• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Raubüberfall endet mit Festnahme und Krankenhaus

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Samstag (13.07.2024), gegen 00:45 Uhr, traf ein 19-jähriger Mann im südlichen Innenstadtbereich auf drei junge Erwachsene. Ein 18-Jähriger aus der Gruppe sprach den 19-jährigen an und forderte die Herausgabe von Bargeld. Als dieser der Aufforderung nicht nachkam, stieß der 18-Jährige ihn gewaltsam zu Boden. Die Gruppe ließ von ihm … Mehr lesen

Ludwigshafen – Festnahme nach räuberischer Erpressung

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend (10.07.2024), gegen 18:50 Uhr, verließ ein 27-Jähriger einen Supermarkt in der Ludwigstraße, als er durch einen gleichaltrigen Mann angesprochen und aufgefordert wurde, ihm sein Geld auszuhändigen. Als der Geschädigte dies verneinte, schlug ihm der Tatverdächtige unvermittelt ins Gesicht. Der Angegriffene ergriff die Flucht, konnte durch den Verfolger jedoch in der Rheinuferstraße … Mehr lesen

Karlsruhe – NACHTRAG – 36-Jähriger greift Polizeibeamte innerhalb von 18 Stunden drei Mal an – Tatverdächtiger jetzt in Haft

Mannheim – Karlsruhe (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und der Bundespolizeiinspektionen Karlsruhe und Münster. Nach weiteren polizeilichen Ermittlungen und dem Vorliegen einer neuen Erkenntnislage hat das Amtsgericht Karlsruhe auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe Untersuchungshaftbefehl gegen einen 36-jährigen nigerianischen Staatsangehörigen erlassen. Danach ist der Beschuldigte eines versuchten Totschlags dringend verdächtig. In der Zeit von … Mehr lesen

Ludwigshafen – 40-Jähriger leistet Widerstand – Streifenwagen beschädigt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Mittwoch (10.07.2024), gegen 1 Uhr, wie ein 40-Jähriger und eine 46-Jährige in der Hauptstraße in Streit gerieten. Anschließend zog der Mann die Frau in einen Pkw und fuhr davon. Die bereits verständigte Polizei konnte das Fahrzeug im Bereich der Hauptstraße auf einem Feldweg feststellen. Als … Mehr lesen

Ludwigshafen/Mainz -Jeckel erneut Forderung nach Childhood-Häusern in Rheinland-Pfalz – Nach Missbrauchsfall in Speicher muss Landesregierung endlich handeln

Ludwigshafen / Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Große Betroffenheit hat der aktuelle Fall des sexuellen Missbrauchs einer Sechsjährigen in Speicher vorige Woche ausgelöst. „Dieser schreckliche Vorfall hat uns alle tief erschüttert. Unsere Gedanken sind bei dem jungen Opfer und seiner Familie, die in dieser schweren Zeit unsere volle Unterstützung brauchen“, erklärt die Parlamentarische Geschäftsführerin sowie … Mehr lesen

Laudenbach – Festnahme nach Automatenaufbruch

Laudenbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmorgen, um 07:25 Uhr, meldete ein aufmerksamer Zeuge, dass ein junger Mann einen Eisautomaten in der Schillerstraße aufgebrochen habe und nun das darin enthaltene Eis essen und an vorbeilaufende Schulkinder verteilen würde. Der 21-jährige Eisverteiler befand sich beim Eintreffen der Streifen des Polizeirevier Weinheims immer noch vor dem Automaten und ließ sich … Mehr lesen

Altrip – Verkehrskontrolle in Altrip führt zur Festnahme eines bundesweit gesuchten Täters

Altrip/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, den 04.07.2024 führte der Schwerverkehrskontrolltrupp der Zentralen Verkehrsdienste Rheinpfalz (Polizeidirektion Neustadt) Abfalltransportkontrollen in den Gemeinden durch. Dabei wurde in Altrip ein Kastenwagen mit zwei männlichen Personen angehalten, die ohne die erforderlichen Genehmigungen Schrott und Altmetalle sammelten. Die Insassen des Fahrzeugs konnten weder die erforderliche Sammlungsanzeige, noch die Beförderungsanzeige für eine ordnungsgemäße … Mehr lesen

Trier – NACHTRAG – Nach sexuellem Missbrauch eines sechsjährigen Mädchens vorläufige Festnahme eines dringend Tatverdächtigen in Speicher

Speicher / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Im Rahmen der intensiven Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen zum sexuellen Missbrauch einer 6-Jährigen durch die SoKo Ring des Polizeipräsidiums Trier konnte die Polizei einen dringend Tatverdächtigen ermitteln. Dieser wurde aufgrund der momentanen Beweislage im Laufe des heutigen Nachmittags vorläufig festgenommen. Im Laufe des morgigen Tages beabsichtigt die Staatsanwaltschaft Trier die Vorführung … Mehr lesen

Weingarten – Frau getötet – Nach intensiven Fahndungsmaßnahmen erfolgte Festnahme

Weingarten / Karlsruhe(KA) mutmaßliches Tötungsdelikt in Weingarten – Verdächtiger vorläufig festgenommen Nach einem mutmaßlichen Tötungsdelikt in der Nacht von Montag auf Dienstag in Weingarten nahm die Polizei nach einer intensiven Fahndung einen Verdächtigen vorläufig fest. Nach bisherigen Ermittlungen wurde die Polizei gegen 00.40 Uhr verständigt und traf in einer Wohnung in der Karlstraße in Weingarten … Mehr lesen

Viernheim: Mann löst Polizeieinsatz aus/43-Jähriger nach Festnahme in Klinik

Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Ein 43-Jähriger wurde nach seiner Festnahme am Montagnachmittag (1.7.) zunächst in eine Klinik eingeliefert und muss sich jetzt unter anderem wegen des Verdachts der Bedrohung strafrechtlich verantworten. Gegen 13.30 Uhr hatten Angehörige die Polizei alarmiert, weil sich der Mann in einer psychischen Ausnahmesituation befände. Sofort begaben sich mehrere Streifen zu einem Schrebergarten … Mehr lesen

St. Leon-Rot – 24-Jähriger wegen Gewaltdelikt in St. Leon Rot auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg einstweilen untergebracht

St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde ein Unterbringungsbefehl gegen einen 24-jährigen Mann erlassen, der am vergangenen Samstag gegen 15:30 Uhr in einer Obdachlosenunterkunft in St. Leon-Rot einen 33-jährigen Mitbewohner mit einem Messer verletzte. Im Verlauf eines nach derzeitigem Ermittlungsstand von dem späteren Beschuldigten … Mehr lesen

Mannheim-Oststadt: Festnahme von Fahrraddieben durch aufmerksame Anwohner

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Dank der Aufmerksamkeit zweier Anwohner konnten Beamten des Polizeireviers Mannheim-Oststadt zwei Fahrraddiebe in der Rathenaustraße auf frischer Tat festnehmen. Am 29. Juni 2024 gegen 22:30 Uhr beobachteten zwei Anwohner zwei Männer, die sich mit einem Bolzenschneider an mehreren Fahrrädern zu schaffen machten. Die Männer wurden dabei gesehen, wie sie die Fahrräder in … Mehr lesen

Frankenthal – Versuchter Einbruchsdiebstahl mit Festnahme

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 30.06.2024 gegen 04:30 Uhr konnte ein Zeuge zwei Personen beobachten, welche ein Hoftor in der Jahnstraße in Frankenthal durch Übergreifen öffneten und sich anschließend in das Anwesen begaben. Nach dem das Gebäude durch Einsatzkräfte umstellt wurde, konnten der 47-Jährige Täter und die 43-Jährige Täterin festgenommen werden. Bei der Durchsuchung der … Mehr lesen

Mosbach – Mutmaßlicher Serieneinbrecher festgenommen

Mosbach/Osterburken/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen großen Ermittlungserfolg konnten die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers Mosbach und des Polizeipostens Adelsheim am frühen Mittwochmorgen nach der Festnahme eines 48-Jährigen in Osterburken verzeichnen. Dem Mann wird vorgeworfen, seit dem 10. Mai 2024 für mindestens elf Einbrüche und Einbruchsversuche im Neckar-Odenwald-Kreis und in Wiesloch verantwortlich zu sein. Außerdem wird ihm ein … Mehr lesen

Mannheim – Randalierer auf dem Paradeplatz festgenommen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Gestern gegen 19:20 Uhr wurde die Polizei zu einer auf dem Paradeplatz randalierenden Person gerufen. Der Polizei gelang es zunächst den 44-jährigen Mann zu beruhigen. Als sich dieser wieder vollständig bekleiden wollte, verlor er ein Beutelchen mit einer weißen Substanz. Wie es sich herausstellte, handelte es sich dabei um Amphetamin. … Mehr lesen

Kronau – NACHTRAG: Polizeihubschrauber nach Verfolgungsfahrt im Einsatz – 42-jähriger flieht zu Fuß und lässt Kleinkind im Auto zurück

Kronau / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nachdem am Dienstagmittag gegen 14:20 Uhr ein Autofahrer auf der A5 vor einer Polizeistreife flüchtete (MRN-News.de berichtete), sucht der Verkehrsdienst Heidelberg nach Zeugen und Geschädigten. Der 42-jährige Fahrer eines Peugeots war gemeinsam mit einem 1- jährigen Kind auf der A6 unterwegs, als er einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte. Durch waghalsige … Mehr lesen

Heidelberg – Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte – Zeugen gesucht

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Sonntagabend gegen 20:15 Uhr fiel eine betrunkene Person in der Peterstaler Straße auf, welche aufgrund ihres Verhaltens mehrere gefährliche Verkehrssituationen auslöste. Die alarmierte Streife konnte den aufgebrachten 24-Jährigen an der beschriebenen Örtlichkeit ausfindig machen und zunächst beruhigen. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung schlug seine Stimmung jedoch blitzartig um, was dazu … Mehr lesen

Ludwigshafen – Festnahme eines Täters nach Auto-Aufbruch

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) In der Nacht von Freitag, 14.06.2024, auf Samstag, den 15.06.2024, gegen 02:55 Uhr, wurde der Polizei durch einen aufmerksamen Zeugen ein Randalierer im Parkhaus in der Otto-Stabel-Straße in Ludwigshafen gemeldet. Vor Ort konnte durch die Polizei festgestellt werden, dass die Seitenscheiben von insgesamt drei geparkten Fahrzeugen eingeschlagen und deren Innenräume durchwühlt … Mehr lesen

Landau – doppelte Festnahme von Täter-Duo in einer Nacht

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Mittwoch, den 05.06.2024, auf Donnerstag den 06.06.2024 wurden der Polizei Landau zwei verdächtige Personen im Bereich der Bahnhofstraße in Annweiler gemeldet, welche an mehreren, dort geparkten Fahrzeugen die Reifen platt gestochen haben. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen wurden die zwei Täter gestellt. Bei der Durchsuchung des 22-jährigen und 24-jährigen Beschuldigten … Mehr lesen

Mannheim – Erneut Messerangriff in Mannheim diesmal AfD Politiker

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Erneut soll es in Mannheim zu einem Messerangriff gekommen sein. Opfer war ein AfD Politiker, der sich für den Gemeinderat bei der Kommunalwahl antritt. Näheres ist noch nicht bekannt. Es soll eine Festnahme gegeben haben. Nach MRN-Rücksprache mit der Polizei wird zeitnah nachberichtet. www.mrn-news.de hält sie auf dem Laufenden. Symbolbild

Mannheim – Mann ohne Führerschein verursacht betrunken Unfall und flüchtet

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag um 16:50 Uhr fuhr ein 38-jähriger Ford-Fahrer auf ein Tankstellengelände in der Seckenheimer Straße auf und kollidierte hierbei mit dem VW einer 22-Jährigen, die gerade dabei war, ihr Fahrzeug zu betanken. Da sich der 38-Jährige nicht kooperativ zeigte, zog die 22-Jährige unterstützend die Polizei hinzu. Noch während des Telefongesprächs mit der … Mehr lesen

Herxheim bei Landau – Einbruch in Wohnhaus

Herxheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntag, den 19.05.2024 gegen 00:35 Uhr brach ein unbekannter Täter gewaltsam über eine rückwärtige Terrassentür in ein Wohnhaus, Im Bannholtz in Herxheim ein. Gegen 00:41 Uhr hörte die Hausbewohnerin Schritte im Erdgeschoss. Bei ihrer Nachschau konnte sie im Haus Licht einer Taschenlampe feststellen und schaltete daraufhin das Licht ein. Hierbei konnte … Mehr lesen

Mannheim – Vier Männer wegen Verdacht auf Drogenhandel in U-Haft

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen vier Männer im Alter von 18, 18, 22 und 24 Jahren erlassen. Zwei der Tatverdächtigen im Alter von 18 und 24 Jahren stehen im dringenden Verdacht, sich gemeinsam mit mindestens einer weiteren Person spätestens im Januar 2024 dazu entschlossen … Mehr lesen

Schwetzingen – Falsche Polizeibeamte fingieren Festnahme eines falschen Handwerkers und bestehlen Seniorin

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 83-jährige Anwohnerin der Lindenstraße bekam am gestrigen Tag ca. zwischen 12 Uhr und 13.15 Uhr Besuch von einem vermeintlichen Handwerker, der mitteilte dringend das Wasser im Badezimmer der Seniorin überprüfen zu müssen. Während sich die 83-Jährige mit dem Unbekannten im Badezimmer aufhielt, betrat ein weiterer unbekannter Mann unbemerkt die Wohnung und durchsuchte … Mehr lesen

Bensheim: Gesuchter 25-Jähriger nach Hinweis festgenommen

Bensheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Nach dem Hinweis eines Zeugen haben Polizeistreifen am späten Montagabend (6.5.) einen gesuchten 25-Jährigen festgenommen. Gegen 22.40 Uhr hatte ein Anwohner aus der Heidelberger Straße die Polizei alarmiert, nachdem zwei Personen über einen Zaun auf das Gelände eines Fahrradladens geklettert waren. Vermutlich wurden die Männer aufgeschreckt, weshalb sie anschließend die Flucht ergriffen. … Mehr lesen


///MRN-News.de