• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Rhein-Neckar-Kreis – Corona kennt kein Alter

      Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Schlimmer als eine Grippe und die Angst andere anzustecken, so schildern die Profisportler Mads Mensah und Gedeon Guardiola aus den Reihen der Rhein-Neckar-Löwen die beklemmende Situation mit COVID-19 infiziert zu sein. Die Erkenntnis: Corona kennt kein Alter. Die jungen Handballer (28 und 35 Jahre alt) wurden aus ihrer gewohnten Tagesroutine gerissen und mussten … Mehr lesen

      Speyer – Hohe Zahl von Kirchenaustritten ist für Generalvikar Sturm ein „klarer Hinweis auf die Notwendigkeit von Veränderungen in der Kirche“

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Bistum Speyer veröffentlicht Statistik für das Jahr 2019 Hohe Zahl von Kirchenaustritten ist für Generalvikar Sturm ein „klarer Hinweis auf die Notwendigkeit von Veränderungen in der Kirche“ Das Bistum Speyer hat seine Jahresstatistik für das Jahr 2019 veröffentlicht. Danach lag die Zahl der Katholikinnen und Katholiken im Gebiet der Diözese im … Mehr lesen

      Schifferstadt – STADTRADELN: Kilometer sammeln für Schifferstadt

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 2008 treten Kommunalpolitiker*innen und Bürger*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Schifferstadt ist vom 30. August bis zum 19. September wieder mit von der Partie. In diesem Zeitraum können alle, die in Schifferstadt leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Erholungssuchende stören Tiere und Pflanzen am „Unteren Neckar“! Das Naturschutzgebiet in Wieblingen ist ein sensibler Rückzugsraum für über 700 Tier- und Pflanzenarten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Fischkinderstuben, Brutplätze, bedrohte Pflanzenarten: Die Ruhe im Heidelberger Naturschutzgebiet „Unterer Neckar“ ist dahin. Nicht nur Biber, Eisvogel, Fischadler und Co. fühlen sich am und im Wieblinger Altneckar wohl, auch die Heidelberger Bevölkerung findet die ursprüngliche Flusslandschaft seit Jahren attraktiv. Die heißen Sommer der vergangenen Jahre und aktuell die Coronavirus-bedingten Einschränkungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Geringe Fallzahlen: Betrieb des Heidelberger Corona-Testzentrums ruht ab 1. Juli! Infrastruktur auf dem Messplatz bleibt erhalten – Testzentrum in Schwetzingen übernimmt die Abstrich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der aktuell geringen Fallzahlen ruht der Betrieb des von der Stadt Heidelberg betriebenen Corona-Testzentrums auf dem Kirchheimer Messplatz ab Mittwoch, 1. Juli 2020, bis auf Weiteres. Die aktuell durchschnittlich 21 Testungen pro Tag werden vom Testzentrum in Schwetzingen übernommen. Insbesondere gegenüber der Anfangszeit der Coronavirus-Pandemie ist die Anzahl der … Mehr lesen

      Heidelberg – Bahnstadt hat 5.000er Marke überschritten! Stadtteil wächst kontinuierlich: Neuer Wohnraum im Bau

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelberger Bahnstadt hat die 5.000er Marke überschritten. Ende April 2020 lebten dort 5.160 Menschen. Jede fünfte Bewohnerin, jeder fünfte Bewohner des familienfreundlichen Stadtteils ist jünger als 18 Jahre. Zu diesem Ergebnis kommt eine Auswertung der Stadt Heidelberg. Der neue Stadtteil Bahnstadt ist in den vergangenen Jahren stets kontinuierlich gewachsen. … Mehr lesen

      Mannheim – IHK: Berufsausbildung in Corona-Zeiten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Ausbildungsunternehmen in unserer Region stehen durch die vielen coronabedingten Unsicherheiten vor besonders großen Herausforderungen. Deshalb ist die Azubi-Prämie ein wichtiges Mittel, um auch Betrieben mit Liquiditätsproblemen die Chance zu geben, weiterhin junge Fachkräfte auszubilden. Kurzarbeit ist als Kriterium für die Förderfähigkeit richtig erkannt worden. Allerdings stellt das alternative Förderkriterium eines Umsatzrückgangs von … Mehr lesen

      Mannheim – Käfertaler Kultursommer: Raus aus dem Internet, rein in den Park – aus Käfertal für Mannheim, 11 Konzerte, über 40 Musiker*innen, Jazz, Pop, Klassik, brasilianische Rhythmen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Nicole Metzger und Wesley „G“ beendet das Kulturhaus Käfertal am 28.6. seine Sofakonzerte auf Youtube. Denn ab 5.7. startet der Käfertaler Kultursommer im Stempelpark vor dem Kulturhaus, bei Regen im großen Saal. 100 Besucher*innen haben bis 13 September dann jeweils sonntags um 18 Uhr die Gelegenheit wieder Live Musik zu genießen. „Viele … Mehr lesen

      Mannheim – Kulturhaus und Younity Studio öffnen nach und nach wieder – Vereinsproben, Tonstudio wieder geöffnet, Younity Chor startet langsam

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Beginn der Corona-Krise haben sie sich wöchentlich beim Zoom-Meeting getroffen. Nun soll es langsam wieder eine Öffnung der Räume geben. Im Kulturhaus im Stempelpark probt bereits wieder ein Ensemble des HC Rheingold, ab Juli werden hier auch die Proben der RosaKehlchen sowie einer Tanzgruppe stattfinden. Bisher haben beide Ensembles im Kulturhaus II … Mehr lesen

      Speyer – Weggefährten aus Kirche, Politik und Gesellschaft nehmen Abschied von Bischof Anton Schlembach

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Dankbarkeit und Anerkennung für seinen treuen Dienst am Glauben Weggefährten aus Kirche, Politik und Gesellschaft nehmen Abschied von Bischof Anton Schlembach – Bischof Wiesemann: „Sein Lebenszeugnis ist Vermächtnis und Auftrag.“ Mit einem feierlichen Requiem im Speyer Dom haben heute zahlreiche Angehörige, Freunde und Weggefährten aus Kirche, Politik und Gesellschaft Abschied von Bischof Anton … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – STADTRADELN 2020 Landkreis Bad Dürkheim – Fahrrad-„Rallye“ und weitere Aktionen animieren zum Mitmachen – Vom 19. August bis 8. September 2020 steht Fahrradmobilität im ganzen Landkreis im Fokus

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits zwei Monate vor Beginn der Aktion STADTRADELN im Kreis Bad Dürkheim stehen schon mehr als 90 registrierte Teams in den Startlöchern. Die Organisatoren sind zuversichtlich, dass trotz aller Corona-Einschränkungen an die Erfolge von STADTRADELN 2019 angeknüpft werden kann. „Erfolg heißt für uns: Wir wollen möglichst viele Menschen für die … Mehr lesen

      Mannheim – Mittagstisch in Mannheim-Rheinau – wiedereröffnet Lions Club Mannheim unterstützt diakonisches Angebot

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Endlich! Es wird wieder gekocht in der evangelischen Versöhnungsgemeinde im Mannheimer Stadtteil Rheinau. Ab der kommenden Woche gibt es wie gewohnt jeden Dienstag ab 12 Uhr ein warmes Essen im Gemeindesaal, oder bei schönem Wetter auch im Garten. Natürlich gelten dabei die Corona-Hygienevorschriften und es dürfen nicht wie früher 80 Menschen, sondern höchstens … Mehr lesen

      Haßloch – Bürgersprechsunde von Johannes Steiniger am 26. Juni 2020

      Haßloch / Pfalz / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Kontakt mit den Bürgern ist Johannes Steiniger als direkt gewähltem Bundestagsabgeordneten im Wahlkreis Neustadt-Speyer sehr wichtig. Neben vielen Besuchen in Firmen und auf Veranstaltungen sucht er immer wieder auch die persönliche Begegnung mit den Menschen in der Region.76. Bürgersprechstunde in Haßloch am Freitag, 26. Juni 2020, 16:00 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gala-Konzert für Senior*innen wird abgesagt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In der zweiten Jahreshälfte veranstaltet die Abteilung Seniorenförderung normalerweise jedes Jahr ein Gala-Konzert für Senior*innen mit den Chören des BASF Gesangvereins im Pfalzbau. In diesem Jahr wird das Konzert aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt, es war für den 29. November geplant. “Ich bedaure sehr, dass wir in diesem Jahr mit der Absage … Mehr lesen

      Mannheim – Rückblick Tag der Artenvielfalt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 20. und 21. Juni 2020 fand der Tag der Artenvielfalt statt. Aufgrund der aktuellen Situation zwar mit weniger Veranstaltungen aber nicht mit weniger Artenvielfalt. Über 100 Personen haben an insgesamt 14 Veranstaltungen teilgenommen. Eine Exkursion in das Landschaftsschutzgebiet Straßenheimer Hof zu den europaweit streng geschützten Feldhamstern stand ebenso auf dem Programm wie … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Bezirksverband Pfalz unterstützt neun Kulturprojekte

      Kaiserslautern / Ludwigshafen Kunst- und Kulturausschuss entscheidet nach Corona-Zwangspause Nach der dreimonatigen Corona-Zwangspause tagte erstmals wieder ein Gremium des Bezirkstags Pfalz unter Berücksichtigung strenger Abstands- und Hygieneregeln im Turnerheim auf dem Seß der Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern: Der Ausschuss für Kunst und Kultur, pfälzische Geschichte und Volkskunde befasste sich mit neun Zuschussanträgen und entschied, … Mehr lesen

      Neustadt / Landau / Bad Dürkheim / Haßloch – Wurstmarkt, Deutsche Weinlesefest, der Landauer Herbstmarkt sowie das Andechser Bierfest finden nicht in gewohnter Weise statt

      Neustadt / Landau / Bad Dürkheim / Haßloch – Der Dürkheimer Wurstmarkt, das Deutsche Weinlesefest, der Landauer Herbstmarkt sowie das Andechser Bierfest sind nicht nur den Pfälzern ein Begriff, sondern besitzen eine überregionale Strahlkraft, von der sich jährlich zahlreiche Besucherinnen und Besucher begeistern lassen. Bund und Länder haben sich am Mittwoch, 17.06.2020, darauf verständigt, das … Mehr lesen

      Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim erhöht sich auf 502-Geänderte Zulassungsbedingungen bei den Freibädern- m:con entwickelt Hygienekonzept für Veranstaltungen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Geänderte Zulassungsbedingungen bei den Freibädern 3. m:con entwickelt Hygienekonzept für Veranstaltungen 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim erhöht sich auf 502 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 22.06.2020, 16 Uhr, zwei weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der … Mehr lesen

      Wiesloch – FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar zum Bericht der Heimaufsichtsbehörde

      Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Heimaufsicht im Rhein-Neckar-Kreis – eine wichtige Institution im Dienste Pflegebedürftiger Rhein-Neckar-Kreis. Im vergangenen Jahr hat die Heimaufsichtsbehörde 84 stationäre Einrichtungen mit 5666 Plätzen im Rhein-Neckar-Kreis überwacht. Davon waren 72 Alten- und Pflegeeinrichtungen mit insgesamt 5146 Plätzen und zwölf für Menschen mit Behinderungen (520 Plätze). Außerdem bestanden insgesamt 66 … Mehr lesen

      Zehnte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (10. CoBeLVO) – Vom 19. Juni 2020 Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit §§ 28 Abs. 1 Satz 1 und 2, 29, 30 Absatz 1 Satz 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 19. Mai 2020 (BGBl. … Mehr lesen

      Heidelberg – Interkulturelles Zentrum: Lockdown Conversations zum Thema „Mut zum Engagement“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Michael Roth, Staatsminister für Europa, und Jürgen Boos, Direktor der Frankfurter Buchmesse, im Gespräch mit Jagoda Marinić und Steffen Sigmund – Lockdown Conversations zum Thema „Mut zum Engagement“ Am 22. Juni 2020 um 19 Uhr präsentiert das Interkulturelle Zentrum in Kooperation mit der Bürgerstiftung Heidelberg die dritten Lockdown Conversations unter dem … Mehr lesen

      Hockenheim – Wasserturm in Rot gehüllt

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Montag, dem 22. Juni, auf Dienstag, dem 23. Juni 2020, wird der Wasserturm in Hockenheim ab 22 Uhr in rotem Licht erstrahlen. Die Stadtwerke Hockenheim und das Aquadrom Hockenheim solidarisieren sich damit im Rahmen der bundesweiten Aktion „Night of Light“ mit vielen anderen Orten, um auf die aktuelle Lage … Mehr lesen

      Mannheim – Aktion “Night of Light” – die nächsten 100 Tage übersteht die Veranstaltungswirtschaft nicht!

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit dem 10.03.2020 ist einem kompletten Wirtschaftszweig faktisch die Arbeitsgrundlage entzogen. Jegliche Art von Großveranstaltungen sind aufgrund der COVID-19 Krise untersagt. Business Events, Tagungen, Kongresse, Konzerte, Festivals oder Theateraufführungen – überall dort, wo Menschen zusammenkommen, um gemeinsam Darbietungen zu erleben oder sich zu relevanten Themen auszutauschen, dürfen Veranstaltungen nur unter umfangreichen, behördlichen Auflagen … Mehr lesen

      Frankenthal – Congressforum Frankenthal unterstützt Aktion “NIGHT OF LIGHT”

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Gebäude am 22.06.2020 flammend-rot erleuchtet “Wir wollen mit der ,, Night of Light” auf die schwierige Situation in der Veranstaltungsbranche aufmerksam machen und den Dialog suchen, um schnelle Lösungen für die Branche zu finden”, erklärt der Geschäftsführer des Congressforum Frankenthal. An der Aktion beteiligt sich neben dem Congressforum auch das Kulturzentrum … Mehr lesen

      Mannheim – Fit durch den Sommer: Die besten Spots in und um Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die wärmeren Temperaturen wecken in vielen Mannheimern die Lust, ihr Training wieder nach draußen zu verlagern. Zudem steht der Sinn nach dem perfekten „Beachbody“ für die kommende Badesaison. Selbst Sportmuffel sind daher jetzt wieder vermehrt beim Joggen, Fahrradfahren & Co zu beobachten. Mannheim bietet hierfür zahlreiche Möglichkeiten. Es lohnt sich … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X