• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Einbrecher verursachen im Recyclinghof mehrere tausend Euro Schaden – Zeugenaufruf

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit von Mittwoch, 16:00 Uhr bis Donnerstagmorgen, 07.20 Uhr verschafften sich bislang unbekannte Täter Zutritt zu einem Recyclinghof in der Straße Im Morchhof. Es wurden mehrere Container und Garagen aufgehebelt um hieraus verschiedene Schrott-Elektroartikel zu entwenden. Hierbei gingen die Täter so rabiat vor, dass ein hoher Sachschaden an den Containern selbst … Mehr lesen

Speyer – Reifen an zwei Autos plattgestochen – Reifen platzt während der Fahrt – Zeugenaufruf

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwischen 21:30 Uhr und 7:30 Uhr stachen unbekannte Täter die Reifen an zwei geparkten PKW in der Rheinhäuser Straße platt und verursachten einen Kratzer auf der Motorhaube eines PKW. Die 22-jährige Fahrerin eines der PKW bemerkte den Schaden nicht vor Fahrtantritt und fuhr morgens gegen 7:30 … Mehr lesen

Heidelberg – Zeugenaufruf nach Gefährdung des Straßenverkehrs

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntagmorgen, kurz nach 00.30 Uhr, meldeten Besucher der Heidelberger Altstadt, einen dunklen Pkw, der den Bereich der Fußgängerzone, zwischen Heiliggeistkirche und Bismarckplatz, verbotswidrig und mit überhöhter Geschwindigkeit befuhr. Mehrere Besucher mussten diesem Fahrzeug ausweichen und wurden hierdurch gefährdet. Im Rahmen der sofort mit mehreren Streifenwagen eingeleiteten polizeilichen Fahndungsmaßnahmen konnte der gesuchte … Mehr lesen

Erbach – Tödlicher Verkehrsunfall

Erbach / Südhessen / Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht (ots) Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang Erbach – Am Freitag (15.03.) gegen 11.55 Uhr ereignete sich in der Werner-von-Siemens Straße im Bereich des Parkplatzes der dortigen Sparkassenfiliale ein Verkehrsunfall zwischen einem von einem 48-jährigen Michelstädter geführten LKW und einer 73-jährigen Fußgängerin aus Erbach. Aus bislang ungeklärter … Mehr lesen

Hockenheim – E-Bike entwendet – Zeugenaufruf!

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen Dienstagabend, 20 Uhr und Mittwochmorgen, 07 Uhr, entwendete eine bisher unbekannte Täterschaft ein E-Bike der Marke Cube aus einer Garage in der Straße “Hinter den Bergen”. Das zusätzlich mit einem Schloss gesicherte Fahrrad hatte einen Wert von rund 2.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen. … Mehr lesen

Waghäusel/Mannheim – Sexuelle Belästigung im Zug – Zeugenaufruf

Waghäusel/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am späten Sonntagabend (28. Januar) ist es in der S9 zu einer sexuellen Belästigung zum Nachteil einer 18-Jährigen gekommen. Die Bundespolizei sucht neben Zeugen des Vorfalls auch weitere Geschädigte. In der Zeit von 20:50 – 21:25 Uhr befand sich die Geschädigte in der S9 auf dem Weg von Waghäusel nach Mannheim. Bereits während … Mehr lesen

Mutterstadt – Zeugenaufruf nach Unfallflucht in der Friedensstrasse

Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar News – (ots) Am Samstag, den 27.01.2024, zwischen 9:00 Uhr und 10:30 Uhr, befuhr der bis dato unbekannte Unfallflüchtende mit seinem Kfz die Friedensstraße in Richtung Ludwigshafener Straße. Hierbei übersah er die rechts am Fahrbahnrand befindliche Verkehrsinsel und fuhr über diese hinweg. Hierbei wurde ein einbetonierter Mast samt Verkehrsschild herausgerissen und … Mehr lesen

Heidelberg – Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen – Zeugenaufruf

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Montagabend kam es gegen 22:10 Uhr in der Kurfürsten-Anlage zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen zweier Gruppen. Eine zunächst verbale Streitigkeit artete derart aus, dass eine Person im Verlauf der Auseinandersetzung zu Boden ging. Diese war zuvor von einem Tatverdächtigen durch einen Schlag mit einer Flasche verletzt worden. … Mehr lesen

Mannheim – Täterschaft bricht in Wohnhaus ein – Zeugenaufruf

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine bislang unbekannte Täterschaft verschaffte sich am Donnerstag, in der Zeit zwischen 14:30 Uhr und 23:45 Uhr, Zutritt in ein Wohnanwesen in der Graudenzer Linie im Stadtteil Schönau. Über die Eingangstür gelangte die Täterschaft in das Innere der Räumlichkeiten und durchwühlte einen Karton sowie diverse Schränke. Neben Bargeld im niedrigen dreistelligen Bereich nahmen … Mehr lesen

Heidelberg – Drei Tatverdächtige nach Diebstahl von Handy festgenommen – Zeugenaufruf

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend, um 22:45 Uhr, befand sich ein 24-Jähriger an der Bushaltestelle bei der Touristeninformation am Heidelberger Hauptbahnhof. Dort wurde er durch eine Personengruppe, ca. 3-5 Personen angesprochen und umringt. Währenddessen packte ein Mann aus der Gruppe den 24-Jährigen an der Jacke und hielt ihn fest. Ein weiterer Mann griff ihm in die … Mehr lesen

Mannheim – Brand einer Mülltonne und eines Müllcontainers – Zeugenaufruf

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagmorgen, um 04:55 Uhr informierte ein Zeuge, dass eine Mülltonne im Bereich der Haltestelle Wasserturm gebrannt habe, er diesen allerdings selbst löschen konnte. Auf dem Kaiserring brannte zu diesem Zeitpunkt des Weiteren ein Müllcontainer, der durch die bereits vor Ort befindliche Feuerwehr der Stadt Mannheim gelöscht wurde. Der Sachschaden kann bislang noch … Mehr lesen

Hemsbach – Unbekannte legen Fahrrad ins Gleis – Zeugenaufruf

In der Nacht auf Donnerstag (4. Januar) haben unbekannte Täter ein Fahrrad in den Gleisbereich am Hemsbacher Bahnhof gelegt. Hierdurch kam es zum Zusammenstoß mit einem Güterzug. Ersten Ermittlungen zufolge durchfuhr der Güterzug (in Fahrtrichtung Frankfurt/Main) um kurz nach 00 Uhr den Hemsbacher Bahnhof auf Gleis 1. Hierbei nahm der Triebfahrzeugführer ein im Gleisbereich liegendes … Mehr lesen

Nußloch – Diebstahl von Kupferkabel – Zeugenaufruf

Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen Freitag, den 22.12.23 und gestrigen Donnerstagmittag entwendete eine bislang unbekannte Täterschaft aus dem Nußlocher Steinbruch mehrere Kupferkabel. Die Unbekannten gelangten auf das Gelände, indem sie das Schloss eines Zugang Stores gewaltsam öffneten. Wie hoch der entstandene Schaden ist, wird derzeit noch ermittelt. Das Polizeirevier Wiesloch nimmt Zeugenhinweise unter Tel.: 06222/5709-0 entgegen.

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Brandlegung auf Sportplatz – Zeugenaufruf

Am Sonntag meldeten um 16:29 Uhr aufmerksame Zeugen, dass auf dem Bolzplatz am Sudetenring durch Jugendliche versucht wurde, der Kunstrasen anzuzünden. Danach entfernten sich die Jugendlichen. Als die Streife des Polizeireviers Schwetzingen eintraf, war ca. 1 qm des Kunstrasens verkohlt. Die tatverdächtigen Jugendlichen waren ebenso nicht mehr zugegen. Das Polizeirevier Schwetzingen hat die Ermittlungen aufgenommen … Mehr lesen

Neckar-Odenwald-Kreis – Zwischen Buchen und Eberstadt: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Am Samstag, 02.12.2023, gegen 10:15 Uhr, befuhr der geschädigte 57-jährige Fahrzeugführer eines Pkw Seat Ibiza die Landesstraße 582 von Buchen in Richtung Eberstadt. An der Einmündung der Schwedensteinstraße bog er nach links in Richtung Hettingen ab. Während des Abbiegevorgangs überholte ein anderes Fahrzeug den Geschädigten und es kam zur Kollision. Der 12-jährige Beifahrer im Pkw … Mehr lesen

Dirmstein – Verfolgungsfahrt – Zeugenaufruf

Ein Motorradfahrer sollte am Sonntag den 19.11.2023 gegen 16:15 Uhr in der Heuchelheimer Straße in Dirmstein durch eine Streife der Polizeiinspektion Grünstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Bei dem Motorrad handelte es sich um eine Enduro (Geländemotorrad). Der Motorradfahrer gab aber sofort Gas, um sich der Kontrolle zu entziehen. Der Motorradfahrer flüchtete schließlich über Seitenstraßen in … Mehr lesen

Waldrohrbach – Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Waldrohrbach/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 19.11.2023 im Zeitraum von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr wurde in Waldrohrbach im Bärloch eine Grundstückmauer beschädigt. Durch einen Verkehrsunfall sind Mauerstücke herausgebrochen. Da Fahrzeugteile vor Ort aufgefunden wurden, dürfte es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen schwarzen VW gehandelt haben. Der Schaden an der Grundstücksmauer wird auf ca. … Mehr lesen

Ketsch – Raub auf 15-jährigen Jugendlichen – Zeugenaufruf

Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dienstagabend, gegen 19.45 Uhr, ging ein 15-Jähriger in Ketsch, im Bereich der Bahnhofanlage, spazieren. Auf Höhe des Spielplatzes sah er einen jungen Mann, der ihm, nachdem er den Spielplatz passiert hatte, folgte. Unvermittelt nahm der junge Mann den 15-Jährigen dann von hinten in den Schwitzkasten und zog ihn in einer in der Nähe … Mehr lesen

Obrigheim – Unfallflucht auf der B292

Heilbronn (ots) – Obrigheim: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht Am Freitag, 03.11.2023, um 16:00 Uhr, ereignete sich auf der B 292, Höhe Obrigheim, ein Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher flüchtig ging. Ein 70-jähriger Suzuki-Fahrer befuhr die Bundesstraße in Fahrtrichtung Aglasterhausen. Etwa auf Höhe der Abzweigung zum Kernkraftwerk Obrigheim musste er einem entgegenkommenden schwarzen Kleinwagen ausweichen, der einen … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Bewaffneter Überfall auf ARAL Tankstelle in Altrip – Zeugenaufruf

Rhein-Pfalz-Kreis / Altrip / Metropolregion Rhein-Neckar – Gestern Abend, 28.10.2023 gegen 21:44 Uhr, wurde die ARAL-Tankstelle in Altrip in der Bezirksstraße überfallen in Altrip. Der Täter bedrohte mir einer Schusswaffe die Kassiererin und erbeutete ca. 1100,- € und zudem noch eine größere Menge an Zigaretten Marlboro Rot, die er in einer mitgebrachten Stofftasche verstaute. Bevor … Mehr lesen

Heidelberg: Sachbeschädigung an Werbeplakaten am Bismarckplatz – Zeugenaufruf

Am 27.10.2023 gegen 15:15 Uhr rissen drei Jugendliche am Bismarckplatz in Heidelberg drei an einer Werbefläche angebrachte Plakate ab. Die Tathandlung konnte durch zwei bislang namentlich nicht bekannte Zeugen beobachtet und der Polizeiwache am Bismarckplatz gemeldet werden. Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte (06221 18570) in Verbindung … Mehr lesen

Speyer – BMW-Fahrer flüchtet, Radfahrer verletzt, Zeugenaufruf

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie die Polizei erst am Mittwoch erfuhr, hatte sich bereits am Dienstag gegen 17:55 Uhr ein Unfall mit verletztem Radfahrer in der Spaldinger Straße ereignet, bei dem sich ein Unfallbeteiligter BMW unerlaubt vom Unfallort entfernte. Ein 25-jähriger Radfahrer befuhr den Radweg der Spaldinger Straße in Richtung der Innenstadt auf Höhe der Einmündung zum … Mehr lesen

Heidelberg – 42-Jährige sexuell belästigt – Zeugenaufruf

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Bereits am Samstag, kam es in der Weststadt, gegen 02 Uhr im Bereich der Grünanlage in der Kürfürsten-Anlag zu einer sexuellen Belästigung zum Nachteil einer 42-Jährigen. Diese war vom Hauptbahnhof in Richtung Römerkreis gelaufen. In der Grünanlage hörte sie Schritte hinter sich. Die Schritte gehörten zu einem Mann, der sie dann … Mehr lesen

Heidelberg – 43-Jähriger traktiert bislang unbekannten Mann mit Schlägen und Tritten – Zeugenaufruf

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Sonntagmorgen um 00:20 Uhr, kam es am Wilhelmsplatz zu einer Körperverletzung, bei der ein 43-Jähriger aus bislang unbekannten Gründen mit einem unbekannten anderen Mann in Streit geriet. Im Verlauf des Streites begann der 43-Jährige den Unbekannten mehrfach mit der Faust ins Gesicht zu schlagen. Als der Mann in der Folge dann zu Boden … Mehr lesen

Heidelberg – Gefährliche Körperverletzung in einer Parkanlage – zwei verletzte Personen – Zeugenaufruf

Am Freitagmittag, gegen 13.55 Uhr, gingen zahlreiche Anrufe beim Notruf der Polizei ein. Gemeldet wurde eine “Schlägerei” in der Parkanlage der Heidelberger Kurfürsten-Anlage in Höhe des dortigen Kauflandes. Beim Eintreffen der Streifenbesatzungen wurde der 49-jährige Geschädigte bewusstlos auf dem Boden liegend vorgefunden. Des Weiteren befand sich eine weibliche Person mit einer Kopfverletzung, jedoch ansprechbar, auf … Mehr lesen

Seite 1 von 15
1 2 3 15

///MRN-News.de