• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Buslinien in der Südpfalz neu vergeben – Verbessertes Leistungsangebot in den Landkreisen Germersheim, Südliche-Weinstraße und der Stadt Landau sowie neue Fahrzeuge für ein umweltfreundliches ÖPNV-Angebot

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für den Start des Linienbündel Südpfalz in den Landkreisen Germersheim, Südliche-Weinstraße und der Stadt Landau zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2020 wurde heute in Herxheim von Staatssekretär Andy Becht, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Landrat Dietmar Seefeldt und Erstem Kreisbeigeordneten Georg Kern sowie Bürgermeisterin Hedi Braun (VG Herxheim) das neue Fahrplankonzept … Mehr lesen

      Wiesloch – FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings: „Geht Deutschland der Strom aus?“

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Mechatronik-Professor Rainer Klein referierte zu E-Mobilität Auf Einladung des Landtagskandidaten der FDP im Wahlkreis 37 (Wiesloch), Prof. Dr. Thorsten Krings, hielt der renommierte Experte für E-Mobilität, Prof. Dr. Rainer Klein, unter dem provokanten Titel „Geht Deutschland der Strom aus“ einen Online-Vortrag über Mythen der Elektromobilität. Foto:Prof. Dr. Rainer Klein (Foto: DHBW … Mehr lesen

      Landau – Mainz für südpfalzweites Impfzentrum im Wörther Hilfskrankenhaus Ministerium hat „keine Bedenken gegen die vorgeschlagene Lösung“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie hat sein Einverständnis zur Errichtung eines südpfalzweiten, großen Impfzentrums im Corona-Hilfskrankenhaus in Wörth gegeben. Das Land sieht „keine Bedenken gegen die vorgeschlagene Lösung“. „Unsere Fachleute arbeiten bereits intensiv daran, die bestehende Infrastruktur an die zahlreichen und detaillierten Vorgaben, die ein Impfzentrum erfüllen muss, anzupassen“, berichten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Südpfalzweites Impfzentrum im Wörther Hilfskrankenhaus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Für die Südpfalz soll ein großes Impfzentrum im Corona-Hilfskrankenhaus in Wörth eingerichtet werden. Darauf haben sich die beiden Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER) und Dietmar Seefeldt (SÜW) sowie Oberbürgermeister Thomas Hirsch (LD) verständigt. Eine erste Reaktion aus dem Ministerium war positiv, jetzt wird noch die finale schriftliche Zusage aus Mainz erwartet. … Mehr lesen

      Germersheim – Südpfalzweites Impfzentrum im Wörther Hilfskrankenhaus

      Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Für die Südpfalz soll ein großes Impfzentrum im Corona-Hilfskrankenhaus in Wörth eingerichtet werden. Darauf haben sich die beiden Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER) und Dietmar Seefeldt (SÜW) sowie Oberbürgermeister Thomas Hirsch (LD) verständigt. Eine erste Reaktion aus dem Ministerium war positiv, jetzt wird noch die finale schriftliche Zusage … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Ergebnissen des 11. Beteiligungsforums der Bahn zur Neubaustrecke Rhein/Main–Rhein/Neckar: IHH MRN nimmt Stellung

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Industrie- und Handelskammer Metropolregion Rhein-Neckar) – Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Metropolregion Rhein-Neckar, Kooperationsmarke der IHKs Darmstadt, Rhein-Neckar, Pfalz und Rheinhessen kommentieren die Vorzugsvariante der Bahn: Die überregional bedeutsame Trasse wird auch die Metropolregionen RheinMain und Rhein-Neckar besser miteinander verbinden. Die Neubaustrecke trägt den wachsenden Zahlen im Schienengüterverkehr Rechnung. Zudem schafft sie Kapazitäten für … Mehr lesen

      Schifferstadt – Neuer Fahrplan – Ruftaxi fährt häufiger

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit neuem Fahrplan und deutlich mehr Fahrten macht die Stadt das Ruftaxiangebot attraktiver und kundenfreundlicher. Neu ist ein fester Halbstundentakt unter der Woche; am Wochenende und an Feiertagen wird im Stundentakt gefahren. Die Fahrten werden damit nahezu verdoppelt, die Abfahrts- bzw. Ankunftszeiten an den jeweiligen Haltestellen sind leicht zu merken und der Fahrplan … Mehr lesen

      Germersheim – Online-Petition gestartet: Verschuldete Kommunen senden Hilferuf – Landrat Brechtel: Sich mit wenigen Klicks für eine bessere Zukunft der Heimat stark machen

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/KV Germersheim) – Vielen Kommunen steht das Wasser bis zum Hals. Elf der bundesweit 20 am höchsten verschuldeten Städte und Landkreise liegen in Rheinland-Pfalz. Grund für die strukturelle Unterfinanzierung ist eine mangelnde Gegenfinanzierung der von Bund und Land jahrzehntelang an die Kommunen übertragen Pflichtaufgaben. Die Corona-Pandemie verschärft die prekäre Haushaltslage drastisch. Jetzt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Online-Petition gestartet – Verschuldete Kommunen senden Hilferuf

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Vielen Kommunen steht das Wasser bis zum Hals. Elf der bundesweit 20 am höchsten verschuldetsten Städte und Landkreise liegen in Rheinland-Pfalz. Grund für die strukturelle Unterfinanzierung ist eine mangelnde Gegenfinanzierung der von Bund und Land jahrzehntelang an die Kommunen übertragenen Pflichtaufgaben. Die Corona-Pandemie verschärft die prekäre Haushaltslage drastisch. Jetzt wendet sich das parteiübergreifende … Mehr lesen

      Heidelberg – Bärbel Sauer ist Heidelbergs neue Verkehrsmanagerin: Die 54-jährige Nahverkehr-Expertin will den Rad- und Fußverkehr stärken sowie den ÖPNV

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 23. Juli 2020 hatte der Gemeinderat sie gewählt, jetzt hat sie ihr Amt angetreten: Bärbel Sauer, Heidelbergs neue Leiterin des Amtes für Verkehrsmanagement. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner begrüßte die neue Amtsleiterin bei der offiziellen Amtseinführung am Montag, 2. November 2020: „Das Thema Verkehr ist eines der spannendsten, aber … Mehr lesen

      Mannheim – #Corona-Virus breitet sich aus: #Schutzmaßnahmen für Bürger

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Lange Zeit haben Virologen und Politiker davor gewarnt, nun scheint sie unaufhaltsam durch Deutschland zu rollen. Die Rede ist von der zweiten Welle der Corona-Pandemie. Täglich wächst die Zahl der betroffenen Städte, Gemeinden und Kreise, die über den kritischen Wert von 50 Infizierten je 100.000 Menschen steigen. Verbunden damit sind … Mehr lesen

      Heidelberg – NACHTRAG: Montpellierbrücke nach Brandgeschehen wieder für den Verkehr freigegeben

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nach dem Brandgeschehen unterhalb der Montpellierbrücke und den damit verbundenen Verkehrssperrungen, konnte die Brücke um 19.15 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden. Zuvor war die Brücke durch Vertreter der Stadt Heidelberg und der Feuerwehr begutachtet worden. Die Verkehrslage hat sich zwischenzeitlich wieder entspannt und auch der öffentliche Nahverkehr rollt wieder. Die … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Mannheim – Bundesweite Warnstreiks im ÖPNV: 10.000 kostenlose E-Scooter- und E-Bike-Fahrten von Lime

      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 28. September 2020. Nachdem Verdi zu bundesweiten Warnstreiks im ÖPNV aufgerufen hat, wird es am morgigen Dienstag zu massiven Einschränkungen im Nahverkehr kommen. Lime startet am Streiktag eine spezielle Aktion und bietet insgesamt 10.000 kostenlose E-Scooter- und E-Bikes-Fahrten* für Pendler an und alle, die weiterhin flexibel mobil sein wollen. … Mehr lesen

      Mannheim – Bahn-Neubaustrecke Rhein/Main – Rhein/Neckar: IHKs in der Region fordern rasche Umsetzung der Planungen und ausreichend Lärmschutz

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Für die 11. Sitzung des Beteiligungsforums der Deutschen Bahn zur Neubaustrecke „Rhein/Main–Rhein/Neckar“ am 23. Oktober 2020 wird die Entscheidung für die gesamte Trasse von Frankfurt bis Mannheim erwartet. Im Vorfeld betonen die Industrie- und Handelskammern (IHKs) entlang der Strecke gemeinsam die Bedeutung des Projektes für die beiden Wirtschaftsregionen Rhein-Main und Rhein-Neckar. … Mehr lesen

      Heidelberg – Verkehrsministerium begrüßt Mitglieder des Kompetenznetzes Klima Mobil: Stadt Heidelberg ist eine von 15 Modellkommunen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Verkehrsminister Winfried Hermann hat Vertreterinnen und Vertreter der 15 Modellkommunen des Kompetenznetzes Klima Mobil im Hospitalhof in Stuttgart begrüßt, darunter auch die Stadt Heidelberg. Aus mehr als 40 Bewerbungen wurden die Modellkommunen ausgewählt, die hochwirksame Maßnahmen zum Klimaschutz beim Verkehr umsetzen wollen. Damit sollen sie landesweit Vorreiter sein und den … Mehr lesen

      Heidelberg – Verkehrsentwicklungsplan: Digitale Konferenzen für Stadtteile und Pendelnde ab 17. September 2020 – Broschüre stellt Ergebnisse vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der neue Verkehrsentwicklungsplan (VEP) soll den strategischen Rahmen für alle Heidelberger Verkehrsprojekte bis 2035 bilden. Derzeit wird der VEP neu aufgestellt. Dabei sind die ersten beiden Bausteine abgeschlossen: Eine Situationsanalyse zum Ist-Zustand des Verkehrs in Heidelberg ist erstellt. Die Ziele für den Verkehr und die Mobilität der Zukunft sind festgelegt. … Mehr lesen

      Mainz – Gemeinsame Corona-Strategie für den Herbst

      Gemeinsame Corona-Strategie für den Herbst Die Landesregierung hat sich in den zurückliegenden Wochen intensiv darauf vorbereitet, wie die Corona-Maßnahmen im Herbst angepasst werden können. Maßgabe dabei war, Sicherheit zu gewährleisten und Einschränkungen, wo möglich, zurückzunehmen. Die Landesregierung hat dabei eng mit den kommunalen Spitzenverbänden zusammengearbeitet, sich intensiv mit dem Corona-Expertenteam aus Medizinern, Virologen und weiteren … Mehr lesen

      Mannheim / Stuttgart / Kaiserslautern – Neufahrzeug Siemens Mireo für Erweiterung der S-Bahn Rhein-Neckar vorgestellt – Aufgabenträger der Länder Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen investieren rund 270 Millionen Euro in neue Fahrzeuge für ein erweitertes S-Bahn-Netz ab 13. Dezember 2020 – Neue Fahrzeuge ab 14. September im Probebetrieb zwischen Mannheim und Biblis

      Mannheim/Stuttgart/Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Liniennetz der S-Bahn Rhein-Neckar ist das verkehrliche Rückgrat der Metropolregion Rhein-Neckar. Am 13. Dezember 2020 startet DB Regio als heutiger und künftiger Betreiber den Verkehr im Los 2 der S-Bahn Rhein-Neckar im Rahmen des neuen Verkehrsvertrages. Dazu gehören die heutigen S-Bahn-Linien S5/S51, S6 sowie die neue S9. Zum Einsatz kommen hier sukzessive … Mehr lesen

      Mannheim – Einsatzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Überwachung der Corona-Verordnung – Einhaltung der Maskentragepflicht im ÖPNV

      Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag führte das Polizeipräsidium Mannheim die zweite Sonderkontrolle zur Einhaltung der Maskentragepflicht im öffentlichen Nahverkehr durch – diesmal in Mannheim. Mehr als 40 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte kontrollierten im Zeitraum von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr an Haltestellen und in den Beförderungsmitteln im Stadtbezirk. Dabei wurde die Polizei tatkräftig vom Ordnungsdienst der Stadt … Mehr lesen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mensch und Mobilität – wie sich unser Verhältnis zum Auto verändert

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Laut den offiziellen Statistiken des Verkehrsministeriums besitzen 83 Prozent der Mannheimer Bürger und Bürgerinnen über 17 Jahren einen PKW-Führerschein (Stand 2017). Jedes Jahr kommen neue Personen dazu. Mit der Fahrerlaubnis geht oft der Schritt einher, sich ein eigenes Auto anzuschaffen – gerade in Deutschland hat der PKW unter … Mehr lesen

      Mannheim – Update der rnv-Start.Info-App sorgt für neues Aussehen und neue Funktionen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wann fährt die Stadtbahnlinie 6 an meiner Haltestelle? Liegt gerade eine Störung für meine Buslinie vor?“ – Mit der Start.Info-App der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) haben Fahrgäste alle Infos über den öffentlichen Nahverkehr in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg in einer Hand. Bereits seit 2010 liefert der „Abfahrtsanzeiger für die Hosentasche“ Abfahrtszeiten und Verkehrsinfos für … Mehr lesen

      Heidelberg – E-Scooter-Anbieter Lime startet in Heidelberg! Aktion für neue Nutzer: Fahrten für nur 1 € – LimePass: Tages-, Wochen- und Monatspakete zum Start verfügbar

      Heidelberg/ Berlin/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm LimeBike Germany GmbH) – Auf Heidelbergs Straßen wird es bald bunter, denn ab sofort stehen die weiß-grünen E-Scooter von Lime zur Miete bereit. Mit einer Flotte von rund 1.000 E-Scootern bietet der weltweit führende Anbieter innovativer und smarter städtischer Mobilitätslösungen eine weitere Alternative für die praktische, sichere und nachhaltige Fortbewegung in der … Mehr lesen

      Heidelberg – Konferenzen zum Verkehrsentwicklungsplan für Stadtteile und Pendelnde ab 17. September 2020: Neue Broschüre stellt Ergebnisse vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der neue Verkehrsentwicklungsplan (VEP) soll den strategischen Rahmen für alle Heidelberger Verkehrsprojekte bis 2035 bilden. Derzeit wird der VEP neu aufgestellt. Dabei sind die ersten beiden Bausteine abgeschlossen: Eine Situationsanalyse zum Ist-Zustand des Verkehrs in Heidelberg ist erstellt. Die Ziele für den Verkehr und die Mobilität der Zukunft sind festgelegt. Im … Mehr lesen

      Ludwigshafen/Mannheim – E-Scooter-Marktführer Lime startet in Ludwigshafen und Mannheim

      Ludwigshafen am Rhein/ Mannheim/ Berlin / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm LimeBike Germany GmbH) – Ein Jahr nach dem offiziellen Start in Deutschland stehen ab morgen die E-Scooter von Lime auch in Ludwigshafen am Rhein und Mannheim bereit. Mit einer Flotte von mehr als 1.000 weiß-grünen E-Scootern bietet der führende Anbieter innovativer und smarter städtischer Mobilitätslösungen eine weitere … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Grüne zum Ärztezentrum Oppau: Vorschläge der Bürgerinitiative prüfen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grünen im Ortsbeirat Oppau und im Stadtrat weisen darauf hin, dass sie bereits in einer frühen Phase der Diskussion um das geplante Ärztehaus in der Oppauer Horst-Schork-Straße zur Prüfung einer Tiefgarage und einer alternativen Zufahrt von der Friesenheimer Straße aufgefordert haben. Hans-Uwe Daumann, Co-Fraktionsvorsitzender der Grünen im Rat: “Nach der … Mehr lesen

      Seite 2 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X