Ramberg-Eußerthal, Michael Dickes von der Pirminiusschule Pirmasens sowie Stephanie Dojani, Schulleiterin der IGS Enkenbach-Alsenborn, mit der Verbandsgemeinde-Beigeordneten Emilie Dietz. Die Auszeichnungen übergab der Bezirkstagsvorsitzende Theo Wieder (Foto: Biosphärenreservat/frei) Biosphärenreservat Pfälzerwald zeichnet … Mehr lesen

Lambrecht – Schlendern und Schlemmen – regional und nachhaltig – Deutsch-französischer Biosphären-Bauernmarkt in Rumbach

Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum deutsch-französischen Bauernmarkt in der „Gemeinde unter den Sternen“ Rumbach lädt das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen am Sonntag, 10. Juli, von 11 bis 18 Uhr ein. Über 40 Bauernmarkt-Beschicker und -Beschickerinnen aus der Region verkaufen ihre umweltschonend erzeugten Qualitätsprodukte aus dem Pfälzerwald, von der Weinstraße und aus den Nordvogesen – zum Mitnehmen … Mehr lesen

Lambrecht – Lambrecht – Ein Haus für die Fledermaus

Lambrecht / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar Fledermauskasten-Bauworkshop im Projekt „Gefährdete Tierarten – Espèces en danger“ Gemeinsam Werkeln für Fledermäuse: Beim praktischen Workshop entstehen Kästen, die alle teilnehmenden mit nach hause nehmen dürfen (Foto: Biosphärenreservat/frei) „Wir bauen der Fledermaus ein Haus“ – so ist der Titel des Workshops, den das Biosphärenreservat Pfälzerwald im Rahmen … Mehr lesen

Lambrecht – Gerichte vom Weiderindfleisch – regional und köstlich

Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar. Kulinarische Weiderindtage im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen Im Rahmen der kulinarischen Tage zum Weiderind vom 17. Juni bis 03. Juli servieren elf gastronomische Partnerbetriebe des Biosphärenreservats Pfälzerwald besondere Fleischgerichte von Weiderindern, die naturnah auf extensiven Weiden des Pfälzerwalds und seiner angrenzenden Regionen gehalten werden. Das Fleisch dieser ans Freiland angepassten robusten Weiderinderrassen ist … Mehr lesen

Lambrecht – Bummeln und regionale Produkte aus dem Biosphärenreservat genießen – Deutsch-französischer Biosphären-Bauernmarkt in Eisenberg

Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum deutsch-französischen Bauernmarkt im Zentrum von Eisenberg lädt das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen am Sonntag, 12. Juni, von 11 bis 18 Uhr ein. Über 40 Bauernmarkt-Beschicker und -Beschickerinnen aus der Region treffen sich in der größten Stadt des Donnersbergkreises und verkaufen ihre umweltschonend erzeugten Qualitätsprodukte aus dem Pfälzerwald, von der Weinstraße und aus … Mehr lesen

Lambrecht – Lebensräume über Grenzen vernetzen – Abschluss des deutsch-französischen EU-Projekts „LIFE Biocorridors“ mit einer grenzüberschreitenden Exkursion

Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir haben den Wald früher so bewirtschaftet, wie er uns am meisten nutzte, also in Monokulturen. Im Projekt ,LIFE Biocorridors‘ konnten wir Maßnahmen umsetzen, die es Arten ermöglichen, sich wieder zu verbreiten.“ Das sagte Michaël Weber, der Vorsitzende des SYCOPARC, der Trägerorganisation des Regionalen Naturparks Nordvogesen bei der Abschlussexkursion zu dem … Mehr lesen

Neustadt – Deutsch-französischer Biosphären-Bauernmarkt am Sonntag, 15. Mai

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Bummeln und regionale Produkte aus dem Biosphärenreservat genießen Deutsch-französischer Biosphären-Bauernmarkt in Neustadt an der Weinstraße Zum deutsch-französischen Bauernmarkt auf dem Marktplatz und Juliusplatz in Neustadt an der Weinstraße lädt das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen am Sonntag, 15. Mai, von 11 bis 18 Uhr ein. Über 40 Bauernmarkt-Beschicker und -Beschickerinnen aus der Region verkaufen … Mehr lesen

Lambrecht – Naturschutz durch Beweidung! Abschluss der ersten Phase im chance.natur-Projekt „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“

Lambrecht / Metropolregin Rhein-Neckar(red/ak) – „Mit diesem vorerst letzten Treffen in dieser Form schließen wir die Planungsphase dieses ambitionierten Projekts ab“, sagte der Vorsitzende des Bezirkstags Pfalz, Theo Wieder, bei der digitalen Zusammenkunft der Projektbegleitenden Arbeitsgruppe (PAG) des bundesgeförderten chance.natur-Projekts „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“. Seit 2019 lief mit Projekt I der erste Abschnitt des großen … Mehr lesen

Lambrecht – Leckere und nachhaltige Vielfalt aus dem Biosphärenreservat Deutsch-französische Biosphären-Bauernmärkte mit Produkten aus Pfälzerwald und Nordvogesen

Lambrecht/Landkreis Bd Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum genüsslichen Schlemmen und gemütlichen Schlendern laden die fünf Bauernmärkte ein, die das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen im Jahr 2022 organisiert. Bei den Märkten präsentieren 40 bis 50 Erzeuger und Erzeugerinnen aus der Pfalz, aus Lothringen und aus dem Nordelsass ihre umweltschonend produzierten Waren wie Schinken, Wurst, Fleisch, Kuhkäse, Ziegenkäse, Saft, Biowein und … Mehr lesen

Lambrecht – Handlungsprogramm und Wanderwege im Biosphärenreservat Ausschuss für das Biosphärenreservat Pfälzerwald tagt online

Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die nächste Sitzung des Ausschusses für das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen findet am 04. März 2022, um 10 Uhr als Videokonferenz statt. Im öffentlichen Teil der Sitzung gibt zunächst der Vorsitzende des Bezirkstags Pfalz, Theo Wieder, einen Bericht ab.Danach berät der Ausschuss über die Fortschreibung des Handlungsprogramms für das Biosphärenreservat. Das Handlungsprogramm, das … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2

  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Landau – ERSTMELDUNG – Schwerer Motorradunfall

    • Landau – ERSTMELDUNG – Schwerer Motorradunfall
      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Auf der B48 zwischen Rinnthal und Hofstätten hat sich ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Motorrädern ereignet. Näheres ist nicht noch bekannt. Die Unfallaufnahme läuft. Die B48 ist dem Unfallbereich in beide Richtungen gesperrt. Rettungsdienste, Feuerwehren und Polizei sind vor Ort. MRN-News.de wird nachberichten»

    • Heidelberger Stadträte Nicole Marmé und Werner Pfisterer laden zum Gespräch

    • Heidelberger Stadträte Nicole Marmé und Werner Pfisterer laden zum Gespräch
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Montag 12. Juni bieten die Städträtin Frau Prof. apl. Dr. Nicole Marmé und der Stadtrat Werner Pfisterer um 17.00 Uhr eine Sprechstunde an. Sie findet in den Räumlichkeiten der CDU-Fraktion im Heidelberger Rathaus, Marktplatz 10 statt. Terminvereinbarungen hierzu bitte unter der Telefonnummer 5847160 oder via E-Mail werner@pfisterer.net bzw. info@nicole-marme.de. ... Mehr lesen»

    • „Beispielhaftes Bauen Heidelberg 2017 – 2023“ ausgelobt – Einreichungen bis 12. September möglich

    • „Beispielhaftes Bauen Heidelberg 2017 – 2023“ ausgelobt – Einreichungen bis 12. September möglich
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Zusammenarbeit mit der Stadt Heidelberg lobt die Architektenkammer Baden-Württemberg das Auszeichnungsverfahren „Beispielhaftes Bauen Heidelberg 2017 – 2023“ aus. Schirmherr ist Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner. Gesucht sind realisierte Objekte aus den Bereichen Wohnen, Wohnumfeld, öffentliche Bauten, Industrie- und Gewerbebauten, Garten- und Parkanlagen, Innenraumgestaltungen sowie städtebauliche Projekte. Auch Umbauten und Umnutzungen ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTE VIDEOS

      Heidelberg – Hitzeschutzaktionsplan der Stadt – VIDEO

    • Heidelberg –  Hitzeschutzaktionsplan der Stadt –  VIDEO
      Heidelberg – Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Heidelberg hat zur Bekämpfung der erwarteten Hitzewelle ein ganzes Bündel an Maßnahmen beschlossen und nimmt diese in Angriff. Was alles dazu gehört, erläutert Stadtoberhaupt Prof. Dr. Eckart Würzner im Interview.»

    • Heidelberg – VIDEO – Kindertag im Rathaus –

    • Heidelberg – VIDEO –  Kindertag im Rathaus –
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Was alles macht die Stadtverwaltung Heidelbergs? Eine kindgerechte Antwort dieser Frage bot das Heidelberger Rathaus am „Kindertag im Rathaus“. Hier konnten sie an ausgesuchte Stationen spielerisch an Informationen zu der Arbeit der einzelnen Ämtern erhalten.»

    >> Alle Videos
  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN