• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mosbach – Beim Kurpfälzer Brotmarkt dreht sich alles um das Grundnahrungsmittel Nummer 1 in Deutschland – Mosbacher Jazzband Grünspan sorgt für beswingten Ohrenschmaus

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Verführerischer Duft aus dem Holzbackofen lässt die Mosbacher Innenstadt am Samstag, dem 7. September von 9 bis 16 Uhr beim Kurpfälzer Brotmarkt herrlich duften. Im Mittelpunkt des von der Bäckerinnung Mosbach und dem städtischen Citymanagement veranstalteten Marktes auf Markt- und Kirchplatz stehen Backwaren und Brotsorten in allen möglichen Variationen und alles, was zusammen … Mehr lesen

      Mosbach – Agentur für Arbeit berät interessierte Gründer

      Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar/Neckar-Odenwald, 22. August 2019. Wollen Sie sich aus der Arbeitslosigkeit heraus selbstständig machen? Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet gemeinsam mit der Agentur für Arbeit in Mosbach einen kostenlosen Beratungsservice für Gründerinnen und Gründer an. Am 10. September 2019 beraten Fachleute der Agentur für Arbeit Mosbach Arbeitslose, wie sie finanzielle Förderung erhalten können. … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unternehmen, Gründerinnen und Gründer können sich im StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach am 9. September 2019 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. … Mehr lesen

      Mosbach – Steuersprechstunde für Gründer

      Mosbach-Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gründerinnen und Gründer sowie Übernehmer von Betrieben, die spezielle Fragen zum Thema Steuern haben, können sich am 28. August 2019 in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach von Steuerexperten beraten lassen. Die kostenlose Beratung wird von der IHK gemeinsam mit der Steuerberaterkammer angeboten. Alle, die sich selbstständig machen möchten, sind eingeladen, … Mehr lesen

      Mosbach – #nichtohnemeineMädels: Tag des Mädchenfußballs und Schulfußballaktionstag im Fußballkreis Mosbach ein voller Erfolg

      Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam mit der Clemens Brentano Schule (CBS) in Mosbach-Neckarelz und dem Kooperationsverein VfK Diedesheim begeisterte der Fußballkreis Mosbach über 100 Schüler und vor allem Schülerinnen. „Ich freue mich sehr, dass dieses Ereignis an unserer Schule stattfindet.“ eröffnete Annette Schabbeck, Rektorin der CBS, nach dem Schullied den Aktionstag. Daniela Grub (Schulfuß-ballbeauftragte) und Sabrina Lüders … Mehr lesen

      Mosbach – Die Erkrankung besser verstehen – Diakonie-Klinik Mosbach bietet regelmäßig Treffen für Angehörige psychisch erkrankter Menschen an

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Angehörige können für Menschen mit psychischer Erkrankung eine wichtige Stütze sein. Doch oft fehlt es am Verständnis für die psychische Störung und ihre Begleiterscheinungen. Über Störungsbilder zu informieren und den Austausch anzuregen, ist Ziel der Angehörigengruppe an der Neuropsychiatrischen Klinik der Diakonie-Klinik Mosbach. Die Angehörigengruppe trifft sich regelmäßig an jedem letzten Mittwoch im … Mehr lesen

      Mosbach – Start in ein neues Leben – Inklusion: Mit gezielter Förderung ist Rouven Poranzl bei Frisotec auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt angekommen

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eigentlich hatte sich Rouven Poranzl schon gegen Metalltechnik entschieden. Bis 2014 absolvierte der 26-Jährige eine Ausbildung im Metallbereich des Berufsbildungswerks (BBW) Mosbach-Heidelberg der Johannes-Diakonie, wo junge Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf in verschiedenen Berufen ausgebildet werden. Nach dem Abschluss folgten für den jungen Mann aus Mosbach schwierige Jahre. Praktika in mehreren Firmen brachten keine … Mehr lesen

      Mosbach – Betriebswirtschaftliche Beratung für Unternehmensgründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Damit Gründerinnen und Gründer den Weg in die Selbstständigkeit optimal vorbereiten können, bietet das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar einen kostenlosen Beratungsservice zur gezielten Klärung betriebswirtschaftlicher Fragen am 21. August 2019 in Mosbach an. Experten geben praktische Tipps, um das Vorhaben optimal zu gestalten und helfen, dem Business-Plan den letzten Schliff … Mehr lesen

      Heidelberg – Broschüre gibt Überblick zu Event-Gruppenreisen nach Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberg Marketing GmbH) – Sie planen eine Städtereise mit Freunden, Ihrem Verein oder Ihrer Firma und suchen noch Inspiration? Dann auf nach Heidelberg! Die romantische Stadt am Neckar verzaubert jährlich Millionen von Besuchern mit ihrem unwiderstehlichen Charme. Heidelberg Marketing hilft Ihnen, aus Ihren Planungen ein unvergessliches Erlebnis werden zu lassen. In unserer … Mehr lesen

      Neckarzimmern – Marvin Fritz aus Neckarzimmern wird WM-Vierter bei der Motorrad-Langstrecken Weltmeisterschaft

      Neckarzimmern/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern belegte beim Finale in Suzuka/Japan mit seinen Teamkollegen Niccolo Canepa (ITA) sowie Broc Parkes (AUS) vom YART-Yamaha Team mit dem sechsten Platz den vierten Gesamtrang in der Motorrad-Langstrecken-Weltmeisterschaft (EWC). Das YART-Team aus Österreich ging vom sechsten Startplatz in das 8-Stunden-Rennen in Japan, das für die japanischen Motorradhersteller einen … Mehr lesen

      Aglasterhausen/Heidelberg – Zeugen nach Fahrzeugdiebstahl gesucht

      Aglasterhausen/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Sonntag, 28.07.2019, wurde im Höhenweg in Aglasterhausen ein silberner Mazda entwendet. Von Beamten der Heidelberger Polizei konnte der Wagen Ende der letzten Woche in der Gaisbergstraße in der Heidelberger Weststadt unfallbeschädigt aufgefunden und sichergestellt werden. Da es Hinweise gibt, dass der gestohlene Mazda am Mittwoch- oder Donnerstagvormittag von drei bislang unbekannten … Mehr lesen

      Mannheim – Erste E-Tretroller in Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In den Städten Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen sind jetzt die ersten E-Tretroller aufgestellt. Als Teil der Mikro- und Nahmobilität sollen sich die sogenannten E-Scooter zu einem weiteren Mobilitätsbaustein im Verkehrsverbund Rhein-Neckar entwickeln. Für die Benutzung sind pro Fahrt 1 Euro Startgebühr plus 15 Cent pro Minute zu zahlen. Die Ausleihe erfolgt … Mehr lesen

      Mosbach – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Mosbach / Neckar-Odenwald, 5. August 2019. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet am 16. August 2019 im „Haus der Wirtschaft“ in Mosbach einen kostenlosen Beratungsservice für Gründerinnen und Gründer sowie Unternehmen an, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbstständig machen möchte, … Mehr lesen

      Mosbach – Das Examen ist gemeistert – Absolventen der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe der Johannes-Diakonie schlossen Ausbildung ab

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolrefgion Rhein-Neckar. Der Grundstein für die berufliche Zukunft ist gelegt: Zwei Abschlussklassen an der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe der Johannes-Diakonie schlossen ihre Berufsausbildung erfolgreich ab. Insgesamt 24 Schülerinnen und Schüler durften ihre Examenszeugnisse als „Altenpflegerinnen und Altenpfleger“ sowie 19 Pflegehelferinnen als „staatlich examinierte Altenpflegehelferinnen” aus den Händen von Kerstin Wolff, Leiterin der Bildungs-Akademie der … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen – Übernahmen und Projekte

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet zusammen mit der L-Bank und der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg am 15. August 2019 eine kostenlose persönliche Beratung über Fördermittel im „Haus der Wirtschaft“ in Mosbach an. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn … Mehr lesen

      Heidelberg – Termine der Veranstaltungsreihe „Natürlich Heidelberg“ im August: Anmeldung über das Online-Buchungsportal

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Interessante Führungen, Exkursionen, Seminare sowie Ferien- und Fitnessangebote in der Natur rund um Heidelberg bietet die Veranstaltungsreihe „Natürlich Heidelberg“. In der 13. Saison hat die Stadt Heidelberg in Zusammenarbeit mit vielen Partnerinnen und Partnern wie dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Naturpark Neckartal-Odenwald für das Jahr 2019 Veranstaltungen zusammengestellt. Einzeltermine: Samstag, … Mehr lesen

      Walldürn – Schulausflug in die römische Geschichte – Johannes-Diakonie: Wohn-Pflegeheim „Am Limes“ und Pfadfinderbund Süd luden zu historischer Schnitzeljagd ein

      Walldürn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. So macht Geschichte Spaß: Die fünften Klassen der Konrad-von-Dürn-Realschule erwartete an ihrem Wandertag ein römischer Zenturio mit Schild und Schwert. Hinzu kamen viele Rätsel und Aufgaben rund um die römische Antike. Nach der Premiere im Frühjahr hatten das Team der Johannes-Diakonie im Wohn-Pflegeheim „Am Limes“ und die benachbarten Pfadfinder vom Pfadfinderbund Süd zum … Mehr lesen

      Mosbach – IHK und Agentur für Arbeit beraten Gründer

      Mosbach / Neckar-Odenwald, 29. Juli 2019. Wollen Sie sich aus der Arbeitslosigkeit heraus selbstständig machen? Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet gemeinsam mit der Agentur für Arbeit in Mosbach einen kostenlosen Beratungsservice für Gründerinnen und Gründer an. Am 13. August 2019 beraten Fachleute der Agentur für Arbeit Mosbach Arbeitslose, wie sie finanzielle Förderung erhalten … Mehr lesen

      Helmstadt/Reichartshausen – Schwerer Verkehrsunfall vom 20. Juli weiter ungeklärt – Fahrradfahrer als wichtiger Zeuge gesucht – Nachtrag

      Helmstadt/Reichartshausen/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch eine Woche nach dem schweren Verkehrsunfall auf der K 4188 zwischen Reichartshausen und Helmstadt, bei dem zwei Menschen schwere Verletzungen erlitten hatten, ist der Unfallhergang noch unklar. Wie die Ermittler der Verkehrspolizei Heidelberg herausfanden, waren am Samstag, den 20. Juli, kurz vor 17 Uhr, drei Autos auf der Kreisstraße von Reichartshausen in … Mehr lesen

      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmer und Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald/Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unternehmen sowie Gründerinnen und Gründer können sich im StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach am 12. August 2019 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder … Mehr lesen

      Mosbach – Ein besonderer Tropfen für die Stadt – Berufsbildungswerk übergibt aktuellen Wein-Jahrgang der „Edition Stadt Mosbach“ an OB Michael Jann

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie sei „etwas Besonderes“, sagt Oberbürgermeister Michael Jann. „Sie“, das ist die „Edition Stadt Mosbach“ zweier Weine, zu deren Machern Auszubildende des Berufsbildungswerks (BBW) Mosbach-Heidelberg der Johannes-Diakonie gehören. Die Teilnehmenden des Ausbildungsgangs Garten- und Landschaftsbau hegen und pflegen das ganze Jahr über die Weinstöcke unterhalb der Burg Hornberg und sorgen dafür, dass Jahr … Mehr lesen

      Mosbach – SpielBlüten – Spielefest

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Große und Kleine Abenteurer aufgepasst! Am 11. August findet von 14.00 bis 18.00 Uhr wieder das allseits beliebte SpielBlüten Spielfest im Kleinen Elzpark statt. Das bedeutet sportliche Herausforderungen, Geschicklichkeitstests, Spiele und gute Laune für die ganze Familie. Mit dem Spieldrachen vom Spielmobil Freiburg kann man wieder jede Menge Brett- und Geschicklichkeitsspiele im Großformat … Mehr lesen

      Mosbach/Berlin – Johannes-Diakonie begrüßt Tarifabschluss – Fachkräfte erhalten bis zu 9 Prozent mehr Gehalt

      Mosbach/Berlin/Metropolregion Rhein-Neckar. „Dieser Abschluss macht unter anderem die Pflegeberufe attraktiver“, so beurteilt Martin Adel die jüngste Tarifeinigung der Arbeitsrechtlichen Kommission der Diakonie Deutschland. Der Vorstandsvorsitzende der Johannes-Diakonie begrüßt die Entscheidung für die deutschlandweit rund 150.000 Mitarbeitenden, die je nach Entgeltgruppe Lohnsteigerungen von bis zu neun Prozent vorsieht. So erhöhen sich nach Mitteilung des Verbands diakonischer … Mehr lesen

      Mosbach – Minister Peter Hauk besucht DLRG Mosbach – Strukturelles Problem beschäftigt auch die Landesregierung

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar. “Ich wünschen Ihnen eine schnelle Lösung” (ms) Der Minister für ländlichen Raum und Verbraucherschutz, MdL Peter Hauk, besuchte heute Abend die DLRG Mosbach. Durch die lokale Berichterstattung aufmerksam geworden, wollte sich der Landespolitiker vor Ort ein Bild von der schwierigen Situation der ehrenamtlichen Wasserretter machen. Seit Mitte Februar können die DLRG-Kräfte … Mehr lesen

      Mosbach – Die Erkrankung besser verstehen – Diakonie-Klinik Mosbach bietet regelmäßig Treffen für Angehörige psychisch erkrankter Menschen an

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Angehörige können für Menschen mit psychischer Erkrankung eine wichtige Stütze sein. Doch oft fehlt es am Verständnis für die psychische Störung und ihre Begleiterscheinungen. Über Störungsbilder zu informieren und den Austausch anzuregen, ist Ziel der Angehörigengruppe an der Neuropsychiatrischen Klinik der Diakonie-Klinik Mosbach. Die Angehörigengruppe trifft sich regelmäßig an jedem letzten Mittwoch im … Mehr lesen

      1 2 3 250
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X