• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Neckar-Odenwald-Kreis – Künstlerische Umsetzung einer Praxiserfahrung

      Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Rhein-Neckar) – Feras Ghannam ist ein zurückhaltender Mensch. Aufmerksam verfolgt er die Erläuterungen seines Ausbildungsmeisters in der Überbetrieblichen Ausbildungswerkstätte Buchen e. V. (ÜAB), Aaron Wehler, zu Grundlagen der Elektrotechnik. In der ÜAB nimmt Ghannam am zweiwöchigen Berufsfindungsprogrammes „ProBeruf für Migranten“ teil. Im September 2015 musste der in Damaskus gebürtige Syrer sein … Mehr lesen

      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unternehmen, Gründerinnen und Gründer können sich im IHK StarterCenter Mosbach am 11. Januar 2021 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. Gründerinnen und Gründer erfahren, wie sie … Mehr lesen

      Heidelberg – Patrick-Henry-Village: IHK warnt vor dem Verlust an Wirtschaftsflächen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Rhein-Neckar) – Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar blickt mit Sorge auf die bevorstehende Sitzung des Heidelberger Gemeinderats. Es droht ein Verlust an Flächen, die für Unternehmen und Gewerbe im Patrick-Henry-Village (PHV) vorgesehen waren. Hintergrund ist der Antrag einiger Fraktionen, das geplante Ankunftszentrum statt wie geplant in den Wolfsgärten auf der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Pfalz zum 2. Lockdown: Jetzt Weichen stellen für die Zeit danach

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz fordert durchdachte Konzepte für die Zeit nach dem 2. Lockdown. „Die Politik muss die Zeit nutzen, um jetzt Bewertungsmaßstäbe und Maßnahmen für verschiedene Szenarien zu entwickeln“, fordert Tibor Müller, Hauptgeschäftsführer der IHK Pfalz. Damit sollte umgehend begonnen werden, damit wir keine wertvolle Zeit verlieren“, so … Mehr lesen

      Mannheim – IHK: Neue Corona-Maßnahmen des Landes „Pandemie in den Griff bekommen“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 11. Dezember 2020. Die baden-württembergische Landesregierung hat aufgrund der sich verschärfenden pandemischen Lage neue landesweite Corona-Maßnahmen ergriffen. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar zeigt Verständnis für das Vorgehen der Landesregierung bis über die Weihnachtsfeiertage. „Die Situation ist sehr ernst. Der Gesundheitsschutz steht an erster Stelle. Nur wenn wir die Pandemie in den Begriff … Mehr lesen

      Mannheim – Lockdown: Gemeinsame Erklärung von IHK und Handelsverband

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 10. Dezember 2020. Zur Ankündigungen in der Region, neben den Schulen und öffentlichen Einrichtungen große Teile des Einzelhandels ab dem 19. Dezember zu schließen, erklären die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar und der Handelsverband Nordbaden gemeinsam: „Die Situation ist ernst. Der Gesundheitsschutz steht an erster Stelle. Wir verstehen daher, dass die Politik auf … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen, Übernahmen und Projekte

      Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar/Neckar-Odenwald, 9. Dezember 2020. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsprogramme. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht; die jeweiligen Vergabekriterien und Konditionen … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – IHK im Gespräch mit Landrat Brötel – Glasfasernetzausbau, „Transversale“ und S-Bahn im Fokus

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Mittelpunkt eines Austausches zwischen Landrat Dr. Achim Brötel sowie Dr. Axel Nitschke, Hauptgeschäftsführer der IHK Rhein-Neckar, und IHK-Geschäftsführer Dr. Andreas Hildenbrand standen drei Infrastrukturprojekte: der Glasfasernetzausbau für ein schnelles Internet, die „Transversale“ für eine bessere Anbindung der Städte Buchen und Walldürn an die A81, und die Einführung eines Halbstundentaktes auf der S-Bahn-Stecke … Mehr lesen

      Mannheim – IHK: Appell an Handel, die Kunden bei der Ausgangssperre zu unterstützen

      Mannheim, 3. Dezember 2020. Die Stadt Mannheim hat eine nächtliche Ausgangssperre verhängt. Diese gilt vom 4. Dezember bis 14. Dezember jeweils in der Zeit von 21:00 Uhr bis 5:00 Uhr. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, der Handelsverband Nordbaden und die Werbegemeinschaft Mannheim City appellieren an ihre Mitgliedsunternehmen aus dem Handel, ihre Kunden so zu … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Umfrage „Durststrecke hält weiter an“

      Mannheim / Mosbach / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar, 2. Dezember 2020. Die Mehrheit der Industriebetriebe im Neckar-Odenwald-Kreis berichtet von schlechteren Geschäften. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar. „Die Unternehmen reagieren auf den Nachfragerückgang vor allem mit Kurzarbeit und Prozessoptimierungen“, sagt Dr. Andreas Hildenbrand, IHK-Geschäftsführer am Standort Mosbach. Besonders stark … Mehr lesen

      Mosbach – IHK Rhein-Neckar: Steuersprechstunde für Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald, 3. Dezember 2020. Gründer sowie Übernehmer von Betrieben, die spezielle Fragen zum Thema Steuern haben, können sich am 16. Dezember 2020 in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach von Steuerexperten beraten lassen. Die kostenlose Beratung wird von der IHK gemeinsam mit der Steuerberaterkammer angeboten. Alle, die sich selbstständig machen möchten, sind eingeladen, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Beschlüsse der IHK-Vollversammlung: Zwei neue Vizepräsidenten gewählt – IHK soll in der Ludwigshafener Innenstadt neu bauen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(IHK Pfalz) – Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hat zwei neue Mitglieder in das bisher sechsköpfige Präsidium gewählt. Neue Vizepräsidenten sind Marco Feig, Geschäftsführer der FEIG GmbH, Altdorf, und Kai Landes, Vorstand der Kreissparkasse Kaiserslautern. Das Präsidium hatte der Vollversammlung die Wahl vorgeschlagen, da voraussichtlich zwei Vizepräsidenten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Metropolregion Rhein-Neckar fordert ausgewogene Flächenentwicklung über kommunale Grenzen hinweg

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Metropolregion Rhein-Neckar) – In der dichtbesiedelten Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) sind Flächen knapp. Dies darf nicht zu verstärkten Konflikten zwischen Wohnen, Gewerbe und Logistik führen. Vielmehr braucht es überzeugende Konzepte, um bestehende Flächen effizient nutzbar zu machen. Die IHK Metropolregion Rhein-Neckar tritt daher dafür ein, die unterschiedlichen Belange ausgewogen zu berücksichtigen und … Mehr lesen

      Mannheim – Wirtschaft sieht Licht und Schatten im Maßnahmenplan des Landes

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar setzt sich für die Stärkung des Landesstraßennetzes in der Region ein. „Landesstraßen erschließen Standorte und sind für die Unternehmen wichtige Zubringer zu den Fernstraßen“, erklärt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Axel Nitschke. Als sehr bedeutend bewertet er daher die heute vom Verkehrsministerium Baden-Württemberg angekündigte Aufnahme der Ortsumfahrung L 547 von … Mehr lesen

      Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zu den Beschlüssen der Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Pandemiebekämpfung ist für die Wirtschaft von großer Bedeutung. Es geht um den Gesundheitsschutz von uns allen. Zudem können stark steigende Infektionszahlen den Konsum ausbremsen, die Investitionszurückhaltung verstärken und negativ auf die Beschäftigung durchschlagen. Von daher ist nachvollziehbar, dass Bund und Länder erneut reagieren mussten. Schwer verständlich ist aber nach wie vor, dass … Mehr lesen

      Mosbach – Arbeitsagentur berät interessierte Gründerinnen und Gründer in IHK

      Mosbach/Neckar-Odenwald Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet gemeinsam mit der Agentur für Arbeit in Mosbach einen kostenlosen Beratungsservice für Gründerinnen und Gründer an. Am 8. Dezember 2020 beraten Fachleute der Agentur für Arbeit Mosbach Arbeitslose, wie sie finanzielle Förderung erhalten können. Wer arbeitslos ist und sich selbstständig machen möchte, erhält Tipps, ob … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Blitzumfrage zur Corona-Krise: Pfälzer Wirtschaft leidet auch unter zweitem Lockdown stark

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Erneut wurden diverse Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionszahlen auf den Weg gebracht, die viele Unternehmen vor existenzbedrohende Wochen stellen. 85 Prozent der Betriebe kämpfen weiterhin mit den Auswirkungen der Corona-Krise. Dies ist ein Ergebnis der fünften bundesweiten IHK-Blitzumfrage zur Corona-Krise für den Bereich der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz. Geschäftstätigkeit Die … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Sprechstunde zum Unternehmenskauf

      Mosbach / Neckar-Odenwald, 23. November 2020. In rund 1.000 Unternehmen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar steht jedes Jahr die Nachfolge an der Firmenspitze an. In nur wenigen Fällen wird die Nachfolge intern in der Familie geregelt. Der Unternehmenskauf ist daher eine gute Option, um den Weg in die Selbständigkeit zu wagen. Die … Mehr lesen

      Mannheim – Bildungskonzept „BerufsHochschule“ – FOM Mannheim wird Hochschulpartner für Ausbildungsbetriebe

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Fom Hochschule) – Die FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Mannheim wird ab dem Wintersemester 2021 Teil der „BerufsHochschule“. Dieses Bildungskonzept verzahnt akademische und berufliche Bildung. Die FOM wird das Angebot um Dual-Studierende im Fachbereich Informatik erweitern. Ein entsprechender Kooperationsvertrag zwischen der FOM und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar wurde … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Wie schnell kommt man an sein Ziel? – Rhein-Neckar-Region stellt Erreichbarkeitsstudie vor

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Verband Region Rhein-Neckar/IHK Rhein-Neckar/IHK Pfalz) – Die Metropolregion Rhein-Neckar ist eine dynamische Wachstumsregion, in der Menschen vielfältige Mobilitätsbedarfe haben. Gleiches gilt für Waren und deren Transportbedarf. Wenn diese Mobilität uneingeschränkt und ohne Zeitverluste möglich ist, stärkt das die Attraktivität und Wirtschaftskraft der Region. Falls nicht, spricht man von Erreichbarkeitsdefiziten. Solche Erreichbarkeitsdefizite hat das Planungsbüro … Mehr lesen

      Mannheim – Zuschalten, teilnehmen, profitieren unter www.start-rhein-neckar.com: Start für den digitalen Existenzgründungstag Rhein-Neckar am 21.11.2020

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Projektbüro Existenzgründungstag Rhein-Neckar) – Gesellig und gemütlich, ein Haus der Gastlichkeit und des Genusses – mit einem neuen Konzept wollten sie im November in Wiesloch eröffnen: Wie Hotelier und Unternehmer Bernhard Zepf, Inhaber des Privathotels Erbprinz in Ettlingen, und sein Geschäfts-partner Alex Schneider, mit der aktuellen Situation „Stopp vor Start“ kurz vor Neueröffnung … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheim heißt seine internationalen Studierenden online willkommen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Empfangs der Internationalen Studierenden unter dem Motto “Discovering Mannheim – Live Online Welcome Reception for International Students” hat die Stadt Mannheim gestern die Erstsemester begrüßt. Die normalerweise im Schloss stattfindende Veranstaltung wurde in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie online durchgeführt. Eingeladen waren alle internationalen Studierenden aller Mannheimer Hochschulen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Pfalz berät – Weihnachtsgeschäft 2020 – so wird es erfolgreich

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Adventszeit, Weihnachten und die Wochen danach sind die umsatzstärksten Zeiten im deutschen Einzelhandel. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hilft dabei, dass das Weihnachtsgeschäft auch in diesem Jahr ein Erfolg wird. Malin Handrick, Handelsreferentin bei der IHK Pfalz: „Viele Einzelhändler setzen in diesem Jahr noch mehr als sonst auf Werbe- … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Ergebnissen des 11. Beteiligungsforums der Bahn zur Neubaustrecke Rhein/Main–Rhein/Neckar: IHH MRN nimmt Stellung

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Industrie- und Handelskammer Metropolregion Rhein-Neckar) – Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Metropolregion Rhein-Neckar, Kooperationsmarke der IHKs Darmstadt, Rhein-Neckar, Pfalz und Rheinhessen kommentieren die Vorzugsvariante der Bahn: Die überregional bedeutsame Trasse wird auch die Metropolregionen RheinMain und Rhein-Neckar besser miteinander verbinden. Die Neubaustrecke trägt den wachsenden Zahlen im Schienengüterverkehr Rechnung. Zudem schafft sie Kapazitäten für … Mehr lesen

      Speyer – Neue Zukunft für Flugplatz Speyer/Ludwigshafen durch neue Gesellschafterstruktur der FSL GmbH

      Verkehrslandeplatz Speyer startet durch in die Zukunft: Fünf neue Gesellschafter beteiligen sich an der FSL GmbH Die Flugplatz Speyer/Ludwigshafen (FSL) GmbH freut sich über fünf neue Gesellschafter. Mit der airside GmbH aus Speyer, der Harder Holding aus Hockenheim, der Heberger GmbH aus Schifferstadt, der Silver Cloud Air GmbH aus Speyer und der Stadler & Schaaf … Mehr lesen

      Seite 3 von 69
      1 2 3 4 5 69
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X