• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

DFB-Pokal Viertelfinale – Der Ludwigspark ersäuft erneut im Regen – Pokalspiel 1. FC Saarbrücken gg. Mönchengladbach kurz vor Spielbeginn abgesagt

Saarbrücken / Nachbarschaft Metropolregion Rhein-Neckar News – Das DFB-Pokalspiel zwischen dem 1. FC Saarbrücken und der Borussia Mönchengladbach ist kurz vor Spielbeginn abgesagt worden. Beide Mannschaften standen schon fast für den Anpfiff parat. Zum wiederholten Male in dieser Saison ersäuft der Platz im neuen Ludwigsparkstadion in Saarbrücken allerdings im Regen. Die Drainage hat versagt und der Platz ist unbespielbar. Das Spiel wurde kurzfristig abgesagt, nachdem über den Tag noch alles nach einem feucht-fröhlichen DFB-Pokalabend ausgesehen hatte.
Die Platz-Kommission des DFB, die das Spielfeld begutachtete, sorgte etwas überraschend für die Absage kurz vor knapp und enttäuschte damit alle schon vor Ort befindlichen Fans und auch die an den TV-Geräten. Warum man keine Regenschlacht aus dem Spiel gemacht hat, bleibt offen. Es hätte ein einmaliges Ereignis werden können – trotz der Witterung – oder gerade deswegen. Aber: Kein Fussball im “Schwimmbad Ludwigspark”…
Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.
(rbe)

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de