• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Feuerwehr Heidelberg warnt vor Betrugsmasche: Keine Sammlung von Spenden an der Haustüre

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Feuerwehr Heidelberg warnt vor einer Betrugsmasche, bei der Personen an Haustüren von Privatpersonen oder Unternehmen klingeln und sich als angebliche Spendensammler zugunsten der Heidelberger Kinder- und Jugendfeuerwehr ausgeben. Die Feuerwehr hat von entsprechenden Vorfällen in den Stadtteilen Kirchheim und Pfaffengrund erfahren. Die Stadt Heidelberg weist daraufhin, dass die Feuerwehr Heidelberg grundsätzlich nicht an Haustüren klingelt, um Spenden für ihre Arbeit oder die Kinder- und Jugendfeuerwehr zu sammeln. Bürgerinnen und Bürger sollten daher nicht auf mutmaßliche Betrugsversuche eingehen und diese der Polizei melden.

Wer die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Heidelberg mit ihren Kinder- und Jugendfeuerwehren unterstützen möchte, wendet sich am besten direkt an die acht Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr. Kontaktdaten sind online zu finden unter www.heidelberg.de/feuerwehr > Freiwillige Feuerwehr.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de