• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Nach Überfall auf 22 jährigen wurde von der StA Mannheim Anklage wegen versuchten Totschlags erhoben

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Überfall auf 22-Jährigen in Mannheim – Staatsanwaltschaft Mannheim erhebt Anklage wegen versuchten Totschlags u. a. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen zwei zur Tatzeit 18-jährige Männer deutscher und kosovarischer Staatsangehörigkeit Anklage zum Landgericht Mannheim – Jugendkammer – wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und weiterer Delikte … Mehr lesen

      Heppenheim – Zivilfahnder nehmen 37-jährige Frau fest

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine 37-Jährige muss sich nach ihrer Festnahme am Donnerstagnachmittag (05.09.) wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis strafrechtlich verantworten. Zivilfahnder hatten die Frau aus Heppenheim gegen 15.20 Uhr auf der Bundesstraße 3 gestoppt, nachdem sie ihnen wegen Schlangenlinien und auffälligem Fahrverhalten aufgefallen waren. Bei der anschließenden Kontrolle … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Nach #Raubüberfall auf Aral-Tankstelle Limburgerhof erfolgte Festnahme

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Falle des Raubüberfalls auf eine Aral-Tankstelle vom 30.03.2019 in Limburgerhof konnte ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal erging Haftbefehl gegen den Beschuldigten. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz

      Worms – Nach brutalem #Raubüberfall auf #WEP Parkplatz 52-jähriger Tatverdächtiger jetzt geschnappt

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Nach einem schweren Raub am 19.08.2019 haben die Staatsanwaltschaft Mainz und die Kriminalpolizei Worms am 27.08.2019 ein Lichtbild des zu dieser Zeit noch unbekannten Täters veröffentlicht und die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung gebeten. Der Mann steht im dringenden Tatverdacht, eine Frau um die Mittagszeit in ihrem Fahrzeug unter Vorhalt … Mehr lesen

      Speyer – Badegäste am Binsfeldsee bestohlen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich zweimal kam es am Mittwochnachmittag zum Diebstahl zum Nachteil von Badegästen im Bereich des Binsfelds. Zwischen 15:30 – 16:00 Uhr entwendete ein unbekannter Täter an einem Privatstrand im Bereich Binshofhotel mehrere Gegenstände aus den Rucksäcken von drei Jugendlichen, die sich zu diesem Zeitpunkt im See aufhielten. Als diese aus dem See zurückkamen, … Mehr lesen

      Weisenheim am Sand – Nach Einbruch folgte Festnahme

      Weisenheim am Sand / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Sonntag 25.08.2019, um 01.20 Uhr kam die Bewohnerin eines Einfamilienhauses in Weisenheim am Sand im Schäfersteg nach Hause, als ihr zwei unbekannte Männer aus ihrem Haus entgegen kamen. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen mittels Funkstreifenwagen der umliegenden Dienststellen und dem Einsatz des Polizeihubschraubers konnten die … Mehr lesen

      Speyer – Kurzfristige Festnahme wegen offenem Haftbefehl

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Während einer Fußstreife in der Maximilianstraße konnte ein 27Jähriger aus Römerberg einer polizeilichen Personenkontrolle unterzogen werden. Bei der Überprüfung seiner Person fiel auf, dass gegen ihn ein offener Haftbefehl in niedriger vierstelliger Höhe bestand. Der Verantwortliche zeigte sich nicht in der Lage, den ausstehenden Gesamtbetrag umgehend zu begleichen und bat die Polizeibeamten um … Mehr lesen

      Mannheim – 36-jähriger Tatverdächtiger wegen Verdachts des bewaffneten Drogenhandels in nicht geringer Menge u.a. in Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 36-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, mindestens seit Januar 2018 einen schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln in Mannheim und Ludwigshafen betrieben zu haben. Zudem soll er bei seiner Festnahme am … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Festnahme eines Einbrechers

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 01.08.2019, gegen 20:20 Uhr, meldeten Zeugen der Polizei einen Einbruch in die Turnhalle der Kopernikusschule in der Leuschnerstraße. Vor der Turnhalle konnte ein 54-jähriger Tatverdächtiger aus Ludwigshafen von den Polizeibeamten festgenommen werden. Bei der Durchsuchung des Mannes wurde Diebesgut festgestellt, welches einem Einbruch in eine Nachbarwohnung zur Turnhalle zugeordnet werden konnte, sowie … Mehr lesen

      Edenkoben – Verwirrte Person leistet Widerstand auf Alla-Hopp Anlage

      Edenkoben/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, den 21.07.19, gegen 17.10 Uhr wurde die Polizeiinspektion Edenkoben über eine männliche Person in Kenntnis gesetzt, welche auf der Alla-Hopp Anlage in Edenkoben beten soll, sich ohne Abstand neben erwachsene Besucher setzen und diese wortlos anstarren würde. Auf Ansprache reagiere die Person nicht. Bei der polizeilichen Kontrolle der Person, … Mehr lesen

      Mannheim – Bierkrug in Seitenscheibe der Straßenbahnlinie 1 geworfen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bierkrug in Straßenbahnscheibe geworfen, zwei Tatverdächtige festgenommen, Zeugen gesucht. Mannheim-Neckarau (ots) Am Samstag kurz vor 22.30 Uhr soll ein 24-jähriger Mann in der Neckarauer Straße, Haltestelle Bahnhof Neckarau ein Bierkrug in eine Seitenscheibe der Straßenbahnlinie 1 geworfen haben. Dadurch wurde in der Bahn eine 29-jährige Frau leicht verletzt, sie zog sich … Mehr lesen

      Germersheim – Zwei Fahrten zur Justizvollzugsanstalt

      Germersheim/Landkreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 37-jähriger Mann aus Germersheim wurde am Dienstagabend aufgrund eines Haftbefehls festgenommen und zunächst zur Dienststelle verbracht. Dort bat er seinen 28-jährigen Bekannten darum, ihm persönlichen Gegenstände für die Haft vorbeizubringen. Als der Bekannte dann bei der Polizei erschien, stellten die Polizisten fest, dass auch gegen diesen Mann ein Haftbefehl vorliegt. So … Mehr lesen

      Grünstadt – 43-jähriger Rumäne ohne festen Wohnsitz nur durch Warnschuss zu Stoppen

      Grünstadt – Neuleinigen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bei der Festnahme eines 43-Jährigen musste die Polizei heute Nachmittag in Neuleinigen einen Warnschuss abgeben. Gegen 13.40 Uhr, informierten Anwohner der Straße “Am Goldberg” die Polizei darüber, dass eine männliche Person mit unbekleidetem Oberkörper dort mit einem Baseballschläger auf ein Auto einschlagen würde. Während der sofort eingeleiteten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Diebstahl endet mit einer Festnahme

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 22.06.2019, gegen 20 Uhr, konnte der 40-jährige Detektiv des Einkaufsmarktes Penny, in der Schützenstraße, eine männliche 41-jährige Person beobachten, die diverse Getränkedosen in den mitgeführten Rucksack packte und ohne zu bezahlen den Markt verlassen wollte. Als der Ladendetektiv den 41-Jährigen ansprach, stieß der Täter seinen Ellenbogen gegen den Detektiv und versuchte … Mehr lesen

      Mannheim – Festnahme im ICE von Mannheim nach Offenburg

      Mannheim/Offenburg (ots) Beamte der Bundespolizei haben gestern Abend in einem ICE von Mannheim nach Offenburg einen gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den 27-jährigen Franzosen bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Da er die erforderliche Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun eine 40-tägige Ersatzfreiheitsstrafe absitzen. Zusätzlich erhält er eine Anzeige wegen Erschleichen … Mehr lesen

      Mannheim – Mit Hammer angeklopft danach erfolgte die Festnahme

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Unsanft geweckt wurde am Sonntagmorgen ein Wohnungsinhaber im Apenrader Weg. Ein 37-jähriger schlug gegen 10.30 Uhr die Wohnungstür des 30-jährigen mit einem Hammer ein und verschaffte sich so Zutritt zur Wohnung. Gleich darauf flüchtete er allerdings wieder, konnte aber bei der sofort eingeleiteten Fahndung festgenommen werden. Er gab an, sich in der … Mehr lesen

      Bürstadt – Festnahme und Blutentnahme nach Verkehrskontrolle

      Bürstadt / Kreis südliche Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss muss sich ein 45 Jahre alter Mann nach einer Verkehrskontrolle am Montagabend (03.06.) verantworten. Zivilfahnder hatten den Einhäuser gegen 20 Uhr in der Industriestraße in seinem Wagen gestoppt. Bei der Überprüfung fielen den Beamten deutliche körperliche Anzeichen beim Fahrer … Mehr lesen

      Landkreis Bad Dürkheim – Festnahme wegen Mord im Tötungsdelikt vom 03.05.2019 in Haßloch

      Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Umfangreiche Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei Ludwigshafen ergaben einen Tatverdacht gegen einen 54-Jährigen aus Haßloch. Der Tatverdächtige wurde gestern (20.05.2019) einem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal Untersuchungshaftbefehl wegen Mordes. Der 54-Jährige – welcher keine Angaben zur Sache gemacht hat – kam anschließend in … Mehr lesen

      Heidelberg – 21-jähriger mutmaßlicher Rollerdieb leistet bei Festnahme heftigen Widerstand – vier Beamte leicht verletzt

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein mutmaßlicher 21-jähriger Rollerdieb hat bei seiner Festnahme am Dienstagmorgen kurz nach 3 Uhr am Kreisel Bürgerstraße/Heinrich-Fuchs-Straße heftigen Widerstand geleistet. Dabei trat er mehrfach mit den Füßen gegen die Beamten und versetzte einem Polizisten einen Ellenbogenschlag ins Gesicht. Die vier Beamten wurden dabei leicht verletzt und konnten ihren Dienst fortsetzen. Dem 21-Jährigen wurden … Mehr lesen

      Frankenthal – Festnahme von Ladendieben

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar.Am 06.03.2019, gegen 10.25 Uhr, wird durch einen Mitarbeiter eines Drogeriemarktes in der Wormser Straße gemeldet, dass 2 Männer, nachdem sie Parfüm im Wert von etwa 300 Euro entwendet haben, aus dem Markt geflüchtet seien. Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen können die beiden Täter zunächst am Bahnhof gesichtet werden. Bei Erblicken der Einsatzkräfte flüchten die … Mehr lesen

      Mannheim – Festnahme nach Diebstahl

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Durch Beamte der Bundespolizei in Mannheim konnte gestern ein Haftbefehl gegen einen 28-jährigen Bulgaren vollstreckt werden. Der Mann wurde im Hauptbahnhof polizeilich kontrolliert. Hierbei stellte sich ein offener Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen Diebstahls heraus. Seit seiner rechtskräftigen Verurteilung hatte der Mann die Geldstrafe nicht beglichen. Da er auch gestern die … Mehr lesen

      Laudenbach – Festnahme nach Einbruch in Wohnhaus – Polizeihubschrauber im Einsatz

      Laudenbach / Rhein-Neckar-Kreis/ Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nach einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Ahornstraße in Laudenbach hat die Polizei eine tatverdächtige Person festgenommen. Die Fahndung nach zwei weiteren Tatverdächtigen läuft. Ein Polizeihubschrauber war im Einsatz.Der Einsatz des Polizeihubschraubers war gegen 22.00 Uhr beendet.

      Mainz – Terrorverdacht: Festnahme in Mainz

      Mainz / MRN News Nachbarschaft (ots) – Die Polizei hat heute Nachmittag in Mainz einen 26-jährigen Syrer festgenommen. Der Festnahme liegt ein Auslieferungsersuchen der niederländischen Justiz zugrunde, dem zufolge der Festgenommene im dringenden Verdacht steht, sich an Vorbereitungen zur Begehung eines terroristischen Anschlags in den Niederlanden beteiligt zu haben. Der Festgenommene verfügt über keinen Wohnsitz … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Beamten beleidigt und bei Festnahme gewehrt

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein 29-jähriger Mann aus Bad Herrenalb und seine Kameraden hielten in einer Waldhütte bei Neustadt eine Weihnachtsfeier ab. Zwischen ihm und drei weiteren Personen kam es scheinbar zu einer Schlägerei, weshalb die Polizei gerufen wurde. Bei der Personalienfeststellung wurde der 29-Jährige gegenüber den Beamten aggressiv, verweigerte die Herausgabe der Personalien und … Mehr lesen

      Heidelberg – Auseinandersetzung – Festnahme – Widerstand – verletzter Polizeibeamter

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Was mit einer Auseinandersetzung in einem Linienbus begann, endete für einen der Streithähne im Gewahrsam der Polizei. Am späten Montagabend, kurz vor 24 Uhr, wurde eine Streife des Polizeireviers Heidelberg-Süd in den Emmertsgrund beordert, nachdem zwei Männer, ein 23-jähriger Marokkaner und ein 21-jähriger Tunesier die offenbar während der Fahrt mit dem … Mehr lesen

      1 2 3 35
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X