• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mosbach – Jüdische Geschichte begreifbar machen – Johannes-Diakonie: Auszubildende des Berufsbildungswerks beteiligen sich an Schulwettbewerb

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Miniatur-Schriftrolle, eine handgenähte Kippa, ein Würfel mit den Daten jüdischer NS-Opfer aus der Johannes-Diakonie – diese und weitere handwerklich gestaltete Symbole haben Auszubildende des Berufsbildungswerks (BBW) Mosbach-Heidelberg im Rahmen eines Projektes gefertigt, das sich mit der jüdischen Geschichte Mosbachs auseinandersetzt. Den Anstoß dazu gab der Schulwettbewerb „Jüdisches Leben in Deutschland – Eine … Mehr lesen

Neckarzimmern – Martin Fritz startet am Geburtstag von der Pole Position in Le Mans

Neckarzimmern – Beim legendären 24-Stunden-Motorrad-Langstreckenrennen in Le Mans/Frankreich hat Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern mit seinen Yamaha-Teamkollegen Niccolo Canepa aus Italien und dem Tschechen Karel Hanika die Bestzeit erzielt und startet von der Pole Position. Das Trio vom österreichischen YART-Yamaha Team fuhr auf dem 4,185 km langen „Circuit Bugatti“ die schnellste Zeit 1.34,868 min vor … Mehr lesen

Heidelberg – Es zählt nicht nur der monetäre Erfolg! Großartiges Engagement der Schulen für die Aidshilfe Heidelberg e.V.

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Aidshilfe Heidelberg e.V.) – Anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember 2023 haben sich 24 Schulen aus der Region an der Spendenaktion „Jugend zeigt Schleife“ zugunsten der Aidshilfe Heidelberg e.V. beteiligt. Zahlreiche Schüler*innen und Lehrer*innen nahmen daran teil und sammelten einen Spendenbetrag von weit über 5.000 Euro. Die engagierten Schüler*innen informierten an ihren … Mehr lesen

Mosbach/Stuttgart – Johannes-Diakonie feiert Meister-Titel – Erfolgreich beim Landesfinale Hallenfußball von Special Olympics

Mosbach/Stuttgart/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In Stuttgart-Fellbach haben die Fußball-Hallenmeisterschaften von Special Olympics Baden-Württemberg stattgefunden. Einen Meister- und einen Vizemeistertitel errang die Johannes-Diakonie, die sich mit insgesamt drei Teams in den Leistungsklassen A, C und D für das Landesfinale qualifiziert hatte. Die besten Mannschaften aus den Gebieten Nord-Württemberg, Süd-Württemberg, Süd- und Nordbaden spielten dabei in vier Leistungsklassen um … Mehr lesen

Osterburken – Kriminalpolizei Tauberbischofsheim gelingt Schlag gegen Rauschgifthändler

Osterburken / Metropolregion Rhein-Neckar / Heilbronn (ots) – Lauda-Könighofen / Boxberg / Igersheim / Am 21. März 2024 wurden im Rahmen von großangelegten Durchsuchungsmaßnahmen in Lauda-Königshofen, Boxberg, Igersheim, Osterburken und Heilbronn sechs Personen festgenommen. Den 28, 31, 44, 46 und 51 Jahre alten Männern wird bandenmäßiger Betäubungsmittelhandel sowie das Herstellen von Betäubungsmitteln in nicht geringer … Mehr lesen

Gedenk-Projekt der Thadden-Schule Heidelberg: neues KZ-Denkmal auf dem Kirchheimer Friedhof

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf dem Friedhof in Heidelberg-Kirchheim gibt es ein neues Denkmal für die Toten der KZ-Außenlager um Neckarelz und Obrigheim. Gymnasiastinnen und Gymnasiasten der Elisabeth-von-Thadden-Schule in Heidelberg-Wieblingen haben das Projekt initiiert und umgesetzt. Die Stadt Heidelberg hat es von Anfang an unterstützt. Der städtische Friedhofsbetrieb hat bei den Landschaftsbauarbeiten rum um … Mehr lesen

Sinsheim – Neugestaltung des Chillraums – Jugendliche packen im Jugendhaus Sinsheim mit an

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der ersten Woche der Osterferien gestalteten die Mitarbeiter des Jugendhauses Sinsheim mit freiwilligen Helfern den Chillraum um. Der Chillraum dient den Jugendlichen während der Öffnungszeiten als gesonderter Rückzugsort, den Gruppen oder Einzelpersonen für eine bestimmte Zeit „buchen“ können. Dort haben sie die Möglichkeit, gemeinsam mit Freunden zu chillen, die eigene Musik zu … Mehr lesen

Neckar-Odenwald-Kreis – 60jähriger Pedelec-Fahrer übersieht 58jährigen Harley-Fahrer – beide schwerverletzt

Neckar-Odenwald-Kreis – Binau / Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Männern kam es am Sonntagmittag auf der Bundesstraße 37 zwischen Obrigheim und Neckargerach. Gegen 12.10 Uhr überquerte ein 60-jähriger Pedelec-Fahrer im Bereich einer Furt, Höhe Binau, die B 37, um aus Richtung Neckar auf die gegenüberliegende Straßenseite zu gelangen. Ob der Mann … Mehr lesen

Mosbach – Zehn Jahre Folk am Neckar-Festival – Sieben Bands aus sechs Ländern zu Gast

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kaum zu glauben: Das Folk am Neckar-Festival feiert dieses Jahr seinen zehnten Geburtstag! Auch wenn das beliebte Festival im Burggraben in Neckarelz erst am Freitag und Samstag, 2. und 3. August, seine Tore öffnet, planen viele Besucher*innen jetzt schon ihren Aufenthalt in Mosbach. Der Vorverkauf ist bereits gut angelaufen, die ersten Plätze auf … Mehr lesen

Mosbach – Bleibendes Kunstwerk bereichert den Maria-Zeitler-Platz „Ich WÜRDE gerne…“: – Ausstellung der Johannes-Diakonie endet mit einer Finissage

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Johannes-Diakonie lädt ein zur öffentlichen Finissage der Kunstausstellung „Ich WÜRDE gerne…“. Seit Anfang März waren die Bilder in der Hauptverwaltung der Johannes-Diakonie (Neckarburkener Straße 2-4) zu sehen gewesen. In den dort gezeigten Motiven hatten sich Miriam Belzner, Angela Gelbarth, Ingrid Neff, Eva Reich und Elvira Wagner vom Kunst-Werk-Haus in Schwarzach mit dem … Mehr lesen

Heidelberg/Mosbach/Karlsruhe – Baden sucht wieder seine Talente bei den VR-Talentiade Sichtungen

Heidelberg/ Mosbach / Karlsruhe / Baden / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Badischer Fußballverband e.V.) – Bei den VR-Talentiade Sichtungen können sich auch 2024 wieder talentierte Junioren des Jahrgangs 2014 um die Aufnahme an einem der elf DFB-Stützpunkte sowie die Juniorinnen der Jahrgänge 2013 bis 2015 für die Fördergruppen bewerben. Juniorinnen Bei den Juniorinnen sind die Jahrgänge 2013 … Mehr lesen

Mosbach – Mit der BLB auf eine Reise durch Generationen und Kontinente – „Das Ende des Regens“ in der Alten Mälzerei

Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft. Der australische Autor Andrew Bovell entfaltet in „Das Ende des Regens“ die Geschichte zweier Familien, in der verschiedene Zeiten verschmelzen und die sich über vier Generationen und zwei Kontinente erstreckt. Das Familienepos, inszeniert von Wolf E. Rahlfs, ist am Dienstag, 16. April, um 19.30 Uhr in der Alten Mälzerei … Mehr lesen

Speyer – Technik Museen Sinsheim Speyer bringen U-Boot U17 in den Kraichgau

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Transportroute steht fest Nachdem die Technik Museen Sinsheim Speyer vor kurzem die letzte Transportetappe von U17 für den Sommer ankündigten, wurden nun Details zur Route bekannt gegeben. Der Transport des maritimen Oldtimers an sich ist bereits eine Herausforderung. Dass zur Querung von Bahngleisen und vor allem zum Unterqueren mehrerer Brücken zu … Mehr lesen

Heidelberg – Flexibel, individuell, persönlich, schnell: Der fips-Shuttlebus geht in Heidelberg an den Start – Beginn am 7. April in Ziegelhausen, Schlierbach und Rohrbach

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das neue, flexible Mobilitätsangebot „fips“ startet am Sonntag, 7. April 2024, seinen Betrieb in den Heidelberger Stadtteilen Ziegelhausen, Schlierbach und Rohrbach. Es ergänzt dann den öffentlichen Nahverkehr der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv). Wer möchte, kann sich schon vorab ein Bild vom neuen Shuttlebus machen: Die rnv informiert am Samstag, 6. April … Mehr lesen

Neckargemünd – 2. Street Food Festival vom 19. – 21. April 2024 im Menzerpark

Neckargemünd/Metropolregion Rhein-Neckar – Ein Street Food Festival wie kein anderes! Wer bei Street Food Festivals nur an lieblos aneinandergereihte Foodtrucks auf trostlosen Parkplätzen denkt, sollte der Veranstaltungsreihe der Eventagentur „tat&drang“ unbedingt eine Chance geben! Rostwurstbuden und Kirmesstände sucht man hier vergebens. Abwechslungsreichtum, Kreativität und jede Menge Herzblut sind die Zutaten, die das Festival zu etwas … Mehr lesen

Heidelberg – Weiterer Baustein zur Mobilitätswende: neues Busnetz in Heidelberg bringt mehr Komfort und Qualität

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak(rnv) – Attraktiver und zuverlässiger: Das sind die Ziele der geplanten Anpassungen des gesamten Busnetzes im Stadtgebiet Heidelberg ab dem 7. April 2024. Konkret sollen künftig weniger Verspätungen, mehr Platz in den Bussen und eine bessere Anbindung der Stadtteile erreicht werden. In Abstimmung mit der Stadt Heidelberg hat die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) … Mehr lesen

Landau – VRNflexline in Landau zündet die nächste Stufe – Fahrten künftig im gesamten Stadtgebiet rund um die Uhr möglich

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die VRNflexline in Landau ist eine Erfolgsgeschichte: Rund 5.000 Nutzerinnen und Nutzer haben sich seit der Einführung des „ondemand“-Angebots im Dezember 2022 registriert und mehr als 40.000 Fahrten wurden gebucht. Die blauen Kleinbusse mit Elektroantrieb lassen sich einfach per App oder nach vorheriger Registrierung telefonisch bestellen, bringen Fahrgäste auch außerhalb der Zeiten des … Mehr lesen

Ludwigshafen – Streik im Einzelhandel

Ludwigshafen / Mainz – Tarifrunde Handel Rheinland-Pfalz/Saarland:Blockadehaltung der Arbeitgeber provoziert Streiks im Ostergeschäft. Für den seit elf Monaten andauernden Tarifkonflikt zwischen den Handelsverbänden des Einzel- und Versandhandels (HDE), des Groß- und Außenhandels und der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ist keine Einigung in Sicht. Darum erhöht ver.di den Druck und ruft Beschäftigte aus ausgesuchten Betrieben im Handel … Mehr lesen

Heidelberg-Bahnstadt: MeinHeidelberg-App zeigt jetzt auch den Bahnstadtpfad – App der Stadt Heidelberg bietet Tipps und Infos für Alltag und Freizeit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Erlebnistour Bahnstadtpfad ist ab sofort auch in der MeinHeidelberg-App verfügbar. Auf dem Bahnstadtpfad können Neugierige einen Rundgang durch Heidelbergs Passivhaus-Stadtteil unternehmen. Das Smartphone dient dabei als digitaler Reiseführer: An elf Stationen gibt es Hintergründe zur Bahnstadt in audiovisueller Form. Dabei können Teilnehmende über die Bahnstadtpromenade flanieren und zugleich im … Mehr lesen

Mosbach – IHK StarterCenter-Termine im April 2024

Mosbach / Buchen / Neckar-Odenwald, 25. März 2024. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar lädt Gründer und Unternehmensnachfolger zu folgendem Termin ein: • Basisinformation Existenzgründung zum grundsätzlichen Überblick am 11. April 2024 in Buchen, Stadtverwaltung (Anmeldung unter www.ihk.de/rhein-neckar/basisinfo-nok erforderlich). Weitere Termine im IHK StarterCenter vor Ort in Mosbach sind: • Rechtssprechstunde: 12. April … Mehr lesen

Landau – Photovoltaik im Kreis Südliche Weinstraße: Solar-Carport beim Kreishaus geht in die weitere Planung – Untersuchungsergebnisse zu weiteren potenziellen Flächen liegen vor

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau,Kreis Südliche Weinstraße) – Der Kreisausschuss Südliche Weinstraße hat in seiner Sitzung am Montag den Weg freigemacht für eine Photovoltaikanlage über dem Parkplatz westlich des Kreishauses. Dieser sogenannte Solar-Carport mit einer erwarteten Leistung von rund 100 Kilowattpeak (kWp) wird 32 Stellplätze überdachen. Die darüber erzeugte Energie soll vorrangig vor Ort durch … Mehr lesen

Landau – Öffnungszeiten der WertstoffWirtschaftszentren und Grünabfallsammelstellen an den Samstagen vor Ostern

Landau7Metropolregion Rhein-Neckar. Das WertstoffWirtschaftszentrum (WWZ) Nord bei Edesheim ist am Samstag vor Ostern, 23. März, von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Auch die Grünabfallsammelstellen in Offenbach, Kirrweiler, Steinfeld, Annweiler-Gräfenhausen und Rohrbach haben an diesem Tag zu den jeweils üblichen Zeiten geöffnet: Offenbach von 14 bis 18 Uhr, Kirrweiler von 13 bis 17 Uhr, Steinfeld von … Mehr lesen

Waibstadt – Geistergegenwärtiger LKW-Fahrer verhindert katastrophalen Unfall auf der B 292 – Zeugen gesucht

Waibstadt/Rhein-Neckar-Kreis7Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, gegen 14:20 Uhr befuhr ein Motorradfahrer die unfallträchtige B292 in Richtung Mosbach. Auf Höhe von Waibstadt überholte der Motorradfahrer trotz Überholverbots den vorausfahrenden Verkehr. Ein entgegenkommender Sattelzug konnte einen Unfall mit dem Motorrad nur vermeiden, indem er nach rechts auf den Grünstreifen auswich und dabei seinen 40-Tonner in die Leitplanke lenkte. … Mehr lesen

SchUM Artist in Residence / Internationale Künstlerinnen und Künstler als SchUM Stipendiaten nach Speyer, Worms und Mainz eingeladen

Metropolregion Rhein-Neckar – Nach dem erfolgreichen Start des Stipendienprogramms „SchUM – Artist in Residence“ im Jahr 2022 haben die drei Städte Speyer, Worms und Mainz erneut internationale Künstle- rinnen und Künstler aufgerufen, sich mit der jüdischen Tradition am Rhein auseinanderzu- setzen. Das Residenzprogramm ist offen für alle künstlerischen Arbeitsfelder: Bildende Kunst, Musik, Literatur, Theater, Film/Medien, … Mehr lesen

Mannheim/Ludwigshafen – Contargo Rhein-Neckar lädt zu Terminalbesichtigungen in Mannheim und Ludwigshafen ein

Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – 19. März 2024 – Die Contargo Rhein-Neckar GmbH lädt am 18. April 2024 um 11 Uhr zur Besichtigung ihrer Containerterminals im Mannheimer Handelshafen und im Ludwigshafener Kaiserwörthhafen ein. Schüler*innen, Studierende und die interessierte Öffentlichkeit erhalten die exklusive Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen des Logistikdienstleisters zu werfen, der 2023 mit dem Deutschen … Mehr lesen

Seite 1 von 310
1 2 3 310

///MRN-News.de