• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


Südliche Weinstraße – Detailarbeit im ÖPNV-Ausschuss: Auf den Landkreis kommen Mehrkosten zu – Verbesserungen auf den Linien 540/541 werden ab Dezember umgesetzt

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Der Landkreis Südliche Weinstraße wird im kommenden Jahr wegen der enormen Preissteigerungen wohl zwei Millionen Euro mehr aufwenden müssen für seine Busverkehre. Und dies ohne wesentliche Erweiterungen des Angebots. „Im Vergleich zu anderen Landkreisen stehen wir mit dieser Steigerung für 2023 von etwa 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahresansatz noch … Mehr lesen

Grünstadt – Polizeiautobahnstation Ruchheim – Kontrolle im Reiseverkehr Weiterfahrt eines Busses nach Paris untersagt

Grünstadt/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 11.11.2022, gegen 06 Uhr, meldete sich ein besorgter Bürger bei der Polizeiautobahnstation. Er teilte uns mit, dass sich ein Bekannter bei ihm gemeldet habe. Dieser sei bereits seit drei Tagen ohne Unterbrechungen in einem Reisebus unterwegs und sorge sich nun um seine Sicherheit. Der besagte ausländische Reisebus konnte von einem … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freie Wähler Rheinland-Pfalz: Land lässt ÖPNV-Zukunft weiterhin offen

Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Verkehrspolitischer Sprecher Stephan Wefelscheid kritisiert Landesregierung für Hinhaltetaktik und Schönwetterpolitik MAINZ. Dieser Tage feiert sich die Landesregierung einmal mehr für ihre vermeintlich zukunftsorientierte Verkehrspolitik. Gemeinsam mit dem Bund wird Rheinland-Pfalz sowohl die Eisenbahnstrecke im Ahrtal, als auch die Eifelstrecke elektrifizieren. Für FREIE WÄHLER im Landtag zwar ein gutes Signal, … Mehr lesen

Germersheim / Stadtroute und Einkaufsschleife mit Buslinie 595 in Germersheim Weitere Verbesserungen für ÖPNV im Landkreis in Abstimmung

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar Foto (von links nach rechts): Christoph Buttweiler, Erster Kreisbeigeordneter, Klaus Hölderich, ÖPNV-Planer in der Kreisverwaltung Germersheim, Marcus Schaile, Bürgermeister der Stadt Germersheim, Ingo Pelz, Büroleiter der Zentralverwaltung Stadt Germersheim, Arno Demand, Geschäftsführer des Verkehrsunternehmens Queichtal Nahverkehrsgesellschaft GmbH (QNV), Jan Demand, Betriebsleiter des Verkehrsunternehmens Queichtal Nahverkehrsgesellschaft GmbH (QNV), Landrat Dr. Fritz Brechtel, … Mehr lesen

Mannheim – Autobahnmeistereien im Einsatz – 5 cm #Schneedecke im Stadtgebiet – Aufstellung über einzelne Einsätze

Mannheim, Heidelberg, Rhein-Neckar-Kreis (ots) Am Freitagabend, ab ca. 21 Uhr, setzte starker Schneefall im gesamten Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Mannheim ein. Der Schneefall dauerte bis gegen 2 Uhr am Samstagmorgen an. Im Stadtgebiet Mannheim war eine Schneedecke von 5 cm feststellbar. Die Räumdienste sowie die Autobahnmeistereien waren im Einsatz. Der Schneefall führte im Präsidialbereich zu mehreren … Mehr lesen

Speyer – Speyer hilft: 39 Menschen aus der Ukraine in Speyer angekommen

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Gegen 8 Uhr ist heute Vormittag der Speyerer Hilfskonvoi von der polnisch-ukrainischen Grenze in Korczowa-Krakowiec zurückgekehrt. An Bord des von der Firma Gabis in Kooperation mit dem Speyerer Busunternehmen Wydra organisierten Busses waren 39 Frauen und Kinder, die durch die Stadt Speyer nun zunächst in der Jugendherberge untergebracht wurden. Notfallseelsorger*innen und Ärzt*innen sind … Mehr lesen

Speyer – Speyer hilft: Spendenaufruf für Geflüchtete aus der Ukraine

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 4. März 2022 wird, organisiert von der Firma Gabis in Kooperation mit dem Speyerer Busunternehmen Wydra, ein Bus aus Speyer an die polnisch-ukrainische Grenze aufbrechen, um dort 30 Menschen abzuholen, die auf der Flucht vor dem Krieg ihre ukrainische Heimat verlassen mussten und einen Zufluchtsort suchen. Um die Unterbringung dieser Menschen … Mehr lesen

Germersheim – Verstärkerfahrten bis zu den Osterferien verlängert

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kreis Ausschuss hat in seiner Sitzung am 14. Februar einstimmig die Verlängerung der Corona-Verstärkerfahrten bis zum Beginn der Osterferien (12.04.2022) beschlossen. „Die Inzidenz ist anhaltend hoch und eine Entspannung ist im Hinblick auf die Ausbreitung der Omikron-Variante unwahrscheinlich. Deshalb ist es wichtig, durch den Einsatz zusätzlicher Verstärkerfahrten, gerade auf hochfrequentierten Buslinien … Mehr lesen

Landau – Landauer Baustellen-Ticker – Maximilianstraße wird von 23. bis längstens 28. Februar für Abriss der Kaufhof-Fassade gesperrt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Abriss des alten Kaufhof-Gebäudes am Landauer Hauptbahnhof ist in vollem Gange. An die Stelle des maroden Gebäudes soll ein moderner Mix aus Wohnen, Arbeiten und Einkaufen treten. Projektentwickler ist das Unternehmen ehret+klein aus dem bayerischen Starnberg. Noch in den Winterferien soll die Fassade an der Maximilianstraße abgerissen werden. Dafür muss die Straße … Mehr lesen

Speyer – SPD OV Speyer-West zum Streik der Busfahrerinnen und Busfahrer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Der SPD-Ortsverein Speyer-West erkennt die Gründe der Busfahrerinnen und Busfahrern privater Busunternehmen an, die seit Mittwochabend in Rheinland-Pfalz für bessere Arbeitsbedingungen streiken. “Streiks im Busverkehr sind für die vielen Pendlerinnen und Pendler sowie Schülerinnen und Schüler keine gute Nachricht, aber es ist verständlich, wenn die Bedingungen im neuen Mandeltarifvertrag schlechter als … Mehr lesen

Speyer – Streik ab 19.01.2022

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Gewerkschaft Verdi hat die Mitarbeitenden privater Busunternehmen in Rheinland-Pfalz zum Streik aufgerufen. Von dem Streik betroffen sind sämtliche Betriebe und Standorte der DB Regio Bus Mitte GmbH, der Palatina Bus GmbH und der Stadtbus Zweibrücken GmbH. Mit Einschränkungen und Fahrtausfällen muss daher gerechnet werden. /Hinweisschild Der Streikaufruf gilt bis Sonntag, 6. Februar, … Mehr lesen

Landau – Kreistag kämpft für zukunftsfähigen ÖPNV – Finanzierung von Bus- und Bahnverkehr aktuell eine Herausforderung

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Finanzierung von Bus- und Bahnverkehr ist aktuell eine ganz schöne Herausforderung. Das liegt vor allem an der Corona-Krise: Weniger Menschen als vor der Pandemie nutzen die Öffentlichen. Folge des Einbruchs der Fahrgastzahlen: Die Einnahmen gehen zurück. Doch auch Tarifsteigerungen im Bereich der privaten Busunternehmen, an deren Kosten sich die Kommunen beteiligen sollen … Mehr lesen

Landau – Appell an Landesregierung, Verstärkerbusse weiter zu finanzieren – Südpfälzische Verwaltungschefs Hirsch, Seefeldt und Brechtel plädieren für mehr Sicherheit

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die rheinland-pfälzische Landesregierung hat die Finanzierung von Verstärkerbussen im Schulverkehr an die Corona-Inzidenzen im Land gekoppelt und somit ein Ende der Zusatzfahrten nach den Herbstferien angekündigt. Die südpfälzischen Verwaltungsspitzen Landrat Dr. Fritz Brechtel (GER), Landrat Dietmar Seefeldt (SÜW) und Oberbürgermeister Thomas Hirsch (Landau) sehen jedoch die dringende Notwendigkeit, dass die Verstärkerbusse auch weiterhin … Mehr lesen

Germersheim – Kleine Anpassung, große Wirkung für BASF-Pendelnde und Schulverkehr – Linie 590 mit besserer Bahn-Anbindung

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisverwaltung in Germersheim hat Rückmeldungen von Bahn-Pendelnden erhalten, dass es auf der Buslinie 590 (Fahrt 105) zu Problemen beim Erreichen des BASF-Express‘ gekommen ist. Das betroffene Busunternehmen, die Queichtal Nahverkehrsgesellschaft, hat daraufhin schnell reagiert und gemeinsam mit der Kreisverwaltung einen neuen Plan abgestimmt, der ab sofort Gültigkeit hat. Mit der Fahrt … Mehr lesen

Germersheim – Brechtel, Seefeldt und Hirsch: Appell an Land Verstärkerbusse inzidenzunabhängig und bis Weihnachtsferien zu fördern

Germersheim / Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Im Juni 2021 haben die Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße sowie die Stadt Landau in einem gemeinsamen Schreiben an das Ministerium für Klimaschutz, Energie und Mobilität appelliert, dass der Einsatz der Verstärkerbusse im Schülerverkehr mit Beginn des neuen Schuljahres 2021/2022 fortgesetzt wird. Jetzt haben die Landräte … Mehr lesen

Landau – Weiterhin zusätzliche Busse für die Schülerbeförderung

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch nach den Sommerferien werden im Landkreis Südliche Weinstraße weiterhin Verstärker-Busse eingesetzt, um das Ansteckungsrisiko mit dem Coronavirus im Schulbus zu reduzieren. Auf Anfrage der Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW) und Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch hatte das Klimaschutzministerium mitgeteilt, dass eine Verlängerung der entsprechenden Verwaltungsvorschrift für das Förderprogramm beabsichtigt … Mehr lesen

Germersheim – Kreisverwaltung wartet auf Förderrichtlinie zur Anschaffung von Luftreinigern – Land um Klarheit gebeten – auch bei Verstärkerbussen

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „In knapp drei Wochen beginnt das neue Schuljahr und die Landesregierung lässt die Kommunen als Schulträger in vielen Punkten im Unklaren. Bis heute wissen wir zum Beispiel nicht, ob wir weiterhin Verstärkerbusse zur Entlastung der Schulbusse einsetzen dürfen. Und beim Thema ’Luftreinigungsgeräte’ wurde zwar für den heutigen Tag eine neue Förderrichtlinie angekündigt, … Mehr lesen

Haßloch – Einbruch bei Busunternehmen

Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Bürogebäude in der Gottlieb-Duttenhöfer-Straße war am vergangenen Wochenende (24./25. Juli) das Ziel von Einbrechern. Zwei Busunternehmen teilen sich die Räumlichkeiten, zu denen sich die Diebe gewaltsam Zutritt verschafften (Aufhebeln eines Fensters). Schränke und Rollcontainer wurden aufgebrochen und durchwühlt. Entwendet wurde Bargeld in noch unbekannter Höhe. Diebesgut und Sachschäden können noch … Mehr lesen

Mannheim – CDU-Landtagsabgeordnete Christiane Staab, Dr. Albrecht Schütte und Andreas Sturm: Land unterstützt ÖPNV in schwierigen Corona-Zeiten auch weiterhin

Mannheim – Heidelberg – Sinsheim – Metropolregion Rhein-Neckar. CDU-Landtagsabgeordnete Christiane Staab, Dr. Albrecht Schütte und Andreas Sturm: Land unterstützt ÖPNV in schwierigen Corona-Zeiten auch weiterhin Auch in diesem Jahr wird das Land die Kommunen in Baden-Württemberg tatkräftig dabei unterstützen, das Angebot im Öffentlichen Personennahverkehr trotz Corona aufrecht zu erhalten. „Gemeinsam mit dem Bund führen wir … Mehr lesen

Ludwigshafen – #VRN: Warnstreiks in Rheinland-Pfalz – Streiks des privaten Omnibusgewerbes Rheinland-Pfalz ab dieser Woche – Es kann zu erheblichen Fahrtausfällen im Linien und Schülerverkehr kommen

Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten der Busunternehmen in Rheinland-Pfalz zum Streik aufgerufen. Die Arbeitskampfmaßnahmen sollen am Mittwoch, 12. Mai, stattfinden. Betroffen von den Warnstreiks sind voraussichtlich sämtliche Betriebe und Standorte der DB Regio Bus Mitte. Auch das Fahrpersonal von Stadtbus Zweibrücken und der Verkehrsgesellschaft Zweibrücken schließen sich dem … Mehr lesen

Metropolregion Rhein-Neckar – Mainz – Streiks des privaten Omnibusgewerbes Rheinland-Pfalz ab dieser Woche

Mainz. (pd/and). Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft noch ab dieser Woche die Beschäftigten privater Busunternehmen zum Streik auf. Betroffen davon sind unter anderem sämtliche Betriebe und Standorte der DB Regio Bus Mitte GmbH, der DB Regio Bus Rhein-Mosel GmbH, der Westerwaldbus GmbH, der Stadtbus Bad Kreuznach GmbH, der MB Moselbahn mbH, der Tempus Mobil GmbH und der Stadtbus Zweibrücken GmbH. Zu Solidaritätsstreiks werden die Verkehrsgesellschaften Zweibrücken und Bad Kreuznach aufgerufen.

Germersheim – Verstärkerbusse rollen wieder durch den Landkreis Germersheim

  Präsenz-Wechselunterricht wird mit Verstärkerbussen unterstützt – Fast doppelt so viele Sitzplätze   Germersheim. (pd/and). Wenn am Montag auch die weiterführenden Schulen mit Präsenz-Wechselunterricht beginnen, dann sind auch wieder die sogenannte Verstärkerbusse im Einsatz, teilt die Kreisverwaltung mit.   Die Verstärkerbusse folgen den regulären Buslinien und bieten damit fast doppelt so viele Sitzplätze. Das trägt … Mehr lesen

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Dezember 2022
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN