• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Neujahrsempfang der GAL am 6. Januar 2019 – Thema: “Nachhaltige Stadtentwicklung – Ein radikaler Blick auf die Zukunft der Stadt”

      Heidelberg / Metroplregion Rhein-Neckar(pm Grüne Alternative Liste,GAL) – „Es gibt viele gute Ideen, unterstützenswerte Ansätze und vorbildhafte Projekte – sie müssten aber konsequenter und radikaler umgesetzt werden.“ So zitiert das Forschungsmagazin ‚Ruperto Carola‘ Prof. Dr. Ulrike Gerhard, Leiterin des ‚Reallabor Urban Office – Nachhaltige Stadtentwicklung in der Wissensgesellschaft‘. Das Reallabor hat in vier Teilprojekten aktuelle … Mehr lesen

      Landau – „Rollende Bürgerinfo“ zu zentralen Projekten der Stadtentwicklung mit Landaus OB Hirsch ausgebucht

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Die zweite „Rollende Bürgerinfo“ mit dem Schoppenbähnel, bei der Bürgerinnen und Bürger gemeinsam mit Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch zentrale Projekte der Stadtentwicklung ansteuern, ist ausgebucht. Aufgrund der großen Resonanz soll das Angebot voraussichtlich im Frühjahr kommenden Jahres ein drittes Mal stattfinden. Am Donnerstag, 4. Oktober, fahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer … Mehr lesen

      Landau – Mit dem Schoppenbähnel zu zentralen Projekten der Landauer Stadtentwicklung: OB Hirsch lädt zu zweiter „rollender Bürgerinfo“

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach der großen und positiven Resonanz auf die erste „rollende Bürgerinfo“ mit Oberbürgermeister Thomas Hirsch im Sommer dieses Jahres kündigt der Landauer Stadtchef nun eine Fortsetzung an. Am Donnerstag, 4. Oktober, erhalten interessierte Bürgerinnen und Bürger erneut die Möglichkeit, sich vor Ort ein Bild von zentralen Projekten der Stadtentwicklung zu machen. … Mehr lesen

      Landau – „Landau fördert Ideen“- Stadtmarken-Wettbewerb ruft Bürgerinnen und Bürger zum Mitgestalten auf – OB Hirsch: „Tolle Möglichkeit, sich aktiv in die Stadtentwicklung einzubringen“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ihre attraktive Innenstadt, eine besondere Lebensqualität und die Lage inmitten der Südpfalz machen die Stadt Landau besonders attraktiv. Diese drei Markenbausteine wurden in einem Stadtmarken-Prozess unter Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger erarbeitet und als zentrale Stärken Landaus identifiziert – seitdem gilt es, sie mit Leben zu erfüllen. Um die Markenbausteine auf kreative Weise … Mehr lesen

      Ludwigshafen – www.mrn-news.de Interview mit SPD-Vorsitzenden David Guthier – Schulden, Leerstände, Berliner Platz, Stadtentwicklung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitag den 10. August 2018 wurde der 28jährige David Guthier, mit 68 ja-, 2 Neinstimmen und einer Enthaltung als Ludwigshafener SPD-Vorsitzender im Amt bestätigt. www.mrn-news.de im Interview mit dem wiedergewählten SPD-Chef geht es um die Fragen wo geht die Reise mit Ludwigshafen hin. Vor allem vor dem Hintergrund, dass … Mehr lesen

      Landau – Klimaanpassungskonzept für die Stadt Landau – Klimaschutz und Stadtentwicklung Hand in Hand

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Rekordhitze und Starkregenereignisse zeigen es: Klimaschutz und Klimawandel zählen auch in der Stadt Landau zu den großen Herausforderungen der Zukunft. Aus diesem Grund lässt die Stadt aktuell ein Klimaanpassungskonzept erstellen, das das Stadtklima analysieren und eine Strategie zur Anpassung an die klimatischen Veränderungen entwerfen soll. Die Ergebnisse fließen auch in die Fortschreibung des … Mehr lesen

      Landau – Stadtentwicklung und Schutz der Festung Hand in Hand – Landauer OB Hirsch lädt GDKE-Generaldirektor Metz zum Festungsrundgang – Anerkennung für Engagement des Festungsbauvereins – OB spendet 5.000 Euro für weitere Rekonstruktion des Festungswerks 41 im Savoyenpark

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf die Spuren von Festungsbaumeister Vauban haben sich jetzt Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Thomas Metz, Generaldirektor der Generaldirektion Kulturelles Erbe (GDKE) Rheinland-Pfalz, in Landau begeben. Geführt von Stadtdenkmalpfleger Jörg Seitz und begleitet von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung und der GDKE sowie Mitgliedern des Festungsbauvereins steuerten sie mehrere Stationen im Stadtgebiet an, darunter … Mehr lesen

      Landau – „Rollende Bürgerinfo“ zu zentralen Projekten der Stadtentwicklung mit Landaus OB Hirsch ausgebucht – Weitere Fahrt geplant

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die „Rollende Bürgerinfo“ mit dem Schoppenbähnel, bei der Bürgerinnen und Bürger gemeinsam mit Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch zentrale Projekte der Stadtentwicklung ansteuern, ist ausgebucht. Aufgrund der großen Resonanz soll das Angebot wiederholt werden. Am Donnerstag, 28. Juni, fahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehrere Stationen im Stadtgebiet an, darunter das im Bau befindliche Hospiz … Mehr lesen

      Landau – Mit dem Schoppenbähnel zu zentralen Projekten der Landauer Stadtentwicklung: OB Hirsch lädt zu „rollender Bürgerinfo“

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Um Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, sich vor Ort ein Bild von zentralen Projekten der Stadtentwicklung zu machen, lädt Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch am Donnerstag, 28. Juni, zu einer „rollenden Bürgerinfo“. Mit dem Schoppenbähnel steuern die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehrere Stationen im Stadtgebiet an, bevor sie gemeinsam mit dem … Mehr lesen

      Landau – Stadtentwicklung und Denkmalschutz „unter einem Hut“- Stadtverwaltung, Investor und Landesdenkmalpflege finden gemeinsame Lösung für Erhalt der Festungsreste auf dem Baufeld 33 in der Landauer Paul-von-Denis-Straße

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Stadtentwicklung und Schutz der Festung dürfen – und müssen – nicht im Widerspruch zueinander stehen“: Davon ist die Stadtspitze nach der Unterschutzstellung der Festung Landau als Gesamtanlage im Februar 2017 überzeugt. Gelungenes Beispiel für eine Planung, die beide Aspekte miteinander in Einklang bringt, ist das Baufeld 33 in der Paul-von-Denis-Straße, das von der … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtentwicklung vor Ort, Stadtentwicklung international: Oberbürgermeister Eckart Würzner vertritt Interessen der Städte in Davos

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtentwicklung Heidelbergs geht in die nächste Runde. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner informierte in seiner Pressekonferenz über neuste städtische Projekte.In wenigen Wochen zum Beispiel startet die Kanalsanierung in der Altstadt, Hauptstraße Ost.Was bedeutet das für Einwohner und Besucher? Um internationale Stadtentwicklung ging es auf der PK des Oberbürgermeisters auch: … Mehr lesen

      Heidelberg – Veranstaltung der CDU-Gemeinderatsfraktion: Peter Hoffmann vom Amt für Stadtentwicklung und Statistik stellt eine Präsentation zur Nahversorgung in den Heidelberger Stadteilen vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU-Gemeinderatsfraktion Heidelberg) – “Liebe Freunde der CDU Heidelberg, in einer der letzten Gemeinderatssitzungen wurde uns vom Amt für Stadtentwicklung und Statistik eine Präsentation zur Nahversorgung in den Heidelberger Stadteilen 2016 vorgestellt. Da wir das Thema sehr interessant fanden, möchten auch wir Ihnen die Gelegenheit geben, diese Präsentation vorgestellt zu bekommen. Wir … Mehr lesen

      Landau – Exkursion nach Tübingen – Delegation aus Stadtrat u. Verwaltung informiert sich über unterschiedliche Instrumente der Stadtentwicklung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie kann verdichtetes Bauen aussehen? Mit dieser Frage hat sich jetzt eine Delegation aus Vertreterinnen und Vertretern des Stadtrats und der Verwaltung auf ihrer Exkursion nach Tübingen beschäftigt. Baudezernent Cord Soehlke führt die Gäste durch verschiedene Viertel und stellte unterschiedliche Instrumente der Stadtentwicklung vor, die in der Entwicklung Tübinger Quartiere Anwendungen finden. Auch … Mehr lesen

      Hemsbach – „Tag der offenen Stadt“ am 9. Juli ersetzt Bürgerkonferenz „Hemsbach macht Zukunft“ – Stadtentwicklung hautnah erleben

      Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Draußen statt drinnen, Mitmachen statt „nur“ Information: ISEK goes „alla hopp!“ beim „Tag der offenen Stadt“ am Sonntag, 9. Juli. Mit diesem neuen Format, das erstmals die bisher jährlich abgehaltene Bürgerkonferenz ersetzen soll, gibt es Stadtentwicklung hautnah zu erleben. Neben allerlei Wissenswertem rund um den ISEK-Prozess werden nämlich auch viele spannende Aktionen und … Mehr lesen

      Landau – Startschuss für Bauvorhaben der Baugruppe „Unterm Dach“ auf Baufeld 14 im Wohnpark am Ebenberg – Bürgermeister und Baudezernent Dr. Maximilian Ingenthron: „Ein Aushängeschild der Stadtentwicklung in Landau“

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak/pm Stadt Landau) – Es geht los für die Baugruppe „Unterm Dach“! Seit fünf Jahren läuft der Prozess der „Zukunftsfähigen Quartiersentwicklung mit Baugemeinschaften“ auf dem letzten großen Konversionsgelände Landaus, dem Wohnpark am Ebenberg. Knapp 20 Jahre nach dem Ende des Abzugs der französischen Truppen zieht jetzt auch neues Leben in das … Mehr lesen

      Heidelberg – Wie können Geodaten die Stadtentwicklung nach vorne bringen? Dr. Matthias Jöst von Heidelberg Mobil International GmbH informierte in seinem Vortrag

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – In der von der Stadt Heidelberg und dem DAI initierten Veranstaltungsreihe “Digitalität@Heidelberg” ging es diesmal um Geodaten. In seinem Vortrag “Geodaten – Digitaler Rohstoff für die Stadt der Zukunft. Potentiale von ortsbasierten Daten für die Stadtentwicklung” informierte der Geschäftsführer von Heidelberg Mobil International GmbH Matthias Jöst dazu. Ein Video-Bericht … Mehr lesen

      Landau – OB begrüßt neuen Stadtplaner – Koordinator für Neuaufstellung des Flächennutzungsplans – Masterplan für künftige Stadtentwicklung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeister Thomas Hirsch hat einen neuen Stadtplaner begrüßt: Tobias Joa verstärkt ab sofort das Team der städtischen Planer im Stadtbauamt. Als Koordinator für die Neuaufstellung des Flächennutzungsplans berichtet er direkt an den Stadtchef. Joa ist in der Pfalz geboren, hat in Kaiserslautern und Kassel studiert und war zuletzt beim Stadtplanungsamt in Freising beschäftigt. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtverwaltung schreibt Mietspiegel fort

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Aktualisierter Mietspiegel ab 1. März erhältlich Im Juli 2015 erschien der bis heute gültige Mietspiegel der Stadt Ludwigshafen. Er wurde auf Basis einer repräsentativen Erhebung im Ludwigshafener Mietwohnungsmarkt im Oktober 2014 erstellt. Nun schreibt die Stadt Ludwigshafen den Mietspiegel fort. Die aktualisierte Version ist ab Mittwoch, 1. März 2017, gültig … Mehr lesen

      Mannheim – Stadtmobil blickt auf erfolgreiches CarSharing-Jahr

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – stadtmobil blickt auf erfolgreiches CarSharing-Jahr • Bundesverband CarSharing: Ein CarSharing-Auto ersetzt bis zu 20 private PKW • Seit 25 Jahren gibt es CarSharing in der Rhein-Neckar-Region • Zahlreiche stadtmobil-Aktionen für Neukunden im Jubiläumsjahr 2017 Der Bundesverband CarSharing blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück. stadtmobil Rhein-Neckar, der regionale Anbieter in … Mehr lesen

      Landau – Stadt Landau informiert über Neugestaltung der Ostbahnstraße

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar.Stadt Landau informiert über Neugestaltung der Ostbahnstraße zwischen Weißquartierstraße und Quartier Chopin – Bürgerinnen und Bürger werden erneut beteiligt – Planungsvariante mit vielen Parkplätzen der Favorit Zwischen Maximilianstraße und Ostring erstrahlt die Landauer Ostbahnstraße als „Boulevard“ bereits in hellem Glanz – die übrigen Abschnitte können da bislang nicht mithalten. Das soll sich nun ändern: … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU – Nord/Hemshof/West und Mitte geschlossen hinter Peter Uebel

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. „Sauberkeit, Sicherheit und Ordnung sowie die Parkplatzsituation, dass beschäftigt die Leute hier im Stadtteil Nord, West und Mitte und Umgebung zurzeit am meisten. Dafür setzen wir uns als CDU seit Langem gemeinsam massiv ein“, so Ortsvorsitzender von Nord/Hemshof/West Wolfgang Leibig überzeugt. Einig waren sich am Donnerstagabend die Mitglieder der CDU-Ortsverbände Nord/Hemshof/ West und … Mehr lesen

      Heidelberg – Neu: öffentliches Bücherregal in Handschuhsheim

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Jetzt hat auch Handschuhsheim ein öffentliches Bücherregal: Der hochwertige Stahlschrank – gebaut von einer ortsansässigen Schlosserei – steht seit Dezember 2016 im östlichen Teil des Platzes und er wird seitdem eifrig genutzt. Jeder ist eingeladen, aus dem frei zugänglichen Regal kostenlos Bücher mitzunehmen oder eigene Bücher zum Mitnehmen hineinzustellen, … Mehr lesen

      Landau – Rund 800 Besucherinnen und Besucher beim Neujahrsempfang des Oberbürgermeisters Thomas Hirsch

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar.Rund 800 Besucherinnen und Besucher beim Neujahrsempfang des Oberbürgermeisters in der Jugendstil-Festhalle – OB Hirsch: Zusammenstehen als Antwort auf Terror, Krieg und Unsicherheit Zusammenstehen in Zeiten des Terrors, Zusammenstehen in Zeiten des Krieges, Zusammenstehen in Zeiten der Verunsicherung. Zusammenstehen, einander die Hände reichen, gemeinsam nach Lösungen suchen, Achtsamkeit üben, mit Gottvertrauen in die Zukunft … Mehr lesen

      Worms – Personalveränderung im Bereich Stadtentwicklung

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. „Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 13. Juli meinem Vorschlag, den seitherigen stellvertretenden Bereichsleiter, Joachim Kramer, mit der Leitung der Stadtentwicklung zu betrauen, zugestimmt“, informiert Oberbürgermeister Michael Kissel über personelle Veränderungen bei der Stadtverwaltung. Der bisherige Leiter Volker Roth ist zum 01. Juli dieses Jahres in die Freistellungsphase seiner Teilzeitregelung gewechselt. „Die … Mehr lesen

      Speyer – Stadtentwicklung von Speyer Vortrag an der LUFA Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Optionen für die Stadtentwicklung von Speyer“ nimmt Bernd Reif bei seinem Vortrag an der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt (LUFA) Speyer, Obere Langgasse 40, am Mittwoch, 13. Juli, um 19 Uhr in den Blick. Er ist Diplom-Ingenieur und als Leiter des Fachbereichs Stadtentwicklung und Bauwesen bei der Stadt Speyer beschäftigt. Reif gibt ausgehend von … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X