• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Heidelberg – Armutsgefährdung im Fokus: Stadt Heidelberg will 2019 Bericht zur Sozialen Lage veröffentlichen – Arbeitsgruppe tagt am 18. Januar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie stellt sich die soziale Lage in Heidelberg heute dar? Welche bedeutsamen Veränderungen gab es in den vergangenen Jahren? Wo gibt es künftig Handlungsbedarf? Mit dem dritten Bericht zur Sozialen Lage will die Stadt Heidelberg Antworten auf diese Fragen geben. Er soll im Spätjahr 2018 in den gemeinderätlichen Gremien beraten … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Die Grünen laden zum Neujahrsempfang

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisgrünen Bad Dürkheim laden herzlich zu ihrem Neujahrsempfang am 21. Januar 2018 in der Galerie „Alte Turnhalle“ in Bad Dürkheim (neben ev. Krankenhaus) ein. Unsere Gäste sind unter anderem Misbah Khan und Jutta Paulus. Jeder herzlich willkommen. Für Speis und Trank, Musik und gute Impulse für 2018 wird gesorgt.

      Ludwigshafen – AFA Sprecher Holger Scharff: „ Bei Bewerbungen von Auszubildenden auch schlechteren Bewerbern eine Chance geben „

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „ Die Arbeitgeber beklagen fast täglich den Fachkräftemangel in den Betrieben und versäumen es trotzdem auch schlechteren Ausbildungsbewerbern eine Chance zu geben „ so der Vorsitzende des AFA Unterbezirks Vorderpfalz Holger Scharff. Wer wirklich etwas gegen den Fachkräftemangel sinnvoll tun will, der muss auch schlechteren Schülerinnen und Schülern bei den Einstellungen … Mehr lesen

      Wiesloch – Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes beim FDP-Neujahrsempfang

      Wiesloch/ Metropolregion Rhein-Neckar. Wieder einmal hat die FDP als Gastredner zu ihrem Neujahrsempfang einen Redner von außerhalb der eigenen Partei eingeladen, der zu wichtigen Fragen unserer Gesellschaft Stellung nehmen wird. Kinderarmut, gewaltfreies Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen, Inklusion von Behinderten, unbegleitete ausländische Jugendliche sind Themen, die uns Tag für Tag begegnen, die alle „auf ihre … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mit Visionen in die Zukunft: Amtseinführung der neuen Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 10. Januar 2018 war es soweit: Jutta Steinruck wurde in ihr neues Amt als Oberbürgermeisterin der Stadt eingeführt. Zahlreiche Gäste aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft waren bei diesem offiziellen Akt dabei. Die neue Oberbürgermeisterin versprach den Bürgern eine transparente, bürgernahe Politik. Ihr Ziel sei es, aus Ludwigshafen eine lebenswerte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Julia Klöckner: „Die Gespräche waren ungewöhnlich intensiv – mit dem Erreichten können alle zufrieden sein“

      Ludwigshafen / Mainz / CDU, CSU und SPD haben sich in den Sondierungen geeinigt, über eine neue große Koalition zu verhandeln. Dazu die Landesvorsitzende der CDU-Rheinland-Pfalz und stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende, Julia Klöckner MdL, die in Berlin an den Gesprächen teilgenommen hat: „Es waren intensive und ausführliche Sondierungen. Die Gespräche waren geprägt von Ernsthaftigkeit, Sachlichkeit, vielen Details … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BdSt zur GroKo-Sondierung: Klares Bekenntnis gegen Steuererhöhungen fehlt!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Klares Bekenntnis gegen Steuererhöhungen fehlt! Das sagt der Bund der Steuerzahler zum Sondierungsergebnis von Union und SPD Der Fahrplan für mögliche Koalitionsverhandlungen von CDU, CSU und SPD steht. „Der Zug geht in die richtige Richtung“, sagt der Präsident des Bundes der Steuerzahler, Reiner Holznagel. „Vor allem begrüßen wir den Einstieg in … Mehr lesen

      Heidelberg – Dr. Albrecht Schütte MdL :Investitionen für Straßenbau auf Rekordniveau –

      Heidelberg / Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Investitionen für Straßenbau auf Rekordniveau / 1,2 Milliarden Euro für Straßen in Baden-Württemberg – Sanierungsstau wird abgebaut Wie das Verkehrsministerium mitteilte, wurde 2017 die Rekordsumme von 1,2 Milliarden Euro für Autobahnen, Bundesstraßen und Landesstraßen in Baden-Württemberg aufgewendet. Damit wurde ein Spitzenwert erzielt. Unter anderem wurden rund 115 km Richtungsfahrbahnen … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf: Bundesverfassungsgericht bestätigt Versagen der Landesregierung

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Tageszeitung berichtet heute, dass vor Weihnachten ein mutmaßlicher Drogenhändler aus der Untersuchungshaft entlassen werden musste, weil das Landgericht Landau ihm nicht fristgerecht den Prozess machen konnte. Dazu erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf: „Die Begründung des Bundesverfassungsgerichts stellt der Personalpolitik der SPD-geführten Landesregierungen ein vernichtendes Zeugnis aus. Dort … Mehr lesen

      Heidelberg – Veranstaltungstipp: „Die Rolle der Städte bei der Energiewende“: Vortrag von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Rolle der Städte bei der Energiewende: Unter diesem Titel hält Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner am heutigen Donnerstag um 16.30 Uhr einen Vortrag.Veranstalter ist das Heidelberg Center for the Environment der Universität Heidelberg. Ort: Im Neuenheimer Feld 227, Hörsaal 1.

      Ludwigshafen – Torbjörn Kartes ruft zur Teilnahme auf: Projektwettbewerb zum Thema „Welten verbinden – Zusammenhalt stärken“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bewerbungen im Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ unter ausgezeichnete-orte.de bis zum 20. Februar möglich Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank suchen unter dem Motto „Welten verbinden – Zusammenhalt stärken” innovative Projekte, die Lebenswelten miteinander verbinden, die Bekanntes auf den Prüfstand stellen und dem Gemeinwohl … Mehr lesen

      Landau – Gebhart fordert Planungen zur Zweiten Rheinbrücke zeitnah öffentlich zu machen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) fordert von der rheinland-pfälzischen Landesregierung, die Unterlagen zum Planfeststellungsbeschluss zur Zweiten Rheinbrücke zeitnah der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Wie der Landesbetrieb Mobilität dem Abgeordneten schriftlich auf Anfrage hin mitteilt, soll die Offenlage, bzw. die Zustellung des Beschlusses, erst im März erfolgen. „Es ist nicht … Mehr lesen

      Mannheim – FDP LiANe nimmt sich einiges vor – David Hergesell als Vorsitzender bestätigt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Vor kurzem trafen sich die Mitglieder der FDP Lindenhof-Almenhof-Neckarau (LiANe) im Cornelienhof zu ihrer Jahreshauptversammlung. Der Vorsitzende David Hergesell stellte die Aktivitäten des Ortsverbands in den letzten zwei Jahren vor. Wichtige Themen waren dabei beispielsweise die zukünftige Schulentwicklung in Neckarau, das Baden am Strandbad, Verkehrsthemen und natürlich die Diskussion um die … Mehr lesen

      Mannheim -Doppelhaushalt 2018/2019 der Stadt Mannheim ohne Auflagen genehmigt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat den Doppelhaushalt 2018/2019 der Stadt Mannheim genehmigt. Regierungspräsidentin Nicolette Kressl bestätigte die Gesetzmäßigkeit der im Dezember vom Gemeinderat beschlossenen Haushaltssatzung ohne Auflagen. Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz bedankte sich bei Kressl für die zügige Prüfung des über 800 Seiten starken Haushaltsplans: „Die rasche Genehmigung zeigt, dass unser Haushalt … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf:“Ist das Ausbleiben von medizinischen Untersuchungen politisch gewollt?

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Integrationsministerin Spiegel hat heute gegenüber Pressevertretern medizinische Untersuchungen von jungen Flüchtlingen zur Altersfeststellung als zu ungenau kritisiert. Der Leiter des Jugendamts Trier – nach eigener Aussage für die meisten unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge im Land zuständig – hat beim gleichen Termin mitgeteilt, dass in Trier medizinische Untersuchungen überhaupt nicht eingesetzt werden. Dazu … Mehr lesen

      Heidelberg – Mikrozensus 2018: Bundesweite amtliche Befragung gestartet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Befragung zum Mikrozensus 2018 hat begonnen. Der Mikrozensus ist eine gesetzlich angeordnete Befragung über Bevölkerung und Arbeitsmarkt, die seit 1957 jedes Jahr bundesweit bei einem Prozent der Bevölkerung durchgeführt wird. In Baden-Württemberg werden jährlich rund 50.000 Haushalte durch Interviewerinnen und Interviewer des Statistischen Landesamtes befragt. Die durch ein Zufallsverfahren … Mehr lesen

      Berlin – Deutsche Parlamentariergruppe ist für einen neuen Elysée-Vertrag

      Berlin / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Pressemitteilung Andreas Jung, Vorsitzender der Deutsch-Französischen Parlamentariergruppe in der 18. Wahlperiode, CDU/CSU-Fraktion Jürgen Hardt, stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion, Achim Post, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion, Michael Georg Link, Staatsminister für Europa und Beauftragter für die deutsch-französische Zusammenarbeit a.D., FDP-FraktionDr. Franziska Brantner, stellvertretende Vorsitzende der Deutsch-Französischen Parlamentariergruppe in der 18. Wahlperiode, Fraktion Bündnis 90/Die … Mehr lesen

      Speyer – SPD Speyer – Offener Brief an den Chefredakteur der Rheinpfalz, Herrn Michael Garthe

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD Speyer informiert über den offenen Brief an den Chefredakteur der Rheinpfalz, Herrn Michael Garthe. Sehr geehrter Herr Garthe, wir halten es für angebracht Ihnen mit diesem offenen Brief unser Unverständnis über die Berichterstattung der Lokalredaktion in Speyer mitzuteilen. Lange haben wir die Berichterstattung verfolgt. Wir haben geschwiegen als anonyme … Mehr lesen

      Ludwigshafen – AWO:“ÖPNV Sozialticket im VRN muss nun vorangetrieben werden“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die AWO Ludwigshafen begrüßt den Beschluss des Ludwigshafener Stadtrates, der den Stadtvorstand auffordert, sich mit ganzer Kraft beim Verkehrsverbund Rhein-Neckar ( VRN ) dafür einzusetzen, dass es im Verkehrsverbund zu einem Angebot für ein im Verbund gültiges ÖPNV Sozialticket kommt „ so der AWO Stadtkreisvorsitzende Holger Scharff. Die AWO wird diesen … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtpolitik 2018: Der Blick der Gemeinderäte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 2018 ist frisch gestartet. Mit welchen Ideen möchten einzelne Parteien und Fraktionen des Gemeinderats Stadtpolitik mitgestalten? MRN-NEWS hat sich bei den Stadträten umgehört. Die Video-Umfrage startet mit der CDU(Fraktionsvorsitzender Dr. Jan Gradel) und der BUNTEN LINKEN(Hildegard Stolz). Video-Umfrage von Atossa Kamran

      Heidelberg – Neujahrsempfang der CDU Heidelberg – Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann spricht

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Kultusministerin des Landes Baden-Württemberg, Dr. Susanne Eisenmann, wird unter dem Motto „Gute Bildung – Gute Zukunft“ zum Thema referieren. Die Bürgerschaft ist zum Dialog eingeladen. Ort: Altes Hallenbad, Poststraße 36/5, 69115 Heidelberg Zeit: 7.1.2018, 15 Uhr

      Ludwigshafen – Wechsel im Ortsbeirat Mundenheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Joachim Sommer legt Mandat nieder Anneliese Meyer-Lender rückt nach Joachim Sommer, für die CDU seit 2004 im Mundenheimer Ortsbeirat, hat zum Jahresende 2017 sein Mandat niedergelegt. Ihm folgt Anneliese Meyer-Lender als CDU-Ortsbeirätin nach. Sommer, ein sehr engagierter Mundenheimer, begründet seinen Schritt mit seinem vollen Terminkalender. Der gebürtige Mundenheimer und Träger der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD: Benennung der Sitzungszimmer vor dem Ratssaal zur Würdigung der Stadträtinnen und Stadträte, die Opfer der nationalsozialistischen Diktatur wurden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD Ludwigshafen schlägt vor, die insgesamt fünf Sitzungszimmer auf der Ebene des Stadtratssaales im Rathaus nach Stadträtinnen und Stadträten zu benennen, die 1932 amtierten und in der Folge Opfer der nationalsozialistischen Diktatur wurden. Bislang sind die Sitzungszimmer durchnummeriert. Vor Beginn der letzten Stadtratssitzung am 11. Dezember 2017 wurde im Foyer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – AG Selbst Aktiv der SPD:“Neue Busse müssen bessere Ausstattung für E-Scooter haben“ –

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Mitnahme E-Scooter Warum werden E-Scooter nicht befördert trotz Mitnahmeerlass – Neue Busse müssen bessere Ausstattung für E-Scooter haben – „Seit dem 15. März 2017 gibt es einen allgemeinverbindlichen Erlass für die bundesweite Mitnahme von E-Scooter, trotzdem gibt es leider immer noch Behinderungen dieser Menschen bei der Mitnahme, auch beim Rhein-Neckar-Verkehr ( RNV … Mehr lesen

      1 2 3 223
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      X